Mazda 5 2014 AVN2 Navi läuft nach Kartenupdate nicht mehr

Diskutiere Mazda 5 2014 AVN2 Navi läuft nach Kartenupdate nicht mehr im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Europa Kartenupdate 90 € gemacht. Währenddessen zeigt er 15 von 328 Karten upgedated. Läuft sehr lange bei Russia... (4%). Nach einiger Zeit...

  1. #1 mazda5navi, 09.07.2017
    mazda5navi

    mazda5navi Neuling

    Dabei seit:
    09.07.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Europa Kartenupdate 90 € gemacht. Währenddessen zeigt er 15 von 328 Karten upgedated. Läuft sehr lange bei Russia... (4%). Nach einiger Zeit meldet er: Karten passen nicht zum Gerät. ??? 15mal passten sie, plötzlich nicht mehr? Ok, ist nicht das Hauptproblem. Einfach noch einmal versucht mit demselben Mißerfolg. Diesmal hatte er plötzlich 329?? Er stieg aber wieder bei 15 aus, Russia. Update erst mal abgebrochen und SD-Karte raus.

    Navi versucht neu zu starten, aber er meldet plötzlich sinngemäss in Englisch dass der letzte Programmstart nicht ok war und er möchte auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Ich werde gefragt. ob ich dem zustimme und alle pers. Einstellungen, POIs etc. verlieren will. Natürlich nicht. Hilft aber nix. Er versucht wieder einen Neustart mit demselben Ergebnis. Ok, ich beantworte mit Ja. Werkseinstellungen mit Verlust aller persönlichen Einstellungen.
    Jetzt fragt er nach der Sprache. Ich wähle Deutsch. Nach einiger Zeit fragt er erneut nach der Sprache. Ich wähle wieder Deutsch. Nach einiger Zeit will er wieder auf die Werkseinstellungen zurück setzen. Das Spiel kann unendlich fortgesetzt werden. Man dreht sich im Kreis. Das Navi startet nicht mehr. Ist hin.

    Die SD-Karte nützt ihm scheinbar nix, ich hatte sie versuchsweise drin. Auch die CD nützt ihm nix. Da sind ohnehin nur Handbücher (Owners Manual etc.) drauf.

    Frage: Was kann ich tun? Ab zum Mazda-Händler?
    Danke für die Hilfe schon mal.
     
  2. #2 mazda5navi, 11.07.2017
    mazda5navi

    mazda5navi Neuling

    Dabei seit:
    09.07.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute, ich fahr am Wochenende in Urlaub und brauche das Navi unbedingt. Habt Ihr keine Idee was ich machen kann? Was würdet ihr machen? Dachte, ich bekomme das bis dahin repariert.
     
  3. wernz

    wernz Einsteiger

    Dabei seit:
    01.09.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ich habe leider genau das gleiche problem. beim mazda händler war ich schon, er konnte mir leider auch nicht helfen, sie müssten das gerät ausbauen und einschicken, ca. 180 euro wurden mir dafür genannt.

    funktioniert das navi inzwischen wieder? was für möglichkeiten habe ich denn?

    danke vorab,

    lg
    werner
     
  4. #4 mazda5navi, 13.09.2017
    mazda5navi

    mazda5navi Neuling

    Dabei seit:
    09.07.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Werner,

    nur 180? Das ist billig!
    Eigentlich gibt es europaweit nur eine Stelle, die die sch... AVN2 (Alpine W920R) reparieren darf und das ist ebknl.nl. Insgesamt kommt der Austausch defekt gegen ein funktionierendes gebrauchtes auf 700 inkl Ein- und Ausbau. Wenn man Zeit hat, wird das defekte dorthin geschickt und man bekommt es dann nach einer Weile repariert wieder. Das spart einen Hunni. Die rechnen pauschal und nicht nach tatsächlichem Arbeitsaufwand ab. Das sind in meinen Augen Abzocker. Selbige Reparatur beim Hersteller des Navis käme auf ca. 70 (ohne Ein-/Ausbaukosten). Aber, der darf nicht reparieren und auch in keinster Weise helfen. Die haben das "nur" für Mazda gebaut und es ist ihnen per Vertag verboten. ebknl.nl wiederum repariert nur für Händler nicht für Endkunden. Btw, auch andere Navis.

    Wir hatten uns erst zu 700 entschieden, da es noch vor dem Urlaub klappen sollte. Dann wieder (etwas spät) dagegen und liessen das gelieferte zurückschicken. ebk schickte eine Rechnung von 115 (einhundertfünfzehn) Euro für Versandkosten !!! Wohlgemerkt, die Rechnung kam von ebk, nicht vom Händler. Das Original liegt mir vor.

    Zur Reparatur:
    Es gibt eine Open Source Software und Open Source-Karten, alles völlig kostenfrei inkl. aktueller Karten passend zum AVN2 auf dem WIN CE 6.0 läuft. Ich werde das nach dem Urlaub testen. Meinen hatte ich aus Kostengründen wegen des Navis verschoben. Er geht wegen 600 Euro Ersparnis jetzt erst los.
    Eine Alternative wäre eine komplett lauffähige Software von Alpine, jedoch etwas älter. Darin fehlen lediglich die kartenbezogenen Daten (map, poi, etc.). Der Link zu dem ZIP-file ist Google & Co. völlig unbekannt und so soll es wohl auch bleiben. Ich bekam den Link von jemadem, der das beruflich macht und ungenannt bleiben möchte.. Bei Interesse sende ich ihn Dir per PM und hoffe, er funzt noch.

    Man muss das vorhandene alpine Verzeichnis komplett löschen (vorher sichern schadet nicht ;) und die neue Software rein kopieren. Du bringst dazu alles auf eine SD-Karte zusammen mit einem autorun-Verzeichnis in dem sich ein paar Dateien befinden, die Dich zum Win CE bringen. Die Dateien bekommt man legal aus dem Netz und kostenlos. Mit Win CE kannst Du dann die alte Software ins Navi kopieren. Bei Interesse mehr dazu.

    Da das ganze möglicherweise nicht legal ist, versuche ich liebernoch und auch aus Kostengründen für die Zukunft (kostenfreie Karten-Updates für weltweit) die Open Source-Losung nach meinem Urlaub. Gern berichte ich bei Interesse davon.
     
  5. #5 mazda5navi, 13.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2017
    mazda5navi

    mazda5navi Neuling

    Dabei seit:
    09.07.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Werner,

    nur 180? Das ist billig!
    Eigentlich gibt es europaweit nur eine Stelle, die die sch... AVN2 (Alpine W920R) reparieren darf und das ist ebknl.nl. Insgesamt kommt der Austausch defekt gegen ein funktionierendes gebrauchtes auf 700 inkl Ein- und Ausbau.

    Wenn man Zeit hat, wird das defekte dorthin geschickt und man bekommt es dann nach einer Weile repariert wieder. Das spart einen Hunni. Die rechnen pauschal und nicht nach tatsächlichem Arbeitsaufwand ab. Das sind in meinen Augen Abzocker. Selbige Reparatur beim Hersteller des Navis käme auf ca. 70 (ohne Ein-/Ausbaukosten). Aber, der darf nicht reparieren und auch in keinster Weise helfen. Die haben das "nur" für Mazda gebaut und es ist ihnen per Vertag verboten. ebknl.nl wiederum repariert nur für Händler nicht für Endkunden. Btw, auch andere Navis.

    Wir hatten uns erst zu 700 entschieden, da es noch vor dem Urlaub klappen sollte. Dann wieder (leider etwas zu spät) dagegen und liessen das gelieferte zurückschicken. ebk schickte eine Rechnung von 115 (einhundertfünfzehn) Euro für Versandkosten !!! Wohlgemerkt, die Rechnung kam von ebk, nicht vom Händler. Das Original liegt mir vor.

    Zur Reparatur:
    Es gibt eine Open Source Software und Open Source-Karten, alles völlig kostenfrei inkl. aktueller Karten passend zum AVN2 auf dem WIN CE 6.0 läuft. Ich werde das nach dem Urlaub testen. Den hatte ich aus Kostengründen wegen des Navis verschoben. Er geht wegen 600 Euro Ersparnis jetzt erst los.

    Eine Alternative wäre eine komplett lauffähige Software von Alpine, jedoch etwas älter. Darin fehlen lediglich die kartenbezogenen Daten (map, poi, etc.). Der Link zu dem ZIP-file ist Google & Co. völlig unbekannt und so soll es wohl auch bleiben. Ich bekam den Link von jemandem, der das beruflich macht und ungenannt bleiben möchte.. Bei Interesse sende ich ihn Dir per PM und hoffe, er funzt noch.

    Ich bekam folgende nicht getestete Anleitung:
    Man muss das vorhandene alpine Verzeichnis komplett löschen (vorher sichern schadet nicht ;) und die neue Software rein kopieren. Man bringt dazu alles auf eine SD-Karte zusammen mit einem autorun-Verzeichnis in dem sich ein paar Dateien befinden, die Dich zum Win CE bringen. Die Dateien bekommt man legal aus dem Netz und kostenlos. Mit Win CE kannst Du dann die Software ins Navi kopieren. Danach noch die Kartendaten kpieren. Bei Interesse mehr dazu.

    Da das ganze möglicherweise nicht legal ist, versuche ich lieber noch und auch aus Kostengründen für die Zukunft (kostenfreie Karten-Updates für weltweit) die Open Source-Losung nach meinem Urlaub. Gern berichte ich bei Interesse davon.
     
  6. #6 chrisu70, 27.01.2019
    chrisu70

    chrisu70 Einsteiger

    Dabei seit:
    27.01.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Hat jemand zu diesem Problem eine ein überprüfte Lösung?

    Bzw. gibt es mehr Infos zu den Win CE Dateien?

    Ich habe nun seit gestern das selbe Problem!

    Backups einzuspielen bringt leider nichts.

    Wäre toll wenn ich hier Unterstützung bekommen könnt.

    VG
    Christian
     
  7. #7 holger82, 22.07.2019
    holger82

    holger82 Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 1.6 CD
    Hallo,

    an der Lösung mit der Open Source Software wäre ich sehr interessiert. Hat der Test etwas ergeben?
     
Thema: Mazda 5 2014 AVN2 Navi läuft nach Kartenupdate nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda navi nach update defekt

    ,
  2. mazda 3 navi zeigt russland

    ,
  3. huawei p10 Programmstart löschen

Die Seite wird geladen...

Mazda 5 2014 AVN2 Navi läuft nach Kartenupdate nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Original Navi Einbau

    Original Navi Einbau: Moin, ich habe mich mal durch die Themen hier gearbeitet. Zwar gibt es ein paar Threads zum gleichen Thema, aber keiner beantwortet meine Frage...
  2. Mazda 2 Ringeltaube

    Mazda 2 Ringeltaube: Hallo ihr Lieben ! Da ich gestern meinen zweiten Mazda 2 gekauft habe , wollte ich mal meine Freude mit euch teilen : Bj 2005, DY, 46.000 km...
  3. Neuer Mazda 3 + CX-30 Fahrer

    Neuer Mazda 3 + CX-30 Fahrer: Hallo Mazda-Fans, hab mich nach Jahren und 1Mio Gesamtkilometern mit Mazdas nun erstmals in nem Autoforum angemeldet. Seit 1990 ff. ist unsere...
  4. Geräusche Vorderachse Fahrerseite Mazda 6 GH Kombi

    Geräusche Vorderachse Fahrerseite Mazda 6 GH Kombi: Ich Grüße euch. Da mir bei meinem anderen Thema in diesem Forum so gut geholfen wurde habe ich ein weiteres Problem an meinem 6er. Und zwar...
  5. 205/50 R16 auf Mazda 3 BK?

    205/50 R16 auf Mazda 3 BK?: Hallo zusammen, ich fahre einen Mazda 3 BK BJ 2008 1.6 105 PS Nun zu meiner Frage darf ich die Reifengröße 205/50 R16 überhaupt fahren weil der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden