Mazda 5 2.0 Disi Trend plus

Diskutiere Mazda 5 2.0 Disi Trend plus im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Mazdagemeinde, bald ist es soweit, in ca. 10 Tagen (warte schon 4 Wochen) auf den neuen Mazda 5 inkl. Trend plus Packet, Anhängerkupplung...

  1. #1 condorman, 10.03.2011
    condorman

    condorman Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 2.0 DISI Center-Line Trend plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Mazdagemeinde,

    bald ist es soweit, in ca. 10 Tagen (warte schon 4 Wochen) auf den neuen Mazda 5 inkl. Trend plus Packet, Anhängerkupplung und EPH vorn. als Farbe haben wir Kronosgrau gewählt.

    Wir geben unsen "alten" 2 1/2 Jahre alten Mazda 5 1.8 Exklusiv Trend in Zahlung. Wir waren stets mit Mazda zufrieden. Der 5er machte nicht einmal Schwierigkeiten. Einzig und allein der Spritverbrauch (9,5l) und natürlich der Reiz des Neuen treibt uns zum Wechsel auf dem neuen 5er.

    Ich verstehe die Diskusionen über das Äußere des neuen 5er`s hier im Forum nicht.
    WIR FINDEN IHN SCHÖN.:p
    Gott sei Dank ist Geschmacksache jeden selbst überlassen.
     
  2. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    na dann herzlichen Glückwunsch ... vor allem zum in Kauf genommenen Wertverlust des alten 5ers. ;)
     
  3. Ro-Ca

    Ro-Ca Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 2.0 DISI Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo condorman

    schon mal herzlichen Glückwunsch zum neuen 5er, einem wirklich gelungenen
    Auto.
    Zum Thema "Diskusionen über den neuen" möchte ich nicht viel sagen, es fällt nur auf, daß eigentlich immer die gleichen 2 oder 3 Leute sich über ihn auslassen. Vielleicht nur Neid???
    Hab meinen seit ende Januar und viel Spass damit.
    Gruss Ro-Ca
     
  4. cjfde

    cjfde Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    herzlichen Glückwunsch
    Die denen der NEUE nicht gefällt sollten beim alten bleiben oder sonst wo.
    Keiner wird gezwungen einen NEUEN 5er zu kaufen.
    Jeder Modellwechsel hat seine gründe und bestimmt nicht nur Vorteile,
    diese sollten aber überwiegen, in diesem Fall sollen die neuen Motoren mit deutlch weniger Verbrauch gegenüber dem Alten alle anderen "Nachteile"
    aufwiegen.

    9Tage bis Touchdown:-):-):-):-):-)
     
  5. #5 rippchen_, 11.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2011
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    ich habe auch hoffnungsvoll auf den Neuen gewartet, nicht, weil ich einen Wechsel anstrebte, sondern einfach aus Interesse.
    Und ich bin enttäuscht! Abgesehen vom Aussehen, was ja nun mal Geschmackssache ist, ist das Auto einfach eine riesige Mogelpackung! Was wurde denn wirklich verbessert? Außer eventuel die Geräuschkulisse - NICHTS!
    Wer mit dem "Nichts" leben kann und sein Geld für das viel zu teuere Auto ausgeben mag, bitte schön. Jeder ist alt genug - und oftmals muss man halt auch Kompromisse eingehen, denn gerade mit Schiebetüren gibt es ja keine wirkliche Konkurrenz.

    An Concorman: Ein stärkerer Motor kann natürlich ein Grund zum Wechseln sein.
    Ich habe einmal den Fehler gemacht, mir ein zu schwaches Auto zu kaufen nach dem Motto: wird schon reichen. Der Wechsel zu einem stärkeren kam dann leider teurer, als wenn ich gleich einen stärkeren genommen hätte. Oftmals sind es aber auch finanzielle Aspekte, die einem erst mal Vorsicht walten lassen.

    Grüße
    Henrik
     
  6. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Finde den neuen 5er für "M5-Erstbesitzer" vollkommen in Ordnung. Da wäre ich vermutlich auch dabei.
    Aber einen 2-3 Jahre alten gegen den neuen einzutauschen, noch dazu genau zu dem Zeitpunkt, wo der alte den größten Wertverlust hinter sich hat, kann ich nicht nachvollziehen.
    Un das schlimmste daran, man hat nachher das identische Fahrzeug wie vorher (Stichwort "Mogelpackung", rippchen_). Absolut kein Mehrwert. Bloß 10.000 EUR weniger in der Tasche wegen ein bisschen weniger Innenlärm.

    Spritverbrauch: Zu glauben, mit dem 2.0 DISI den großen Wurf in Sachen "weniger Spritverbrauch" gemacht zu haben im Vergleich zum 1.8 MZR ???
    Naja, so um die 0,3 L werden's schon sein.
     
  7. #7 rippchen_, 11.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2011
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    ...darum habe ich jeden Autowechseltraum beiseite geschoben. Der Verlust ist einfach zu hoch. Und selbst wenn ab und zu etwas repariert werden muss, fährt man günstiger, den alten zu behalten. Selbst wenn man auf eine Klasse tiefer wechselt, zahlt man unverhältnismäßig drauf beim Neuwagenkauf. Ich habe schon zu viel für Autos ausgegeben... immer dann verkauft, wenn der erste Verlust da war... Nissan nach 2 Jahren mit 60.000, Renault auch nach 2 Jahren mit 60.000... den Mitsubishi nach 7 Jahren mit 203.000 (der ist die Ausnahme)... den Premacy nach 3 mit 60.000... der 5er soll nun 10 Jahre durchhalten!!!
    Grüße
    Henrik
     
  8. #8 condorman, 11.03.2011
    condorman

    condorman Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 2.0 DISI Center-Line Trend plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    ist schon interessant, wieviel sich manche Leute an ihr Geld klammern.
    Wenn man etwas für sein "Herz" anschafft, sollte man doch manchmal das Finanzielle ausblenden. Geld ist eben nicht alles im Leben.

    Dazu kann ich nur sagen: Habt ihr überhaupt schon Probe gefahren? Macht es mal und denkt dann an eure geschriebenen Meinungen nach.

    1. ist er wirklich leiser
    2. sind die Sitze deutlich besser
    3. ist die i-Stop für mich bei viel Stadtverkahr sehr interessant
    4. ist das Fahrwerk deutlich ruhiger
    5. das Cockpit ist diesmal wesentlich ergonomischer
    6. und schöner ist er sowieso

    Danke, das sehe ich genauso.:p

    Und an alle anderen Neider: Versucht euch doch mal auch für andere zu freuen. So gehts im Leben viel leichter.:D:p:D:p
     
  9. cjfde

    cjfde Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Der Neue braucht Freunde, Feinde kommen später oder auch nicht;-)

    Leistung ist durch nichts zu ersetzen als durch mehr Leistung ( Hubraum ).

    Auch mit einem Familienwagen möchte der eine oder andere mal
    zügig unterwegs sein.

    Ob die Innenausstattung in Leder sein muß, muß jeder selbst entscheiden,
    zur Not auch der Familien oder Finanzvorstand;-).

    Wer Spaß dran hat oder auch nicht mehr Geld zur Verfügung hat findet mit Sicherheit ein anderes Auto nur nicht hier.

    Es soll immer noch Familien geben die sich diese Fahrzeug leisten können,
    wer dazu gehört freut sich, alle anderen versuchen einem den Kauf als Fehler
    einzureden:?::?::?:
    Wir freuen uns trotzdem :p:p:p:p

    Touchdown in 8Tagen;-)
     
  10. #10 rippchen_, 11.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2011
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    ...was bedeutet: Fahrwerk ruhiger???

    Ich höre bei meinem nichts... ich bitte um Aufklärung!

    Dass die Sitze besser sein sollen kann ich nicht bestätigen. Die Kopfstützen sind die reinste Fehlkonstruktion. Sind viel zu nah an dem Kopf, so dass man diesen automatisch nach vorne zieht. Zumindest, wenn man normal darin sitzt und nicht liegt.
    I-Stop ist eine Erfindung, um neue Käufer zu gewinnen. Bringt ja nachgewiesen in der Praxis gar nichts - und rentiert sich erst nach 70.000 km - vorrausgesetzt man fährt viel Stadt? Und wie schaut es mit dem erhöhten Verschleiß etc. aus? Und und und...
    Punkt 6 zählt nicht - da sind wir uns ja einig, dass das Geschmackssache ist.
    Um das ruhigere Auto allerdings beneide ich die Fahrer des Neuen - das ist aber auch das einzige.

    Trotzdem wünsche ich Euch gute Fahrt und hoffe, dass Ihr nicht so viele Rückrufaktionen und Ärgernisse habt wie mit der ersten Geration.

    Grüße

    Henrik
     
  11. Ro-Ca

    Ro-Ca Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 2.0 DISI Sport
    KFZ-Kennzeichen:
  12. #12 condorman, 11.03.2011
    condorman

    condorman Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 2.0 DISI Center-Line Trend plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo rippchen,

    der "alte" neigte zuweilen zum sogenannten Trampeln. Dies war vor 2008 ein größeres Problem. Von daher wurde damals die Vorderradaufhängung geändert und mit neuen Stabbigummis versehen.
     
  13. #13 Kleines_Auto, 11.03.2011
    Kleines_Auto

    Kleines_Auto Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    ehemals 2006er Mazda5 CR 2.0 Diesel TOP Navi DPF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    IST DER MAZDA 5 mit dem Partikelfilter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hab noch nie etwas darüber gehört, weder hier im Forum noch vom Werkstattmeister.

    Vielleicht ist dein Verkäufer besonders gut beim erklären der Vorteile des neuen Modells und verkauft auch einem Eskimo einen Kühlschrank? :respekt:
     
  14. #14 rippchen_, 11.03.2011
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    wurden diese neuen Stabigummis auch bei den älteren Modellen nachträglich eingebaut /gewechselt? Laut letzter Inspektion sollen meine "angeschlagen" sein und demnächst mal erneuert werden müssen... natürlich auf meine Kosten. Finde das etwas sonderbar bei Kilometerstand 42.000.
    Grüße
    Henrik

    PS: von den Stabigummis stand hier schön öfters mal was drin... nur finde ich das mit der Suchfunktion nie.
     
  15. #15 Kleines_Auto, 11.03.2011
    Kleines_Auto

    Kleines_Auto Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    ehemals 2006er Mazda5 CR 2.0 Diesel TOP Navi DPF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    IST DER MAZDA 5 mit dem Partikelfilter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    na gut, die Stabigummis wurden bei mir auch irgendwann schon mal auf Kulanz gewechselt...

    Vielleicht zeigen die ersten Langzeittests des neuen Modells ein verwertbares Ergebnis.

    Viele Grüße
     
  16. #16 rippchen_, 11.03.2011
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Mich interessiert, was die genau gemacht haben, um ihn leiser zu bekommen. Autobahn macht mit dem VF kein rechte rechte Freude...
    Grüße
    Henrik
     
  17. #17 condorman, 16.03.2011
    condorman

    condorman Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 2.0 DISI Center-Line Trend plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo "rippchen"
    Das hat nichts mit meinem Verkäufer zu tun. dies sind eigene Erfahrungen und Eindrücke. Schön, das du dein "Trampeln" nicht bemerkst.

    Ich kanns kaum noch abwarten. Er wird in ca. 5 Tagen da sein.
    Übrigens habe vergessen genaueres zu schreiben:

    Es wird ein Centerline 2.0 DISI, Trend Plus, AHK abnehmbar und Einparkhilfe vorn in Kronosgrau.
     
  18. #18 condorman, 20.03.2011
    condorman

    condorman Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 2.0 DISI Center-Line Trend plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen,

    das Warten hat bald ein Ende. :p
    Von meinem Verkäufer kenne ich den Ankunftstermin meines 2.0 DISI. Dieser soll am 20.03. sein. Ergo habe ich mal etwas gegoogled.

    Anlegehafen ist ja bekanntlich Antwerpen. Dort habe ich über die Internetseite herausgefunden, wann welche Schiffe ankommen. Also 20.03. waren so ca. 20 Schiffe gelistet. Es war ein Cargo Schiff in der Liste dabei, alles andere waren Containerschiffe. Das unter der Flagge von Panama fahrende Schiff "Seven Seas Highway" ist ein Autotransporter aus Japan. Auf der Internetseite des Hafens kann man sehen wann es eingelaufen und gelöscht worden ist.
    Übrigens auf diesen "Pott" passen ca. 6.000 Autos.:!:

    Ich hoffe der Transport von Antwerpen bis zu meinem Händler geht zügig.8)
     
  19. cjfde

    cjfde Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Condormann

    Gewonnen :p meiner steht seit Freitag beim FMH,
    nur der Brief war noch nicht da:(
    Bis spätestens Mittwoch sollte alles über die Bühne gegangen sein;-);-)

    Viel spaß mit dem NEUEN

    cjfde
     
  20. Ro-Ca

    Ro-Ca Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 2.0 DISI Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Condorman und CJFDE
    Ich wünsch Euch auch schon mal
    viel Spaß mit dem Neuen, vor allem
    bei dem schönen Wetter der nächsten
    Tage.
     
Thema: Mazda 5 2.0 Disi Trend plus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 centerline trend plus

    ,
  2. erfahrung mazda 5 2.0 disi www.mazda-forum.info

Die Seite wird geladen...

Mazda 5 2.0 Disi Trend plus - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  2. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  3. MX-5 NB oder NC?

    MX-5 NB oder NC?: Hallo Zusammen, da mein Roter leider einen Motorschaden hat, kommt er nun weg. Nun belege ich mir einen Mazda MX-5 zu kaufen. Ich wollte schon...
  4. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  5. Mazda3 (BK) 2.0 Klackern aus Motorraum.ä

    2.0 Klackern aus Motorraum.ä: Hallo Zusammen, Eben auf der Autobahn ist mir aufgefallen das es aus dem Motorraum laut klackert. Wie ein Diesel der nagelt. Das Geräusch kommt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden