Mazda 5 116CD wird nicht warm

Diskutiere Mazda 5 116CD wird nicht warm im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; seit die temperaturen unter -5 grad gefallen sind schafft die heizung keine 23 grad mehr im inneren, in den letzten tagen bei -10 bis -15 grad hab...

  1. #1 hkaefer, 06.02.2012
    hkaefer

    hkaefer Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    seit die temperaturen unter -5 grad gefallen sind schafft die heizung keine 23 grad mehr im inneren, in den letzten tagen bei -10 bis -15 grad hab ich gerade noch 18 grad hinbekommen. natürlich auf langstrecke - raus aus der garage und die ersten 15 kilometer kommt es gerade mal lauwarm aus der lüftung.
    hab jetzt mal ein digi thermometer in die lüftungsgitter gesteckt... nach 30 minuten fahrzeit bei -10 grad kommt luft mit maximal 39 grad durch die lüftung ...damit kann man einen blechkasten nicht wirklich erwärmen. im stau fällt dan die lüfungstemperatur auf 37 grad runter.

    hab was von verbauten zuheizern gelesen... die werkstätte meinte aber beim 2010er diesel gibt es keinen mehr (andere im inet meinen er hat einen elekrischen zuheizer)

    habt ihr bei dem modell ähnliche erfahrungen ?
    hat dieser 5er jetzt einen elekrtischen zuheizer ?

    hab jetzt eine webastao standheizung bestellt... will aber das grundproblem auch in den griff bekommen
     
  2. #2 rippchen_, 07.02.2012
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    ein elektrischer Zuheizer wärmt leider nur den Innenraum. Dass Dein kleiner Diesel nicht warm wird, ist wohl normal. Darum sind Diesel auf Kurzstrecken und im Winter einfach nicht zu empfehlen - und darum hatte der 2.0er Diesel VFL noch den richtigen Zuheizer.
    Ne Standheizung ist das beste, was Du Deinem Diesel gönnen kannst :D Aber bitte daran denken: die Batterie ist auch ruck zuck alle! Fährst Du viele Kurstrecken, umbedingt regelmäßig die Batterie nachladen. Auch den Ventilator würde ich ausschalten. Der Innenraum wird ja schnell warm, wenn der Motor die richtige Betriebstemperatur hat.
    Grüße
     
  3. #3 hkaefer, 07.02.2012
    hkaefer

    hkaefer Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    danke..

    mir gehts auch nur um den innenraum... da sollte es nach 20 km schon warm werden

    also hat der dieser 5er einen elektrischen zuheizer ????
    eventuell extra abgesichert (hab nix entsprechendes in der anleitung gefunden) ?
    wenn extra sicherung ...wie ist der zuheizer benannt (die englische beschriftung des sicherungsdeckels macht mich nicht schlauer)?
     
  4. bino71

    bino71 Guest

    Was Du auch verbaust es geht auf die Leistung Deiner Batterie.
    Ich hab zum Beispiel eine Standheizung: 3 Tage morgens 20 Minuten aufheizen und zirka 30 Minuten fahren. Beim 4ten Mal war die Batterie leer.

    Stellst Du beim Heizen die Lüftung auf Umluft? Falls nicht, ist es eine Verbesserungsmöglichkeit,
    da -10 Grad kalte Luft aufheizen schwerer ist, als 15 Grad warme Luft im Innenraum.
     
  5. #5 hkaefer, 07.02.2012
    hkaefer

    hkaefer Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ups glaube da liegt ein komunikationsproblem vor

    der von mir erfragte elektrische zuheizer soll angeblich ein original verbautes teil sein das nur bei LAUFENDEM MOTOR den luftstrom zusätzlich erwärmt.... bei den älteren modellen war das eine halbe standheizung mit dieselbetrieb die aber auch nur bei laufendem motor betrieben wurde um das heizdefizit zu kompensieren (diese zuheizer konnten dann sehr billig zu einer richtigen standheizung aufegüstet werden)

    nur der 2010er mazda5 diesel hat genau das nicht mehr ....

    in einigen foren ein elektrischer zuheizer erwähnt der in den 2010er modellen verbaut ist..... den aber mein händler verneint...
    ich will eigentlich nur wissen gibt es das ding in meinem motor....weil dann könnte die derart schlechte heizleistung auf einen defekt genau dieses bauteiles zurückzuführen sein.


    ps die webasto bau ich zusätzlich ein und hat mit dem problem nur am rande zu tun da man mit laufender standheizung die heizleistung auch beim fahren drastisch erhöhen kann
     
  6. #6 maddin62, 07.02.2012
    maddin62

    maddin62 Guest

    !!!!!(diese zuheizer konnten dann sehr billig zu einer richtigen standheizung aufegüstet werden)!!!!
    Na, ich weiss nicht was du unter billig verstehst, gut 1000 € finde ich nicht gerade billig!
     
  7. #7 hkaefer, 07.02.2012
    hkaefer

    hkaefer Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    naja wäre um die hälfte billiger als die komplette standheizung die jetzt bei mir verbaut wurde
     
  8. #8 rippchen_, 07.02.2012
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Die Webasto ist aber besser als die Eberspächer und hat ne gute Zeitschaltuhr. Die Eberspächeruhr ist einer Frechheit.
    Wenn Dein Händler meint, dass Dein Wagen keien elektrischen Zuheizer hat, würde ich einfach mal zu einem anderen gehen.
    Diese elektrischen Zuheizer sitzen meines Wissens irgend wo in einem Hauptluftkanal für den Innenraum, zumindest ist das bei zusätzlich eingebauten so. Wegen der Baterie würde ich mir bei so einem keine Sorgen machen, schließlich geht er ja nur, wenn der Wagen läuft.

    Zu bino71: 3 mal an und 30 Mintuen fahren und schon leer? Da ist entweder die Batterie nicht in Odnung oder es liegt ein technischer Defekt vor. So Pi mal Daumen sagt man, dass man mind. so lange fahren soll, wie die Standheizung läuft. Das würde bei Dir ja passen. Hast Du einen Diesel oder Benziner? Benziner haben eine viel schwächere Batterie - darum sollte man beim Benziner diese auch durch eine stärkere erstetzen, wenn man eine Standheizung nutzt. Auch empfehle ich den Innenraum nicht mit zu erwämen. So ein Lüfter saugt auch ganz schön Stom, besonders wenn er volle Pulle läuft. Im kleinsten Drehzahlbereich reicht auch, um die Scheiben zu enteisen.
    Grüße
     
  9. #9 Prison39, 07.02.2012
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Einen echten Zuheizer hört man ja nun auch beim Motorlauf.Auch die Abgase sind nicht zu übersehen.
     
  10. #10 rippchen_, 07.02.2012
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    ...und er geht verdammt schnell kaputt, weil das Teil ständig an und ausgeht. Man fährt, Motor warm, stellt den Motor aus, fährt weiter geht das Teil wieder an, teilweise sogar während der Fahrt... Konsequenz: nach 4 Jahren 800 Euro Reparatur. :( In meinen Augen eine Fehlkonstruktion, dasss er sogar bei warmen Motor immer wieder anspringt.
     
  11. #11 Prison39, 07.02.2012
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich bin vollkommen zufrieden mit dem Zuheizer.

    Das der Zuheizer angeht hat auch seine Gründe.Bei -20°C ist der Motor nunmal nicht im Stande seine Betriebstemperatur zu halten.

    Der war letztens bei -19°C noch an nachdem ich 53km gefahren bin inklusive freibrennen und kurz 180kmh.
     
  12. #12 rippchen_, 07.02.2012
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    ich spreche von Temperaturen um die 0 Grad... da springt das Teil auch ständig an, auch, wenn die Standheizung schon ne 1/2 Stunde lief...
     
  13. #13 maddin62, 07.02.2012
    maddin62

    maddin62 Guest

    Der Grenzwert für den Zuheizer liegt meines Wissens bei 6 oder 7 Grad. Unterhalb läuft der Zuheizer mit, bis eine gewisse Motortemperatur erreicht ist, oberhalb nicht!
    Ich benutze das Teil seit 4,5 Jahren als Standheizung, bei kürzeren Fahrstrecken, unter 10 km, mache ich das Teil mindestens 8 Minuten vorher per Fernbedienung an, damit erreicht der Zuheizer immer Betriebstemperatur, der Zuheizer qualmt nicht, noch nie Probleme gehabt. (bei kurzer Fahrzeit erreicht der Zuheizer nie seine Betriebstemperatur und verkokst, ca. 3min Brennkammer Zuheizer lüften, dann Diesel einspritzen und zünden, bei Erfolg dauert es dann nochmal ca 2 min bis das Gebläse angefordert wird usw.)
    Selbst an den letzten Tagen nicht, -10 bis -16 Grad, 15 Minuten mit Zuheizer und Gebläse vorwärmen und 12 km Fahrstrecke nicht! Batterie 5 Jahre alt! Mal sehen wann sie verreckt? Dann gibt es halt ne Neue.
     
  14. #14 rippchen_, 08.02.2012
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Der Zuheizer schaltet sich ab 4 Grad zu. Ist aber auch egal. Ich mache es ähnlich wie Du. 15 Mintuen vor der Fahrt einschalten. Die Fahrt geht allerdings nur 1,4 Kilometer in den Kindergarten. Eigentlich eine Todsünde für so einen großen Diesel, aber was will man machen. Das Auto wurde mal für Langstrecken gekauft, nun sind es Ultrakurstrecken. Wenn Frau das Kind aus dem Kindergarten holt, springt der Zuheizer an... dann bis zum Penny... dann ins Rewe... dann zur Post... und jedes mal springt er an. :(
    Grüße
     
Thema: Mazda 5 116CD wird nicht warm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 schlechte heizleistung

    ,
  2. Mazda 5 wird nicht warm

    ,
  3. hat der mazda 5 cw diesel 116cd einen dpf

    ,
  4. mazda 5 diesel heizungsprobleme,
  5. mazda 5 forum probleme heizung
Die Seite wird geladen...

Mazda 5 116CD wird nicht warm - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen

    Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen: Hallo, bin neu hier und in ein paar Monaten ein frisch geborener Mazda Fahrer :-) Man muss auch mal Risiken eingehen und so habe ich beschlossen,...
  2. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  3. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  4. MX-5 NB oder NC?

    MX-5 NB oder NC?: Hallo Zusammen, da mein Roter leider einen Motorschaden hat, kommt er nun weg. Nun belege ich mir einen Mazda MX-5 zu kaufen. Ich wollte schon...
  5. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden