Mazda 323f Rost im Motorraum

Diskutiere Mazda 323f Rost im Motorraum im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; [ATTACH] Guten Tag! Habe mir gerade ein Mazda 323f aus dem Baujahr 2001 gekauft. Bin echt froh über den Kauf aber im motorraum ist ziemlich viel...

  1. AM0610

    AM0610 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    1F359A6D-8BD8-4238-A030-A39861B79DE1.jpeg Guten Tag!
    Habe mir gerade ein Mazda 323f aus dem Baujahr 2001 gekauft.
    Bin echt froh über den Kauf aber im motorraum ist ziemlich viel Rost.
    An dieser Stelle wollte ich nachfragen ob ich mir da sorgen machen muss dass da was reißt und kaputt geht und wie viel es kosten würde den Rost zu entfernen (Ersatzteil auf dem Schrottplatz kaufen oder schweißen).
    Mit freundlichen Grüßen
    (Rost im Bild mittig und an der Lichtmaschine auch)
     
  2. #2 2000tribute, 11.01.2018
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    177
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 80TKM
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 134TKM
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...die Stelle am Federbein-Dom würde mir mehr Sorgen machen...:rolleyes:
     
  3. #3 Skyhessen, 11.01.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    150
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Korrekt - Federbein-Dom, die war vor 3 Jahren bei meinem 2002er 323F nämlich durchgerostet (neben div. anderen Roststellen). Grund genug für mich, dass die Karre für 950€ an einen Bastler ging.
     
  4. #4 2Xtreme, 11.01.2018
    2Xtreme

    2Xtreme Stammgast

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Die Rostproblematik der alten 323F ist echt großer Mist, denn technisch sind das richtige Eisenschweine.
     
  5. AM0610

    AM0610 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Antworten.
    Was kommt da an Kosten auf mich zu wenn ich den federbein Dom erneuern lasse und wo kann ich gut Ersatzteile kaufen?
    Ist es ein hohes Risiko damit jetzt zu fahren?
    Mit freundlichen Grüßen
     
  6. theFU

    theFU Stammgast

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323F BA 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    In der Mitte ist es nur ein rostiges Hitzeschutzblech, das ist egal.
    Wie schon erwähnt, der Dom ist viel ausschlaggebender. Generell gilt, je länger du mit einer Rostreparatur wartest, um so teurer wird es. Wenn der Tüv da mal mitm Schraubenzieher drin rum kratzt und durchsticht, wirst du auch keine Plakette bekommen. Lass lieber jetzt den Rost raus trennen und ein neues Blechstück einsetzen, das wird nicht die Welt kosten.

    Gefährlich ist es aktuell nicht.
    Ersatzteile wirste da nicht bekommen, da wird in der Werkstatt oder beim Karosseriebauer ein Blech für angefertigt werden.
     
  7. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    57
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BK #2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Da sehe ich schon sehr Handlungsbedarf, außer Du möchtest das Auto nicht mehr lange fahren.

    upload_2018-1-12_7-34-10.png

    Roter Pfeil
    Das ist eine Baustelle, wenn Du den 323 länger als bis zum nächsten TÜV fahren willst musst Du aktiv werden. Hast keinen Kumpel der schweißen kann?

    Gelber Pfeil
    Auch hier musst Du schauen, das deutet schon darauf hin das die Längsträger auch rosten. Sieht man aber auf der Bühne von unten besser.

    Orangener Pfeil
    Solche Stellen einfach mit einer Drahtbürste abbürsten, Rostumwandler drauf und später versiegeln.
     
  8. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    57
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BK #2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    noch zum roten Pfeil. Im ersten Schritte einfach mal mit der Drahtbürste drüber und schauen wie tief der Rostschaden schon vorgedrungen ist. Wenn es sich nur leich tin der Oberfläche bewegt hast Du Glück gehabt und musst nur kurzfristig aktiv werden indem Du den Rost entfernst und die Stelle entsprechend behandelst !
     
  9. #9 Agentgreen, 13.01.2018
    Agentgreen

    Agentgreen Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.04.2016
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BA-C V 1.5 Bj:96
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia Kombi
    Bei meinem letzten besuch bei der prüfstelle wunderte sich der prüfer über die rost-freiheit meines schätzchens. Er sagte das die baureihe dannach sehr rost anfällig an den domlagern sei, warum er dort immer sehr genau hinschaue. Ist bei den BJ modellen soweit ich weiß echt ein riesen problem, was man tun kann müssen andere dir sagen.... sonst empfhele ich immer "sei der korrosion immer einen schritt vorraus" wünsche erfolg beim bekämpfen und viel freude am auto
     
  10. #10 treckertom, 13.01.2018
    treckertom

    treckertom Stammgast

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    2004er Premacy Sportive 2.0
    Zweitwagen:
    2006er Grand Espace 2.0 dCi
    Rost ist bei Mazda ein grundsätzliches Problem.
    Die Korrosionsprävention ab Werk würde ich mit "Mangelhaft" bewerten.
    Wer einen neuen(!) Mazda kauft, ist sicher gut beraten, eine rundum-Rostschutzversiegelung in einer besseren Karosseriewerkstatt machen zu lassen.
    Bei gebrauchten um so besser auf Nähte, Falze und hintere Radläufe achten.
     
Thema:

Mazda 323f Rost im Motorraum

Die Seite wird geladen...

Mazda 323f Rost im Motorraum - Ähnliche Themen

  1. Mazda 323 F 1.5 BA wo ist das ZV Relais?

    Mazda 323 F 1.5 BA wo ist das ZV Relais?: Guten Tag, Ich bin neu hier im Forum und habe ein Problem. Ich möchte eine Funkfernbedienung für mein Mazda 323 F 1.5 BA (1997) nachrüsten. Ich...
  2. Mazda 3 1.6 im Anhängerbetrieb

    Mazda 3 1.6 im Anhängerbetrieb: Guten Morgen Community, hat einer von euch Erfahrung mit dem 1.6 Benziner als Zugmaschine? Da es hier Themen zum anbringen einer AHK am 1.6er...
  3. Mazda E2000 Benziner

    Mazda E2000 Benziner: Hallo ihr Lieben, Ich habe mir vor 3 Monaten einen Mazda E2000 mit einem Wohnmobilaufbau gekauft, er war ursprünglich eine Peitsche. Leider ist...
  4. Mazda 3 BM Einparkhilfe vorne, Einbauanleitung?

    Mazda 3 BM Einparkhilfe vorne, Einbauanleitung?: Hallo zusammen, ich wollte nachfragen, wenn man sich die Einparkhilfe für den Mazda 3 BM Modell BJ. 03.2013 zulegen möchte. Gibt es eine...
  5. Mazda 3 bl heckstossstange 1.6 und 2.0 kompatibel?

    Mazda 3 bl heckstossstange 1.6 und 2.0 kompatibel?: hallo. Weiss vieleicht jemand ob die heckstosstange von einem 2.0 liter model in ein 1.6 liter model passt? Oder vom faceliftmodel in ein...