Mazda 323f Radmuttern bei Stahl u. Alufelge gleich ?

Diskutiere Mazda 323f Radmuttern bei Stahl u. Alufelge gleich ? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Habe nochmals eine Frage zu den Rädern von meinem Mazda 323 f, BJ, 1.9 l , Bj.98, 114 PS (84kw) Jetzt sind da 15 Zoll Stahlfelgen drauf und...

  1. #1 Papalaiya, 09.11.2018
    Papalaiya

    Papalaiya Neuling

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.0 Bj. 06 121 PS Diesel DPF
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f 1.9 BJ. 98 114 PS Benziner
    Hallo
    Habe nochmals eine Frage zu den Rädern von meinem
    Mazda 323 f, BJ, 1.9 l , Bj.98, 114 PS (84kw)
    Jetzt sind da 15 Zoll Stahlfelgen drauf und will original Mazda Alufelgen auch 15 Zoll ranschrauben
    Jetzt ist mir durch den Kopf gegangen das ich keine anderen Radmuttern habe
    Kann man die Radmuttern von den Stahlfelgen auch für die Alufelgen nehmen oder brauche ich da andere ?
    Wäre für Antwort sehr dankbar
    Schöne Grüße
     
  2. malajo

    malajo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    22
    normalerweise passt das, die Muttern haben alle den gleichen Kegelbund, Äusserst selten gibt es noch Alufelgen mit Kugelbund, da benötigst du andere muttern, lies einfach die Felgen ABE, wenn es org. Mazda Felgen sind, haben sie Kegelbund
     
    Papalaiya gefällt das.
  3. #3 Papalaiya, 10.11.2018
    Papalaiya

    Papalaiya Neuling

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.0 Bj. 06 121 PS Diesel DPF
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f 1.9 BJ. 98 114 PS Benziner
    Hallo
    Vielen Dank für die Antwort
    Die Felgen haben Kegelbund
    Habe mich jetzt mal nach Radmuttern umgeschaut das Problem ist jetzt das es zwei verschiedene Art Radmuttern gibt kleine und etwas größere ( länger ) die kleinen sollen für die Stahlfelgen sein die sind jetzt auch auf meinen Stahlfelgen verbaut
    Die größeren ( länger ) sollen für die Alufelgen sein
    Bei den längeren steht immer für Stahl und Alufelgen bei den kurzen nur Stahlfelge
    Das irritiert mich doch ein wenig
     
  4. #4 tuerlich, 10.11.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    404
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Eine Stahlfelge ist von der Materialstärke immer dünner, heißt Du kannst die Mutter etwas weiter anschrauben.

    Es muss also mehr Gewinde in der geschlossenen Mutter verschwinden.

    Die Alufelge ist vom Material dicker, somit bleibt weniger Gewinde zum anschrauben.

    Da Deine Mutten bei den Stahlfelgen passen, passen Sie bei Alu allemal!

    Kegelbund 60 Grad haben wir ohnehin alle, wir haben ja keinen VW!

    Demnach, wenn die Muttern vom Durchmesser in das Loch der Alufelge passen, dann nimm sie!
     
    Papalaiya gefällt das.
  5. #5 Skyhessen, 10.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    529
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Korrekt! Um es zu verdeutlichen: der Mercedes 200 meiner Schwiegereltern hat Sommerreifen auf Alufelgen, Winterreifen auf Stahlfelgen, jeweils in gleicher Reifen-/Felgengröße. Statt Radmuttern hat dieser Mercedes Radschrauben ... diese unterscheiden sich in der Länge, kurze für die Stahlfelgen, längere für die Alufelgen.
    D.h. also für den Mazda: bei oben geschlossenen Hutmuttern passen für Stahlfelgen tatsächlich nur die Längeren Hutmuttern (ca. 29mm), da es oftmals bei Fremdhersteller-Alufelgen nur kurze Hutschrauben als Beigabe dazu gibt.
     
    Papalaiya gefällt das.
  6. #6 Papalaiya, 11.11.2018
    Papalaiya

    Papalaiya Neuling

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.0 Bj. 06 121 PS Diesel DPF
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f 1.9 BJ. 98 114 PS Benziner
    Hallo
    vielen Dank für die Antworten
    Habe heute die Alufelgen draufgebaut und passt wunderbar mit den kurzen Radmuttern
    Dann müsste es ja eigendlich auch mit den kurzen Radmuttern bei meinen Mazda 6 Kombi Bj 2006 passen
    Ich habe da die langen dran und sieht eigendlich ziehmlich übel aus denn der ( ich sage mal Hut ) von der Radmutter
    steht bei der Felge über
    Hat Mazda da so draufgeschraubt und ich habe es immer so übernommen
    schöne Grüße
     
Thema:

Mazda 323f Radmuttern bei Stahl u. Alufelge gleich ?

Die Seite wird geladen...

Mazda 323f Radmuttern bei Stahl u. Alufelge gleich ? - Ähnliche Themen

  1. Mazda cx5 2018 MZD

    Mazda cx5 2018 MZD: Hallo zusammen. Gut das es euch gibt. Ich Fahre einen cx5 2018 automatik 2.2d, seit ein paar Monaten. Hatte vorher den 2014er... Ich lese mich...
  2. Mazda 6 GJ Reifendruckproblem

    Mazda 6 GJ Reifendruckproblem: Moin, Moin Ich besitze seit etwa zwei Jahren einen Mazda 6 GJ Stufenheck. Dieses Jahr musste ich meine Winterreifen wechseln lassen, weil die...
  3. Mazda 6 EZ 2017 Leistungssteigerung

    Mazda 6 EZ 2017 Leistungssteigerung: Moin moin. Vermutlich liest der eine oder andere das nun schon zum xten mal. Leider bin ich nur auf schwammige oder laienhafte Aussagen gestoßen....
  4. Liegefläche im Mazda 5

    Liegefläche im Mazda 5: Hallo Leute, habe eigentlich nur eine kleine Frage. Kann man im Mazda 5 eine Liegefläche herstellen, die 1,90m lang ist?
  5. Mazda Alufelgen

    Mazda Alufelgen: Grüß euch! Weiß jemand welche Mazda Original Artikelnummer folgende Mazda Alufelgen haben? Ich hab nur die Info das auf der Außenseite der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden