Mazda 323F Bj.2001 / Auto geht von selbst aus! Bitte um Hilfe!!!

Diskutiere Mazda 323F Bj.2001 / Auto geht von selbst aus! Bitte um Hilfe!!! im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meinem Mazda 323F Baujahr 2001. In den letzten 2 Wochen ist mir der Wagen 2 mal ausgegangen....

  1. #1 speedlink, 15.08.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.08.2011
    speedlink

    speedlink Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meinem Mazda 323F Baujahr 2001.
    In den letzten 2 Wochen ist mir der Wagen 2 mal ausgegangen.

    Beim ersten mal geschah es, als ich am einparken war.
    Beim zweiten mal geschah es, als ich im Stau stand.

    Also bei niedriger Geschwindigkeit bzw. im ersten Gang.
    Der Wagen hat nicht geruckelt oder sonst.
    Ging einfach aus. Musste bei beide male jeweils 20-30 Minuten warten, bis der Wagen wieder anging!

    Ich war auch in der Werkstatt deswegen, um den Fehlerspeicher auszulesen.
    Aber es wurde kein Fehler gefunden....

    Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir helfen könnt und mich in meiner Aufklärungsmission unterstützen würdet:)
    Vielen Dank vorab!
     
  2. #2 Dark Angel (Grufti68), 17.08.2011
    Dark Angel (Grufti68)

    Dark Angel (Grufti68) Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 SP CD 110 PF Plusline 1.6 Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX 7 Revolution Top
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mazda 323F Bj.2011 / Auto geht von selbst aus! Bitte um Hilfe!!!

    lass mal die Einspritzpumpe testen denn wenn die Intervalle nicht passen kann es schon mal passieren das er einfach so aus geht ohne Anzeichen und so.
     
  3. Noir m

    Noir m Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323f (BJ)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 (DE)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mazda 323F Bj.2011 / Auto geht von selbst aus! Bitte um Hilfe!!!

    warst du in einer mazda werkstatt oder in einen freien werkstatt, die freien können nur die allgemeinen obd fehler auslesen.
    die bei mazda können auch über den diagnose stecker im motorraum auslesen.

    Meine vermutung ist übrigends der kurbelwellensensor
     
  4. #4 speedlink, 29.08.2011
    speedlink

    speedlink Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mazda 323F Bj.2011 / Auto geht von selbst aus! Bitte um Hilfe!!!

    Hallo,
    vielen Dank zunächst für eure Antworten:)

    Ist das jemanden von euch auch mal passiert?
     
  5. #5 speedlink, 29.08.2011
    speedlink

    speedlink Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mazda 323F Bj.2011 / Auto geht von selbst aus! Bitte um Hilfe!!!

    Ich war auch vor 2 Wochen bei einer Werkstatt.
    Die haben mir den Fehlerspeicher ausgelesen, aber konnten auch nichts finden...

    Die Theorien reichen aus von Drosselklappe, Luftmassenmesser, Kurbelwellensensor, Einspritzpumpe und und und...

    Ich weiß nicht, was ich tun soll....
    Aber mir ist aufgefallen, dass der Wagen ausgeht, wenn man eine lange Zeit Gas gibt. Nimmt man den Fuß vom Gas uns fährt langsam, so geht der Wagen aus...

    Ein Muster kann ich nicht erkennen...
    Wirklich sehr spontan
     
  6. Noir m

    Noir m Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323f (BJ)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 (DE)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Luftmassenmesser eher nicht, problem hatte ich mal, da ruckelt er nur...
    Drosselklappe kann ich mir auch nicht vorstellen, da beim bj die drosselklappe ja noch über bowdenzug angesteuert wird.

    Einspritzpumpe kann ich mir auch nicht vorstellen, wüsste nicht warum er dann nur nach ner Zeit ausgehen sollte (außer das passiert nur in rechtskurven wie beim mx-3 ^^)

    Wir hatten mal einen Kunden, da hat sich das genau so angebahnt, wenn er warm wurde ging er aus und ist nicht wieder angesprungen, irgentwann ging er gar nicht mehr, kurbelwellensensor gewechselt und zack ging er wieder ^^

    Muss jetzt aber nicht heisen das du dir einen kurbelwellensensor bestellen sollst. Warst du schon bei Mazda oder nur in einer Freien Werkstatt ? Wie gesagt die bei Mazda können über die Diagnosebuchse im Motorraum auslesen, was dir manchmal mehr aufschluss giebt als über OBD
     
  7. lacoco

    lacoco Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BA 1,5
    KFZ-Kennzeichen:
    Guten Abend zusammen, hatte ein ähnliches Problem... Bei mir war es ein kleiner riss am Schlauch vom Luftfilter... Jedesmal wenn ich auf der Autobahn ca. 100 in den 5 Gang geschaltet habe ging der Motor aus... Werkstätten konnten alle nichts finden, also habe ich mich selber hingesetzt und alle Möglichkeiten untersucht bis ich den defekten schlauch gefunden habe... Diesen habe ich für 10€ getauscht und siehe da, dass Problem ist weg...

    Was auch noch eine Ursache sein konnte wäre die wegfahrsperre, diese tritt ein nachdem man 1-2 km gefahren ist, besitzt dein auto eine???

    MfG lacoco
     
  8. #8 themo0s, 09.09.2011
    themo0s

    themo0s Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F ba Sportiv
    Das macht meiner auch nach langen autobahn fahrten allerdings brauch meiner auch unmengen öl weil ventilschaft undicht oder ölabstreifer gebrochen ist.

    Mal nach dem öl geschaut? Bzw qualmt er?
     
  9. Binks

    Binks Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MPV LW 2,0l 122PS Bj.1999
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-6 2,5l V6
    hiho

    hab ähnliche Probs mit meinen 323F BJ gehabt.
    STeh an der Ampel und der Motor geht aus.
    Ein prob was bekannt ist bei Mazda ist die Masse sprich Massefehler. Einfach alle Massekontakte lösen und reinigen natürlich wieder festschrauben nicht vergessen ;)

    Auch mal die Temperaturfühler reinigen, 2 an der Zahl einmal am Motorrumpf und am Thermostat das war der Fehler bei mir Massefehler=Notaus toll sowas.


    cya
     
Thema: Mazda 323F Bj.2001 / Auto geht von selbst aus! Bitte um Hilfe!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 323 bj geht aus

    ,
  2. mazda 121 bj. 2001 geht an ampel aus was für ein fehler

    ,
  3. mazda 323f bj geht aus wenn heiß

    ,
  4. 323f bj 2001,
  5. mazda 323 geht aus wenn er warm ist
Die Seite wird geladen...

Mazda 323F Bj.2001 / Auto geht von selbst aus! Bitte um Hilfe!!! - Ähnliche Themen

  1. Kauf eines Rx7 Fc Bj. 87

    Kauf eines Rx7 Fc Bj. 87: Hallo liebe mazda community, Seit locker schon 5 jahren hab ich mich in den mazda rx 7 fc verschaut, und jetzt ist der moment gekommen, wo ich...
  2. Mazda 3 BK 2.0, zu einem MPS

    Mazda 3 BK 2.0, zu einem MPS: Hallo, ich hab mir überlegt meinem Mazda 3 BK 2.0 den Motor auszubauen und mir einen MPS Motor zu, zu legen. Da ist die Frage würde das irgend...
  3. Dringende hilfe

    Dringende hilfe: Seit 2 Tagen habe ich ein krachen wen ich bremse und wen ich über kanaldekeln fahre habe schon Bremsen und Belege und Dreieck lenker getauscht...
  4. Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?

    Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?: Ich hätte eine Frage zum Diskutieren, ich werde mir bald meinen Erstwagen kaufen und wahrscheinlich wird das der 2008 Mazda 3 MPS sein. Was...
  5. Mazda 3 von Euro3 auf Euro4 ?

    Mazda 3 von Euro3 auf Euro4 ?: Hallo liebe Community, ich bin ganz neu hier und hätte mal folgende Frage. Ich habe einen Mazda 3 Baujahr 2005 1.6 Diesel mit 109 PS. Dieser...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden