Mazda 323f BA kaufen?

Diskutiere Mazda 323f BA kaufen? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, ich überlege ob ich den gezeigten Mazda kaufen soll. Das Auto: Preis:1600 EUR Kilometerstand:94.000 km Baujahr:1995 Leistung:88...

  1. #1 MotoZoni, 15.09.2010
    MotoZoni

    MotoZoni Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich überlege ob ich den gezeigten Mazda kaufen soll.

    Das Auto:


    Preis:1600 EUR
    Kilometerstand:94.000 km
    Baujahr:1995
    Leistung:88 PS
    Kraftstoffart:Benzin
    Anzahl der Türen:4
    Getriebe:Schaltgetriebe
    Schadstoffklasse:Euro1
    Erstzulassung:10/1996
    Anzahl der Fahrzeughalter:2 ("ältere Dame" und ca. ein Jahr ein ~20-26 Jähriger)
    HU/AU:08/2011
    Klimatisierung:Klimaanlage
    Farbe:Rot metallic
    Innenausstattung:Stoff
    Farbe der Innenausstattung:Schwarz

    ABS, El. Fensterheber, El. Wegfahrsperre, Alumetallfelgen, Servolenkung, Zentralverriegelung, 8 fach bereift (Sommerreifen mit original Mazda Alufelgen - halten vll noch eine Saison; Winterreifen auf Stahlfelgen - noch viel Profil), Auspuff wurde bei KM-Stand 90.000 erneuert, Sportfahrwerk, Sportsitze (original-Mazda)


    Ich habe das Auto heute angeschaut und hier die festgestellten Mängel:
    Dach hat einige Beulen auf der rechten Seite
    Alufelgen sind etwas verschrammt (Parkschrammen)
    Radkästen hinten rostig - teilweise fast durchgerostet
    kein Radio beim Verkauf eingebaut
    schleifendes Geräusch an den Bremsen - Auto ist seit ca. 1-1,5 Monaten abgemeldet - wurde auch nicht bewegt
    diverse Schrammen rund ums Auto - sehen aus wie beim einparken angeschrammt
    Schaltknauf sehr abgegriffen
    Motor ist nicht sofort angesprungen, da die Batterie sehr schwach war
    Er konnte keine klare Aussage machen wann das Öl zuletzte gewechselt wurde und ob der Zahnriemen gewechselt wurde

    hier noch ein paar Fotos:
    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG][​IMG]
    [​IMG]

    ich hoffe ihr könnt mir bei der Entscheidung helfen, da ich auf dem Gebiet nicht so gut auskenne. Falls ihr noch fragen habt, kann ich versuchen diese zu klären oder vll habe ich einfach etwas vergessen.

    greets
     
  2. #2 wirthensohn, 16.09.2010
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Im Forenbereich 'Online-Börsen' hat das aber nun wirklich nichts zu suchen. Daher verschoben in den geeigneten Bereich.

    Gruß,
    Christian
     
  3. Kirby

    Kirby Einsteiger

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich selbst hab mir ein Mazda 323f BA am 06.09.2010 gekauft (also vor nichtmal 2 Wochen)

    Ich selbst habe 1.700 Euro gezahlt (für mich als Student viel)
    BJ 97, 80k km TÜV bis 08.12, optisch nicht mehr ganz so schön durch schrammen und dellen, aber für mich verschmerzbar, da die technik wohl in Ordnung ist.

    So wie ich die technischen Daten von deinem Auto lese, hätte ich wohl nicht wirklich das Auto gekauft. Selbst mein Mazda war mir schon fast zu teuer, aber je billiger, desto schrottiger werden sie ja meist.

    Bin jetzt auch nicht so Autotechnikversiert (noch nicht, deswegen hab ich mich ja hier angemeldet) aber wenn die Radkästen durchgerostet sind, wird das dann überhaupt noch mit dem nächsten TÜV oder willst du gar nicht erst nochmal durch den TÜV kommen?

     
  4. #4 Alpenmlich, 18.09.2010
    Alpenmlich

    Alpenmlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 626 GW Kombi (1998)
    also wenn die radkästen schon durch sind....naja sind ja nur optische mängel aber wenn du den noch ma durchn tüv bekommen willst dann sollte der erst ma in ne werkstatt(vor dem kauf) und die sollen dann ma alles checken vor allem tragende teile wie schweller....bei mir waren auch die radkästen durch und die schweller zur gleichen zeit(hätte geschweisst werden müssen--teuer). dann ist die frage wann wurde der zahnriemen gemacht? incl. wasserpumpe? müsste bei 80/90Tkm gewesen,-- sein wenn nicht dann +300€ mehrkosten mit einbau.
    Öl isn zettel im motorraum wann das wieder dran is einfach ma reinschaun.

    dann noch euro 1 mit 88 ps macht 250€ steuer im jahr
    wenn du länger als das jahr fahren willst macht es sinn einen Kaltlaufregler(90€) oder einen minikat(60-70€) einzubauen und dann mit euro2 norm nur noch 120€ steuer im jahr zu blechen. musst aber davor und danach AU machen um nachzuweisen dass der einbau auch sinn macht....noch mehr kosten----hat man aber nach 1.5jahren wieder rein also wenn du min. 2 jahre fährst dann auf jedenfall einbauen...

    naja vl neue batterie? oder ne gebrauchte(15€)
    der schalthebel ist nun wirklich egal....radio original gebraucht bekommste bei jedem türken...oder halt 60€ für ein neues mit alle schnickschnack zwar ein billiges...aber radio is radio....
    die bremsen sind vl nur bissl gerostet....mal ordendlich bremsen dann hat sich das vl....
    ansonsten guggt da die werkstatt sowieso wenn du hinfährst zu nem check.

    ps: radkästen sind völlig uninteressant für den tüv....nur optischer mangel keine Gefahr für irgendwas/irgendwen
     
  5. Kirby

    Kirby Einsteiger

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info :)
     
  6. #6 sascha.trier, 19.09.2010
    sascha.trier

    sascha.trier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Primacy 1.8l Comfort - 100PS / EZ: 09-1999
    KFZ-Kennzeichen:
    - naja, kommt darauf an - wenn das Lenkrad auch so ähnlich aussieht, dann könnte der Kilometerstand nicht korrekt sein!
     
  7. #7 Alpenmlich, 19.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2010
    Alpenmlich

    Alpenmlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 626 GW Kombi (1998)
    schau mal auf den tacho...bei manchen fahrzeugen gibt es keinen 100tkm zähler da geht die scheibe nur bis 99999km...wenn das der fall ist finger weg vom auto....dann hat der schon ne umdrehung gemacht und ist bei 194tkm ^^

    überhaupt...wenn du in der werkstatt warst und der hatte auch nur ein winziges bisschen rost an irgendwelchen tragenden teilen...dann finger weg
    denn das rostet dann sehr schnell und 1 jahr ist lange ^^ da hast du dann ne überraschung zum nächsten tüv :) spätestens nach 2 jahren dann ist der rost fertig mit dem auto

    wenn du das aber trotdem willst....dann handel mit dem
    1600-100€wenn kein ölwechsel gemacht is-200oder300 wenn kein zahnriemen gemacht wurde

    oder du zahlst ihm die 1600 und er macht das alles ^^

    PS: kleine änderung....

    das auto wurde von einer dame gefahren ^^ von einer alten...und nur ein jahr von nem jungen spund
    da is das alles in ordnung mit den kilometern die stimmen also wenig abnutzung. motor+getriebe halten noch mind. 100tkm ab
     
  8. #8 Neonoxa, 19.09.2010
    Neonoxa

    Neonoxa Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA, Bj.94, 1,5l
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    Wenn man so liest, mit Tüv, KM Stand, ABS hat er und Airbags auch, ist der Preis auf jeden Fall in Ordnung.
    Meinen habe ich mit Neu Tüv ohne Airbags und ABS mit 135.000 für 1800€ gekauft. (Am Motor war schon viel erneuert von Zündkerzen, Ölwechsel, Zahnriemen und Co)
    Pluspunkt ist, dass er ein Sportfahrwerk hat. Ich gehe mal davon aus, dass neue Dämpfer und Federn verbaut worden sind, oder weißt du da genaueres? Wie "groß" ist denn die Tieferlegung?

    Mit dem diversen Sachen, die ggf. gemacht werden müssen, kommt doch schon einiges zusammen.
    Die Preise sind ziemlich im Keller für die 323f BA, und im Internet werden viele angeboten, also würde ich mich dort noch umschauen.

    Willst du dir den vom Händler holen oder Privatverkauf?

    Händler: Gebrauchtwagengarantie?!?! (kenn ich mich nicht mit aus, sollte man mal fragen, was dadrin ist)

    Privatverkauf: Warum wird das Auto verkauft? Erst "viel" Geld für ein Sportfahrwer reinstecken(ich nehme mal an, dass der junge Mann das gemacht hat) und dann nach einem Jahr verkaufen?!?! Das kann ja alles seine Gründe haben, aber das kann er dir dann sicher auch sagen.

    So, dass sind so die Sachen, die mir in den Sinn gekommen sind bei deiner Beschreibung. Die Entscheidung musst du alleine treffen. :-)
     
  9. #9 MotoZoni, 19.09.2010
    MotoZoni

    MotoZoni Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß ned wie viel tiefer der is... er hat das fahrwerk sicher nicht reingebaut, da er sich nie um des auto gekümmert hat, wie es den anschein macht... "poliert worden is der auch irgendwann mal..." des einzige was der gemacht hat, war der KD letztes Jahr
    er muss das auto von seiner freundin aus verkaufen, da sie (anscheinend überraschend) Zwillinge bekommt und ihr das AUto dann zu klein ist.
    er hat sich nicht wirklich mit dem Auto beschäftigt und konnte keine genaueren Angaben zum Zahnriemen machen...
     
  10. #10 MotoZoni, 19.09.2010
    MotoZoni

    MotoZoni Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab hier noch einen bei mir in der Gegend gefunden und wollt wissen ob der was taugt ;)

    Mazda 323 1.5
    Gebraucht
    Preis:950EUR
    Kilometerstand:149.000 km
    Baujahr:1996
    Leistung:88 PS
    Kraftstoffart:Benzin
    Anzahl der Türen:4
    Getriebe:Schaltgetriebe
    Schadstoffklasse: ???
    Erstzulassung:10/1997
    Anzahl der Fahrzeughalter: ???
    HU/AU:01/2012
    Klimatisierung: ???
    Farbe:weiß


    Sportfahrwerk, 195/50 R15 Alu, Radio mit MC und CD 10er Wechsler, optisch kleine Fehler technisch guter Zustand, Winterräder auf Stahlfelge gibts dazu

    Bilder:
    [​IMG][​IMG][​IMG]
    [​IMG][​IMG][​IMG]
    [​IMG]


    ich hab den VK noch nicht erreicht, möchte mir den Wagen aber mal anschauen.
     
  11. #11 Alpenmlich, 19.09.2010
    Alpenmlich

    Alpenmlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 626 GW Kombi (1998)
    auf jedenfall besser als der erst ^^
    sieht auf den ersten blick sehr gut aus. ich meine unter 1000€ und 2 jahre tüv? das is doch super
    die 145tkm sind auch nicht so schlimm da kannste locker noch 50t draufmachen
    zahnriemen muss gemacht worden sein bei 90tkm sonst wäre der jetzt schon längst in die luft gegangen und damit der motor im A****...ist erst wieder bei 180tkm dran
    winterräder sind auch dabei...klasse
    naja und optische mängel sind ja normal nach 13 jahren ^^

    aber gugg auch bei dem nach rost (von unten) besser 50€ für ne werkstatt ausgegeben und wissen was man hat als nach 10km ne überraschung erleben ^^
    wird euro 1 haben....für den gibts sicher nen minikat (60€)+2mal AU kosten
    würde nach 1.5 jahren wieder drin sein das geld...
     
  12. #12 MotoZoni, 19.09.2010
    MotoZoni

    MotoZoni Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    der weiße war leider schon verkauft :(
     
  13. #13 Alpenmlich, 19.09.2010
    Alpenmlich

    Alpenmlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 626 GW Kombi (1998)
    schade...sah gut aus
     
  14. #14 MotoZoni, 24.09.2010
    MotoZoni

    MotoZoni Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hab mir jetz nen anderes Auto gekauft...
     
  15. #15 Neonoxa, 25.09.2010
    Neonoxa

    Neonoxa Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA, Bj.94, 1,5l
    KFZ-Kennzeichen:
    Jetzt will ich aber mehr Details. Aber hört sich ja fast schon so an, als wär es kein Mazda geworden ^^
     
  16. #16 MotoZoni, 25.09.2010
    MotoZoni

    MotoZoni Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ne is kein Mazda geworden... ich hab nen günstiges Angebot von meinem Onkel bekommen seinen Rover 200 zu kaufen und den hab ich jetzt auch genommen. Ist auch kein schlechtes Auto und er war lange Zeit damit zufrieden
     
Thema: Mazda 323f BA kaufen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 323f kaufen

    ,
  2. alten mazda 323 kaufen

Die Seite wird geladen...

Mazda 323f BA kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 Radio setzt sich auf Werkseinstellung zurück

    Mazda 2 Radio setzt sich auf Werkseinstellung zurück: Hallo ihr Lieben, wir haben einen Mazda 2 G75 Challenge (DJ1), BJ 2016. Seit einiger Zeit hab ich das Problem. dass sich das Autoradio hin und...
  2. LED Blinker & DAB+ in Mazda 6 GL

    LED Blinker & DAB+ in Mazda 6 GL: Hallo, ich habe mir für meinen Mazda 6 Kombi GL 2.0 (Bj 2016) LED Leuchtmittel WY21W mit integriertem Widerstand für die Blinker gekauft, um die...
  3. MazDa 3 BM Schalter Innenraum

    MazDa 3 BM Schalter Innenraum: Guten Morgen zusammen, Weist einer wo man zusätzlich Innenraum schalter bekommt ? Sie sollten als Led Tagfahrlicht oder wie Renn Hupe verwendet...
  4. Mazda3 (BK) Mazda nimmt kein Gas bei Kälte an

    Mazda nimmt kein Gas bei Kälte an: Hallo, Mein mazda 3 bk bj. 2006 150 PS 2.0l benzin, hat folgendes Problem : Wenn ich den Motor starte bei 1 Grad oder kälter startet er ganz...
  5. 323 (BG) Mazda 323 BG 1993 Randbremszylinder austauschen

    Mazda 323 BG 1993 Randbremszylinder austauschen: Hier ein kurzes Video zum Wechsel des hinteren Randbremszylinder. [MEDIA]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden