323 (BG) Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument

Diskutiere Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo zusammen, ich brauche dringend die äußere Plastikabdeckung des Kombiinstruments von meinem BG. Dieses Teil ist bei mir im unteren Bereich...
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #1

Sternvogel

Neuling
Dabei seit
29.06.2018
Beiträge
91
Zustimmungen
14
Hallo zusammen,

ich brauche dringend die äußere Plastikabdeckung des Kombiinstruments von meinem BG. Dieses Teil ist bei mir im unteren Bereich (bei den Schaltern) leider gebrochen. Also ausgerechnet in dem Bereich, wo dieses Teil mit Schrauben an dem Kombiinstrument befestigt wird. Ich finde diese Plastikumrandung aber nicht mal im Ersatzteilkatalog, zumindest kann ich das Teil nicht eindeutig identifizieren anhand der Zeichnungen:


Dieses Teil dürfte ohnehin schwer zu bekommen sein. Aber vielleicht hat ja jemand sogar noch diese Plastikabdeckung und würde sie verkaufen?

Viele Grüße
Ralf
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #2

chrisil

Mazda-Forum User
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
862
Zustimmungen
124
Ort
Winterthur ZH
Hallo Sternvogel



Gruss,
Chris
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #3
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.085
Zustimmungen
3.052
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #4

Sternvogel

Neuling
Dabei seit
29.06.2018
Beiträge
91
Zustimmungen
14
Wow, ich danke dir. :headbang: Das Teil im 1. Angebot müsste das Richtige sein. Tachoblende nennt sich das Teil, wichtig zu wissen. Der Name war mir noch gar nicht bekannt.
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #5

Sternvogel

Neuling
Dabei seit
29.06.2018
Beiträge
91
Zustimmungen
14
Hallo Sternvogel



Gruss,
Chris

Hallo Chris,

beides leider Fehlanzeige. Beim Schlachter war das Teil bereits weg.

Warnen muss ich unbedingt vor dem türkischen Verkäufer auf Ebay. Mir ist aufgefallen, dass seine Bewertungen nicht die Besten sind. Also habe ich nachgeschaut, warum es zu negativen Bewertungen kam. Dieser Mann stellt begehrte seltene Ersatzteile für den BG anscheinend sogar selbst her. Er hat bereits mehrfach die begehrten A-Säulen Verkleidungen verkauft. Diese Ware war für alle Käufer ein totaler Reinfall, weil sich "das selbst geformte Stück Harz" in keiner Weise am Auto montieren ließ, schon weil auch sämtliche Befestigungspunkte fehlten. Jetzt weiß ich, warum er seine Ware als "brandneu" verkauft. Und war um er die Tachoverkleidung gleich viermal im Angebot hat. Neu ist sie faktisch schon, aber mit Originalteilen hat seine Ware überhaupt nichts gemein. Außerdem beschwerte sich ein Käufer, dass er die Mehrwertsteuer auch noch doppelt bezahlen musste, weil der Verkäufer die bereits von ihm erhaltene Mehrwertsteuer über Ebay beim Zoll einfach nicht bezahlt hat. Also Finger weg von diesem Verkäufer. Es gibt wohl einige, die jetzt von dem Mangel bei den Ersatzteilen profitieren wollen.

Vielleicht könnte mir jemand dabei helfen, die originale Mazda OE-Nummer dieser Tachoverkleidung herauszufinden? Ich konnte das Teil trotz intensiver Suche leider nicht im Katalog ausfindig machen. Der Link zum Katalog mit Fahrgestellnummer steht oben. Wenn ich die OE-Nummer wüßte, dann wäre eine Bestellung in Japan für das Originalersatzteil eventuell möglich.

Gruß Ralf
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #6

chrisil

Mazda-Forum User
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
862
Zustimmungen
124
Ort
Winterthur ZH
Hallo Ralf,

danke für den Hinweis.

Vielleicht gibt es auch gut erhaltene Tachoblenden von MX-3-Schlachtfahrzeugen (Vor-Facelift).
Teilten diese nicht das Armaturenbrett mit dem BG F?.

Gruss,
Chris
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #7

Sternvogel

Neuling
Dabei seit
29.06.2018
Beiträge
91
Zustimmungen
14
Das weiß ich nicht, ob die Tachoblenden bei dem MX-3 identisch sind. Das Kombiinstrument ist, das meine ich jedenfalls mal gesehen zu haben, beim alten MX-3 schon anders als beim 323 F BG. Aber ich schaue mal danach, ich danke dir für den Tipp.
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #8

Sternvogel

Neuling
Dabei seit
29.06.2018
Beiträge
91
Zustimmungen
14
Nein, für den alten MX-3 konnte ich eine Tachoblende auch nicht finden, Fehlanzeige. Es bleibt mir wohl nur, die OE-Nummer für das Teil irgendwie herauszufinden. Mazda gibt die OE-Nummern ja leider nicht heraus.
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #9

chrisil

Mazda-Forum User
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
862
Zustimmungen
124
Ort
Winterthur ZH
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #10

Zebolon

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.01.2022
Beiträge
261
Zustimmungen
56
Wie wäre es mit ausbauen, von der Rückseite her verkleben, verstärken und wieder einbauen. 🤔
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #11

Sternvogel

Neuling
Dabei seit
29.06.2018
Beiträge
91
Zustimmungen
14
Wie wäre es mit ausbauen, von der Rückseite her verkleben, verstärken und wieder einbauen. 🤔
Keine Chance, weil aus dem Plastiktachorahmen schon Teile herausgebrochen sind. Der Tachorahmen läßt sich im unteren Bereich auch nicht mehr befestigen, weil die Schraubenaufnahmen dort bereits fehlen. Der Tachorahmen war schon kaputt als ich den Wagen übernahm. Da hat vor meiner Zeit vermutlich einer Mist gebaut beim Aus- und Einbau des Kombiinstruments.
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #12
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.085
Zustimmungen
3.052
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #13

Sternvogel

Neuling
Dabei seit
29.06.2018
Beiträge
91
Zustimmungen
14

Anhänge

  • Mazda 323 F Tachoblende.jpg
    Mazda 323 F Tachoblende.jpg
    4,5 KB · Aufrufe: 17
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #14

Sternvogel

Neuling
Dabei seit
29.06.2018
Beiträge
91
Zustimmungen
14
Nach sehr langer Suche im Ersatzteilkatalog bei partsouq habe ich das richtige Teil doch noch endlich gefunden:


Die OE-Nummer lautet: BS34-55-420C

Und wie es scheint, ist dieses Teil sogar über Mazda selbst sogar noch lieferbar, wenn auch nicht gerade billig:


Gruß Ralf
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #15

chrisil

Mazda-Forum User
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
862
Zustimmungen
124
Ort
Winterthur ZH
Hallo Ralf,

siehe Beitrag Nr. 9.

Gruss,
Chris
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #16

Sternvogel

Neuling
Dabei seit
29.06.2018
Beiträge
91
Zustimmungen
14
Hallo Chris,

dieser Beitrag von dir ist mir glatt entgangen. Danke! Ich habe gleich mal eine Anfrage abgeschickt. Die Anzeige ist allerdings schon seit Mai online.

Gruß Ralf
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #17
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.085
Zustimmungen
3.052
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Das sind doch die Tachometer/Kombiinstrumente. Ich brauche die äußere Tachoblende davor, die auch die vier Schalter unterhalb des Instruments mit einschließt:
ach so, Missverständnis. Ich dachte man benötigt den komplette Tachoaufbau. Für 30 - 40€ als Gebrauchtteil wäre es wohl kein Thema gewesen.
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #18

Sternvogel

Neuling
Dabei seit
29.06.2018
Beiträge
91
Zustimmungen
14
ach so, Missverständnis. Ich dachte man benötigt den komplette Tachoaufbau. Für 30 - 40€ als Gebrauchtteil wäre es wohl kein Thema gewesen.
Ja, natürlich. Die Kombiinstrumente/Tachoeinheit bekommt man noch reichlich, das ist kein Problem. Allerdings ist die vordere Tachoblende leider nie dabei. Das ist schade, weil sie doch eigentlich zu der gesamten Amatur mit dazu gehört.
 
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #19

Zebolon

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.01.2022
Beiträge
261
Zustimmungen
56
@Sternvogel,
könnte die eventuell passen? 🤔

Oder hier etwas:
 

Anhänge

  • s-l1600-41.jpg
    s-l1600-41.jpg
    165,9 KB · Aufrufe: 13
  • Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument Beitrag #20

Sternvogel

Neuling
Dabei seit
29.06.2018
Beiträge
91
Zustimmungen
14
Nein, leider nicht. Die Tachoblende vom BA hat eine gänzlich andere Form.
 

Anhänge

  • Mazda 323 F Tachoblende 2.jpg
    Mazda 323 F Tachoblende 2.jpg
    466,2 KB · Aufrufe: 19
Thema:

Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument

Mazda 323 F - brauche Ersatzteil: Plastikgehäuse Kombiinstrument - Ähnliche Themen

323 (BG) 323 F Lampen Tachobeleuchtung: Hallo allerseits, nun bin ich noch auf der Suche nach den passenden grünen Lämpchen für die Tachobeleuchtung. Im Katalog kann ich die richtigen...
323 (BG) Kunststoffzierleiste A-Säule: Guten Tag allerseits, ich versuche gerade, die passende OE-Nummer der raren schwarzen Kunststoffzierleiste an der A-Säule herauszubekommen, die...
Oben