Mazda 323 F BA Komisches Problem

Diskutiere Mazda 323 F BA Komisches Problem im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo erstmal. Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann. Vor 2 Tagen trat ein mir sehr schleierhaftes Problem bei meinem Mazda auf. Am...

  1. Laker

    Laker Guest

    Hallo erstmal.

    Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann.

    Vor 2 Tagen trat ein mir sehr schleierhaftes Problem bei meinem Mazda auf. Am Nachmittag war noch alles in Ordnung. Am Abend, als ich mir nochmal was von der Tankstelle holen wollte, bemerkte ich ein seltsames Geräusch. Es war eine art Klackern. Ich dachte mir nix dabei, da mein Mazda generell immer irgendetwas hat. Ich hatte die vermutung das es wohl an der Kälte liegt.

    Am nächsten Tag als ich wohin wollte, es aber wieder schön warm draußen war, blieb das Klackern bestehen. Ich bin eine Weile gefahren um das Problem etwas genauer unterdie Lupe zunehmen. Denn das Klackern kommt nur wenn ich fahre. Nach ausgiebigen Test konnte ich nun feststellen, wann genau und was passiert.

    Wenn ich anfahre und langsam unterwegs bin, ist ein leichtes etwas leiseres Klackern zu hören. Wenn ich Schneller fahre wird es meist leiser, bis ich wieder ca. 50 Km/h habe, dann wird es unerträglich laut. Am schlimmsten ist es wenn ich Bremse. Ich habe das gefühl mein ganzes Auto fliegt auseinander. also beim Bremsen, wärend ich fahre. Wenn ich stehe und die Bremse betätige, passiert garnix. Ausserdem hat mein beifahrer festgestellt das es auf seiner seite unten im Fußraum vibriert. Also das Geräusch kommt auch nur von der Linken seite (vom Fahrer aus gesehen). Auch konnten wir ein wiederliches Pfiepen hören. Das hielt ungefähr 5 min und ist seit dem auch nicht mehr vorgekommen. (den blicken der Fußgänger zu Urteilen, war das pfiepen wohl sehr sehr laut).

    Ich habe nun Angst um meinen Mazda, da ich nicht sehr viel Geld habe um großartige teuren dinge zu reparieren. Vll weiß hier jemand was meinem Mazda fehlt.

    Ich habe auch nix nennenswertes in letzter zeit an meinem Auto verändert oder gemacht, ausser Öl aufgefüllt.

    Ich danke für jede hilfe :o
     
  2. #2 da_user, 17.02.2008
    da_user

    da_user Guest

    Wenn das Klackern in Kombination mit dem Bremsen auftritt: Hast du dir diese evtl. schonmal genauer angeschaut?
     
  3. Laker

    Laker Guest

    Noch nicht. Hatte noch keine gelegenheit dies zu tun. Ich bin auch ein ziemlicher laie was sowas angeht.
     
  4. K3-VET

    K3-VET Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    hebe ein Rad mitm Wagenheber hoch und starte den Motor (Handbremse dabei nicht vergessen). Gang natürlich einlegen. Das angehobene Rad beginnt sich zu drehen - das andere bleibt stehen. Das Auto fährt also nicht weg. Horch auf das Klackern. Wenn du das ganze dann auch auf der anderen Seite machst, weißt du, wo das Klackern herkommen könnte.


    Bis denne

    Daniel
     
  5. M0gRiS

    M0gRiS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 1.6 BF Turbo jg. 87, Mazda 323 1.8 GTX
    Zweitwagen:
    Mazda 323 1.6 BF Turbo; Fiat 500
    Sali
    Was denkt ihr Diff? Oder etwas mit den Bremsen?
    Würde mich interessieren!!

    MFG
    Sam
     
  6. #6 Grabber28, 19.02.2008
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Und die Vibrationen kommen NUR von der Beifahrerseite?
    Auf welcher Seite hat der BA das Getriebe? Nicht fahrerseitig?
    Könnte es nicht auch ein Radlager sein, daß hinüber ist?
    Wie ist es bei Kurvenfahrten? Halbachse? Lockeres Forderrad?

    CU
     
  7. Laker

    Laker Guest

    Also ich habe mal nachgesehen. Das Geräusch kommt auf jedenfall in Rad nähe beim Beifahrer. Das Vibrieren ist auch nur da zu spüren. Kurven fahrten sind normal. Ich habe auch keine enschränkungen im Fahrverhalten. Es Bremst alles wunderbar, allerdings mit diesem Geräusch... Wärend der Fahrt ist es auch imemr zu hören, nur halt beim bremsen extrem... und es hört sich halt so an als würde mein kleiner mazda sich beim bremsen quälen nicht ausseinander zu fallen... es ist mehr so ein "wtf, was ist das für ein grausames geräusch" geräusch... und was ist ein diff?
     
  8. M0gRiS

    M0gRiS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 1.6 BF Turbo jg. 87, Mazda 323 1.8 GTX
    Zweitwagen:
    Mazda 323 1.6 BF Turbo; Fiat 500
    Sali
    Ja sorry ein Differential gehört zum Getriebe, das brauchst du wenn du eine 90° Kurve fährst wenn du jetzt kein Differential hättest wäre die Achse starr aber dann hast du höheren Pneuverschleiss, Lager gehen schneller kaputt, etc.! Aber jetzt zurück zum Diff das ist dazu da wenn du eben in der besagten Kurve fährst dann dreht sich ja das äussere Rad schneller und das innere langsamer das wird durch das Differential ausgeglichen.
    Ach ja wegen dem Radlager das könnte sein weil bei meinem Vater seinem Geschäftsauto war auch mal das Radlager im Eimer und dann hat es auch so gesurrt und geknackst wenn er um eine Kurve fuhr, das beim Bremsen allerdings war nicht so wie bei dir!!
    Hoffe das ich dir geholfen habe wenn nicht oder etwas unverständlich war Poste das einfach werde dir keine Antwort schuldig bleiben (hoffe ich)! Noch viel Glück bei der Problem suche und toi toi toi das dein Mazda noch ganz bleibt!

    MFG
    Sam
     
  9. #9 da_user, 19.02.2008
    da_user

    da_user Guest

    Dass Diff. setzt bei jeder Kurve an (nicht nur 90°) und gleicht die Streckenunterschiede zwischen dem inneren und dem äußeren Kurvenradius aus.
     
  10. #10 323FBAlex, 20.02.2008
    323FBAlex

    323FBAlex Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F BA Bj1995, 1.5l, 65kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Überprüfe mal auch die traggelenke vorne. ich hatte mal was mit knackern, und es hat sich hinterher herausgestellt, dass ein traggelenk ausgeschlagen war. am fahrverhalten hat man das kaum gemerkt, nur wenn man beim parken zum beispiel einen bordstein hochfuhr, war das knacken stärker.
    also auto vorne hochheben, am besten beide seiten gleichzeitig, und kräftig an den rädern rumrüttern.
     
  11. M0gRiS

    M0gRiS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 1.6 BF Turbo jg. 87, Mazda 323 1.8 GTX
    Zweitwagen:
    Mazda 323 1.6 BF Turbo; Fiat 500
    Sali
    Ja ich meinte auch das es nicht nur bei 90° Kurven in Betrieb ist sondern einfac bei Kurven allgemein!

    MFG
    Sam
     
  12. Laker

    Laker Guest

    Danke für den tipp werde ich machen...


    hier habe ich mal das geräusch aufgenommen... hatte es gleich gemacht als cih es das erste mal gehört habe. Qualli ist dank mp3 player nicht so besonderst (war das einziege was ich gerade grifbereit hatte) http://www.speedshare.org/download.php?id=03F18D512
     
Thema:

Mazda 323 F BA Komisches Problem

Die Seite wird geladen...

Mazda 323 F BA Komisches Problem - Ähnliche Themen

  1. Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA

    Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA: Hallo, Habe einen 323F BA Baujahr 96 1.5 Liter 88PS Das ist noch die Version mit dem analogen Kilometerzähler und dem alten Mazda Emblem. Ich...
  2. Mazda dy 2004

    Mazda dy 2004: Moin Ich habe ein Proplem, ich breuchte Dringenst 2 Frondscheinwerfer Links Rechts der Mauschel Tüv Hat gesacht das geht so mit den Kaputten...
  3. RX-8 (SE) Mazda RX8

    Mazda RX8: In sehr näher Zukunft würde ich mir einen Mazda RX8 kaufen weil der Markt im Gebrauchthandel sehr günstig ist und sehr gute/saubere Modelle haben....
  4. Starterbatterie Mazda 6 Kombi GJ 2013

    Starterbatterie Mazda 6 Kombi GJ 2013: Hallo liebe Forum-Mitglieder, ich hoffe, hier kann mir jemand von Euch weiterhelfen. Mein Wagen war in der Werkstatt, weil der rechte...
  5. Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L

    Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L: Hallo, bin auf der Suche nach einem Handbuch oder einer PDF Datei für meinen neuen Mazda 6 Typ GG1 Bj 2005. Wäre super wenn mir jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden