Mazda 323 f ba 88PS 1994 macht seit heute Probleme

Diskutiere Mazda 323 f ba 88PS 1994 macht seit heute Probleme im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo liebe Mazda Freunde, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe den Wagen vor ca. vier Jahren für 700€ gekauft. Lief bisher ohne große...

  1. weena

    weena Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Mazda Freunde,
    ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe den Wagen vor ca. vier Jahren für 700€ gekauft. Lief bisher ohne große Probleme. HU/AU war auch kein Problem ( erst vor einem Monat neu). Heute stand ich vor der roten Ampel. Als die Ampel auf "grün" schaltet fuhr ich an, aber der Motor klang plötzlich sehr tief, ruckelte etwas und reagierte nur noch schlecht aufs Gaspedal. Egal welcher Gang. Beim folgenden "Stop And Go" war das Auto immer knapp vorm Ausgehen.
    Ich bin dann nur noch nach Hause gefahren und habe den Wagen abgestellt.
    Was meint ihr... Auto nochmal reparieren lassen oder ist es Zeit für ein anderes Auto?

    Kleine Anmerkung: Bin kein Autofreak. Will nur von A nach B kommen.
     
  2. #2 Gladbacher, 23.07.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.031
    Zustimmungen:
    1.028
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo weena,
    in dem Fall würde ich keine große Fehlersuche betreiben. Entweder hier oder bei dir in einer Werkstatt kann dir jemand sagen wo der Fehler liegt und vor allen Dingen, ob eine Reparatur ohne großen finanziellen Aufwand möglich ist. Nur dann würde ich eine Reparatur in Erwägung ziehen.
    Für 700,- Euro gekauft und vier Jahre gefahren - ist doch eine gute Bilanz!
     
  3. weena

    weena Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Das habe ich auch ähnlich gesehen. Hatte bloß gehofft hier sagt mir jemand, dass es an den Zündkerzen/Zündkabeln liegt. Wäre ja dann kein Problem die auszutauschen.
     
  4. #4 Gladbacher, 23.07.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.031
    Zustimmungen:
    1.028
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Genau das solltest du abwarten und deine Entscheidung davon abhängig machen. Wenn es auf einfache Weise zu lösen ist, dann okay - sonst hat er es hinter sich. Wäre zumindest meine Einstellung. Wieviele Kilometer hat das gute Stück denn runter?
     
  5. #5 weena, 23.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2016
    weena

    weena Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja. Zündkabel habe ich zufälligerweise noch hier. Die werde ich morgen mal austauschen. Wenn es keine Änderung gibt, hoffe ich, dass ich Montag noch zum Händler komme, um neue Zündkerzen auszuprobieren.
    Vielleicht zündet er ja einfach nicht mehr richtig. Er hat ca. 210.000km hinter sich.
     
  6. #6 Gladbacher, 23.07.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.031
    Zustimmungen:
    1.028
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Probiere es aus! Vielleicht kommt hier noch ein guter Tipp zur Fehlerquelle!
     
  7. weena

    weena Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja, danke.
    Ansonsten muss es halt ein anderes Auto werden. Er ist zwar sehr zuverlässig, aber richtig warm bin ich mit dem Auto nie geworden.
    Die 88PS kommen mir doch ziemlich übertrieben vor. Er reagiert (für sein Gewicht u. Größe) eher wie ein 60-65 PS Auto.
    Aber ich würde ihn auf jeden Fall weiter fahren, wenn er denn will :)
     
  8. #8 ChauveSouris, 23.07.2016
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V
    Hi Weena,

    also der Motor läuft jetzt dauerhaft schlecht? Oder nur bei gewissen (niedrigen) Drehzahlen?

    Überprüfe mal die Zündkerzen....eine Kerze ausbauen und auf den Motor legen und starten..kommt ein Funke?
    Genaue Anleitungen findest du im Netz ;-)
    Wenn hier überall ein Funke kommt, dann liegt es schonmal nicht an den Kerzen und an der Spule.

    Ein weiteres Problem kann auch sein, dass er Falschluft bekommt.
    Damit stimmt dann das Benzin-Luftgemisch nicht mehr.
    Hier kannst du mit Bremsenreiniger (vorsichtig) die Luftansaugung absprühen (Ansaugrohre...Fächerkrümmer etc) ...wenn der Motor reagiert, dann hast du irgendwo eine undichte Stelle.
    Auch hier findest du zahlreiche Infos im Netz...stell dir aber nen Feuerlöscher neben hin..oder nen Eimer Wasser ..
    Normalerweise passiert da nichts ...wird in der Werkstatt auch so gemacht...aber sicher ist sicher.
    Wie gesagt: Nur kleine Stöße geben...und nicht voll draufhalten.

    Aber ehrlich gesagt: Ich glaube eher das es an den Kerzen oder an der Spule liegt

    Halt uns auf dem Laufenden

    Viele Grüße
    Flo
     
  9. weena

    weena Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich nicht genau sagen. Kam mir eher so vor als wolle er gar keine hohen Drehzahlen mehr annehmen. Bin aber allerdings sofort nach Hause gefahren (ca. 4km) und habe den Wagen in die Garage gestellt. Der Motor hörte sich eher nach einem langsam fahrenden Motorrad (tief) an. Wollte auch keine Experimente machen. Ich werde das mit den Zündkabeln und Zündkerzen ausprobieren. Zündspule ist mir schon zu teuer. Dann muss halt ein neuer Gebrauchter her, oder je nach dem was der Werkstattmann sagt. Ich möchte natürlich nicht nochmal 500€ reinstecken.
    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  10. #10 ChauveSouris, 23.07.2016
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V
    Hey Weena (woher kommt eigentlich der Name? Hat nichts mit Weena Morloch (Band) zu tun oder? )

    Eine Zündspule kannst du dir ggf gebraucht kaufen...und sogar selbst einbauen, wenn du nicht 2 linke Hände hast.
    Zeigt die Motor-Kontrollleuchte was an?

    So nebenbei: Wenn du es selbst machst ..eine neue Zündspule kostet normalerweise nicht die Welt..oder du hast nen Kumpel oder whatever.
    Aber überprüfe erstmal, ob die Zündkerzen funktionieren.
    Das ist schon mal der erste Schritt...dann kann man nach und nach sämtliche Optionen durchgehen.
    Mach dich also nicht verrückt deswegen.

    Bevor du dir ein neues Auto kaufst, wo dieser Fehler auch in 2-3 Wochen auftreten könnte ;-)
    Jetzt weißt du zumindest, welche Probleme dein kleiner hat...
     
  11. weena

    weena Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Jein. Weena (auch Morlock) kommt aus dem Roman/Film die Zeitmaschine. Daher wird die Band auch den Namen haben.

    Ich werde das mit der Zündung versuchen. Allerdings müsste man sich bei der Zündspule ( wenn es dann nicht daran liegen würde) langsam Gedanken machen, ob sich eine Reparatur oder weitere Forschung noch lohnt.
    Kontrolleuchten zeigen übrigens nichts an. Das einzige was mir Leid tut ist, dass er erst vor einem Monat HU/AU bekommen hat. Bei ca. 150€ Reparaturen.
    Hatte mich schon auf zwei weitere Jahre gefreut.
     
  12. #12 ChauveSouris, 23.07.2016
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V
    Wo steht das Auto denn? ...hab mir schon überlegt mir einen BA als Winterauto zu kaufen :D

    Wow...150€ für TÜV-Reparaturen..das ist ja richtig geschenkt.
    Ich habe jetzt bei meinem BG für gut 1000€ Materialkosten und ettliche Stunden Arbeit die Vorderachse erneuert....und am Freitag ist TÜV..mal schauen ob es gereicht hat.

    Wenn du sonst happy mit dem Hobel bist...dann behalt ihn ;-)
    Aber...erstmal prüfen...dann weiterüberlegen

    Liebe Grüße
    Flo
     
  13. weena

    weena Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Oh 1000€ wäre mir schon zu viel gewesen. Hatte schon nach einem anderen Auto gesucht. Dann dachte ich mir, dass ich ihn wenigstens mal checken lasse. War dann ein kleines Loch im Auspuff, Aufhängung für den Auspuff und Gelenk Vorderachse. Das wars.
    Ja.. bin eigentlich zufrieden mit dem Auto. Der letzte TÜV war auch nicht teurer.
     
  14. #14 ChauveSouris, 23.07.2016
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V
Thema:

Mazda 323 f ba 88PS 1994 macht seit heute Probleme

Die Seite wird geladen...

Mazda 323 f ba 88PS 1994 macht seit heute Probleme - Ähnliche Themen

  1. 323 (BA) Extreme Startprobleme Mazda 323 P (BA) 16V 1,5l 88PS Bj.97

    Extreme Startprobleme Mazda 323 P (BA) 16V 1,5l 88PS Bj.97: Hey Leute, ich schreibe hier weil ich echt überhaupt nicht mehr weiter weiß. Ich habe folgendes Problem: Seit ca. 8 Wochen macht mein Mazda...
  2. Suche Teile für Mazda 323 F BA bj 1998 1,5l 88PS

    Suche Teile für Mazda 323 F BA bj 1998 1,5l 88PS: Hallo Ich brauche für meinen Mazda folgende Teile: ABS Sensor Hinten Links, Nebelscheinwerfer vorne rechts, 2x Stoßdämpfer Hinten plus Domlager...
  3. mazda 323 f 1.5 bj 88ps

    mazda 323 f 1.5 bj 88ps: hallo.. habe das gefühl das mein auto an leistung verliert.... reifendruck normal. luftfilter sauber. drosselklappe sauber, LMM sauber. mir...
  4. Mazda 323 BA Bj. 97 / 88PS

    Mazda 323 BA Bj. 97 / 88PS: Temperaturanzeige geht nicht mehr, auch wird die Heizung nicht mehr so richtig warm! Wird wohl am Thermostat liegen?? Kann man so weiter fahren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden