mazda 323 f ba 1.9

Diskutiere mazda 323 f ba 1.9 im Performance Tuning Forum im Bereich Technik und Tuning; hey leute... hab mir nen 323 f ba 1,9 liter letztens zugelegt^^ nun ja...am anfang ging der ja noch ganz gut aber so langsam wird der mir...

  1. #1 nowride, 21.06.2010
    nowride

    nowride Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hey leute...

    hab mir nen 323 f ba 1,9 liter letztens zugelegt^^
    nun ja...am anfang ging der ja noch ganz gut aber so langsam wird der mir schon zu langsam xD

    naja..ich will nich viel geld ausgeben für tuning usw. (ich hab für die kiste 100 euro bezahlt) und ja...ich will halt dass der bissle besser am gas hängt und n bisschen nen sound hat.

    meine frage...
    bringts was, wenn ich n kat rausmach (sprich einfach n rohr durch n kat durchleg), und jetzt für den sound n esd von magnaflow hol.
    dazu ne weitere frage:

    die magnaflow pots sind ja universal und der 323 hat ja n querliegenden esc und hat damit vielleicht schon jemand erfahrung wie man den am besten anbringen kann?

    sportluftfilter hab ich schon eingebaut hat aber ausser sound nich wirklich was gebracht und meine agr is auch dicht.

    hat sonst noch jemand vielleicht iwelche tipps?

    danke schonmal im vorraus :)
     
  2. #2 eugen-troll, 21.06.2010
    eugen-troll

    eugen-troll Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Was heisst es bei dir "nicht viel" geld für tuning?
    100€? 1000€? 10000€?


    Mit dem rohr in dem kat kanns es schon machen dann kriegst du kein tüv.
    Bringen tut es auch nicht viel da es alles passen muss.




    Ein luft filter so wie Pilz von Raid HP bring gar nix, es kann auch sein dass es die leistung raubt, da er nur warme luft aus dem motor raum saugt.
    Lass besser originalen drin oder gescheite CAI.

    gruss
     
  3. #3 nowride, 21.06.2010
    nowride

    nowride Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    naja mit nicht viel mein ich einfach halt n paar hundert euro
    ich mein...ich hab für die karre selbst nur 100 euro gezahlt und dann halt nochmal 100 euro für reperaturen reingesteckt...da macht tuning für 1000 euro nich wirklich sinn

    tüv is mir so ziemlich schnuppe, weil ich vor nem monat tüv gemacht hab und der karren nach 2 jahren sowieso fertig is.
     
  4. Tjark

    Tjark Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F Ba GT KLZE
    Zweitwagen:
    Opel Astra G
    Wenn der Karren schon so Marode ist wie du sagst würde ich dir empfhelen damit eh nicht schneller zu fahren wie er es von Haus aus schon fährt!

    Dann spar das Geld lieber 1 Jahr lang verkauf deinen jetzige Karre und kauf dier nen 323Ba 2,0V6, für knappe 1500€ bekommste die auch schon mit ein wenig suchen! Dann haste erstmals genug Leistung fürn anfang!

    greetz
     
  5. #5 nowride, 24.06.2010
    nowride

    nowride Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    warum was heißt da, dass ich nich schneller fahren soll?
    der is noch top in schuss von aufhängung und fahrwerk und allem da gibts nix auszusetzen
     
  6. #6 Timme Tiger, 24.06.2010
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Warum hat er dann nur 100€ gekostet?

    Wenn dir TÜV egal is dann nimm dir Stückl Rohr, Leg das von Krümmer bis hinten unter die Heckschürze. Da haste mega Sound und n leicht besseren Anzug. Dann sägste dir n Loch in die Frontstoßstange oder in die Motorhaube und legst deinene Sportluftfilter da hin. Der zieht dann auch gut Kaltluft. Wenn de dann noch Zeit hast bauste alle Lampen aus und du sparst richtig Gewicht. ;)

    Aber mal im Ernst was erwartest du von ein paar 100€ für n Tuning? Der Luffi bringt 0 wenn du ihn nich mit Kaltluft versorgst und Magnaflows sind auch schon bekannt dafür Leistung zu nehmen. Das bringt alles nichts. Freu dich dass de die Karre noch hast und spar auf was ordentliches.
    Wenn de gesagt hättest du hast ungefähr 10.000€ zur Verfügung hätte man dir da sicher weiter helfen können aber so ...
     
  7. #7 ollotec, 25.06.2010
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Schweiß Dir an den Magnaflow doch einfach Halter für die original Auspuffgummis und schneid dieses dämliche Kasperendrohr ab. Noch einen 45 grad Bogen dran und gerade zum Heck abgeschnnitten. Sieht fett aus und fährt nicht jeder mit rum.
     
  8. #8 nowride, 26.06.2010
    nowride

    nowride Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ja weils eigentlich n totalschaden war sag ich mal
    die reperatur hät in der werkstatt ca 1000 euro gekostet (bremsen vorne, hinten, hinten rechts ne feder gebrochen, achsmanschetten undicht, loch unten im rahmen usw.) und ja ich hab den halt billig gerichtet also für teile so 200 euro ausgegeben, komplettes tieferes fahrwerk hab ich aus nem andren umsonst rausgebaut und joa...letztens is halt noch n radlager gekommen aber ansonsten alles top

    woher kann ich wissen, dass er mer leistung bringt, wenn ich n kat rausmach? weil wenn der dann weniger leistung hat, hab ich voll verkackt, wenn ich n rohr innen rein geschweißt hab...

    kann man edelstahl schweissen? wegen den haltern hinmachen?
     
  9. #9 Timme Tiger, 27.06.2010
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Klar kann man Edelstahl schweißen. Entweder WIG oder MAG. Wichtig is nur der richtige Draht damit da ne ordentliche Verbindung zustande kommt. Obwohl das bei dem Karren wohl egal sein könnte. ;)

    Und was den Kat angeht sind die Meinungen geteilt. Die einen sagen wegen weniger Rückstau bringt er Leistung, die anderen sagen wegen zu wenig Rückstau bringts Leistungseinbuße. Habs selber noch nie gemacht und würdes auch nie machen.
    Wenn se ein erwischen dann Punkte, Bußgeld, Anzeige wegen Steuerhinterziehung usw.. Da hätt ich absolut keine Lust drauf. Aber versuchen kannst dus.

    Ich würd lieber bisl Geld sparen und aufpassen dass der Karren nich auseinander fällt ... bei nem Totalschaden mit Loch im Rahmen ja nich abwägig. ;)

    Übrigens für solche Infos kann man auch ma Google befragen
     
  10. #10 Gentleman, 27.06.2010
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    Naja Threads die ich besonders "liebe".
    Wenn Dein Kat weg ist, hast Du einen spürbaren Leistungsverlust. Das kann ICH Dir schon mal versprechen. Der Magna bringt Dir auf alle Fälle nen kernigen Sound. Vom Gehör sinds 50PS mehr. Offener Luftfilter sieht schick aus, bringt aber nicht viel. Auch nicht "Sound" technisch. Wichtig für den offenen ist die Kalt bzw Frischluftzufuhr.
    Ich tippe Dein Alter auf höchstens 20. Da würde ich mal Deine Großeltern fragen ob Sie Dir ein Auto mit mehr Pfiff kaufen. ODER Du spart, wie schon angesprochen. Du bekommst für nen 1000er schon ein alten Opel oder Volvo mit "guten" 200PS. Das wärs doch. Deine Ansprüche stehen nicht im Verhältnis zum Materiellen. Daher auch meine Alterseinschätzung.
    Ach nochwas, Saugertuning kostet richtig viel. Ab 4000€ aufwärts.

    Mfg Gentle
     
  11. #11 nowride, 28.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2010
    nowride

    nowride Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    naja ich sag mal, dass ich den halt nich wirklich tunen will^^
    dazu is mir das viele geld zu schade...ich spar schon auf ein gescheites auto das is ja gerade mal mein erstes auto und ja da will ich halt n bisschen basteln sag ich mal...nach 2 jahren schmeiss ich dis auto weg oder verkaufs dann noch für n 100er weil nochmal tüv machen will ich nich, weil ich glaub so viel schweissen kann ich nach 2 wintern garnichmehr^^

    ich mein problem is halt bei den starken alten autos, dass die halt sack teuer im unterhalt sind und dis is dis hauptproblem...ich hätt von nem kollegen nen alten escort mk4 rs turbo für wenig geld haben können aber vom unterhalt und sprit wär der mir halt einfach zu teuer gekommen, da heists halt einfach sparen und mal zumindest warten, bis ich ausgelernt bin

    aber gibt es nich mehr "kleine tricks" womit man n bisschen mehr leistung aus nem 1,9 liter rauskitzeln kann?
    also frischluftzufur weiß ich jetzt....okay das hab ich davor eigentlich auch schon gewusst...und n schönes hitzeblech zwischen luffi und motor werd ich auch ziehen oder mir irgendwie n trichter davor hinbasteln
    mit dem kat muss ich mal schaun was ich da mach
    aber war das schon alles?

    ach ja...zu dem loch...das stück rahmen wo das loch drinnen war, is nich wirklich tragend und ich hab auch nur n 20 cm blech reingehaun also bei nem unfall wird der sicher nich auseinander brechen xD
     
  12. #12 ollotec, 29.06.2010
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Lachgas.
    Höchst effektiv, ohne mechanische Änderung am Motor.
    Und im Straßenverkehr nicht mehr illegal wie alle anderen bis jetzt genannten Tuninggeschichten. Die Anlage kannst dann auch wieder ausbauen und mit ins nächste Auto mitnehmen. REALISTISCHE 25% Mehrleistung für 10-12sec.
    Einbauen kann das jeder Pansen, der mit Stichsäge, Gewindebohrer und Bohrmaschine umgehen kann.

    Lachgas brennt, oder explodiert übrigens nicht........
     
  13. #13 nowride, 01.07.2010
    nowride

    nowride Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    vorrausgesetzt, man hat es nicht angeschlossen, sonst is es verboten^^

    gibts da jetzt wirklich keine tipps mehr?
     
  14. #14 323 F BA, 02.07.2010
    323 F BA

    323 F BA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA V6 GT
    Zweitwagen:
    Xedos 9 2,5l V6
    junge lern mit den 114 ps erstmal auto fahren...bin selber erst knappe 20 und hab mit der 1,5l maschine angefangen

    jetzt hab ich mir den V6 gekauft und denke nach 2 jahren unfallfreier fahrt kann ich damit auch umgehen

    der 1,9l ist schon an der grenze für nen fahranfänger, wenn man mich fragt
    und wenn du schon mehr leistung haben willst, frag bitte nicht nach diesen billig atu tunings...ich mein kat rausschlagen, sportluftfilter,und und und
    bissle drüber nachdenken und man kommt selbst drauf
     
  15. #15 nowride, 11.07.2010
    nowride

    nowride Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ja ihr müsst mir auch nich sagen, wie ich alles genau machen soll ich frag ja auch nur nach tipps^^
     
  16. #16 streethawk, 12.07.2010
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    Mehr tips sind aber in deinem preissegment net drin. Saugertuning kostet wie schon mehrfach erwähnt halt richtig. Und zum thema zu langsam, irgendwann wird jedes auto mal zu langsam auch mein 2l 3er könnte etwas mehr vertragen bloß sollte man auch kosten nutzen faktor bedenken. Je mehr leistung das fzg hat umso mehr leistung muss auch der fahrer bringen. In jeder hinsicht. Und das gilt bei älteren fzg noch mehr wie bei neuen weil du hast kein esp was dir mal noch den arsch retten kann. Und kraft kommt immer auch von kraftstoff.
     
  17. #17 nowride, 16.07.2010
    nowride

    nowride Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ich bin auch nich der fan von den ganzen esp zeugs...ich will mein fahrzeug selber fahren und nich, dass mein steuergerät es beherrscht...klar kann es in manchen fällen den arsch retten, aber nur dann, wenn man es gewöhnt ist, mit autos zu fahren, die solch ein system haben.
    mein 323 hat halt abs, was ich noch als sehr nützlich empfinde ausser im winter aber mehr brauch und will ich halt auch nich.
     
  18. #18 Prison39, 19.07.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich weiß ja nicht was du für eine Fahrweise an den Tag legst,aber um ABS bzw ESP zum arbeiten zu bekommen muss man es schon ganz schön übertreiben.
    ESP greift nur im äußersten Notfall ein und dann wirst du auch froh sein es zu haben.

    ESP ist definitiv ein System was man besser hat.Denn wenn man normal fährt braucht man es auch nicht,davon ab lässt es sich bei vielen Autos auch abschalten.


    Und was Fahranfänger mit Leistung anbelangt.
    Ich hab den größten Teil meiner Kilometer mit meinen 2.0CD mit 143Ps gefahren.
    Ich persönlich würde niemals einen Fahranfänger ein Auto mit 100Ps oder weniger empfehlen.Denn überholen wird mit untermotoriserten Autos zu einen wahren Abenteuer.Man braucht sicher keine 200Ps,aber einen 10 Jahre alten Mittelklasse Wagen mit 1.8l Hubraum kann auch ein Fahranfänger fahren.Und falls dann doch etwas passieren sollte,ist so ein Mittelklasse Modell wohl besser als z.B ein 323P BA.

    Jeder fängt klein an und lernt fahren,aber dazu braucht es auch ein Auto was ein zügiges und sicheres fahren ermöglicht.
     
  19. #19 streethawk, 19.07.2010
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    ich habe es bisher bloß 2 mal geschafft mein esp zu aktivieren bei zügiger überlandfahrt und das bei so ca 55tsd km mit meinem 3er. bin aber immer noch der meinung das man am anfang net unbedingt nen auto mit über 100 ps brauch. klar ob man mit 45 oder 200 ps am baum klebt is egal aber trotzdem. was ich sowieso JEDEM empfehlen würde wär ein fahrsicherheitstraining aber wenn dann mit dem auto was man dann auch fährt weil mit muttis auto was man 2 mal im jahr fährt bringt net allzuviel.
     
  20. #20 nowride, 20.07.2010
    nowride

    nowride Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ja wo ich mein führerschein bekommen hab, hab ich auch n gutschein für so n training bekommen mal schauen, vielleicht mach ich das mal wobei ich iwie das gefühl hab, dass das so voll das billige training is, wenn ichs schon geschenkt bekommen hab...
    also hätt mein ba esp wär es auch noch nicht oft zum einsatz gekommen aber es wär schon 2 oder 3 mal der fall gewesen...beim bremsen in ner kurve und es war auch noch ne kuppe da is mir der arsch schon etwas gekommen
     
Thema: mazda 323 f ba 1.9
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 323f ba 1.9

    ,
  2. mazda 323 f ba 1.9 l sportluftfilter

    ,
  3. magnaflow kat sound mazda 323 f ba

    ,
  4. mazda 323 f ba 1.9 l sportfahrwerk,
  5. mazda 323 f ba 1.9,
  6. mazda 323f 1.9
Die Seite wird geladen...

mazda 323 f ba 1.9 - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Skyactiv-X Test

    Mazda 3 Skyactiv-X Test: [MEDIA] Ein etwas ausführlicherer Test... Oder Fahrbericht... Oder... ;)
  2. [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung

    [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 90€ VB Typ: Scheinwerfer, rechts Marke: Mazda Modell: MX-5 NB (vor FL)...
  3. [Mazda MX-5 NB] Motorhaube

    [Mazda MX-5 NB] Motorhaube: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 100€ VB Art: Karosserieteil Typ: Motorhaube Farbe: Bordeauxrot...
  4. [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne

    [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne: [ATTACH][ATTACH] -------------------------------------- Preis: 50€ VB Art: Karosserieteil Typ: Stoßstangenträger Marke: Mazda Modell: MX-5 NB...
  5. Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung

    Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung: Hällöchen, ich habe mir mein Mazda 2bj. 2011 gekauft. Jedoch habe ich die Motorhaubenstangenhalterung (was für ein Wort) abgebrochen. Finde leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden