Mazda 323 (BJ '96) - Frage zum Luftfilter

Diskutiere Mazda 323 (BJ '96) - Frage zum Luftfilter im Performance Tuning Forum im Bereich Technik und Tuning; Heyho, ich hab mir vor kurzem ein Sportlkuftfiltereinsatz in mein Mazda gebaut. Hat n bisl Sound gebracht, aber nich soviel, das ich mich...

  1. #1 Bergmann89, 24.06.2008
    Bergmann89

    Bergmann89 Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323, BJ96, 65KW/88PS, metallik-rot
    KFZ-Kennzeichen:
    Heyho,

    ich hab mir vor kurzem ein Sportlkuftfiltereinsatz in mein Mazda gebaut.
    Hat n bisl Sound gebracht, aber nich soviel, das ich mich damit zufrieden
    geben könnte ^^
    Da hab ich entdeckt das vom Luftfilterkasten ein Rohr nach unten, hinter
    die Nebler geht, wo es dann in nem weißen Kasten endet. Nun hab ich mir
    gedacht machst das Rohr einfach ab, haste mehr Sound: war auch so.
    Nun die eigentliche Frage, is das schlimm wenn das Rohr/der Kasten nich
    mehr drann is?
    Schonma Danke für die Hilfe.

    [​IMG]

    MfG Bergmann.
     
  2. #2 astra_driver, 24.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2008
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    So einen Kasten hatte ich auch in meinem Astra... Der hing irgendwo zwischen Front und Kotflügel... Seit meinem Wildunfall fehlt dieser Kasten ;)

    Wofür der sein soll weiß ich nicht genau... Hab auch keine Veränderung gemerkt. Da ich eh keinen Sportluftfilter habe, hat sich soundtechnich bei mir auch nix getan.

    Wie gesagt, hab bis heute noch keine Veränderung oder negative Auswirkungen gemerkt... Wenn du einen Pilz drauf hättest, würde der Kasten ja auch wegfallen und der Kasten hätte ebenfalls keine Funktion...

    Ist wahrscheinlich zur geräuschreduktion oder Kühlung der im Luftfilterkasten gesammelten Luft... Oder sowas in der Art :D

    *edit*
    Hab mal nachgeschaut. Das Ding heißt bei Opel "Resonator"... Erklärung nach Wikipedia:
    Akustische Resonatoren (Luftschall) bestehen aus einem abgeschlossenen oder teilweise offenen Luftvolumen. Die Elastizität der Luft in einem Hohlraum und die Masse der Luft in einer rohrartigen Öffnung darin führt zu sehr tiefen Resonanzfrequenzen (z. B. Bassreflexbox). Der Helmholtz-Resonator ist ein teilweise offener Hohlraumresonator (siehe auch Rijke-Rohr).

    Wird also was mit der Lautstärke beim Ansaugen zu tun haben...
     
  3. #3 2006eiki, 24.06.2008
    2006eiki

    2006eiki Stammgast

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 C BA 1.4Liter 73 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    1. Das Rohr braucht man net abbauen, weil es besser ist wenn man es nur zur Seite drückt damit das Loch im Luffikasten offen ist, weil dann kann man bei einer kontrolle immernoch sagen:"hupps das muss wohl verrutscht sein."
    2. Der weiße Kasten hinterm Nebler ist dafür da das zum einen die Luft "entwirbelt" wird und zum zweiten ist er dafür da das dieses Ansauggesräusch nochmal gedämmt wird - Fazit der ist so leise das man fast ein Elektroauto hat.
    Also Fazit:
    Das Rohr kann man weglassen aber net rausbauen bekommt man nur Ärger damit und ganz wichtig man muss das Rohr wieder ordentlich machen bevor man zum TÜV fährt > dürfte klar sein.
    MfG Eik
     
  4. #4 Bergmann89, 24.06.2008
    Bergmann89

    Bergmann89 Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323, BJ96, 65KW/88PS, metallik-rot
    KFZ-Kennzeichen:
    Alles klar xD
    also bleibt das ding ab...hab es auch bloß zur seite geschoben,
    ganz abmachen wollte ich das nich!
    wie siehts eigentlich mit der Frischluftversorgung aus wenn das rohr ab is?
    Is ja nu direkt neben Motor und da kommt net grad Kühle luft rein, außer die
    die vorher durch den Kühler is. Is das irgendwie schlimm für den Motor?
    Kann man damit auch längere Strecken zurück legen, ohne das was passiert?

    MfG Bergmann.

    p.s. zum TÜV muss ich nich nochma, die haben mir schon das letzte ma gesagt
    das ich nich nochma TÜV bekomm, Kotflügel und Rahmen sind durchgerostet -.-
     
  5. #5 chrizzz86, 24.06.2008
    chrizzz86

    chrizzz86 Stammgast

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.5 88PS
    KFZ-Kennzeichen:
    würd denn auch ma sagen das, durch das weglassen des rohres, schön warme luft vom motor angesaugt wird und die leistung damit niedriger wird....
     
  6. #6 Bergmann89, 24.06.2008
    Bergmann89

    Bergmann89 Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323, BJ96, 65KW/88PS, metallik-rot
    KFZ-Kennzeichen:
    das hab ich mir auch schon gedacht...
    aber es wird ja auch ein Leistungszuwachs wegen des
    besseren Luftdurchlass' versprochen. Also hab ich am
    Ende +-0 Leistung, besseren Sound und n höheren
    Spritverbrauch...
    wieviel höher der Verbrauch is werd ich ma gucken, wenn's
    zu krass is werd ich den schlauch wieder ran machen...

    MfG Bergmann
     
  7. #7 tomtom0785, 24.06.2008
    tomtom0785

    tomtom0785 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1,8i BJ
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Rohr dass nach unten geht dient dazu dass kein Wasser in den Luftfilterkasten gelangt, und in weiterer Folge der Motor kein Wasser ansaugen kann, und du aufgrund des Wassers keine Schäden an deinem Motor hast!:-)
    Der Luftfilterkasten selbst dient ansich der Geräuschdämmung und um Luftzirkulationen zu mindern damit der Motor möglichst "ruhende" Luft ansaugen kann, sprich aus dem vollen schöpft (keine Störung durch Luftwirbel) und und unter bestimmten Betriebsbedingungen keine Leistungseinbußen hat!

    mfg
     
  8. #8 jürgen fd, 24.06.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    na, das wird dir sicher leistung kosten und nicht +-0...
    betreib lieber ein bissl mehr aufwand und schau dass du kühle luft da reinbekommst, dann hast ein bissl mehr leistung und trotzdem ein schönes ansauggeräusch
     
  9. #9 2006eiki, 24.06.2008
    2006eiki

    2006eiki Stammgast

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 C BA 1.4Liter 73 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Man könnte ja z.B. das rohr am weißen Kasten abbauen und irgendwie nach vorne drehen dann hat man ja seine frischluft aber ich glaube das damit das Ansauggeräusch trotzdem nicht so stark ist als "ohne" Rohr.
    MfG Eik
     
  10. #10 jürgen fd, 25.06.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    na wenn´s dir nur um das ansauggeräusch geht lass es einfach so wie es ist ;-)
    solltest du weiterbasteln achte unbedingt darauf dass auch bei regenfahrten kein wasser angesaugt werden kann. da reicht ganz wenig, und dein motor geht dir hoch...
     
  11. #11 Bergmann89, 25.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2008
    Bergmann89

    Bergmann89 Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323, BJ96, 65KW/88PS, metallik-rot
    KFZ-Kennzeichen:
    Das mit dem Regen hab ich mir auch schon überlegt! Wird die Gischt nich
    eigentlich vom Luftfilter aufgenommen? Also wird "bloß" der Filter n bisl nass...
    Und was ich mir noch überlegt hab: ich könnte ein Rohr neben dem Kühler
    nach unten Legen, um dort an meine Frischluft zu kommen. Dann müsste ich
    nur noch sowas wie ein Spritzschutz davor basteln.

    €: Was wäre wenn ich n bisl mehr von dem Flegeöl auf den Luftfilter mach?
    Dann müsste das Wasser doch daran abperlen und dürfte gar nich erst
    in den Motor gelangen?!

    MfG Bergmann.
     
  12. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    zudem zieht er jetzt durch das loch warmluft aus dem motorraum an.

    die frischluft bekommt er von unten, sieht man so nicht.
     
  13. #13 tomtom0785, 26.06.2008
    tomtom0785

    tomtom0785 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1,8i BJ
    KFZ-Kennzeichen:
    tja und die Folge aus der Geschichte warme Luft von der Motorumgebung angesaugt wird ist wohl oder übel ein kleiner aber doch vorhandener Leistungsverlust!
    denn wie wir wissen hat kalte Luft eine höhere Dichte und enhält somit mehr Sauerstoff der für die Verbrennung benötigt wird-> mehr Leistung

    mfg
     
Thema:

Mazda 323 (BJ '96) - Frage zum Luftfilter

Die Seite wird geladen...

Mazda 323 (BJ '96) - Frage zum Luftfilter - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Skyactiv-X Test

    Mazda 3 Skyactiv-X Test: [MEDIA] Ein etwas ausführlicherer Test... Oder Fahrbericht... Oder... ;)
  2. [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung

    [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 90€ VB Typ: Scheinwerfer, rechts Marke: Mazda Modell: MX-5 NB (vor FL)...
  3. [Mazda MX-5 NB] Motorhaube

    [Mazda MX-5 NB] Motorhaube: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 100€ VB Art: Karosserieteil Typ: Motorhaube Farbe: Bordeauxrot...
  4. [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne

    [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne: [ATTACH][ATTACH] -------------------------------------- Preis: 50€ VB Art: Karosserieteil Typ: Stoßstangenträger Marke: Mazda Modell: MX-5 NB...
  5. Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung

    Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung: Hällöchen, ich habe mir mein Mazda 2bj. 2011 gekauft. Jedoch habe ich die Motorhaubenstangenhalterung (was für ein Wort) abgebrochen. Finde leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden