[Mazda 323 BG] (oder MX3) ABS-Sensoren hinten

Diskutiere [Mazda 323 BG] (oder MX3) ABS-Sensoren hinten im Suche Forum im Bereich Marktplatz: Kauf und Verkauf; Suche recht dringend beide hinteren ABS Sensoren für einen 323 BG (ist ein GT-R, die Sensoren sind aber bei allen BG gleich, angeblich passen auch...

  1. #1 just_roman, 16.01.2013
    just_roman

    just_roman Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NBFL
    Suche recht dringend beide hinteren ABS Sensoren für einen 323 BG (ist ein GT-R, die Sensoren sind aber bei allen BG gleich, angeblich passen auch die vom MX3).

    Hab im ABS Steuergerät den Fehlercode 13, sollte hinten rechts sein. Nachdem die Anleitung aber angeblich nicht korrekt ist und Fehlercode 13 auch hinten links sein kann, möchte ich gleich beide tauschen...


    Hat jemand was von euch?
    Versand wäre optimalerweise nach Wien, zur Not gehts aber auch nach München (zur Not deshalb, weil ich immer nur tageweise hier bin).
     
  2. #2 Davedadee, 16.01.2013
    Davedadee

    Davedadee Neuling

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323f BJ 1.8TE Bj 2000
    Probiers mal bei Mazda Holzer in Hagenbrunn wenn sich hier keiner meldet!!

    Der hat einen riesen Schrottplatz und sehr viel gebrauchte Teile!!!

    Kia, Mazda und Suzuki Gebrauchtteile

    lg


    David
     
  3. #3 just_roman, 17.01.2013
    just_roman

    just_roman Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NBFL
    danke für den Tipp!
     
  4. #4 scrambler, 17.01.2013
    scrambler

    scrambler Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Romans,

    laut Werstatthandbuch muss es hinten rechts sein.
    Der Sensor kostet bei Mazda über 300,- Euro.

    Ich habe den rechten da und kann ihn dir für 200,- inkl. Versand Ö abgeben.

    Bei Interesse bitte PN.
     
  5. #5 just_roman, 18.01.2013
    just_roman

    just_roman Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NBFL
    Hey Scrambler,

    danke fürs Angebot, das schlag ich aber aus - 200€ sind definitiv zu viel.
    Da leg ich lieber 80€ drauf und kaufs neu und original - in Wien kosten die Sensoren ~280€/Stück. (ein Wahnsinn eigentlich!)




    Morgen werd ich mal aus einem linken vorderen einen rechten hinteren basteln (Kabelhalterung ist anders, Sensor und Anschluß ist auch gleich) und dann berichten.
    Vielleicht hat sich die Sache dann eh erledigt. ;)
     
  6. #6 scrambler, 19.01.2013
    scrambler

    scrambler Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    @ just_roman

    Hi, klar dass die nicht billig sind.

    Ich weiss nicht, ob ich mich richtig ausgedrückt hatte, aber mein Sensor ist NEU und originalverpackt.

    Nicht dass du meintest es sei ein gebrauchter!

    Wenn du ihn nach der Umbauaktion doch noch willst, kannst dich gern melden.

    Hoffe deine Aktion gelingt.
     
  7. #7 just_roman, 23.01.2013
    just_roman

    just_roman Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NBFL
    Verstehe.. ;)

    Ich dachte wirklich, dass dein Sensor ein gebrauchter ist - da wäre der Preis wirklich heftig gewesen.
    Bei einem neuen schaut die Sache natürlich anders aus. ;)

    Bin nicht zum Umbauen gekommen, kommender Samstag muss dafür herhalten...
     
  8. #8 ollotec, 23.01.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich würde erstmal prüfen, ob der Sensor tatsächlich defekt ist, und nicht irgendwo ein Kabelbruch.
     
  9. kirk37

    kirk37 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6CD120+1,8i TE,MX5NBFL,MX3FL
    Hallo,

    die vorderen Sensoren kannst du hinten leider nicht verwenden und der Tipp mit dem Kabelbruch ist recht gut denn meistens sind die Kabel irgendwo hin!
    Die waren halt leider selten damals bei den BGs und am ehersten findest Ersatz von einem MX3,MX6...wichtig die Ohm sollten links und rechts etwa gleich sein damit sich das Steuergerät auskennt!

    Gruß Robert
     
  10. #10 just_roman, 23.01.2013
    just_roman

    just_roman Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NBFL
    Die Sache mit dem Kabelbruch kenne ich nur zu gut...
    Hatte das Problem vorne links, da hat das Steuergerät beim Einfedern und gleichzeitigem Bremsen gemeint, dass das Rad blockiert und hat angefangen zu regeln...

    Hinten rechts vermute ich das selbe Problem! Nur dass hier das Steuergerät manchmal auf bypass schaltet und die Warnleuchte fix leuchtet, manchmal aber auch nichts tut und das ABS normal funktioniert. Mehr oder weniger, wenn ich zB. an der Hinterachse beim leichten Bremsen (beim Einparken zB) unterschiedliche Raddrehzahlen habe (beim Rückwärtseinparken und starkem Lenkeinschlag), fängt das Ding wieder zum Regeln an - ganz leicht...

    Widerstand hab ich noch nicht gemessen - dazu müsste ich erst mal den Kofferraum leer machen und die Abdeckung innen rechts wegmachen! :D
    Am Wochenende komm ich dazu....

    Und dann schau ma mal, ob der Sensor von vorne wirklich nicht passt - 1:1 sicher nicht, das ist eh klar - aber Kabel und Sensor sind im Prinzip gleich, ob die Kabellänge reicht weiß ich aber nicht.
    Die Halterungen kann man alle umbauen.
     
  11. #11 just_roman, 02.02.2013
    just_roman

    just_roman Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NBFL
    @ scrambler:

    ich bin immer noch nicht zum Umbauen/Testen gekommen...
    Morgen ists aber definitiv soweit, hab endlich mal Zeit dafür.

    Falls mein Umbau nicht erfolgreich sein sollte - wie schnell könntest du den Sensor (nach München) verschicken?
    Morgen Abend weiß ichs genau...

    Bzw. kannst du mal bitte ein Foto hochladen?
    Ich mach auch von meinem Sensor ein Bild zum Vergleich.

    thx!
     
  12. #12 schimansky, 03.02.2013
    schimansky

    schimansky Einsteiger

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo lass die Finger weg von Gebrauchte ABS Sensoren. Denn sie gehen beim ausbau kaput.Sind alle festgerostet.
     
  13. #13 scrambler, 06.02.2013
    scrambler

    scrambler Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Versand nach München..... in einem Tag denke ich.

    Meine Tochter war grad am WE aus Dachau bei mir..... hätte ich Ihr mitgeben können.

    Sie kommt aber wieder am 23.02. zu meiner Geb.Feier.

    Bild ist sehr umständlich für mich. Zudem noch original verpackt, möcht ich nicht auspacken, sonst heist es noch er wäre gebraucht.
    ist aber laut EPC der richtige.

    Gruß
    Cay
     
  14. #14 just_roman, 07.02.2013
    just_roman

    just_roman Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NBFL
    Servus Cay,

    die Sache mit den Sensoren ist hinfällig, ich habe meine alten repariert, gleich beide.
    Der Sensor, den ich ursprünglich für hinten verwenden wollte hatte sich seit dem letzten Mal durchmessen von ~1 kOhm auf ~6 kOhm verschlechtert.

    Dann bin ich der Ursache auf den Grund gegangen und wurde auch recht schnell fündig - die Kabel waren von innen her korrodiert, die Ummantelung des Koaxialkabels war teilweise komplett weggerostet.
    Ich hab ein paar Fotos gemacht, auch von der Reparatur (habe das Kabel praktisch komplett ab Sensor getauscht) - werde etwas später einen eigenen Thread zu dem Thema starten.

    Nur kurz vorweg - die ziemlich robuste Gummiummantelung der Kabel sah von außen gut aus - bis man den Scheuerschutz (Schaumgummi?) nahe am Sensor entfernte - darunter offenbarte sich das Grauen...

    Aber wie gesagt - neuer Thread, alle Infos dort.



    @Schimansky: beim 323 GT-R sind die Sensoren hinten genauso wie vorne mit zwei Schrauben am Achsschenkel befestigt und stecken nicht im Schenkel. Im neuen "323 BG ABS-Sensoren-Reparatur" Thread werde ich heute Abend ein paar Fotos davon hochladen.


    Danke nochmals an alle - der Thread kann geschlossen werden!
     
Thema: [Mazda 323 BG] (oder MX3) ABS-Sensoren hinten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abs sensor mazda mx3 hinterachse

    ,
  2. abs sensor mazda 323 widerstand

Die Seite wird geladen...

[Mazda 323 BG] (oder MX3) ABS-Sensoren hinten - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  2. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  3. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  4. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  5. Mein 323 FA

    Mein 323 FA: Habe einen 323 FA4 stehen, der auf seine Wiederbelebung wartet. Ist ein 81er 1300er. Mein Vater hatte, wie schon erwähnt einen 81er FA4 Kombi...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden