Mazda 3 - Zahnriemen wechseln bzw. erneuern

Diskutiere Mazda 3 - Zahnriemen wechseln bzw. erneuern im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Guten Abend Habe gerade seid 3 Tagen einen gebrauchten Blauen Mazda 3 (Diesel) mit Baujahr 02 /2005 und 127.000 Km Stand. Nun wurde mir beim...

  1. #1 Berni-Maz, 13.09.2015
    Berni-Maz

    Berni-Maz Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend

    Habe gerade seid 3 Tagen einen gebrauchten Blauen Mazda 3 (Diesel) mit Baujahr 02 /2005 und 127.000 Km Stand.
    Nun wurde mir beim Auto-Händler mitgeteilt dass Mazda erst ab 240.000 km angibt den Zahnriemen zu wechslen, bzw. den Zahnriemen erst ab diesen Kilometern wechseln zu lassen. Dies hört sich verdammt, verdammt noch mal viel an!!

    Mein Auto ist 10,5 Jahre alt, und hat eben noch um die 100.000 km bis die Auswechslung erfolgen sollte.
    Nun die Farge: Laut Internet steht 230.000 km oder nach 10 Jahren sollte man den Ausbau und Erneuerung des Zahnriemen vornehmen.
    Was sagt Ihr bitte dazu?
    Besser gleich wechseln lassen, oder sind die 240.000 km bindend?

    Dank allseits.
     
  2. #2 K.samohT, 13.09.2015
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du den 1,6 Diesel ausm PSA Hause hast (vermute ich deiner Schilderung nach), dann sollte im Serviceheft 240.000 KM oder 10 Jahre stehen, das was zuerst eintritt.

    Beim 2.0 Diesel sollte dann der Zahnriemen schon bei 120000 KM gewechselt werden, vorbei das Alter für einen Zahnriemen auch nicht unwichtig ist.
    In der Regel sagt man bei "normalen" Zahnriemen 5-6 Jahre, da dann die Alterung zu weit vorangeschritten ist (Weichmacher usw.).

    MfG Thomas.
     
  3. #3 platinum102, 13.09.2015
    platinum102

    platinum102 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 SP CD140 TE Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ducati ST2
    Hallo Berni-Maz

    bei den 1,6l Diesel Motoren ist der Zahnriemen 240.000km oder alle 10 jahre zu tauschen.
    Meiner Meinung nach raus mit dem Zahnriemen wenns noch der Erste ist und im zuge dessen auch eine neue Wasserpumpe einbauen .
    Damit du noch lange Freude hast am 3er:)

    lg
     
  4. #4 Berni-Maz, 13.09.2015
    Berni-Maz

    Berni-Maz Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ist ein 1,6 Dieselmotor und hat 88 Steuer PS
    Also raus mit dem Zahnrierwem und auch der Wasserpumpe

    Bitte was kostet der Zahnriemen und die Wasserpumpe, bitte separat aufgelistet?
    Arbeit in etwa wie lange diese beiden zu wechseln?
     
  5. #5 K.samohT, 13.09.2015
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Das ist abhängig vom Land, von der Region und der Werkstatt (z.B. freie Werkstatt oder Fachhändler).

    Ich mutmaße aber mal, dass du aus Östereich kommst, wegen der 90 PS?!?

    MfG Thomas.
     
  6. #6 Berni-Maz, 13.09.2015
    Berni-Maz

    Berni-Maz Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nein, komme aus Italien (Südtirol)
     
  7. #7 K.samohT, 13.09.2015
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Dann wird dir nichts übrig bleiben, als selbst die Preise in den Werkstätten abzuklappern, auch dort hängen die Preise von vielen Faktoren ab, u.a. auch die Qualität.
     
  8. #8 Skyhessen, 14.09.2015
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Hi ... ich komme von der Peugeot-Gilde und kann Dir zumindest das deutsche Preisniveau von Peugeot benennen für den
    1,6l Diesel.
    Zahnriemenkit Conti rd. 120€, Wasserpumpe ca. 70€, 4l Motoröl, Peugeot-Empfehlung: 5w40 a3/b4 oder auch 5w30 a5/b5 & c2 (je nach Literpreis),
    Arbeitszeit 3,5-4 Std. .... rechne also mal locker mit rd. 750-800€ beim Freundlichen, in einer freien Werkstatt kannst Du sicherlich bis zu 200€ einsparen.
     
  9. #9 Berni-Maz, 14.09.2015
    Berni-Maz

    Berni-Maz Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also somit muss unbedingt der Zahnriemen gewechselt werden!!
    Denke da muss "nur" der Zahnriemen und die Wasserpumpe gewechselt werden.
    nicht auch das ganze Motoröl, welches ca. 4 Liter beträgt. Jenes wurde nämlich Jänner 2015 erneuert.

    Wer kann da bitte genauer antworten und Preislich wohl nicht so hoch wie mein Vorredner.
     
  10. #10 Skyhessen, 14.09.2015
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    @Berni-Maz

    Ich kenne zwar das Preisniveau bei Euch in Tirol nicht, aber preislich dürfte meine Einschätzung passen.
    Vor 10 Jahren fuhr ich noch einen Mazda 323, Bauj.2000, 2,0l Diesel mit 90PS (Motor von Peugeot). Der Zahnriemenwechsel (bei 120000km) sollte damals beim Freundlichen schon rd. 700€ kosten. Ich war dann bei ATU, die haben es für 550€ durchgeführt, wobei die Wasserpumpe nicht ausgetauscht wurde. Laut deren Meister sei diese noch tiptop gewesen. Der Zahnriemenwechsel bei Dieselfahrzeugen ist zeitaufwändiger wie bei Benziner!
     
  11. #11 Berni-Maz, 11.10.2015
    Berni-Maz

    Berni-Maz Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Was kostet bitte die Wasserpumpe und der Keilriemen in etwa für den Mazda 3
    und das Zahnriemen Kit für den Mazda 3
    Stimmen oben angeführte Angaben?
     
  12. #12 K.samohT, 11.10.2015
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Woher soll man das wissen, wenn du nicht verrätst, was du für einen Motor hast?
     
  13. #13 Berni-Maz, 11.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2015
    Berni-Maz

    Berni-Maz Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Diesel Motor: 1600-er Motor
    Mazda Motor CO BK 1432
     
  14. #14 K.samohT, 11.10.2015
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Sprichst du gerne in Rätseln oder möchtest du einfach nur eine dumme Antwort von den Unsern?
     
Thema: Mazda 3 - Zahnriemen wechseln bzw. erneuern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bm zahnriemenwechsel

    ,
  2. zahnriemenwechsel mazda 3

    ,
  3. mazda 3 bk zahnriemenwechsel

    ,
  4. mazda 3 zahnriemen aus einbau,
  5. Mazda 3 Zahnriemen,
  6. mazda 3 2.2 keilriemen was kostet,
  7. mazda3 keilriemen,
  8. mazda 3 steuerkette oder zahnriemen,
  9. mazda 3 benzin bj 2014 zahnriemen oder kette,
  10. zahnriemenwechsel mazda 3 1.6 diesel,
  11. mazda3bk keilriemenerneuern,
  12. mazda 3 steuerkette,
  13. mazda 3 bk diesel zahnriemenwechsel,
  14. zahnriemenwechsel mazda 3 bk,
  15. mazda3 zahnriehmen wasserpumpe kosten,
  16. mazda 3 bk klimariemen wechseln,
  17. keilriemen wechseln peugeot 207 kosten,
  18. zahnriemen beim mazda 3,
  19. mazda 3 zahnriemen wechsel,
  20. mazda 3 zahnriemen skyactive,
  21. mayda 3 2.2 keilriemen preis,
  22. Mazda 3 Baujahr 2005 Zahnriemen intervall,
  23. mazda 3 keilriemen,
  24. mazda 3 diesel bj 2006 zahnriemen wechseln kosten,
  25. maszda 3 keilriemen wechseln kilometer
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 - Zahnriemen wechseln bzw. erneuern - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 DJ Lautsprecher

    Mazda 2 DJ Lautsprecher: Hallo, hat schon jemand die Lautsprecher gewechselt und kann mir mitteilen, ob ggf. auch 16ner in die Türen passen? Was habt ihr für ein System...
  2. Weiterführung aus Mazda 3-Forum: Regulierung der Flottenemissionen durch staatliche Stellen

    Weiterführung aus Mazda 3-Forum: Regulierung der Flottenemissionen durch staatliche Stellen: ---------- Ich bin auch sprachlos wenn man nach Agumenten fragt und stattdessen von Vermischung usw. spricht. wenn also keine Agumente vorhanden...
  3. Neu in der Mazda-Welt

    Neu in der Mazda-Welt: Guten Morgen miteinander! Mein Name ist Johannes, und ich habe seit einigen Wochen einen Mazda 6 Sport Wagon. Es handelt sich dabei um die...
  4. Mazda 6 (09/2016) Limousine Heckleuchte kaufen

    Mazda 6 (09/2016) Limousine Heckleuchte kaufen: Hallo zusammen, ich habe heute leider feststellen müssen, dass das Gehäuse meiner linken Heckleuchte kauptt ist ( entweder Steinschlag oder mit...
  5. Mazda MX5 NA Verdeck - Gestänge montieren

    Mazda MX5 NA Verdeck - Gestänge montieren: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum und seid zwei Wochen stolzer Besitzer eines MX5 Na :) Bei diesem muss allerdings das Verdeck...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden