Mazda 3 Sport 1.4i Benziner tunen (leistungsverbesserung)?

Diskutiere Mazda 3 Sport 1.4i Benziner tunen (leistungsverbesserung)? im Performance Tuning Forum im Bereich Technik und Tuning; Hey ich bin neu hier, hab auch schon fleissig im forum gesucht, bin aber noch nicht wirklich auf eine antwort gestoßen... ich hätte deßhalb...

  1. #1 dropC_alex, 25.09.2008
    dropC_alex

    dropC_alex Einsteiger

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey

    ich bin neu hier, hab auch schon fleissig im forum gesucht, bin aber noch nicht wirklich auf eine antwort gestoßen...

    ich hätte deßhalb eine frage zum thema tunen (also Leistungsverbesserung)...
    in wenigen tagen bekomm ich endlich meinen neuen mazda 3 sport 1.4i Benziner...
    hab gelesen dass es den in Deutschland nicht geben soll, nur in Österreich, aber vl. hat trotzdem jemand ne ahnung...

    Ich würd nämlich gern ein bisschen was aus dem Motor rausholen, nur ist halt die frage wie ich das machen soll.
    Ist bei einem Benziner vl. auch chiptuning möglich? und wenn wie und wo am besten?
    hat jemand damit erfahrung?? 84 PS is nicht unbedingt viel... also es geht schon, aber die kraft fehlt ein wenig ^^

    Hoff mir kann jemand helfen =)
     
  2. #2 Hagen_77, 25.09.2008
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Erstmal Hallo.

    Tja das dem 84PS die Power fehlt kann ich leider nur bestätigen aber um Ihn zumindest mal so zu nutzen wie er sein soll musst Ihn braf einfahren und ein Chiptuning oder eine Optimierung würde ich erst nach min 4.000km anraten damit der Motor mal ordentlich eingefahren ist!

    Dann gibt es allerdings eher wenig was man wirklich machen kann ohne wirklich drastische änderungen am Motor wie Turbolader oder Kompressor, aber es gibt mehrere Firmen auch im Netz die Chiptunings/Optimierungen für Benzinmotoren anbieten... die meisten davon allerdings in D.

    Kennen tu ich nur 2 Wimmer Tuning und Nowak beide in D... die kenn ich auch nur weil die angebote für RX-8 haben und von Wimmer habsn schon ein par machen lassen.
    Auf den Seiten steht nix aber anfragen kostet per Mail ja nix ;-)

    Is ned viel aber ich hoffe es hilft ein bisschen...

    MFG
    Hagen
     
  3. #3 dropC_alex, 25.09.2008
    dropC_alex

    dropC_alex Einsteiger

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hey danke für die schnelle antwort...

    ok das mit dem einfahren hab ich mir eh schon gedacht...
    aber im allgemeinen ist chiptuning bei benzinmotoren schon möglich? das würde ja immerhin schon 10-12 PS mehr bringen, oder?
    und was wäre dann deiner meinung nach das beste was ich machen kann so an optimierung?
    immerhin is es ein 1.4l motor... andere hersteller machen daraus 150PS Maschinen...
    oder seh ich da was falsch... ^^

    naja und noch eine frage, oder muss ich da das forumthema wechseln ^^
    ich wüsste nämlich gern ob man bei dem wagen die lenkradfernbedienung für das audio system nachrüsten kann? hab das leider versäumt dazuzunehmen ^^

    lg und danke!
     
  4. #4 Hagen_77, 25.09.2008
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Als an sich ist eine Steuergerät optimierung wie sie die beiden anbieten die ich verlinkt habe sogar mehr als ein Chip Tuning weil es den Motor im großen und ganzen einfach nur Optimiert, also das Benzin/Luft gemisch usw... dabie entsteht natürlich merh Leistung 10- sogar teilweise 30PS, der Verbrauch wird sinken und er wird einfach besser ansprechen... aber zuviel solltest du nicht erwarten dafür ist es preislich ganz ok, also im Rahmen von 200 - 600€ je nach Art der Optimierung und Werkstatt ;-)

    Was ich so weiß von wegen Bedienungen nachrüsten, wollte ja den Originalen Tempomat haben... das geht eher nicht da der Kabelbaum ein anderer ist und so weiter... es gibt zwar nachrüstsets diese sind aber nicht im Lenkrad sonder an der Lenkstange... wurde zumindest mir gesagt bezüglich Tempomat.

    Aber frag einfach mal bei deiner Werke nach, vielleicht gibts fürn Radio ja doch was!

    MFG
    Hagen
     
  5. #5 jürgen fd, 25.09.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ja, da siehst du leider was falsch.
    wie du schon gesagt hast ist das ein 1.4l motor und mir wäre keine 1.4l sauger großserienmotor bekannt der mal eben 150ps stemmt.

    auch hier möchte dazusagen dass beim einem 1.4l motor leistungssteigerungen von 10ps oder mehr allein durch chiptuning unrealistisch sind.
    wenn´s 5ps bringt hat man schon glück gehabt.

    im allgemeinen hast du dir eventuell doch das falsche auto bestellt wenn du schon vor der auslieferung über mehr leistung nachdenkst...
     
  6. #6 Kintaro, 25.09.2008
    Kintaro

    Kintaro Guest

    Wenn du aus dem 1.4er spürbar mehr rausholen willst, dann solltest du dir im klaren sein das du richtig Geld in die Hand nehmen musst. Fächerkrümmer, Auspuff, scharfe Nockenwelle, Kopf bearbeiten, Chip etc. Eine Tuningmaßnahme alleine bringt dir bei nem 1.4er Sauger so gut wie nichts. Und wenn du dich entschließen solltest ein Rundum-Tuning-Paket zu verbauen, dann kommst vielleicht in Richtung von 100 - 110 PS und bist mehrere Tausend € los. Wobei ich die Frage nach der Legalität gar nicht stelle. Hier gebe ich meinem Vorredner recht, evtl. hast du dir die falsche Motorisierung ausgesucht...

    Trotzdem, viel Spaß hier und mit deinem Auto!
     
  7. #7 dropC_alex, 26.09.2008
    dropC_alex

    dropC_alex Einsteiger

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    naja.. mag schon sein
    aber ich denke doch dass ich zufrieden sein werde... weil schlecht is ja der motor auch nicht..
    aufjeden fall werde ich was in das auto reinstecken weil der anschaffungspreis ja eh schon so niedrig war.
    also 2000-3000 euro werden schon drinnen sein für eine rundum verbesserung...
    ich werd mich einfach bei ein paar werkstätten informieren...
    es soll ja kein rennwagen werden... sonst fahr ich eh nur irgendow rein ^^hehe
    ist ja eher nur ein spaß auto für den stadtverkehr...
    und da denke ich schon dass ich damit spaß haben werde...
    trotzdem danke... ich freu mich auf meinen neuen :-)
     
  8. #8 Skorpionchris, 26.09.2008
    Skorpionchris

    Skorpionchris Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 FL Bj 07.2008 2,0 146PS Benzin
    Zweitwagen:
    Renault Laguna PH1 Bj 05.98 2,0 113 PS Benzin
    vielleicht doch falsch bestellt??
    hättest den 1,6er genommen.
    kostet nichtmal einen tausender mehr und hat serienmäßige 105 ps.
    noch dazu ist der hubraum mehr.

    normalerweise wird immer gesagt das leistungssteigerung nur wirtschaftlich ist wenns keinen stärkeren motor in dem fahrzeug gibt.
    es ist normalerweise immer billiger die stärkere motorvariante zu kaufen als die schwächeren zu tunen.

    wennst mit steuergerätoptimiereung aus den 84 ps 5 ps rausbringst kannst schon zufrieden sein.

    falls du etwas machst dann fahr bitte vorher und nachher auf einen leistungsprüfstand. ich bin mir ziemlich sicher das deiner jetzt auch keine 84 ps hat. kann mehr aber auch weniger sein, die streuung bei neuwagen ist sehr groß.
     
  9. #9 jürgen fd, 27.09.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    kauf dir lieber schöne felgen, federn, esd,... um das geld. da hast mehr davon und es schaut gut aus.
    für die stadt reichen die 84ps auch dicke ;-)
     
Thema: Mazda 3 Sport 1.4i Benziner tunen (leistungsverbesserung)?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda 3 baujahr 2008 84 PS

    ,
  2. mazda 3 bk 1 4 benziner leistungssteigerung

    ,
  3. mazda 3 1.4 tuning

    ,
  4. mazda 3 1.4 motor,
  5. mazda 3 bk 1.4 ,
  6. mazda3 motor tu,
  7. mazda 3 1.4 benzin leistungssteigerung,
  8. mazda 3 bk 1 4 l benziner chiptuning,
  9. leistung verbessern mazda 3 bk,
  10. mazda 3sport chiptuning benziner
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Sport 1.4i Benziner tunen (leistungsverbesserung)? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Skyactiv-X Test

    Mazda 3 Skyactiv-X Test: [MEDIA] Ein etwas ausführlicherer Test... Oder Fahrbericht... Oder... ;)
  2. [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung

    [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 90€ VB Typ: Scheinwerfer, rechts Marke: Mazda Modell: MX-5 NB (vor FL)...
  3. [Mazda MX-5 NB] Motorhaube

    [Mazda MX-5 NB] Motorhaube: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 100€ VB Art: Karosserieteil Typ: Motorhaube Farbe: Bordeauxrot...
  4. [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne

    [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne: [ATTACH][ATTACH] -------------------------------------- Preis: 50€ VB Art: Karosserieteil Typ: Stoßstangenträger Marke: Mazda Modell: MX-5 NB...
  5. Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung

    Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung: Hällöchen, ich habe mir mein Mazda 2bj. 2011 gekauft. Jedoch habe ich die Motorhaubenstangenhalterung (was für ein Wort) abgebrochen. Finde leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden