Mazda 3 Skyactive-X ab 2019

Diskutiere Mazda 3 Skyactive-X ab 2019 im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Das klingt interessant, hab da aber ein paar Fragen die ich dazu gerne von Dir beantwortet hätte! - wenn es so ist, dass bei Turbomotoren mehr...

  1. xzstnce

    xzstnce Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.11.2017
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    3 BK 1.6 Benzin
    - Es wird mehr Sprit gespritzt wenn die Temperaturen zu hoch werden / bei höheren Lasten automatisch.
    - Turbomotoren (die meisten Downsizing-Motoren) sind im Teillast-Bereich effizienter. Ausserdem konnte man im NEFZ mit Turbomotoren im Teillast und niedrigen Geschwindigkeiten viel bessere Werten erreichen.
    - Die können perfekt rechnen, auf Papier waren Downsizing-Motoren in jedem Bereich besser (da man nach CO2 und NEFZ gemessen hat, Steuern spielen auch ne rolle)
    - Das System ist nicht geschlossen -> Abgase
    - beim Sauger hast du die sehr große Kompression nicht, du kannst es dir wie "Liter pro Sekunde Volumen" (Sprit und Luft) die durch die Zylinder fließen. Wenn du einen großen Zylinder mit X Volumen hast und einen kleinen mit Y Volumen kannst du immerhin mit genug Druck mehr Sauerstoff in dem Zylinder Y reinpacken. Bedeutet aber mehr Hitze und letzenendes mehr Belastung. Aus diesem Grund kannst du einen großen Sauger kaum kaputt kriegen (vorausgesetzt er ist gut gebaut, z.B. LS Motoren), dafür hast du aber 3 Zylinder BMWs und Minis die bei 60Tsd. Km. den Geist aufgeben.

    Bin kein Experte und behaupte nicht dass ich 100% richtig liege. Auf dem Youtube-Kanal von auto-motor-und-sport gibts von dem Herrn Bloch ein sehr schönes Video dazu (ist diese Woche rausgekommen).
     
    TrueTriumph gefällt das.
  2. #842 stephan-jutta, 27.06.2019
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.569
    Zustimmungen:
    129
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Downsitzing funktioniert so- Beispiel- man kauft ein Auto 1,0 ccm 3 Zylinder Turbo mit 100 PS. Der Turbolader bringt richtig Leistung ab 2200 u/min. Beim ermitteln des Verbrauchs wird das Auto immer sehr früh geschaltet so das der Turbo kaum gebraucht wird (er läuft immer mit mit, aber damit er viel kompremierte Luft bringt und damit auch mehr Sprit braucht muss eine gewisse Drehzahl anliegen).
    Nicht ganz richtig könnte man sagen, der Testverbrauch wird mit einem 1,0ccm 3 Zylinder ohne Turbo mit 45 PS ermittelt.
    Daraus ergibt sich ein sehr niedriger Verbrauch. Man kommt aauch in die Nähe des angegeben Verbrauchs wenn man wie "Opa" mit 45 PS fährt. da man aber ein 100 PS Auto gekauft hat und vielleicht normal oder sportlich fährt ist man öfter in dem Bereich wo der Turbo Leistung bringt. Dann wird auch die passende Spritmenge eingespritzt und der Verbrauch steigt
     
    TrueTriumph gefällt das.
  3. #843 SaxnPaule, 27.06.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    82
    Auto:
    GL G194 Signature, Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das wäre doch arg klein ;)

    Machen wir nen Liter oder nen cdm draus, dann wirds glaubhaft.
     
    stephan-jutta gefällt das.
  4. #844 stephan-jutta, 28.06.2019
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.569
    Zustimmungen:
    129
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Stimmt ,sorry
     
  5. #845 frankie70, 14.07.2019
    frankie70

    frankie70 Einsteiger

    Dabei seit:
    14.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Erster Test zum skyactive-x im Mazda 3, den ich gefunden habe: whichcar.com.au/reviews/mazda-3-skyactiv-x-2019-review
     
    Jas Man gefällt das.
  6. Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    107
    Auto:
    Mazda 3 BM, Skyactiv 120G Sport
    Dachte erst "Waaaas? 7,5 L/100 km? Da fahre ich meinen BM ja sparsamer."
    Aber dann viel mir ein das der Motor 60 Pferdchen mehr hat, und im zweiten Satz stand dann auch was von 6.2 Liter bei normaler Fahrweise.

    Ich kanns kaum abwarten :)
     
  7. #847 frankie70, 15.07.2019
    frankie70

    frankie70 Einsteiger

    Dabei seit:
    14.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Jetzt auch im Autobild: autobild.de/artikel/mazda3-skyactiv-x-2019-test-fahren-motor-15162505.html
     
  8. FloM3BN

    FloM3BN Stammgast

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    Mazda 3 BP - Comfort+ /Style/Tech/Sound
    KFZ-Kennzeichen:
    Typisch „Autoblöd“: Erstmal negativ berichten, da neue Technologie nicht aus DE..
     
    3bkDriver gefällt das.
  9. Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    107
    Auto:
    Mazda 3 BM, Skyactiv 120G Sport
    Mal angenommen Bild hat wirklich objektiv berichtet. Wie kommt denn eures Erachtens so ein großer Unterschied beim Verbrauch bei den beiden Tests hin? 10 L/100 km wäre ja schon mehr als Täuschung.
     
  10. #850 frankie70, 15.07.2019
    frankie70

    frankie70 Einsteiger

    Dabei seit:
    14.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Na ja, das war ja laut Autobild nur ein ganz kurzer Test und man muss den ausführlichen Test abwarten. Über 10 Liter klingt aber wirklich erschreckend.
     
  11. #851 TFrickel, 15.07.2019
    TFrickel

    TFrickel Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
  12. #852 Bärenmarke, 15.07.2019
    Bärenmarke

    Bärenmarke Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    59
    Der englische Test sprach ja von sehr hügeliger Landschaft, ich denke da geht es in Ordnung und man weiß ja auch nicht wie zügig er unterwegs war.
    Dem Autoblödtest hingegen glaube ich nicht, da wurde bestimmt das Auto ordentlich getreten... Wenn ich bei meinem G165 einen 10 Liter Verbrauch habe, muss ich ihn schon ordentlich treten und bei limitierter Autobahn ist das schlichtweg nicht möglich.
    Ich denke wir sollten da lieber seriöse Tests abwarten.
     
  13. #853 TFrickel, 15.07.2019
    TFrickel

    TFrickel Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
  14. Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    107
    Auto:
    Mazda 3 BM, Skyactiv 120G Sport
    Der Fahrtest war ja in Deutschland. Die ganzen Tests haben da stattgefunden, wenn ich das richtig verstanden habe....
     
  15. #855 stephan-jutta, 16.07.2019
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.569
    Zustimmungen:
    129
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Den niedrigen Verbrauch den der Motor erzielen kann (angeblich um die 6 Liter /100km), kann er nur erzielen wenn er fast ausschliesslich im Teillastbereicht fährt. Nur da greift das "Disotto" Prinzip. Sobald man etwas Spass hat, also stark beschleunigt bzw. Vollgas gibt um auf ein Tempo X zu kommen ist alles was die neue Technologie kann "nicht im Einsatz". Da arbeitet er mit Zündkerzen wie ein normaler Motor. Wenn sich dann bei einen 180 PS Turbo Motor ein Verbrauch von 10 Liter +X einstellt ist das normal.
    Wenn man einen Mix aus Spass und Vernunft fährt wird er wohl bei 8 Liter liegen.
    Eigentlich ist es aus meiner Sicht schwierig den Motor zu kaufen. Wofür kaufe ich 180 PS wenn ich dann den Motor nur streichel soll damit er um 6-9 Liter verbraucht.
    Mein Sohn hat den Mazda 3 BM 2,2 Diesel mit 210 PS und verbraucht bei sportlicher Fahrweise 7 Liter. Selbst mit Vollgasanteil auf der Autobahn (ist ja nur teilweise möglich)
    liegt er bei 8 Liter. Sparfahrten gehen auch mit 4,x Liter.
    Der Werbespruch das der neue Motor einen Verbrauch wie ein Diesel hat, ist Werbung und unrealistisch
     
    xzstnce gefällt das.
  16. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    122
    Das ist doch bei jedem anderen Motor nicht anders! Da kann ich auch sagen, wozu kauf ich mir einen G120, nur um ihn dann zu streicheln um 5-7 Liter zu verbrauchen. Wenn man die 120 PS nutzt, dann zieht er eben auch seine 8-10 durch.

    Ich denke der Motor hat eben konstruktionsbedingt diese Leistung, nicht weil man diese unbedingt erreichen wollte. Das ist bei E-Autos ja auch so. Da verbaut man möglichst große E-Motoren damit man viel Energie rekuperieren kann aber genau aus dem Grund haben dann eben irgendwelche Kleinwagen 150 KW und mehr.
     
    3bkDriver gefällt das.
  17. #857 stephan-jutta, 16.07.2019
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.569
    Zustimmungen:
    129
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Konstruktionsbedingt............................ wenn dem so ist warum setzten die dann einen Turbo drauf wo sie sonst nur Sauger bauen? Die wollte die Leistung. Ruft man dann teilweise die Leistung ab trifft der Spruch , Turbo läuft Turbo säuft und man braucht locker über 10 Liter.
    Wenn ich sparsam fahren will nehme ich einen Diesel, wenn ich sportlich fahren will einen z.B. Cupra mit 300 PS. 180 PS ist so mitten drin und wenn dann noch der Verbrauch bei über 10Liter liegt bin ich mit einem Cupra oder Mazda 3 MPS in der gleichen Liga nur mit mehr Leistung.
    Die rede war ja davon das er wie ein Diesel verbrauchen soll aber ein Benziner ist. War nur ein Werbeslogan, denn wenn es stimmen würde müsste er um die 78 Liter brauchen wenn man richtig sportlich unterwegs ist, denn so ist es mit einem Diesel
     
  18. #858 2000tribute, 16.07.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.026
    Zustimmungen:
    559
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...wartet doch einfach mal ab !!
     
    Wetterfrosch, alex24, McLovin und 4 anderen gefällt das.
  19. McLovin

    McLovin Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2016
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    32
    Und es wurde ein Kompressor verbaut kein Turbo.
     
    2000tribute und alex24 gefällt das.
  20. #860 mind_explorer, 17.07.2019
    mind_explorer

    mind_explorer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    54
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv D
    KFZ-Kennzeichen:
    sehr lebhafte Diskussion hier...

    einerseits sollen wir echte Verbräuche vom Skyactive X abwarten

    andererseits kann ich die Argumentation vom @stephan-jutta nachvollziehen....

    wozu Super-Technik-Motor mit 180PS und 10L Verbrauch beim Abrufen der Leistung wenn es in dieser PS-Klasse schon sehr viele zu gleichem Verbrauch gibt? Bliebe nur die lineare Charakteristik und Versprechen der etwas niedrigeren Verbräuche bei Teillast

    Warten wir ab, bin auch sehr auf die ersten User-Tests gespannt.... das Konzept hat schon gewissen Reiz
     
Thema: Mazda 3 Skyactive-X ab 2019
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 2019

    ,
  2. skyactive x

    ,
  3. mazda 3 forum

    ,
  4. mazda 3 skyactive x,
  5. mazda 3 2019 preis,
  6. mazda skyactive x,
  7. mazda 3 skyactiv x,
  8. mazda 3 2019 forum,
  9. mazda 3 mps 2019,
  10. skyactiv x forum,
  11. mazda 3 skyactiv x 2019,
  12. mazda skyaktive x,
  13. Mazda 3 2019 mps,
  14. mazda 3 2019 preise,
  15. mazda skyactiv x,
  16. skyaktiv X 0-100,
  17. mazda 3 ab 2019,
  18. mazda skyactive X awd,
  19. mazda 3 2019 sky active x,
  20. mazda skyactiv-x,
  21. Mazda3 2019,
  22. mazda 3 2019 abgas daten,
  23. neuer mazda cx3 ab baujahr 2019 ?,
  24. mazda 3 2019 info,
  25. mazda 3 forum skyactiv
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Skyactive-X ab 2019 - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  2. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  3. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  4. Miatas @ Sevenum 2019

    Miatas @ Sevenum 2019: Hallo Leute, wer von euch wird auch dort anzutreffen sein? Die letzten jahre war das TidM immer gesetzt, zum Freunde treffen und Spaß haben. Da...
  5. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden