Mazda 3 Skyactive-X ab 2019

Diskutiere Mazda 3 Skyactive-X ab 2019 im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Mazda3 with Skyactiv-X engine technology caught testing in the wild Der neue HCCI Motor soll nächstes Jahr vorgestellt werden und übernächsten im...

  1. #1 <<Chriz>>, 02.09.2017
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mazda3 with Skyactiv-X engine technology caught testing in the wild

    Der neue HCCI Motor soll nächstes Jahr vorgestellt werden und übernächsten im Mazda 3 in Serie laufen. Ersparnis zum konventionellen Benziner 20-30% und fahren soll er wie ein Diesel nur statt Turbo mit Kompressor.
     
  2. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    122
    Wenn er wie ein Diesel fahren soll ist er für mich unkaufbar.
     
  3. #3 <<Chriz>>, 02.09.2017
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Zumindest das technische soll unter der Haube so funktionieren.
     
  4. #4 Daniel_sun, 02.09.2017
    Daniel_sun

    Daniel_sun Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    27
    Was ich so gelesen habe, soll er nur in gewissen Lastzuständen selbstzündend fahren. Ansonsten ganz normal mit Zündkerzen
     
  5. Tomcio

    Tomcio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.08.2014
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    M3 (BM) G 120, CenterLine, Licht, Touring
    Es ist kein Diesel, sondern ein Benziner.
    Der Unterschied liegt im Verbrennungsverfahren. Erreicht wird damit ein niedrigerer Verbrauch, also auch niedrigerer CO2- geringerer Partikelausstoß.
    Was Mazda offeriert anbei in der Pressemitteilung.
     
    <<Chriz>> gefällt das.
  6. #6 McLovin, 02.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2017
    McLovin

    McLovin Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2016
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    32
    Die aussage das es eine 2 Liter Maschine wird gefällt mir schonmal gut. Nicht so ein kleiner 1 Liter Motor mit Kompressor.
    Bin schon sehr gespannt wieviel Leistung die Maschine hat bzw das Drehzahlband. Und viel mehr was wird es kosten. . . ;)

    PS sehe ich das richtig. Ist das im Beitrag auf die Fotos die alte Front und das neue Heck bzw die neuen Spiegel?
     
  7. #7 <<Chriz>>, 07.09.2017
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  8. #8 3bkDriver, 08.09.2017
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    184
    Auto:
    Mazda 2 DJ G115 Revolution
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    Klingt nach wie vor sehr gut! Bin mal gespannt, wann die ersten Skyactive-X dann tatsächlich auf Europas Strassen rollen...
     
  9. #9 Bärenmarke, 08.09.2017
    Bärenmarke

    Bärenmarke Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    59
    Darauf freue ich mich schon rießig, wenn es diesmal wirklich einen Motor mit rund 200 PS gibt, schicke ich meinen BM in Rente :)
     
  10. #10 3bkDriver, 08.09.2017
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    184
    Auto:
    Mazda 2 DJ G115 Revolution
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    ...welcher erst noch 20% weniger verbraucht! Klingt alles nur zu gut... alleine deshalb ist Mazda einfach nur symathisch, weil sie nicht an Zylindern und Hubraum sparen!! :ja::ja::ja: Und trotzdem effizienter werden!
     
    segler66 gefällt das.
  11. #11 Norepinephrin, 10.09.2017
    Norepinephrin

    Norepinephrin Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    3
    Erst mal abwarten und sehen, wie der Motor dann wirklich ist. Effizienz ist nicht alles. Aber ich bin froh, dass Mazda weiterhin nicht solche Staubsaugermotoren in die Autos packt.
     
  12. #12 Bärenmarke, 10.09.2017
    Bärenmarke

    Bärenmarke Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    59
    Was mich auch etwas überrascht, dass das Drehmoment nur 230 nm beträgt, Mazda hatte doch geworben, dass sie es auch um 20-30% steigern wollen?
    Ich bin echt mal gespannt, was uns da im neuen 3er erwartet, am liebsten wäre mir was um die 200 PS, dazu Allrad und eine gute Automatik 8)8)
     
  13. #13 McLovin, 10.09.2017
    McLovin

    McLovin Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2016
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    32
    Ich glaube alle drei Sachen werden sich nicht erfüllen für dich. Nicht für Deutschland ;)
     
  14. #14 Bärenmarke, 10.09.2017
    Bärenmarke

    Bärenmarke Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    59
    Ich befürchte es auch, Mazda weiß einfach wie sie es trotzdem lauter geilen Technik doch irgendwie versauen können :(
    Vielleicht sollten die öfter mal in den Foren lesen!
     
  15. #15 stephan-jutta, 10.09.2017
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.569
    Zustimmungen:
    129
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wie Mazda Deutschland mir bei einem Telefonat mitteilte IGNORIERT Mazda alle Foren total.
    Für mich schwer verständlich, da man da viel raus ziehen kann,was Kunden bemängeln oder gerne hätten.
     
  16. #16 Norepinephrin, 10.09.2017
    Norepinephrin

    Norepinephrin Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    3
    Das mit den Foren denke ich auch. Allerdings treiben sich in Foren prozentual mehr Enthusiasten rum, als im Bevölkerungsschnitt und die wollen häufig etwas anderes, als der Bevölkerungsschnitt.

    Meine persönliche Meinung ist, dass im KFZ-Bereich allgemein eher eine Devolution als eine Evolution stattfindet. Und was das betrifft ist Mazda noch einer der (aus meiner Sicht) angenehmeren Vertreter.

    Ich würde mir auch ein Auto mit um die 200PS wünschen, Reihenmotor und mindestens 2l Hubraum und gerne weniger Schnickschnack, weil die ganze Sensorik unheimlich anfällig ist.
    Ein Daihatsu-Motor, ganz simpel hat man früher nicht tot gekriegt, obwohl der klein war.

    Heute haben die Motoren insgesamt eine geringere Lebenserwartung und die Autos sind anfälliger, einfach, weil mehr drin ist.

    Die Mehrheit der potentiellen Kunden wollen nicht, was die Leute in den Foren wollen und die Hersteller wollen das letztlich auch nicht.
    Wenn die Autos ewig halten machen die weniger Umsatz, auf lange Sicht wäre es besser, weil resourcenschonender aber langfristig denkt keiner.

    Die Autos sollen bequem sein, wie das Wohnzimmer und am besten auch so viel Entertainmentgedöns bieten, wenig verbrauchen. Das ist gewünscht. Die Autos könnten auch weniger Verbrauchen, wenn nicht so viel Zeug drin wäre. Statt dessen schrumpft man die Motoren und bescheißt beim Verbrauch.
    Und nach 5 - 8Jahren haben die meisten ihr Auto satt und wollen was Neues. Und viel länger hält der 1.X l Motor mit Turboladerchen vermutlich auch nicht.
    Mir ist egal, ob ein Auto 5 oder 10 Liter frisst, ich möchte solide Technik.

    Ich glaube nicht, dass der kommenden Skyactive die wahnsinnige Revolution wird. Die machen alle Werbung damit, dass die Motoren wegen besonderer Oberflächen innen weniger Reibung hätten etc. Wer glaubt denn das? Wie lange bleibt denn die Oberfläche so? Das ist ein Gebrauchsgegenstand. Das Prinzip des Verbrennungsmotors ist alt und der hat eben Verluste. Das wird immer so sein und da wird es auch keine echten Revolutionen geben.

    Ich komme aus der Medizin und weiß noch, wie früher die Gyrasehemmer als "Wundermittel" gehyped wurden. Gibt immer wieder Wundermittel, die dann doch keine sind. Es gibt keine Wundermittel. Dont believe the hype.

    Das Gute an Mazda ist, dass die diesen Downsizing-Käse nicht mitmachen und sogar recht ansprechend aussehen.
    Honda macht Downsizing und die Dinger sehen aus wie Ufos, dass man Angst hat Augenkrebs zu bekommen, wenn man die zu lange ansieht.
    Auf Toyota und Nissan trifft das Selbe im Prinzip zu. Nicht ganz so hässlich vllt. aber Nissan hat ja auch schon längst aufgegeben anständige Autos zu bauen und hier rauszubringen, Honda ebenfalls.
    Man muss ja dankbar sein, dass Toyota noch was für die "Verrückten" tut und tatsächlich Randgruppen bedient und nen GT86 z.B. rausbringt, oder bald die neue (BMW)Supra.
     
    Mahsda gefällt das.
  17. #17 Norepinephrin, 10.09.2017
    Norepinephrin

    Norepinephrin Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    3

    Ne, eben nicht. Das kommt uns so vor. Wir sind aber kein repräsentativer Schnitt durch die Kundschaft.
     
  18. #18 FloM3BN, 10.09.2017
    FloM3BN

    FloM3BN Stammgast

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    Mazda 3 BP - Comfort+ /Style/Tech/Sound
    KFZ-Kennzeichen:
    Für Europa wäre als Volumenmodell sicher ein HCCI-Motor mit rund 150 PS interessant.
     
  19. #19 mind_explorer, 10.09.2017
    mind_explorer

    mind_explorer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    54
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv D
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    bin über einen sehr guten Beitrag zum Thema Mazda 3 Skyactive X gestolpert

    Mazda SkyActiv-X review | CarAdvice

    ist halt auf Englisch.... Einiges wird im Vergleich zu BM/N ausdrücklich gelobt:

    - Direkteres Ansprechverhalten
    - Deutlich besserer Durchzug aus dem Drehzahlkeller
    - Sehr gute Sitze
    - Wesentlich bessere Geräuschdämmung


    Die Sache bleibt wirklich spannend...

    Grüß
     
    unRODbar gefällt das.
  20. #20 Bärenmarke, 10.09.2017
    Bärenmarke

    Bärenmarke Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    59
    Ach sind wir das nicht? Woher willst du das denn wissen, dass wir nicht repräsentativ sind, weil viele Menschen eben nicht so gerne ihre Meinung im Forum kund tun?

    Ich würde eher sagen das ist ein rießen Fehler, denn man sollte ja nicht nur uns hier betrachten, sondern auch einen Blick zu Audi, BMW, Mercedes, Volvo und co werfen. Die bieten alle so etwas an und die Kunden würde man damit auch alle adressieren! Und abgesehen von den knallharten Markenfans bin ich mir sicher, dass man einige dank des weitaus besseren p/l zum umsteigen bewegen könnte.
    Zumal es für Mazda ja kein Hexenwerk gewesen wäre, anstelle des 2,5 Liter Motors hätten sie mal lieber einen Reihensechser mit 3L Hubraum entwickelt und den auch in zwei Leistungsstufen angeboten, dann hätten sie für alle Motoren die exakt gleichen Zylinder verwenden können, kosten gespart und hätte für die großen Fahrzeuge ausreichend Power gehabt :)

    Aber wie mir scheint möchte Mazda einfach nicht noch mehr Kunden bzw. Geld verdienen ;-)
    Auf die Extrawünsche der Amis wird ja schließlich auch eingegangen...
     
Thema: Mazda 3 Skyactive-X ab 2019
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 2019

    ,
  2. skyactive x

    ,
  3. mazda 3 forum

    ,
  4. mazda 3 skyactive x,
  5. mazda 3 2019 preis,
  6. mazda skyactive x,
  7. mazda 3 skyactiv x,
  8. mazda 3 2019 forum,
  9. mazda 3 mps 2019,
  10. skyactiv x forum,
  11. mazda 3 skyactiv x 2019,
  12. mazda skyaktive x,
  13. Mazda 3 2019 mps,
  14. mazda 3 2019 preise,
  15. mazda skyactiv x,
  16. skyaktiv X 0-100,
  17. mazda 3 ab 2019,
  18. mazda skyactive X awd,
  19. mazda 3 2019 sky active x,
  20. mazda skyactiv-x,
  21. Mazda3 2019,
  22. mazda 3 2019 abgas daten,
  23. neuer mazda cx3 ab baujahr 2019 ?,
  24. mazda 3 2019 info,
  25. mazda 3 forum skyactiv
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Skyactive-X ab 2019 - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  2. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  3. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  4. Miatas @ Sevenum 2019

    Miatas @ Sevenum 2019: Hallo Leute, wer von euch wird auch dort anzutreffen sein? Die letzten jahre war das TidM immer gesetzt, zum Freunde treffen und Spaß haben. Da...
  5. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden