Mazda 3 Skyactiv-X Test

Diskutiere Mazda 3 Skyactiv-X Test im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; VAG Bild glaube ich sowieso keinen Meter. Mich wundert eigentlich das im Test Ford VS Mazda nicht der Golf gewonnen hat.

  1. Nassa

    Nassa Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.06.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    Mazda 3 BP G122
    VAG Bild glaube ich sowieso keinen Meter. Mich wundert eigentlich das im Test Ford VS Mazda nicht der Golf gewonnen hat.
     
    Nadinka, Wetterfrosch und 3bkDriver gefällt das.
  2. #22 RedM3Samurai, 17.10.2019
    RedM3Samurai

    RedM3Samurai Stammgast

    Dabei seit:
    03.05.2019
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    Mazda3 Sport Takumi / BJ 2018
    :megalach::megalach::megalach:
     
    3bkDriver gefällt das.
  3. #23 3bkDriver, 17.10.2019
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    250
    Auto:
    Mazda 2 DJ G115 Revolution
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    ...der war echt der Knaller, hab mich sowas von weggeschmissen beim Lesen :cheesy:
     
  4. #24 Nadinka, 18.10.2019
    Nadinka

    Nadinka Stammgast

    Dabei seit:
    04.06.2019
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    70
    Auto:
    CX-9 3.7 V6 Sport 204kW 2011
    Zweitwagen:
    2 1.5 MZR Sport 76kW 2008
    "... hat ja schon seine Vorzüge, aber scheiss drauf, hier ist der neue Golf blabla" :haha:
     
  5. #25 2000tribute, 18.10.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    785
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...die hatten wohl ein Feier-Event vorher - alle blitzeblau....schaut auch mal die Länge sowie Kofferraumvolumen bei den technischen Daten an...:megalach:
     
  6. #26 RedM3Samurai, 22.10.2019
    RedM3Samurai

    RedM3Samurai Stammgast

    Dabei seit:
    03.05.2019
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    Mazda3 Sport Takumi / BJ 2018
    Wenn ihr des englischen mächtig seid,hier der wohl begeisternste X Testbericht. Selbst gerade erst eentdeckt.Aber wenn man das liest,will man ihn sofort fahren

    Driven: 2020 Mazda3 Skyactiv-X - autoevolution - Mash Viral

    Nach ein bisschen Abstand zu meiner Probefahrt mit dem X und der neuen Erfahrung wieviel Spass man mit einem G165 haben kann,bin ich heute mehr denn je überzeugt von dem Motor. Wenn man die Gänge ausfährt schiebt der doch schön an. Und wenn man es chillig angeht,hat man nen bombastisch niedrigen Verbrauch. Vielleicht noch nicht ganz auf Dieselniveau,dafür aber mit dem sauberen Kraftstoff und nicht der stinkigen Dieselkacke.
    Das einzige was a bissi negativ für mich ist,ist der Partikelfilter.Wundert mich,dass der notwendig ist.
    Aber leistungs- und verbrauchsmässig finde ich ihn MEGA
     
    3bkDriver gefällt das.
  7. #27 RedM3Samurai, 22.10.2019
    RedM3Samurai

    RedM3Samurai Stammgast

    Dabei seit:
    03.05.2019
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    Mazda3 Sport Takumi / BJ 2018
  8. #28 tuerlich, 22.10.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.873
    Zustimmungen:
    402
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Jetzt beruhige Dich mal wieder! :neeee:
     
  9. #29 RedM3Samurai, 22.10.2019
    RedM3Samurai

    RedM3Samurai Stammgast

    Dabei seit:
    03.05.2019
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    Mazda3 Sport Takumi / BJ 2018
    Sollte mit nem zwinkernden Smiley ausgestattet sein der Satz.
    Dann kommts auch nicht so hart rüber, war mit einem zwinkern gemeint
     
    3bkDriver und tuerlich gefällt das.
  10. #30 dertiefe, 22.10.2019
    dertiefe

    dertiefe Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    schwarzer Niseko 2.0,EZ 03/2009
    Zweitwagen:
    CX-5 als Familienkutsche, Mazda 2 für die Arbeit
    Bin ihn heute endlich mal den 3er als X gefahren.
    War eine Limo als Schalter in Matrixgrau mit allem, schick schick.
    Fährt sich einfach prima, ist sehr leise, dreht schön gleichmäßig hoch und ich fand ich gar nicht lahm, klar so nen MX mit 160 oder mehr Pferdchen geht besser, aber will ich dass bei ner normalen Limo?:shhh:
    Fahre allerdings nicht nach Schaltempfehlung, die sagt bei 50 km/h schon den 6ten Gang, da kommt er aber beim beschleunigen nicht aus dem Quark.:zzz:
    Wie rußig dann die Abgase sind, Klappe ganz auf, viel Leistung wird verlangt, aber es dauert und dauert, AGR freut sich:-(, bin da nicht so Technik-affin aber im 5ten geht’s besser voran.
    Für mich durchaus ausreichend, wenn es schneller gehen soll, halt den 4ten nehmen, macht mit der Schaltung echt Laune.
    Bei meinem CX-5 Automatik hat er den 6ten auch erst ab ca. 65 km/h eingelegt.
    Bose-System klingt wesentlich satter als in meinem CX-5, liegt wohl an der Innenraumgröße, beim CX würde ich es nicht mehr ordern.
    Übersicht finde ich ganz in Ordnung, Kamerasystem ebenso, ich finde es ausreichend scharf und übersichtlich.
    Mit dem Cockpit und dem Bedienknopf kam ich nach wenigen Augenblicken klar, sehr aufgeräumt und logisch aufgebaut, nebenbei hübsch anzusehen, ist aber Geschmackssache.
    Auch endlich mal wieder ein Fahrzeug, wo ich den Sitz nicht nach ganz hinten schieben musste, bin zwar nur 1,85 aber wohl Sitzriese oder so, daher war hinter mir auch gut Platz.
    Bin dann so etwa 60 km gefahren, meine übliche Strecke, meist Bundes und Landstraßen, etwas Stadtverkehr (10%), keine BAB, hatte ich nicht die Zeit für.
    Ich halte mich grundsätzlich an die Geschwindigkeitsbeschränkungen (waren nicht viele), also meistens Tempo 100, 3-4 mal 60 – 80.
    Zurück auf dem Hof des Händlers stand die 4,9 als Verbrauch, hatte zu Beginn genullt.:respekt:
    Fand ich klasse.
    Die Armlehne lässt sich leider nur in hinterer Stellung öffnen, gewöhnt man sich aber schnell dran.
    Ansonsten toller Wagen, ich finde gerade mit dem X-Motor absolut ausreichend motorisiert.

    Bin mal gespannt was noch alles kommt.:winke:



    Viele Grüße

    Klaus
     
    TrueTriumph, RedM3Samurai und 3bkDriver gefällt das.
  11. #31 mind_explorer, 22.10.2019
    mind_explorer

    mind_explorer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    61
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv D
    KFZ-Kennzeichen:
    autophorie hat ein längeres Video zum Skyactiv X und inklusive echte Verbrauchsangaben veröffentlicht...

    Zitat " bei Tempo 100km/h 4-Strich-2 liter, 120km/h 4-Strich-6 Liter". Finde ich sehr respektabel, mein D150 braucht auch nicht wirklich weniger, trotz Dieselvorteil

    Alles in allem ist ein Auto für Daily User mit echtem Sparpotential und Leistung, wenn notwendig. Dazu schön leise und kommod sowie Design zum niederknien...

    Könnte eine sehr gute Option für mich sein, mein mein Dieselstinker die Beine streckt, er wird der Dieseldebatte sei Dank, bis zum Auseinanderfaten gefahren
     
  12. #32 tuerlich, 22.10.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.873
    Zustimmungen:
    402
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich tippe darauf, dass Du definitiv eine völlig falsche Sitzposition eingestellt hast!

    Hatte ich auch bis zum Fahrersicherheitstraining, wie 90% aller übrigen Teilnehmer auch.

    Hast Du auch nur in irgendeiner Situation die Möglichkeit eines, oder sogar beide Beine durchzustrecken sitzt Du zu weit hinten!

    Beim Arm verhält es sich im übrigen genauso!
     
  13. rtwl

    rtwl Neuling

    Dabei seit:
    19.10.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BP - artic weiß
    Kannst du auch kurz erklären warum man Arme und Beine nicht strecken können soll?
     
  14. #34 Micha82, 22.10.2019
    Micha82

    Micha82 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.09.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    11
    Das wäre im Fall eines Unfalls fatal.
    Immer so sitzen das Kniegelenke (bei durchgedrückten Pedalen) und Armgelenke (bei 90°C Lenkeinschlag) noch immer leicht angewinkelt sind, Kopfstützen sollten mittig auf Ohrenhöhe eingestellt sein.

    Sitzposition sollte generell aufrecht, nicht liegend sein und der Gurt nicht über den Bauch sondern unterhalb am Becken entlang geführt sein, oben über die Schulter, nicht seitlich oder am Hals anliegend.

    So hat man generell die beste Kontrolle über das Fahrzeug und im Falle eines Unfalls die niedrigste Verletzungsgefahr, auch hinsichtlich des Airbags.
     
    rtwl gefällt das.
  15. #35 tuerlich, 23.10.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.873
    Zustimmungen:
    402
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Gerne!

    Wurde Uns auch eingehend erklärt.

    Ein gewinkeltes Knie / Ellenbogen kann ganz leicht Kräfte aufnehmen indem es sich ein Stück weiter beugt.
    Der Körper trägt keinerlei Schaden davon!

    Der menschliche Reflex neigt beim drohenden Unfall dazu seine Gliedmaßen durchstrecken zu wollen.

    Je nach Kraft eines Auffahrunfalls gehen diese Kräfte dann in das Schultergelenk und in die Hüftpfanne und reißen im schlimmsten Fall alles kaputt...
     
  16. #36 das_Nebu, 28.10.2019
    das_Nebu

    das_Nebu Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.08.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    12
    :shock: Neuer Einzeltest des 3ers mit dem X-Motor bei heise.de... :

    Test: Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid

    Äußerst lesenswert!
    Ein sehr zwiegespaltener Test, der anscheinend selbst den Redakteur etwas ratlos zurücklässt. :confused:

    Auf der einen Seite sehr viel Lob für Design, Fahrverhalten, Schaltung, Abstimmung, Geräuschdämmung, Interieur, Verarbeitung ...und die gekonnte, feine Abstimmung aller Komponenten auf BMW-Niveau wird besonders herausgestellt. :ja:

    Auf der anderen Seite leider vernichtende Kritik für die unbrauchbaren Assistenzsysteme, die man am besten gleich alle ganz deaktivieren sollte...
    :nein:.... und leider auch für den Skyactiv X-Antrieb... :nein:
    ---> Fazit: ein Golf 1.5 TSI (150 PS) könne im Vergleich alles mindestens genauso gut, bei weniger Aufwand.
    Trotz 30 PS weniger im Golf sei dieser subjektiv erheblich spritziger und verbraucht das gleiche. Aussage: Noch nie wäre die Motorleistung auf dem Papier und die tatsächliche spürbare Umsetzung auf der Straße so weit auseinander geklafft wie hier.

    Gesamtfazit: subjektiv ein tolles, emotionales, begeisterndes Auto für Leute, die das Besondere in der Kompaktklasse suchen... wobei nach rationalen, objektiven Kriterien eigentlich ein Verriss angebracht wäre und ganz klar keine Empfehlung ausgesprochen werden könne... :shock:

    So einen Test habe ich bisher auch noch nie gelesen. Noch nie hat ein Fahrzeug so viel Lob und Zustimmung... und gleichzeitig derbe Kritik eingesteckt. :doh:
     
  17. #37 Hulsine, 28.10.2019
    Hulsine

    Hulsine Stammgast

    Dabei seit:
    25.07.2014
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D Center Line Touring & Licht
    Ich durfte den X bei dem Mazda Event am vergangenen Wochenende ausgiebig fahren.
    Mein Fazit dazu:
    Der passt perfekt zum Auto!
    Man darf sich keine Rennsau erhoffen, aber langsam ist er auch nicht.
    Gerade die Spontantität im Antritt und der Durchzug im 3. und 4. Gang machen wirklich auch Spass. Dazu geht der Verbrauch auch nicht in ungeahnte Höhen.
    Man konnte auch recht gut sehen, dass er trotz Vollgas im 3. noch im SPCCI Modus unterwegs war.
    Zum heise Bericht kann ich nur sagen, dass der ermittelte Verbrauch sicher nicht maßgeblich ist. Vermutlich zu oft bei 30. im 6. gefahren und Gas gegeben ¯\_(ツ)_/¯
     
    Nadinka gefällt das.
  18. #38 Nadinka, 28.10.2019
    Nadinka

    Nadinka Stammgast

    Dabei seit:
    04.06.2019
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    70
    Auto:
    CX-9 3.7 V6 Sport 204kW 2011
    Zweitwagen:
    2 1.5 MZR Sport 76kW 2008
    Ja, der Golf kann auch fliegen und Kaffee einschenken, bei minimalem Aufwand.
     
  19. #39 2000tribute, 28.10.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    785
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...das Auge fährt doch mit - was sollte ich mit einem Golf ? Etwas Flair sollte schon sein...:cheesy::winke:
     
  20. #40 starvinmarvin, 28.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2019
    starvinmarvin

    starvinmarvin Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    15
    Das was da immer als „spritzig“ angesehen wird, ist wohl der anfängliche Turbopunch. Gut, den gibts halt nicht. Aber, und da zitier ich mal den heise-Bericht: „Rein subjektiv hat mir der Mazda 3 aber so gut gefallen, dass ich kurzzeitig darüber nachgedacht habe, mir einen zuzulegen. Auch Mitfahrer sprachen mich begeistert auf ihn an. Das ist mir in meinem Autoleben mit einem Golf noch nie passiert...“

    Und doch steht der durchschnittliche Deutsche bald wieder vor dem Golf 8 und kriegt vor Freude Pipi in den Augen bei dem gewohnt aufregendem und evolutionärem Design.
     
    taron93 gefällt das.
Thema: Mazda 3 Skyactiv-X Test
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 m hybrid erfahrungen

    ,
  2. skyactiv x test

Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Skyactiv-X Test - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) Öl Wechsel Skyactive-D

    Öl Wechsel Skyactive-D: Hallo Bei mir steht ein Ölwechsel bevor und darum habe ich in der Betriebsanleitung nach dem richtigen Öl geschaut. Ist soweit alles klar. Jetzt...
  2. Liegefläche im Mazda 5

    Liegefläche im Mazda 5: Hallo Leute, habe eigentlich nur eine kleine Frage. Kann man im Mazda 5 eine Liegefläche herstellen, die 1,90m lang ist?
  3. Mazda Alufelgen

    Mazda Alufelgen: Grüß euch! Weiß jemand welche Mazda Original Artikelnummer folgende Mazda Alufelgen haben? Ich hab nur die Info das auf der Außenseite der...
  4. Elektroauto von Mazda

    Elektroauto von Mazda: Gibt es da schon etwas? Vor drei Jahren hat sich der Firmenchef von Mazda geäussert, dass Mazda zu 100% den Verbrennern treu bleibt. Hat sich...
  5. Mazda 2 Spannung Laderegler

    Mazda 2 Spannung Laderegler: Hallo zusammen Ich musste heute die Startetbatterie (12V/55Ah) von meinem Mazda 2 (erste Inverkehrssetzung 2013-> Baureihe nach Facelift 2010)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden