Mazda 3 (BP) Mazda 3 Skyactiv X Erfahrungsbericht

Diskutiere Mazda 3 Skyactiv X Erfahrungsbericht im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Stimmt, einfach das Auto so bewegen wie man es für nötig beachtet. Ich versuche es immer wieder einfach mal für 10 Stunden ganz entspannt so...
letschnbase

letschnbase

Neuling
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
152
Zustimmungen
67
Ort
Neugersdorf
Auto
Mazda 3 X Automatik 103400 km 03/2021
KFZ-Kennzeichen
Das ist ja alles schön und gut...geschrieben...wollte damit nur ausdrücken,das ich das Auto so bewege,wie ich es für nötig erachte und nicht ständig den Blick auf die Verbräuche lenke...umso mehr begeistert mich mein Auto,welches ja bekanntlich 2ltr Hubraum besitzt und 180PS hat,mit seiner Sparsamkeit. Kenne Autos,mit Turbobenziner,die 1,4ltr.Hubraum besitzen und ebenfalls 180PS ihr eigen nennen und locker 1,5ltr. mehr verbrauchen...sinnlos!!! und noch Schei...aussehen.Ich finde das Gesamtkonzept einfach Klasse...Punkt! Gute Fahrt weiterhin...👍😉
Stimmt, einfach das Auto so bewegen wie man es für nötig beachtet. Ich versuche es immer wieder einfach mal für 10 Stunden ganz entspannt so 120-130 km/h zu fahren. Leider versaue ich meinen Verbrauch dann immer wieder, weil ich eben Spass habe dann schnell zu fahren wo es eben geht. Dafür ist ja auch so ein Sauger gut :) . Schade das der Turbo nicht in Deutschland angeboten wird. Ich denke selbst den kann man bestimmt auch mit guten Verbräuchen fahren. Bin jetzt in knapp 13 Monaten über 95000 km gefahren und ich will es mir erst gar nicht ausrechnen, was ich hätte sparen können wenn ich immer auf den Verbrauch geachtet hätte. Zur Zeit sind es fast ca. 1200 Euro die ich nur für das tanken ausgebe jeden Monat. Vielleicht gibt es ja auch hier einige die genauso viel unterwegs sind. Freitag wird erst noch einmal ne Wartung gemacht und gleich die Garantie verlängert und dann hab ich sie ja bald die 100000 km. Als denne immer schön vorsichtig fahren . :)
 
Skyactiv Ox

Skyactiv Ox

Mazda-Forum User
Dabei seit
25.12.2019
Beiträge
477
Zustimmungen
603
Auto
Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
Zweitwagen
vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
Auf Youtube findet man seit Sonntag ein neues Video vom Carranger.
Dieser testet sowohl neue Autos als auch Klassiker und Exoten auf besondere Art und Weise. Ich seh ihn sehr gern.

Gestestet wird ein 3er BP eSkyactiv-X als AWD mit Automatic.
 
Morgi64

Morgi64

Neuling
Dabei seit
26.10.2020
Beiträge
93
Zustimmungen
149
Ort
Dresden
Auto
MAZDA 3 Skyactiv X-Selection
KFZ-Kennzeichen
Auf Youtube findet man seit Sonntag ein neues Video vom Carranger.
Dieser testet sowohl neue Autos als auch Klassiker und Exoten auf besondere Art und Weise. Ich seh ihn sehr gern.

Gestestet wird ein 3er BP eSkyactiv-X als AWD mit Automatic.
Hab das Video gesehen...Danke für den Tipp...👍 stimme fast allem zu,z.Bsp.die empfindlichen Flächen in der Mittelkonsole,aber das positive überwiegt ganz klar...bin froh,einen Schalter zu fahren,da gibt's an der Spritzigkeit nix zu mäkeln...und sparsam dazu...😘
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.613
Zustimmungen
1.229
Ort
Lennestadt
Auto
noch CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.353
Zustimmungen
2.774
Ort
Irschendwo bei Dilleburch ...
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Na ja ... nix besonderes in dem Video, was in anderen Testvideos nicht auch schon erwähnt oder bemängelt wurde? Sein Hauptkritikpunkt ist ja auch der, dass der 186 PS Motor im Vergleich zu anderen nicht so kraftvoll losspurtet und dass die Automatik nochmals etwas an spurtfreundlichkeit weg nimmt. Diese ist seiner Meinung nach eher für die schaltfaulen und komfortablen Fahrer empfehlenswert.
Wobei ... er hatte die Ausführung mit den Schaltwippen am Lenkrad. Mit Manual-Stellung des Getriebes und Nutzung der Schaltwippen fährt man fast genauso flott wie mit einem Handschalter und kann die Gänge ausdrehen. Allerdings ist die Automatik-Version auf Grund ihrerselben und dem zusätzlichen Mehrgewicht doch rd. 0,9 sek. langsamer im Spurt von 0 auf 100.
 
Bigteddy

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
978
Zustimmungen
974
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Was ich bei der X-Automatik bemängel ist das total lahme Anfahrverhalten von 0-40 KMH, danach ist er echt flott, aber gerade die ersten Meter sind in meinen Augen eine Katastrophe.

Das denke ich mir soooooo oft, und trotzdem würde ich die Automatik jedem Schalter vorziehen.
 
Skyactiv Ox

Skyactiv Ox

Mazda-Forum User
Dabei seit
25.12.2019
Beiträge
477
Zustimmungen
603
Auto
Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
Zweitwagen
vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
Es war ja zudem noch die schwere AWD-Version…

Hauptsächlich checkt der Carranger ja klassische Autos, so zum Beispiel 2 Tage vor dem BP einen sehr schönen RX-3.
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.353
Zustimmungen
2.774
Ort
Irschendwo bei Dilleburch ...
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
@Bigteddy
Im CX30-Forum schwören die User auf die "DTE-Pedalbox", gerade beim Automatik. Es ist zwar nur ein Gaspedaltuning, aber bewirkt offensichtlich ein weitaus besseres Ansprechverhalten und flotteres Losfahren?
Oder Du musst halt bei der Automatik ziemlich das Pedal durchtreten, dann geht der Wagen doch auch flott genug los?
 
Bigteddy

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
978
Zustimmungen
974
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Ich traue solchen Geschichten immer nicht. Ja, das komplette oder zumindest tiefe Treten des Gaspedals beim Anfahren.......mir tut der Motor leid, deshalb bin ich da eher auf der vorsichtigen Seite 😅 Habe nun in 2 Jahren noch nicht einmal das Bodenblech berührt glaube ich....
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.353
Zustimmungen
2.774
Ort
Irschendwo bei Dilleburch ...
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Die DTE-Pedalbox soll die "Anfahrschwäche" des X-Motors gut steuern, die wäre dann weg? Ich kann es nicht beurteile, mein G150 Automatik geht gut los und wenn ich Power brauche, muss ich halt das Gaspedal mehr durchtreten. Insofern finde ich es gut, dass man dies mit dem Pedal gut regulieren kann. Der G120 BM den ich vorher hatte, ging schon beim geringsten Gaspedaldruck los wie eine Rakete.
Aber zum Inspektionstermin bekomme ich einen 3er mit X-Motor und Automatik als Leihwagen (habe ich mal drum gebeten), danach kann ich es selber beurteilen.
 
Bigteddy

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
978
Zustimmungen
974
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Oh ja, bitte berichten 👍
 
MSC

MSC

Neuling
Dabei seit
01.05.2019
Beiträge
174
Zustimmungen
87
Ja da bin ich auch auf eine Drittmeinung gespannt.
Mein E-Skyactive X Automatik hat keine Anfahrschwäche ganz im Gegenteil. Aus dem Stand geht der wirklich sehr geschmeidig und flott los. Möchte wetten daß dies einer der Kritikpunkte am alten Skyactive-X war der dann in Zuge der Produktpflege beseitigt wurde. ich kann die Anfahrschwäche jedenfalls absolut nicht finden.
Mir fehlt hier leider auch der Vergleich zu einem alten Skyactive-X.
Wenn ich den mal hatte, dann nur als Schalter.
 
Bigteddy

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
978
Zustimmungen
974
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Ja, bei meinem X der 1. Generation geht von 0-40 KMH mal nicht viel. Rollt er dann erstmal gehts gut voran.....ich trau mich nicht mal an der Ampel links stehen zu bleiben so übel ist das.
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.353
Zustimmungen
2.774
Ort
Irschendwo bei Dilleburch ...
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Anfahrschwäche ...Mir fehlt hier leider auch der Vergleich zu einem alten Skyactive-X.
Wenn ich den mal hatte, dann nur als Schalter.
Ich habe in dem CX-Forum Thread noch mal nachgelesen. Die "Anfahrschwäche" betrifft auch die Handschalter der Skyactive X Motoren. Die G-Motoren sind da offensichtlich außen vor.
Auch vermelden viele User, dass mit dem Firmware-Update "PCM (Motorsteuergerät) von Version PAL2-188K2-P zu PAL2-188K2-S." für den 3er BP im Sommer letzten Jahres das Ansprechverhalten sich um einiges verbessert hätte. (siehe Beitrag Firmware Updates Mazda 3 BP seit 2021 )
 
Morgi64

Morgi64

Neuling
Dabei seit
26.10.2020
Beiträge
93
Zustimmungen
149
Ort
Dresden
Auto
MAZDA 3 Skyactiv X-Selection
KFZ-Kennzeichen
Ich habe in dem CX-Forum Thread noch mal nachgelesen. Die "Anfahrschwäche" betrifft auch die Handschalter der Skyactive X Motoren. Die G-Motoren sind da offensichtlich außen vor.
Auch vermelden viele User, dass mit dem Firmware-Update "PCM (Motorsteuergerät) von Version PAL2-188K2-P zu PAL2-188K2-S." für den 3er BP im Sommer letzten Jahres das Ansprechverhalten sich um einiges verbessert hätte. (siehe Beitrag Firmware Updates Mazda 3 BP seit 2021 )
Kann ich nicht bestätigen...mein Handschalter geht ordentlich zur Sache...habe mich noch nie untermotorisiert gefühlt...vielleicht gut eingefahren...?🤔
 
Bigteddy

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
978
Zustimmungen
974
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Wir reden vom Automatik der 1. Generation !
 
Bigteddy

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
978
Zustimmungen
974
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Morgen habe ich Inspektion. Sollte ich das ggf. ansprechen oder machen die das automatisch mit wenns eins gibt ?
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.353
Zustimmungen
2.774
Ort
Irschendwo bei Dilleburch ...
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Ich würde es ansprechen. Ich glaube, die Meisten machen es nur, wenn man etwas reklamiert?
"Firmware-Update PCM (Motorsteuergerät) von Version PAL2-188K2-P zu PAL2-188K2-S"
Denke auch an das Software-Update für die Verkehrszeichenerkennung, welches erst seit wenigen Wochen bekannt ist.
 
Thema:

Mazda 3 Skyactiv X Erfahrungsbericht

Sucheingaben

mazda forum skyactiv x erfahrungen

,

mazda 3 forum

,

skyactive x mazdaforum

,
mazda 3 bp anfahren
, Mazda 3 BP Langzeit Verbrauch , mazda 3 fastback skyactiv-x 2.0 m hybrid Erfahrung
Oben