Mazda 3 (BP) Mazda 3 Skyactiv X Erfahrungsbericht

Diskutiere Mazda 3 Skyactiv X Erfahrungsbericht im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hatte ich mir fast schon gedacht, danke für die Info :oops:

  1. #261 Bigteddy, 23.07.2020
    Bigteddy

    Bigteddy Stammgast

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    242
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X
    Hatte ich mir fast schon gedacht, danke für die Info :oops:
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  2. #262 Mr. Mazda, 23.07.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    758
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei euch gibts auch kein Rumpeln, ist exklusiv nur uns "G" Fahrer vorbehalten :lol:

    Denke im kommenden R6X wird aber Mazda sicherlich 2x Zylinder abschalten können für weniger CO2 Emissionen.
     
    Bigteddy gefällt das.
  3. #263 Skyactiv Ox, 23.07.2020
    Skyactiv Ox

    Skyactiv Ox Stammgast

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    158
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
    Zweitwagen:
    vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
    Also ich tanke seit dem ersten Tag AUSSCHLIEßLICH E10. Und sehe auch keinen Grund, dies zu ändern. ;-)
     
    Pinkamena und Bigteddy gefällt das.
  4. #264 Skyactiv Ox, 23.07.2020
    Skyactiv Ox

    Skyactiv Ox Stammgast

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    158
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
    Zweitwagen:
    vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
    ...ich glaube unser X180 Motor ist auch OHNE die Zyl. Abschaltung schon aufwändig genug konstruiert. ;):megalach:
     
    Mr. Mazda und Bigteddy gefällt das.
  5. #265 Mr. Mazda, 23.07.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    758
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der Motor kann dies sicherlich, schließlich werden die Ventilen bereits vollelektrisch bedient um das SPCCI entsprechend einzuleiten.

    Die Anbauten, Kabel, Sensoren usw. machen den R4 Motor optisch ordentlich größer als die G Variante :cheesy:
     
    Bigteddy gefällt das.
  6. #266 Tombstone84, 25.07.2020
    Tombstone84

    Tombstone84 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5 Sport Impression
    KFZ-Kennzeichen:
    Heute mal ne Strecke gefahren für die der X wie gemacht ist... (sonst eher Stadt) und der Verbrauch ist der Hammer gewesen. Gestartet mit vollem Tank und 510km Restreichweite... nach fast 200 km... Restreichweite 720km... :mrgreen: War bei 4,9l bei normaler Fahrweise, Klima usw. Alles Überland/Thüringer Wald und Dörfer.

    Auf der gleichen Strecke hat mein alter 120PSer um die 6,5 gebraucht.
     
    Skyactiv Ox und Mr. Mazda gefällt das.
  7. #267 Mr. Mazda, 25.07.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    758
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Tombstone84
    Ein sehr guten Wert hast du da erreicht für Landstraßen! Bist du diese Strecke mit E10 gefahren?

    Finde die neuen Mazdas sind sehr sparsam wenn man gleichmäßiges Tempo fahren kann! Trotz kleinem Tank sind da sicherlich 700+ km auf der AB möglich mit 100-120 kmh und ohne Stress :cheesy:
     
  8. #268 Tombstone84, 25.07.2020
    Tombstone84

    Tombstone84 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5 Sport Impression
    KFZ-Kennzeichen:
    Jo mit E10.
     
  9. #269 Pinkamena, 25.07.2020
    Pinkamena

    Pinkamena Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    Mazda2 (2020) „Akari“
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja die Aktuellen Motoren sind toll sparsam. Den aktuellen 2er kann man auf Landstraße um 4L fahren.
     
    Mr. Mazda und Skyactiv Ox gefällt das.
  10. #270 Bigteddy, 26.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2020
    Bigteddy

    Bigteddy Stammgast

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    242
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X
    Guten Morgen,

    ich war gestern wiedermal ein paar Meter mit dem Zoom Zoom unterwegs. Bin mal Autobahn und mal Landstraße gefahren. Wollte mal sehen wie sich der Spritverbrauch so verhält. ;)

    Wenn man ruhig Landstraße fährt sind (wie schon einige hier immer mal wieder geschrieben) 5 Liter Durchschnittsverbrauch überhaupt kein Problem. Man muss nur vorausschauend fahren, sich an die Richtgeschwindigkeiten halten (was man ja eh machen sollte) und wilde Beschleunigungsorgien vermeiden. Teilweise lag ich sogar bei nur 4,7-4,8 Litern im Durchschnitt. Ein echt tolles Ergebnis.

    Auf der Autobahn finde ich den Mazda PERSÖNLICH am besten wenn man ihn so im Bereich 130-150/160 KMH fährt. Das kann er gut ab, der Verbrauch war hier nicht höher als 6,5 Liter. Fährt man schneller werden halt die Drehzahlen saugergemäß höher, aber vielleicht bin ich da auch noch zu zögerlich, kann auch sein. Ich habe aktuell ca. 3600 KM auf dem Tacho und dauerhaft über 4000 Umdrehungen traue ich mich noch nicht so wirklich. Oder was meint ihr ?

    Was ich als Automatikfahrer ein bissl bemängel: ich glaube bei 130 KMH liegen knapp 3000 Umdrehungen an. Hier würde ich mir wünschen wenn das Getriebe nicht nur 6, sondern ggf. 1-2 Gänge mehr hat. Das täte dem Auto gerade bei höheren Geschwindigkeiten recht gut finde ich.

    Zoom Zoom, viele Grüße, Marco
     
    TOBiIC3, 3bkDriver, Skyactiv Ox und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #271 Mr. Mazda, 26.07.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    758
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Bigteddy
    Schöne Zoom-Zoom Fahrt hast du gemacht, denke so ab 5000km darf man ruhig die Gänge ausdrehen.

    Könnte sein dass die Automatik kürzer übersetzt ist? Gerade nochmals im AufahrtTV Video gecheckt, da fährt der X Schalter mit 160kmh bei 3500 Umin :?:

    Unsere Gs fühlen sich bis 130kmh sehr wohl, im Toospeed merkt man natürlich die nur 122PS... Beim Drehmoment ist der Motor recht gleich mit seinem 150PS Bruder :)

    8 Gang-Wandler bekommt der R6 im M6/CX-5 der nächsten Generation.
     
    Skyactiv Ox und Bigteddy gefällt das.
  12. #272 Bigteddy, 26.07.2020
    Bigteddy

    Bigteddy Stammgast

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    242
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X
    Ich muss mich korrigieren: bei 3000 Umdrehungen hat man mit dem X Automatik ca. 140 Km/h auf dem Tacho ;)
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  13. #273 Skyactiv Ox, 27.07.2020
    Skyactiv Ox

    Skyactiv Ox Stammgast

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    158
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
    Zweitwagen:
    vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
    ...heute ein kleines aber feines Zubehörteil eingebaut...günstig, praktisch, passt perfekt!

    Da die untere Hälfte der Mittelarmablage zusätzlich erhalten bleibt, samt Trenner, hat man quasi 2 Etagen.

    Sehr zu empfehlen.

    Hier einige vorher/nachher Bilder.
     

    Anhänge:

    Bigteddy und Mr. Mazda gefällt das.
  14. #274 Bigteddy, 27.07.2020
    Bigteddy

    Bigteddy Stammgast

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    242
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X
    Sehr schick. Was mich allerdings etwas wundert: Du hat ein (Bundeswehr) Messer mit ? :shock::shock::shock:
     
  15. #275 Skyactiv Ox, 27.07.2020
    Skyactiv Ox

    Skyactiv Ox Stammgast

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    158
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
    Zweitwagen:
    vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
    Das BW-Messer diente dem Größenvergleich.
     
    Mr. Mazda und Bigteddy gefällt das.
  16. #276 Bigteddy, 27.07.2020
    Bigteddy

    Bigteddy Stammgast

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    242
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X
    Achso....gut dass nur das Messer zum Größenvergleich diente :saufen:

    OT - Ende :haha:
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  17. #277 Pinkamena, 27.07.2020
    Pinkamena

    Pinkamena Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    Mazda2 (2020) „Akari“
    KFZ-Kennzeichen:
    DAS soll ein Messer sein? *duck*
     
    Bigteddy gefällt das.
  18. #278 Skyactiv Ox, 28.07.2020
    Skyactiv Ox

    Skyactiv Ox Stammgast

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    158
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
    Zweitwagen:
    vorher: Mazda 3 G165 Sportsline

    ...hat ja niemand gesagt, dass es das einzige ist.... ;-)
     
    Bigteddy und Mr. Mazda gefällt das.
  19. #279 Bigteddy, 30.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2020
    Bigteddy

    Bigteddy Stammgast

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    242
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X
    Hier wiedermal 2 Fragen....:rolleyes:

    1. Wie war das nochmal mit der Restreichweite beim BP ? Die Tanklampe ging eben bei 70 KM Restreichweite an. Kann man bedenkenlos bis Restreichweite 0 runterfahren und erst dann zur Tanke ? Wieviel ist dann noch im Tank ?

    2. Ich bekomme es nicht hin die elektrische Memory-Funktion des Fahrersitzes einzustellen, irgendwas mache ich falsch. Ich drücke (wie im Bordbuch beschrieben) bei eingeschalteter Zündung lange die Set/Memory Taste bis ein Piepton kommt. Der Ton kommt auch. Danach drücke ich lange auf die Taste "1" zum Speichern. Hier sollte wieder ein Piepton kommen, aber es kommt keiner....:confused: Somit ist es mir nicht möglich die Sitzposition zu speichern.
    Was mache ich falsch ?

    Mit der Bitte um Hilfe,

    Teddy :saufen:
     
  20. #280 bigfluxxer, 30.07.2020
    bigfluxxer

    bigfluxxer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    73
    Auto:
    Mazda 3 Fastback
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    vorher Mazda 6 GH Kombi
    2. Ich bekomme es nicht hin die elektrische Memory-Funktion des Fahrersitzes einzustellen, irgendwas mache ich falsch. Ich drücke (wie im Bordbuch beschrieben) bei eingeschalteter Zündung lange die Set/Memory Taste bis ein Piepton kommt. Der Ton kommt auch. Danach drücke ich lange auf die Taste "1" zum Speichern. Hier sollte wieder ein Piepton kommen, aber es kommt keiner....:confused: Somit ist es mir nicht möglich die Sitzposition zu speichern.
    Was mache ich falsch ?

    Mit der Bitte um Hilfe,

    Teddy :saufen:[/QUOTE]


    War gerade nochmal am Auto. Tür auf, reinsetzen, Zündung an (Motor aus):
    Sitz verstellt - lange Set gedrückt - Piep - lange "2" gedrückt - Piep - fertig
    Hat anstandslos funktioniert. War dabei nicht angeschnallt und Fahrertür war offen.


    Ich hatte heute den ersten Härtetest. Urlaubsgepäck für 2 Personen / 10 Tage plus Fahrradträger mit 2 normalen Rädern auf der AHK. Mit 2 kleinen Pausen knapp 570km abgespult, meist mit Tempomat und aktiver Abstandsregelung, Klima auf Automatik bei 21 - 31 Grad Außentemperatur und gewünschten 22 Grad innen. Ergebnis: null Rückenprobleme, entspannt an der Mosel angekommen, unterwegs 1x getankt, da Tank zu Fahrtbeginn nicht ganz voll. Durchschnitt laut BC 7,4l, errechnet 7,6l /100km. Auch bei 120 hat man das Gefühl, elektrisch zu fahren, da Motorgeräusche schön draußen bleiben.
    Allerdings schaltete die Automatik in bergigen Abschnitten manchmal bis in den dritten Gang (!) runter, was irgendwann nur noch nervt, weil es auch in Gang 4 oder 5 noch funktioniert hätte (Rennfahrergene sind mir in den letzten Jahren abhanden gekommen). Das war aber hier schon öfters Thema. Abhilfe schafft die manuelle Gasse und ich bin dadurch nicht zum Verkehrshindernis geworden.
    Zum Vergleich der 6GH Kombi mit 163 Diesel-PS und 500km am Stück bei 130km/h: 7,5l

    Somit sprittechnisch ein sehr guter Wurf, der X...

    ...und nicht zu vergessen die Blicke, wenn du an der Mosel mit 'nem magmaroten Fastback langschleichst, weil von Motor nix hörbar ist. Tritt man dann aber mal drauf, produziert der Kompressor schon ein schönes Geräusch:dance:
     
    Skyactiv Ox, Mr. Mazda und Bigteddy gefällt das.
Thema: Mazda 3 Skyactiv X Erfahrungsbericht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda forum skyactiv x erfahrungen

    ,
  2. mazda 3 bp anfahren

    ,
  3. skyactive x mazdaforum

Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Skyactiv X Erfahrungsbericht - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) Mazda 3 SkyActiv 2015 - Display ist komplett aus

    Mazda 3 SkyActiv 2015 - Display ist komplett aus: Hallöle, ich habe einen tollen Mazda 3 SkyActiv - Erstzulassung 2015. Seid einer Woche geht das Display nicht mehr. Es läuft auch nur ein...
  2. Marcos 3er - nach 14 Jahren Golf nun Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid

    Marcos 3er - nach 14 Jahren Golf nun Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid: Hallo liebe Forengemeinde, vielleicht kennt mich der ein oder andere, ich bin hier im Forum seit ca. 1,5 Jahren angemeldet, bisher allerdings...
  3. Mazda 3 Skyactive pfeifendes Geräusch

    Mazda 3 Skyactive pfeifendes Geräusch: Hallo, ich bin der Neue und habe gleich eine Frage. Unser Mazda 3 Skyactive, Bj. 2014 hat immer wieder pfeifende, quitschende Geräusche. Diese...
  4. Mazda skyactiv 2.2l Egr Fehlercode

    Mazda skyactiv 2.2l Egr Fehlercode: Hallo Leute Fahre seit Mai einen 6er skyactiv 2.2l diesel automatik. Mit 159.000km folgendes Problem auf ddr Stadtautobahn ca 100km leuchtet auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden