Mazda 3 (BP) Mazda 3 Skyactiv X Erfahrungsbericht

Diskutiere Mazda 3 Skyactiv X Erfahrungsbericht im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Also mittlerweile kommt mir der X180 eher stärker als schwächer vor im Vergleich zu meinem G165. Man muss ihn schon drehen, ab 3000 merkt man so...

  1. Matt

    Matt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.04.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    Mazda3 BP Selection Skyactiv-X
    Also mittlerweile kommt mir der X180 eher stärker als schwächer vor im Vergleich zu meinem G165. Man muss ihn schon drehen, ab 3000 merkt man so langsam das Drehmoment und ab 3500 geht er ganz ordentlich und er ist auch jetzt drehfreudiger geworden als zu Anfang. Der G165 war einfach kürzer übersetzt und wirkt deshalb spritziger.

    Beim G122 den ich auch probe gefahren bin, merkt man einfach eine Wand ab 4000 Umdrehungen. Da kommt dann nix mehr. Und genau das ist beim G150 ja anders. Also ich denke zwischen dem G150 und X180 wird man kaum einen Unterschied im Alltagsbetrieb merken. Man wird den G150 natürlich höher drehen müssen.

    Ich war ja selber am schwanken zwischen G150 und X180 und wenn ich vorher gewusst hätte, dass der X180 einen Partikelfilter hat, hätte ich wohl auch den G150 genommen, da ich eben auch viel Kurzstrecke fahre.

    Der X180 ist einfach so ein neuer Motor mit dem man keine Langzeiterfahrung hat, was die Haltbarkeit und Reparaturkosten angeht. Der G150 (und G122) ist ja praktisch nur eine Weiterentwicklung des bisherigen Skyactiv-G-Motors, ohne Schnickschnack wie Kompressor und Partikelfilter. Man hört in anderen Foren schon von Problemen mit dem Kompressor und Mazda hat wohl den Aufbau des Kompressors mittlerweile etwas verändert, um Reparaturen in Zukunft kostengünstiger durchführen zu können.

    Da ich meinen Mazda wohl sowieso nur 5-6 Jahre fahren werde und ich für den gesamten Zeitraum auch Garantie haben werde, mach ich mir da keine Gedanken. Aber wenn ich geplant hätte, dass Auto auch über den Garantiezeitraum hinaus zu behalten, hätte ich wohl den G150 genommen. Die geringere Leistung sollte verschmerzbar sein und den eventuell niedrigeren Verbrauch des X180 (falls er denn wirklich weniger verbraucht), wird durch den Preisunterschied auch wieder wett gemacht.

    Aber bis jetzt bin ich der Meinung, dass ich mit dem X180 für mich doch die richtige Entscheidung getroffen habe. Die Mehrleistung schadet nicht und wenn er im Kurzstreckenbetrieb dann keine Probleme macht, ist alles bestens.
    Naja, das Hauptproblem ist eigentlich, dass Geschwindigkeitslimits geändert werden, auch wenn kein Schild rumsteht. Also z.B. wenn das System in der Baustelle oder bei 120 auf der Autobahn plötzlich meint, das Tempolimit wäre aufgehoben. Ich denke nicht, dass das durch eine Kalibrierung verbessert werden kann. Er wird die Daten wohl einfach ersatzweise aus der Navi-Karte raussuchen. Das scheint mir eher ein grundlegendes Problem zu sein.
     
    Skyactiv Ox und Mr. Mazda gefällt das.
  2. #182 Skyactiv Ox, 27.05.2020
    Skyactiv Ox

    Skyactiv Ox Stammgast

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    148
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
    Zweitwagen:
    vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
    Den G150 würde ich gern interessehalber mal fahren...würde aber vermutlich immer wieder den X kaufen.
    Zumal es den von mir geliebten Fastback sinnloserweise eh nur so gibt.

    Die 900km der letzten 4 Tage jedenfalls haben mich sehr überzeugt.

    :-)
     
    3bkDriver und Mr. Mazda gefällt das.
  3. #183 Skyactiv Ox, 27.05.2020
    Skyactiv Ox

    Skyactiv Ox Stammgast

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    148
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
    Zweitwagen:
    vorher: Mazda 3 G165 Sportsline

    Ich mag den X. Auch im Vergleich zu meinem G165.

    Zum Thema Verbrauch: mein Gesamtschnitt über 920km Kurzurlaub: 6,3. :-)

    Hinfahrt Autobahn (sehr ruhig gefahren, 130-140 km/h)
    Vor Ort rund 200km Landstraße
    Rückfahrt mit Stau, nicht so gleichmäßig, auch mal über 200km/h.
     
    Matt und Mr. Mazda gefällt das.
  4. #184 Mazda666, 29.05.2020
    Mazda666

    Mazda666 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    21
    ...da das hier vor einigen Seiten auch mal Thema war, hab beim Fastback jetzt die hintere Scheibe mit Folie 85% nachtönen lassen vom Händler. Ergebnis ist super geworden, die 3te Bremsleuchte ist sogar ordnungsgemäß ausgeschnitten, da der Teil vor der Leuchte aber mitfoliert wurde, sieht man da Null von :-)
     

    Anhänge:

    Skyactiv Ox, Nadinka, 3bkDriver und 2 anderen gefällt das.
  5. Varg85

    Varg85 Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    15
    Ui, das ist definitiv eine Überlegung wert...
     
  6. #186 Mr. Mazda, 29.05.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    726
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Richtig Dark-Mode hinten :cheesy:

    Ziehen so stark getönte Scheiben eigentlich mehr oder weniger Polizeibeamte an? :cool:
     
  7. #187 Mazda666, 29.05.2020
    Mazda666

    Mazda666 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    21
    Von innen ist das noch deutlich heller, als ich es von früheren 95% gewohnt bin. Seitenscheiben sind ja auch nicht ganz finster. Hatte nie eine erhöhte Anhaltefrequenz und früher war getönt ja gerne mal „pröllig“, aber heute haben sooo viele Autos Tönung ab Werk...

    @Varga85
    Bei nem Weißen bestimmt auch Bombe ;-)
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  8. #188 3bkDriver, 29.05.2020
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    386
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta ST MK6
    Nur an der Grenze wird man öfters angehalten statt durchgewunken. Wahrscheinlich weil die sehen möchten, ob sich auf der Rückbank noch ne horde illegaler Einwanderer versteckt :cheesy:
     
    Mr. Mazda und Nadinka gefällt das.
  9. #189 Skyactiv Ox, 30.05.2020
    Skyactiv Ox

    Skyactiv Ox Stammgast

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    148
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
    Zweitwagen:
    vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
    Sehr schön!! Wäre auch was für mich....Hat Dein Mazda-Händler das ausgeführt?

    Und darf ich fragen, wie hoch die Kosten sind?

    An einem früheren Auto (kein Mazda) hab ich mal Heckscheibe und die beiden hinteren Türscheiben foliieren lassen.
    Das waren dann glaub ich um die 200 Euro.
     
  10. #190 Mazda666, 30.05.2020
    Mazda666

    Mazda666 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    21
    Klar darfst Du, ja, hat mein Händler gemacht, ist aber nicht rein Mazda. Ich warte noch auf die Rechnung, aber die Rede war von ca 150,- Euro. Die Umliegenden Folierer wollten um die 120,-. Die hätten aber die Bremsleuchte übertönt, oder aber hässlich ausgeschnitten. Illegal wollte ich nicht, aber so einen Ausschnitt mit heller Ablage finde ich auch nicht so doll. Als ich hörte, dass mein Händler da eine spezielle „Technik“ für dieses Problem hat, war mir der Preis ehrlich gesagt egal, muss damit die nächsten Jahre jeden Tag fahren ;-) Die Scheibe ist wirklich absolut perfekt geworden :-)
     
    3bkDriver, Mr. Mazda und Skyactiv Ox gefällt das.
  11. #191 Nidhögg, 31.05.2020
    Nidhögg

    Nidhögg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda3 BP Fastback schwarz
    Ich heute Autobahn A 1---plötzlich wird er langsamer--zeigt Störung der Motorsteuerung an und noch so ein paar Sachen--bin denke ich in so einem Art Notlaufprogramm noch die letzten 30Km nach Hause geeiert--stand ja im Display vorsichtig fahren:confused:
     
  12. #192 Mr. Mazda, 31.05.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    726
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Nidhögg
    Was für ein Mazda hast du aktuell auf dem Profilbild ist ja kein Skyactiv X drauf sonder ein M6?

    Drücke dir fest die Daumen, dass nix Ernstes mit dem Triebwerk ist! Grüßle
     
  13. #193 Nidhögg, 31.05.2020
    Nidhögg

    Nidhögg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda3 BP Fastback schwarz
    M3 BP Fastback
     
  14. #194 Mr. Mazda, 31.05.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    726
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ohhh jehhh der neue schöne Fastback :cry:

    Hast du wegen dem X Rückruf die Updates machen können oder bist du ohne gefahren?

    Wünsche euch eine schnelle und positive Lösung!!!
     
    Bigteddy gefällt das.
  15. #195 Nidhögg, 31.05.2020
    Nidhögg

    Nidhögg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda3 BP Fastback schwarz
    als ich die Sommerreifen machen lassen habe wurde auch ein update aufgespielt
     
  16. #196 Nidhögg, 03.06.2020
    Nidhögg

    Nidhögg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda3 BP Fastback schwarz
    So er steht seit gestern beim Händler--der erste Zylinder ist "TOD"--warum weiß keiner
    habe einen 122 PS als Leihwagen--man merkt doch die weniger Leistung deutlich aber dafür mehr Benzin
     
  17. #197 Mr. Mazda, 03.06.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    726
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das sind aber böse Nachrichten, das Update war doch wie beim G122 (i-Stop) gegen das absterben des Motors :sad:

    Drücke dir weiter die Daumen für eine schnelle Lösung des Motorproblems!
     
  18. #198 Skyactiv Ox, 03.06.2020
    Skyactiv Ox

    Skyactiv Ox Stammgast

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    148
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
    Zweitwagen:
    vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
    …Ui....hoffe es kann schnell gerichtet werden!! Halt uns gern mal auf dem Laufenden.

    122PS sind halt schon deutlich weniger als die 180 beim X. Wo liegt der kleinere Motor beim Verbrauch?
     
  19. #199 Mr. Mazda, 03.06.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    726
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich schaffe beim Schalter und Automatik jeweils 6.X Liter Verbrauch :cheesy:
     
    Skyactiv Ox gefällt das.
  20. #200 Nidhögg, 07.06.2020
    Nidhögg

    Nidhögg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda3 BP Fastback schwarz
    Soooo ich wieder
    der Wagen steht immer noch beim Händler-die Info am Freitag

    alles gewechselt was Mazda Deutschland gesagt hat---nichts--geht jetzt weiter an Mazda Europa:idiot::idiot::idiot:

    Der Motor ist so hightech das mein Werkstattmeister schon am verzweifeln ist-es gibt ja auch noch keine Erfahrungen dazu--leider:(

    hoffe ja nun das es kein "Montagsauto" ist und wenn der Fehler gefunden ist wieder was neues kommt:confused:

    4070km ist ja nun wirklich nicht viel gelaufen und die 180ziger Marke hat er nur einmal gesehen bisher.

    na schauen wir mal was noch kommt
     
Thema: Mazda 3 Skyactiv X Erfahrungsbericht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda forum skyactiv x erfahrungen

    ,
  2. mazda 3 bp anfahren

    ,
  3. skyactive x mazdaforum

Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Skyactiv X Erfahrungsbericht - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) Mazda 3 SkyActiv 2015 - Display ist komplett aus

    Mazda 3 SkyActiv 2015 - Display ist komplett aus: Hallöle, ich habe einen tollen Mazda 3 SkyActiv - Erstzulassung 2015. Seid einer Woche geht das Display nicht mehr. Es läuft auch nur ein...
  2. Mazda 3 SKYACTIV-G 120 Center-Line + Sonderausstattung 13.899 € VB

    Mazda 3 SKYACTIV-G 120 Center-Line + Sonderausstattung 13.899 € VB: Hallo Leute, leider muss ich aus beruflichen Gründen meinen geliebten Mazda 3 verkaufen. Er wurde 7/2015 erstmalig zugelassen und war seit...
  3. Marcos 3er - nach 14 Jahren Golf nun Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid

    Marcos 3er - nach 14 Jahren Golf nun Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid: Hallo liebe Forengemeinde, vielleicht kennt mich der ein oder andere, ich bin hier im Forum seit ca. 1,5 Jahren angemeldet, bisher allerdings...
  4. Mazda 3 Skyactive pfeifendes Geräusch

    Mazda 3 Skyactive pfeifendes Geräusch: Hallo, ich bin der Neue und habe gleich eine Frage. Unser Mazda 3 Skyactive, Bj. 2014 hat immer wieder pfeifende, quitschende Geräusche. Diese...
  5. Mazda skyactiv 2.2l Egr Fehlercode

    Mazda skyactiv 2.2l Egr Fehlercode: Hallo Leute Fahre seit Mai einen 6er skyactiv 2.2l diesel automatik. Mit 159.000km folgendes Problem auf ddr Stadtautobahn ca 100km leuchtet auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden