Mazda 3 Rostschüssel

Diskutiere Mazda 3 Rostschüssel im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; so...hab die Nase voll und verkaufe meinen Mazda 3 ...nach 5 Jahren rostet die Schüssel an den Schwellern und in den Türen...und sowas geht gar...

  1. #1 Mikeywolf, 21.08.2010
    Mikeywolf

    Mikeywolf Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford C- Max Ghia, 2,0l 140 PS
    so...hab die Nase voll und verkaufe meinen Mazda 3 ...nach 5 Jahren rostet die Schüssel an den Schwellern und in den Türen...und sowas geht gar nicht...mal von den 12 Litern Spritverbrauch (Automatik) abgesehen...
    ich geh mir am Dienstag ein "gutes" Auto kaufen.

    Viel Spaß noch im Forum...;)
     
  2. fundig

    fundig Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5, Sports-Line, 2.0 Skyactiv-G
    Kann ich nachvollziehen, wenn es überall rostet ist das extrem ärgerlich.
    Was wird denn das nächste Auto?
     
  3. #3 Clawhammer, 21.08.2010
    Clawhammer

    Clawhammer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 9 GH 2,5l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 1,6l MZ-CD 116 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    den neuen Mazda 3?
     
  4. #4 spaßcal, 22.08.2010
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    erstmal kannsze automatik unter 200ps eh vergessen
     
  5. #5 spaßcal, 22.08.2010
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    erstmal kannsze automatik unter 200ps eh vergessen und zweitens haben die von mazda der 3er und der 6er in BJ.2005 falsche bleche bekommen die nicht bearbeitet werden.spreche mal mit deiner werktsatt wie das mit der kulantz aussieht
     
  6. #6 Seby128, 22.08.2010
    Seby128

    Seby128 Stammgast

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GY 2.3 Active Plus Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    RIP mein M3 Baby :(
    würde ich an deiner stelle auch machen da das problem darin liegt das die konservierung in den bj nicht die beste is und die bleche von innen nach außen rosten!!!

    meine cousine hat nen m6 kombi bj 2005 und hat letztes jahr neue schweller und radläufe bekommen weil sie nach 4jahren durchgerostet waren und das nicht nur an paar stellen... mazda und der fmh haben das ohne zucken sofort behoben... das sollten sie auch bei dir machen denk ich mal ABER natürlich nur wenn die wartungsintervalle mit karosseriecheck eingehalten wurden!
     
  7. #7 BenWish, 22.08.2010
    BenWish

    BenWish Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 (BL) MPS 2.3 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GG1 2.0
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Klar, auf jeden Fall nochmal zur Werkstatt und/oder bösen Brief an Mazda. Auch wenn du das Auto verkaufen möchtest, verkauft sich der Wagen ohne Rost sicherlich besser als mit Rost.
    Mit ein bisschen Wissen, Geschick und Glück lässt sich da meistens noch was raushandeln.
    Kenne die Story von einem Dozenten von mir, der hatte einen Mazda 5(?), welcher wesentlich mehr Benzin verbraucht hat als angegeben. Der hat sich auch die Mühe gemacht und ein bisschen Alarm geschlagen. Im Endeffekt hat er die Kosten für die zusätzlichen Liter Benzin, hochgerechnet auf seine geschätzte gesamte Kilometerlaufleistung, abgezinst auf den heutigen Barwert direkt ausgezahlt bekommen. Und dann auch die Karre nen Monat später verkauft ;)
     
  8. #8 Gonzo1985, 22.08.2010
    Gonzo1985

    Gonzo1985 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport Active
    Dann wünsche ich dir auch viel Glück mit deinem neuen Auto, welcher es auch immer sein wird. Allerdings hat so ziemlich jeder Hersteller im Moment so seine Probleme. Ich sag dir, ich hatte vorher einen 3er BMW, BJ 2003, hab ich als ca. 3 Jahre alten wagen gekauft, ein Jahr später wurde die Fahrertür behandelt, wegen Rost an den Schweißnähten, wenn man Pech hat, dann hat man Pech, mal ganz zu schweigen davon, was das Auto alles an Defekten hatte. Also für mich ist nach der Erfahrung BMW erst mal für lange Zeit gestorben, zu mal die Autos auch noch wesentlich teurer sind. Verarbeitung und Innenraummaterialen sind nicht alles, auch wenn die im BMW natürlich hochwertiger wirkten, dass ist keine Frage.

    Was den Spritverbrauch angeht. Sind 12 Liter aber schon sehr hoch. Ich fahr so ca. 30 % Stadtverkehr und 70 % Autobahn, meiner verbraucht zw. 8,8 unf 9,4 Litern, je nachdem wie ich fahre. Manchmal gib ich auch Vollgas, wo man es darf und dann steigt der Verbrauch natürlich auch. Mein BMW hatte mit 10 PS mehr und Super Plus, jedenfalls auch nen Verbrauch von ca. 9,4 Litern und das mit einem 5 Gang, welcher die Automatik im Mazda ja leider nicht hat.

    In dem Sinne, viel Erfolg und Glück mit dem nächsten Auto, wenn mich der Rostteufel irgendwann so stark trifft und nichts auf Garantie geht, weiß ich auch nicht, wie ich handeln, würde.
     
  9. MaturE

    MaturE Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    RX-8 192PS Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die Türen kriegst du mit Sicherheit erstattet, bei Schweller wirds schwerer, zu mal wenn es unten drunter ist... Ich kenne die Rösties eigentlich nur mit Radkasten- und Tür-Problemen. Aber man lernt nie aus... ;)
     
  10. #10 bombaci, 23.08.2010
    bombaci

    bombaci Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1.6 MZR Exklusiv +Olympic-Paket
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mercedes SL xxx
    nicht das ich mit meinem automatik zufrieden wäre, aber entweder kannst du nicht fahren, oder da war irgendwas nicht in ordnung. 12 liter ohoooooo . . .
     
  11. Dingu

    Dingu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Active 1.6 Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    12 sind wirklich was viel, aber ich komme mit meinem auch nicht unter 8 Liter bei 50km am Tag bei 40km Autobahn bei 100-120.
     
  12. #12 bombaci, 23.08.2010
    bombaci

    bombaci Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1.6 MZR Exklusiv +Olympic-Paket
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mercedes SL xxx
    hallo dingu,

    ja deine 8 liter sind normal. obwohl ich da noch etwas einsparptential sehe.

    mein streckenprfil ist ähnlich wie deines und ich komme tagesabhängig auf 7,2-8.0 liter
     
  13. Dingu

    Dingu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Active 1.6 Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Aber denke mal das du doch etwas zügigen fährst als ich ;)
    aber das gehört in den anderen Fred BTT 8)
     
  14. #14 spaßcal, 23.08.2010
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    @bombaci ich weiß nicht was die mazda 3 so verbrauchen aber ein automatik fahrzeug verbraucht deutlich mehr als ein fahrzeug mit manueller schaltung und nimmt auch leistung wesentlich mehr vom motor:)
     
  15. #15 Mikeywolf, 23.08.2010
    Mikeywolf

    Mikeywolf Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford C- Max Ghia, 2,0l 140 PS
    ach..wenns nach dem Händler geht (Namen und Ort auf Wunsch per PN)) ist der Wagen in einem Top Zustand. Er hat mir verheimlicht das die linke Seite neu Lackiert wurde, hat den Rost an den Schwellern und in den Radläufen mit Teroson überpinselt und als ich ihm sagte er solle den Kaufvertrag wandeln oder die Schäden auf Kulanz reparieren schlug er mir vor einen Anwalt zu nehmen.
    Laut Diagnosegerät ist der Wagen in Ordnung, als Kraftverkahrsmeister und Berufskraftfahrer mit 30 Jähriger Fahrpraxis denke ich mal das es nicht an meinen Fahrkünsten liegt...zumal ich die Kiste jeden Morgen mit maximal 150 auf die Arbeit bewege...

    Ich fahre seit über 10 Jahren Mazda (323 und einen 626) und war bis jetzt immer zufrieden...bis Heute...

    Ich hab mir einen Ford S-Max TDCI (mein Traumauto) bestellt..mal sehen von welcher Seite der sich zeigt...man steckt ja nie drin..aber es kann nur noch besser werden..

    Machts gut!
     
  16. fundig

    fundig Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5, Sports-Line, 2.0 Skyactiv-G
    Nach 5 Jahren den Kaufvertrag wandeln? Das macht kein Händler (egal welcher Marke)!!
     
  17. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich will dir ja nicht das Auto vermiessen, aber vom S-Max hört man auch wenig Gutes.
    Aber trotzdem viel Glück!

    Mir graut auch schon vor dem Tag, wo der nächste Rost auftaucht!
     
  18. #18 Mikeywolf, 24.08.2010
    Mikeywolf

    Mikeywolf Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford C- Max Ghia, 2,0l 140 PS
    Der Kaufvertrag wurde nicht vor 5 Jahren sondern vor 7 Monaten (war ein gebrauchter) abgeschlossen. Der S-Max hat in fast jeder Autopresse Bestnoten erziehlt...egal..jetzt isser eh bestellt. :p
     
  19. #19 Mikeywolf, 24.08.2010
    Mikeywolf

    Mikeywolf Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford C- Max Ghia, 2,0l 140 PS
    Tschuldigung...ich meinte ja auch den C-Max....muss ich mich erst dran gewöhnen 8)
     
  20. #20 hondacivic, 27.08.2010
    hondacivic

    hondacivic Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6 Active Benziner FL 2008
    ja nur blöd dass Ford und Mazda auf der selben Plattform stehen. Und dass Ford genauso Rostprobleme hat.
     
Thema:

Mazda 3 Rostschüssel

Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Rostschüssel - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BN) Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto

    Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto: Hat vielleicht jemand von Euch das MI9 Handy und hat es geschafft, es mit Android Auto zu verbinden?. Ich bin hier am verzweifeln und weiß nicht...
  2. Mazda mit offene Dach + Regnen

    Mazda mit offene Dach + Regnen: Hi, ich hab heute meinem Man Cabrio genommen und ich hab Dach für 10-15 Min. auf gelassen. In diese Zeit hat Regnen anfangen (kurz aber stark)....
  3. Mazda 3 BP Navi Update ?

    Mazda 3 BP Navi Update ?: Hallo Gemeinde, hat schon jemand ein Lösung um die Navisoftware vom BP zu aktualisieren? Bin offen für Vorschläge.
  4. FAQ/DOIY für Mazda CX30 (2019 - )

    FAQ/DOIY für Mazda CX30 (2019 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  5. CX-9 (TB) FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2016 - )

    FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2016 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden