Mazda 3 richtig aufbocken

Diskutiere Mazda 3 richtig aufbocken im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, momentan hebe ich meinen Mazda stets mit dem originalen Wagenheber an der vorgesehenen Stelle an. Der Wagenheber besitzt einen...

  1. #1 0817Fahrer, 24.02.2018
    0817Fahrer

    0817Fahrer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    momentan hebe ich meinen Mazda stets mit dem originalen Wagenheber an der vorgesehenen Stelle an.
    Der Wagenheber besitzt einen Schlitzt um die Unterboden Kante/Furche hoch drücken zu können.

    Leider habe ich nur Unterstellböcke gefunden die leider keinen Schlitz besitzen.
    Ist ein Aufbocken mit einer solchen geraden Fläche an dieser Kante möglich?

    Etwas spärlich zu beschreiben. Ich hoffe man versteht die Lage.
    :engel:
     
  2. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    133
    Ich habe mir damals so eine Unterlage gekauft. Die kann man dann einfach dazwischen legen. Das ist so ein Hartgummi Zeugs und rutscht nicht weg, bzw. sollte zumindest nicht.

    Allgemein würde ich immer was weiches drunter packen, da man sich sonst den Lack abschuffelt der die Kante schützt.
     

    Anhänge:

  3. #3 Skyhessen, 24.02.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    435
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Du sprichst vom BM/BN ????

    Schau hier: cautos.net/mazda_3/abnehmen_eines_defekten_rades
    [​IMG]
    [​IMG]
    Wie Du im rechten Bild siehst, setzt der Wagen sich mit der Falz auf. Es spricht also nichts dagegen, den Wagen so aufzubocken.
    Wichtig ist natürlich der sichere Stand, dass da nichts abrutschen kann unter Last, sonst beschädigst Du den Wagenboden.
     
  4. #4 0817Fahrer, 24.02.2018
    0817Fahrer

    0817Fahrer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    @draine
    Solche Hartgummis habe ich auch schon gesucht allerdings kaum welche für Unterstellböcke gefunden.

    @Skyhessen
    Sehr schöne Anschauung danke!
    Auf dem Bild erkennt man die Wagenheberansatzstelle die diese Falz für den Wagenheberkopf bietet.
    Das Problem ist, dass die meisten Unterstellböcke keine solchen Spalt/Schlitz/Vorrichtung für diese Falz bieten sondern flach sind.

    Bin mir nicht sicher wie ich mit dem Problem umgehen soll da ich keine 4 Wagenheber mit passendem Wagenheberkopf holen wollte. Das Aufliegen auf einem flachen Unterstellbock sehe ich auch als etwas kritisch an.
     
  5. #5 Skyhessen, 24.02.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    435
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
  6. #6 klaboka, 24.02.2018
    klaboka

    klaboka Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    64
    Auto:
    Mazda 6 GH Kombi 2,2D 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo in die Runde,
    ich habe es mir ganz einfach gemacht, um für einen Rangierwagenheber oder für Unterstellböcke eine weiche(re) Auflage herzustellen: ich habe mir einen ordinären Eishockey-Puck gekauft und mit einer Säge auf einer Seite einen V-förmigen Schlitz hineingesägt. Klappt prima.

    Den Bock oder einen flachen Wagenheberkopf irgendwo unter der doch sehr filigranen Blechkante anzusetzen, kann ich nicht empfehlen. Die haben sich schon mehrere Leute so plattgedrückt. Die Wagenheberaufnahmepunkte sind eigentlich immer irgendwie gekennzeichnet, weil die Falz dort im Zweifelsfall verstärkt ist..

    Grüße - Klaus
     
  7. #7 Petertom, 25.02.2018
    Petertom

    Petertom Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.11.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2005 MX-5 NC 2,0 3rd Gen. Ltd. 2363/3500
    an welche Stelle kommen denn die Unterstellböcke wenn der Wagenheber jeweils am vorgesehenen Aufnahmepunkt angesetzt wird?
     
  8. #8 tuerlich, 25.02.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    355
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ne Hebebühne hat diese Nuten auch nicht!

    Habe an meiner Bühne auch nur Gummiauflagen und setze diese unter die Kanten.

    Schon unzählige Male gemacht und noch keinerlei Probleme an den Wagenheberaufnahmen!
     
  9. #9 klaboka, 25.02.2018
    klaboka

    klaboka Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    64
    Auto:
    Mazda 6 GH Kombi 2,2D 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo tuerlich,

    Du kannst doch wohl kaum einen (vielleicht 4-5cm breiten) Stempel eines Wagenhebers oder eines Bocks aus Metall mit einem deutlich breiteren Schuhs einer Hebebühne, der eine (Hart)Gummiauflage hat, vergleichen. Dass der Hebebühnenschuh das Gewicht ganz anders auf die Falzkante verteilt als ein Wagenheberkopf, steht doch außer Frage. Zudem lastet auf dem Wagenheber, wenn der z.B. hinten angesetzt wird, fast das doppelte Gewicht wie auf einem Hebebühnenschuh, weil Du mit dem (einzelnen) Wagenheber fast die komplette Seite des Wagens anhebst, eine Hebebühne aber 4 Arme hat, die fast parallel arbeiten.

    Das beantwortet m.E. auch die Frage von Petertom. Das Geheimnis wäre hier, die Last geeignet auf eine größere Auflagelänge (>>4cm) zu verteilen, wenn an anderer Stelle als den vorgesehenen Hebepunkten unterstützt werden muss!
    Das hindert niemanden, einfach irgendwo anzusetzen und zu sehen, was passiert. Könnte ja klappen… Dann aber hinterher nicht weinen.
     
  10. #10 Skyhessen, 25.02.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    435
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Gute Frage - normalerweise könnte man den Wagen Vorne/Hinten mit einem Rangierwagenheber komplett anheben. Angesetzt unter den Achsen (da müsste sich doch ein Punkt finden lassen?). Dann kann man die Unterstellböcke problemlos rechts/links unterstellen.
    [​IMG]

    @tuerlich ... die Aufnahmeflächen an den Hebebühnen sind auch viel größer, da verteilt sich die Drucklast
     
    klaboka gefällt das.
  11. #11 Ethan Risius, 25.02.2018
    Ethan Risius

    Ethan Risius Neuling

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 1.6 BK '06
    KFZ-Kennzeichen:
  12. #12 Gunter56, 25.02.2018
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    die Ersatz Gummis dafür könnten interesaant sein
     
  13. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Das Geheimnis ist doch gerade der Schlitz. Er verhindert das das Gewicht auf der Falzkanze aufliegt. Das Gewicht wird hinter dem Falz am Fahrzeugboden aufgenommen. Und gerade dort wo die Markierungen am Falz sind ist am Fahrzeugboden eine schöne flache verstärkte Fläche.
    Also ich setze den Wagenheber und/oder Stellböcke immer genau hinter die Falzkante an den markierten Stellen. So einfach ist das. Da braucht man keine geschlitzten Teile. Da die meisten hydraulischen Wagenheber einen Metallkopf haben lege ich immer noch eine Hartgummischeibe zwischen Wagenheberkopf und Fahrzeugboden.
     
Thema: Mazda 3 richtig aufbocken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 richtig anheben

    ,
  2. ansatzpunkte wagenheber mazda premacy www.mazda-forum.info

    ,
  3. Golf 5 hebepunkte hinten

    ,
  4. mazda 3 bj 2014,
  5. wo wird der wagenheber angesetzt bei mazda 2,
  6. Mazda cx 5 aufbocken,
  7. mx 5 nc wagenheber Aufnahme Markierung ,
  8. mazda wagenheber,
  9. mazda 3bl aufbocken,
  10. mazda 3 bl wagenheber,
  11. anhebepunkte fiesta bj 2008,
  12. wo muss man den Mazda 5 aufbocken,
  13. mazda 3 aufbocken
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 richtig aufbocken - Ähnliche Themen

  1. [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung

    [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 90€ VB Typ: Scheinwerfer, rechts Marke: Mazda Modell: MX-5 NB (vor FL)...
  2. [Mazda MX-5 NB] Motorhaube

    [Mazda MX-5 NB] Motorhaube: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 100€ VB Art: Karosserieteil Typ: Motorhaube Farbe: Bordeauxrot...
  3. [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne

    [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne: [ATTACH][ATTACH] -------------------------------------- Preis: 50€ VB Art: Karosserieteil Typ: Stoßstangenträger Marke: Mazda Modell: MX-5 NB...
  4. Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung

    Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung: Hällöchen, ich habe mir mein Mazda 2bj. 2011 gekauft. Jedoch habe ich die Motorhaubenstangenhalterung (was für ein Wort) abgebrochen. Finde leider...
  5. Seitenschweller Mazda 3 BN

    Seitenschweller Mazda 3 BN: Suche Seitenschweller für den Mazda 3 BN. Kann da jemand Abhilfe schaffen?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden