Mazda 3 Problem

Diskutiere Mazda 3 Problem im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo an alle. Also ich hab da auch ein bischen probleme mit meinen 3er Mazda bj 2008 . Kilometer 8.100 ps 84 1,4 TE. Egal ob ich kurz strecke...

  1. #1 wolverin007, 21.11.2009
    wolverin007

    wolverin007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,4 i TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo an alle.
    Also ich hab da auch ein bischen probleme mit meinen 3er Mazda bj 2008 .
    Kilometer 8.100 ps 84 1,4 TE.
    Egal ob ich kurz strecke fahr oder mehr er schluckt Benzin wie ein alter russe .
    Gestern bin ich 100 kilometer gefahren und es ist schon wieder ein viertel vom Tanke weg .
    Obwohl ich immer voll tanke muss ich jede woche Tanken fahren .
    Ich brauch im durchschnitt so um die 10 Liter .
    Und das zweite was ich gemerkt hab das im Auspuff immer extrem verursst ist schon schön schwrz ist und es raucht auch ziemlich viel raus wen man anstartet .
    Das nächste was wäre ist das ich ab und an mal schwierigkeiten hab das Auto zu starten und nicht sofort anspringt das man es öfters versuchen muss und länger braucht bis er mal anspring beim starten .
    Und dan hab ich noch gemerkt das das Öl nach Benzin richt und zwar sehr .
    kommt mir auch etwas dünn vor und das nach 9.000 kilometer schon .
    Hoffe mir kan da wer helfen bin zwar blad beim service aber weis ja nicht genau was da so los ist .
    Nächsts Monat hab ich service termin oder Jänner weis ich jetz noch nicht genau mus mich erst anmelden .
     
  2. svblue

    svblue Stammgast

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6 MZR Active (Modell 2008 BK)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Suzuki: Speed Triple 1050 '11; SV650S '00
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    400km mit einer Tankfüllung, Öl das nach Benzin riecht, starke Rauchbildung und Startschwierigkeiten...
    Für sowas würde ich keinen Termin machen sondern direkt zum FMH fahren. Hast ja noch Garantie... nicht dass die dir vorwerfen dass du hättest eher kommen müssen.

    Btw.: Dass ein 1,4er durchaus mehr verbraucht als 1,6er ist nicht zwingend ungewöhnlich, da man ihn mit mehr Drehzahlen fahren muss um entsprechend in Fahrt zu kommen.
     
  3. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo wolverin007,
    sorry, aber jetzt fängt die "alte Diskussion" schon wieder an.
    Es wurde ja schon ausgiebigst philosophiert und gerätselt.

    Beim fMH Gruber in Kammern sind alles sehr freundliche Leute, die haben noch niemanden gebissen, aber schon sehr vielen exzellent geholfen.

    Hier kann sicher niemand helfen bzw. das Auto zum fMH bringen.
    Oder soll ich beim fMH Gruber anrufen und einen Termin vereinbaren?

    mfG
    Oldie
     
  4. #4 wolverin007, 21.11.2009
    wolverin007

    wolverin007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,4 i TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Also so ist das nicht weil ich will nicht immer so weit zu werksatt fahren darum geh ich jetzt mal zum Mazda Tulln von da komm ich ja müsste ja auch gehn werd da mal jetzt einen termin machen sonst kann ich den Motor ganz weg schmeissen da hab ihr schon recht .
    heute nach gesehn wegen Öl ist schonfast so dünn wie wasser .
    Wierd wohl kaum gut sein glaub ich .
     
  5. #5 wolverin007, 21.11.2009
    wolverin007

    wolverin007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,4 i TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Also nächste woch um 2 uhr bin ich dort in der Firma .
    Dan kann ich euch später ja schreiben ob es was war oder ob ich alles hier umsonst geschrieben hab .
    Muss doch nach Kammern fahren aber macht auch nix geht ja auch .
     
  6. #6 wolverin007, 23.11.2009
    wolverin007

    wolverin007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,4 i TE
    KFZ-Kennzeichen:
    So hallo an alle hab schon für freitag einen Termin ausgemacht in der Warktsatt .
    Um 13uhr 30 weis ich schon viel mehr wie es mit dem Auto so ausieht .
    Und was ich da für problem damit hab .
    Und am Abend werd ich euch das schreiben hier was da so los war.
     
  7. #7 Martin M2, 24.11.2009
    Martin M2

    Martin M2 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seat Ibiza SC 1,6L
    KFZ-Kennzeichen:
    Klär uns bitte auf
     
  8. #8 wolverin007, 28.11.2009
    wolverin007

    wolverin007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,4 i TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo an alle also das Them hätte ich mir echt sparen können .
    Es ist nichts kaputt oder so alles in ordnung das mit den 10 liter auf 100 kilometer ist auch normal hatt mir der Mechanike meister so erklärt .
    Auto ist schwer und der 1,4 hatt einfach zu wenig Ps für das schwere Auto und da braucht man hald etwas mehr Drehzahl das was weiter geht .
    Also muss man da schon bischen mehr gas geben und höhere drehzahlen fahren das was geht .
    Also mus ich mit den 10 Litern leben leider .
    Das andere mit satrat probleme lag daran das die Batarrie mal vileicht zu wenig strom hatte hat sich auch schon von selbst gelöst jetzt und sonst passt auch alles .
    Das servis hatt mich so im ganzen 235 euro gekostet also nicht mal so schlimm der preis .
     
  9. svblue

    svblue Stammgast

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6 MZR Active (Modell 2008 BK)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Suzuki: Speed Triple 1050 '11; SV650S '00
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Und das Öl riecht plötzlich nicht mehr nach Benzin? :think:
     
  10. #10 wolverin007, 28.11.2009
    wolverin007

    wolverin007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,4 i TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Na also das mit dem Benzin im öl meinte er das das auch normal sei weil es ja ein Benziner ist und da merkt man das sofort bei Diesel merkt man es nicht weil diesel und öl fas tgleich richen .
     
  11. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo wolverin007,
    wie immer, viel Lärm um nichts!!!
    Einem Mechaniker glaubt man eben alles.

    mfG
    Oldie
     
  12. #12 wolverin007, 28.11.2009
    wolverin007

    wolverin007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,4 i TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja da hast du wohl recht nur ob man es glauben kann oder sollte ist wieder eine andere frage aber ok .
    Man kann es schon glauben weil es ist ja so .
    Aber das häte man sich selbst auch denkene können .
     
  13. svblue

    svblue Stammgast

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6 MZR Active (Modell 2008 BK)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Suzuki: Speed Triple 1050 '11; SV650S '00
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also entweder hast du am Anfang etwas übertrieben oder der Mechaniker erzählt Bullshit.

    Benzingeruch hat im Motor-Öl normalerweise nix verloren.
    Ein stark verruster Auspuff bei einem Benziner? Selbst einem aktuellen, vernünftig eingestellten Diesel-Fahrzeug, ggf. mit RPF, sieht man den Dieselmotor von außen kaum noch an.

    Aber sei es wie es sei. Entweder Übertreibung deinerseits (erster Schreck) oder mieser Mechaniker.
     
  14. Ruby1

    Ruby1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    hey also ich hab auch den 85 ps benziener und hatte diese probleme noch nie vorallem das das benzin im öl ist

    und das mir dem hohen spritverbrauch ist auch klar hab ich auch
     
Thema: Mazda 3 Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 mps probleme

    ,
  2. benzingeruch im motorraum mazda 3 Bl

    ,
  3. problems with Mazda 3

    ,
  4. probleme mazda 3,
  5. mazda 3 probleme
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Problem - Ähnliche Themen

  1. Spurverbreiterung beim Mazda MX 5

    Spurverbreiterung beim Mazda MX 5: Man liest eigentlich nichts Gutes über eine Spurverbreiterung (Distanzscheiben, vorne 30 mm, hinten 40 mm pro Achse). Wer hat Distanzscheiben...
  2. Mazda 3 BK Bj 2007, 1.6l, 106PS

    Mazda 3 BK Bj 2007, 1.6l, 106PS: Hallo zusammen, Ich benötige bitte eure Hilfe. Ich habe am WE meinen geliebten mazda 3 gecrasht. Würde ihn gerne reparieren lassen. Weiß...
  3. Mazda gekrallt?

    Mazda gekrallt?: Um zumindest grobe Fehler im Vorfeld ausblenden zu können, habe ich mich im Hinblick auf meinen zukünftigen neuen 2er mit dem Thema Sicherheit...
  4. Mazda 6 (145 G Limousine 2016) Inspektion

    Mazda 6 (145 G Limousine 2016) Inspektion: Hallo zusammen, ich war letzte Woche bei der 36 Monate/ 60 K Kilometer Inspektion und habe ne Frage zu meiner Rechnung, die ich mir erst später...
  5. Mazda 6 Kombi CY 2.0DI Blinker links tot

    Mazda 6 Kombi CY 2.0DI Blinker links tot: Habe ein merkwürdiges Problem, hatte ein neues(gebrauchtes) Komfortmodul eingebaut, das vorhergehende hat sich beim Vorbesitzer in Rauch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden