Mazda 3 Partikelfilter tauschen

Diskutiere Mazda 3 Partikelfilter tauschen im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, ich hoffe die Frage wurde noch nicht gestellt, mit der SuFu konnte ich leider keine passende Antwort finden. Mein Mazda 3 1,6 Diesel...

  1. #1 akira25, 02.08.2011
    akira25

    akira25 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hoffe die Frage wurde noch nicht gestellt, mit der SuFu konnte ich leider keine passende Antwort finden.
    Mein Mazda 3 1,6 Diesel ist aus 2006 und hat einen Partikelfilter mit Additiv. Nun habe ich 155 Tkm aufm Tacho und der Filter muss gewechselt werden.
    Leider kann ich keinen Ersatzfilter finden im INet, das scheitert immer am BJ da gibt es immer nur bis BJ 2005. Mazda will 680€ zzgl. MwSt, was ich ziemlich happig finde. Gibt es die nur so teuer? (Fahrgestellnr.: jmzbk14y2**362469)
    Gibt es wirksame Reiningungsmethoden, da gibt das INet ja ein paar Sachen her. Ich bin mir nur nicht sicher ob es gut ist den alten zu reinigen. Ich bin da auch echter Laie auf dem Gebiet.
    Ich habe jemand der mir den wechselt, beim letzten Auffüllen des Additivs hat mir ein Mazdahändler auch den Partikelfilter im BC zurückgesetzt, also von der Seite müsste alles so weit in Ordnung sein.
     
  2. #2 rcstorch, 02.08.2011
    rcstorch

    rcstorch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    105
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.2 MZR-CD 185PS Sportsline EZ 05/2011
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford Focus RS MK3 Frostweiß EZ 04/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Gehe mal davon aus, dass Du den Peugeot-Diesel hast. Ist dann ja echt unverschämt von Mazda, denn bei Peugeot ist es so, dass der Austausch-Filter kostenlos ist, man erhält einen Regenerierten gebrauchten Filter und muss nur das Auffüllen des Additiv zahlen. Da sind wir dann beim Nachteil des Filtersystems mit Additiv, denn das Additiv erzeugt eine Asche, die im Filter zurückbleibt und diesen dann halt mit der Zeit zusetzt, da sie sich nicht mit den Partikeln verbrennt. Also kommt man irgend wann nicht mehr drum herum, den Filter tauschen bzw. regenerieren zu lassen.
     
  3. #3 akira25, 02.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2011
    akira25

    akira25 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ja so einer wird das wohl sein, das ist dann echt ne Frechheit. Gibt des denn wirkungsvolle Methoden den Partikelfilter regenerieren zu lassen. Kostet im INet ja nur die Hälfte im Vergleich zu den neuen Partikelfiltern.

    Eben hab ich noch mal mit meiner Werkstatt telefoniert, der Meister meinte es sei nicht der Partikelfilter, er ist der Meinung das der unten beschriebene Fehler dann permanent auftreten würde.
    Fehlerbeschreibung:
    beim Fahren z.B. von 3. in 4. Gang geschaltet noch kurz vom Gas wg. Verkehr, dann ist er in den Notlauf gegangen (3000 Touren max.) nach 40 km keine Besserung, dann kurz angehalten Motor aus, Motor wieder an und weiter ging die Fahrt ohne Probleme.
    Dieser Fehler tritt unregelmäßig auf aber seit ca. 4 Wochen immer wieder. Des weiteren habe ich festgestellt, dass der Kraftstoffverbrauch um ca. 1/3 höher als normal ist. Komme nurmehr 600km mit einer Füllung Diesel.
    Ich weiß nicht ob das noch dazu gehört aber ich musste einen Ölwechsel machen lassen, da Diesel im Öl war. Warum und wieso, keine Ahnung.

    Hat hier einer ne Ahnung? Ich bin damit langsam echt überfordert. Ich möchte das mein Auto fährt bin auch bereit notwendige Reparaturen durchführen zu lassen, nur möchte ich keine unnötigen Kosten haben.
     
  4. #4 rcstorch, 02.08.2011
    rcstorch

    rcstorch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    105
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.2 MZR-CD 185PS Sportsline EZ 05/2011
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford Focus RS MK3 Frostweiß EZ 04/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hmm, als bei meinem Peugeot 307 damals der Filter fällig war äußerte sich das darin, dass der Regenerationsprozeß bei jeder Fahrt einsetzte. Vielleicht wäre mein Löwe auch irgendwann ins Notprogramm gegangen, wenn ich mit dem Tausch noch länger gewartet hätte, das kann ich aber nur spekulieren.

    Im Zweifel kannst Du ja mal eine Peugeot-Werkstatt aufsuchen, vielleicht kennen die sich mit den Filtern besser aus als Mazda.
     
Thema: Mazda 3 Partikelfilter tauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. partikelfilter mazda 3

    ,
  2. mazda 3 Partikelfilter austauwchen preis

    ,
  3. partikelfilter mazda 3 tausch kosten

    ,
  4. ab wann muss der patikelfilter mazda 3 1.6 diesel gewechselt werden,
  5. mazda 3 rußpartikfilter forum,
  6. kosten rußpartikelfilter wechsel mazda 3,
  7. partikelfilter wechseln kosten mazda 3,
  8. partikelfilter wechseln mazda 3 ,
  9. mazda 3 dpf ausbauen,
  10. http:www.mazda-forum.infomazda3-und-mazda3-mps45118-mazda-3-partikelfilter-tauschen.html,
  11. mazda 3 bl dpf,
  12. mazda3 dpf wechsel,
  13. mazda 5 dpf tauschen,
  14. kosten DPF wechsel Mazda 3,
  15. mazda 3 bl dpf ausbau,
  16. mazda 3 bk dpf tauschen preis,
  17. dpf tauschen mazda 3,
  18. partikelfilter tauschen,
  19. mazda 3 dieselpartikelfilter wechseln,
  20. mazda 5 dpf tauschen anleitung,
  21. mazda 3 bj 2011 partikelfilter tauschen,
  22. russpartikelfilter mazda 3 ersetzen,
  23. mazda 3 y6 motor was kostet der wchsel des partikelfilters,
  24. partikelfilter tauschen kosten mazda 3,
  25. mazda 3 dieselpartikelfilter wechseln kosten
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Partikelfilter tauschen - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 - alternative Navi SD Karte

    Mazda 2 - alternative Navi SD Karte: Guten Tag zusammen, Habe mir heute einen Mazda 2 BJ 2018 (Takumi) gekauft. Bzgl. Navi hat mir der Händler noch angeboten eine Originalkarte zu...
  2. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  3. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  4. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  5. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden