Mazda 3 MPS: LSD oder Der Spaß an Speed

Diskutiere Mazda 3 MPS: LSD oder Der Spaß an Speed im Pressemeldungen über Mazda Modelle Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; (AutoScout24 Magazin) Von LSD ist die Rede. Dass es mit einfach viel mehr Spaß macht. Und der Speed sei einfach der Wahnsinn, sagen sie. Ja...

  1. #1 wirthensohn, 15.10.2006
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    (AutoScout24 Magazin)

    Von LSD ist die Rede. Dass es mit einfach viel mehr Spaß macht. Und der Speed sei einfach der Wahnsinn, sagen sie. Ja sitz ich im falschen Film? In der falschen Zeit? Nein, vor mir steht definitiv nicht 68er-Drogen-Guru Timothy Leary, der über erweitertes Bewusstsein im Allgemeinen und den Rausch im Besonderen referiert, sonder abwechselnd die Kreativ-Köpfe von Mazda. Thema: der neue Mazda 3 MPS. Ein Suchtmittel von einem Auto.

    [Mehr...]
     
  2. #2 Projekt-FBA, 15.10.2006
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Stammgast

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    GTI und OPC und (Porsche) können sich warm abziehen lassen ;)
     
  3. Gast

    Gast Guest

    wäre sicher a geile reibn wordn, wenns ihn wie den 6er mps mit 4wd gmacht hätten. frontkratzer ohne gscheitem gwicht, ich denk ned, daß der an porsche konkurrenz machen wird.
     
  4. #4 wirthensohn, 15.10.2006
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Die Elektronik regelt das schon so, dass möglichst effizient die maximal umsetzbare Kraft auf die Räder losgelassen wird. Den Rest macht das Sperrdifferenzial.

    Nicht immer ist aber Allrad von Vorteil. So ein Allrad-Golf muss schon mal einige Zentner mehr auf Tempo wuchten. Auch nicht unbedingt von Vorteil. Ganz nebenbei und auch nicht zu vergessen: bei einem Allradler gehen zwischen Kurbelwelle und Rädern zwischen 10 und 15% Energie verloren, beim Frontantrieb sind es gerade mal 5% (Kupplung, Getriebe, Achswellen, Differenziale, usw.).

    Spätestens, wenn die Fuhre erst mal in Gang ist, dürfte der M3 MPS trotz Frontantrieb einem ähnlich starken Allrad-Golf (das wäre dann der R32) aufgrund geringerem Verlusts im Antrieb und wegen des geringeren Gewichts klar im Vorteil sein.

    Gruß,
    Christian
     
  5. #5 Projekt-FBA, 15.10.2006
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Stammgast

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    wir ham mit Astra OPC schon GTIs und Porsche Boxter (280PS) gejagt und abgezogen ^^ un der OPC hat noch 20PS weniger als der MPS also ich bitte dich :)

    Zum Thema Frontantrieb: gibt nix besseres :) (meine Meinung)
     
  6. #6 TeraPro, 15.10.2006
    TeraPro

    TeraPro Neuling

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS inkl. Bose und Leder
    KFZ-Kennzeichen:
    hi

    also mit LSD und SPEED habe ich noch keine Erfahrungen gemacht, aber mit dem M3 MPS schon, und es macht spass!!Verdammt viel Spass!!

    also ich denke schon das ich dann mit meinem MPS alle anderen der Klasse abhängen kann! Focus ST, OPC, GTI, Cupra und 130i! Bei R32 und S3 bin ich nicht ganz sicher! Theoretisch schon, genau wie schon gesagt worden ist, wegen dem verlust und mehrgewicht des allrad!! dafür bessere kraftübertragung auf die Strasse!!
    Porsche; Denke so die kleinen (Boxter,Cayman) sollten schon zu schaffen sein, denke alles andere da muss der fahrer schon sehr dumm sein!!

    TeraPro
     
  7. Cupra

    Cupra Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Zweitwagen:
    SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
    Beim neuen Leon Cupra musst el warten was da dann effektiv kommt, derzeit sind ja auch mind 260 PS ;) Gegen nen fast 4 Jahre altes Modell, das noch 35 PS weniger hat, isses neds schwer...
     
Thema:

Mazda 3 MPS: LSD oder Der Spaß an Speed

Die Seite wird geladen...

Mazda 3 MPS: LSD oder Der Spaß an Speed - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BK) Mazda 3 BK MPS Sitze einbauen steckverbindung

    Mazda 3 BK MPS Sitze einbauen steckverbindung: Hallo Liebe Community, ich habe eine Frage zu wohl einem bekannten Thema. Es geht um den Umbau der Sitze (normalo auf MPS). Aber es geht hierbei...
  2. Mazda 3 BK 2.0, zu einem MPS

    Mazda 3 BK 2.0, zu einem MPS: Hallo, ich hab mir überlegt meinem Mazda 3 BK 2.0 den Motor auszubauen und mir einen MPS Motor zu, zu legen. Da ist die Frage würde das irgend...
  3. Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?

    Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?: Ich hätte eine Frage zum Diskutieren, ich werde mir bald meinen Erstwagen kaufen und wahrscheinlich wird das der 2008 Mazda 3 MPS sein. Was...
  4. Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze

    Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze: Moin zusammen! Ich bin schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einer Heckschürze von einem Mazda 3 BK MPS. Es ist seit ca. einem halben Jahr...
  5. Mazda 3 MPS Bremsanlage in Normalem BL

    Mazda 3 MPS Bremsanlage in Normalem BL: Gude, Mich würde mal Interessieren ob ich die Bremsanlage vom MPS ohne weiteres in meinen Normalen BL einbauen kann? Da ich relativ günstig einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden