Mazda 3 mit Rostproblemen - Verkaufen??

Diskutiere Mazda 3 mit Rostproblemen - Verkaufen?? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo liebe Mitglieder! Ich habe einen Mazda 3 (BK, 1.6i, TX, Baujahr: 2005) mit einem alt gekannten - aber nun gravierenden Rostproblem! Ich...

  1. #1 Mein Mazda 3, 29.03.2018
    Mein Mazda 3

    Mein Mazda 3 Einsteiger

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Mitglieder!

    Ich habe einen Mazda 3 (BK, 1.6i, TX, Baujahr: 2005) mit einem alt gekannten - aber nun gravierenden Rostproblem! Ich habe ihn seit 3 Jahren. In den letzten 2 Jahren wurden die Radläufe zwei Mal behandelt. Der Rost hinten kommt immer wieder durch! Der Unterboden sieht sicher nicht besser aus. Ob überhaupt ein Unterbodenschutz aufgetragen wurde, ist fraglich.

    Jetzt ist auch noch das Pickerl fällig. Hinten müssen beide Bremsen inkl. Scheiben erneutert werden + ev. Rost?. Bisher war der Unterboden und mehrere Teile angerostet - leichter Mangel).
    Da ich keine Mechanikerin bin, ist jede Reparatur aufwändig und teuer.

    JETZT MEINE FRAGE SOLL ICH IHN ALS BASTLERFAHRZEUG VERKAUFEN??
    ODER MIT HOFFENTLICH KLEINEN (ROST-)REPATARUREN NOCH EIN JAHR "AUSFAHREN"??

    Von einem Export-Verkäufer wurden mir 800€ angeboten. Da halte ich für zu niedrig. Ich glaube ein Bastler oder jemand, der sich mit Rostreparaturen auskennt kann noch viel Freude mit dem Auto haben (KM-Stand erst 140.000).

    Vielen Dank für eure Antworten :-)
     
  2. #2 MFseries, 30.03.2018
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    94
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Naja "erst" 140tkm, dazu Rost vom allerfeinsten und dann nur nen Nähmaschinen-Motor drin? Sorry aber was willst du erwarten? Selbst ein Bastler wird dir für ein 13Jahre altes Auto nicht sonderlich viel mehr geben.


    Man müsste mal Bilder sehn, besonders von den Roststellen aber ich denke, dass der Rost bei den Radläufen zu 99% von innen kommt und daher schon 2mal FALSCH behandelt wurde. Denn um das restlos in griff zu kriegen, müssen die radläufe rausggeflext werden, denn der Rost sitzt in der Falz drin und kommt von innen nach außen.
    Habe selbe Erfahrung an meinen beiden Vorgängerautos machen müssen
     
  3. #3 Skyhessen, 30.03.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.662
    Zustimmungen:
    476
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Es erging mir vor 3 1/2 Jahren mit meinem 2002er 323 F 1,6l ähnlich. Die hinteren Radläufe waren durch, am vorderen Dombereich fraß der Rost aber der Rest war eigentlich noch technisch einigermaßen OK. TÜA hatte der Wagen noch 1 Jahr mit 165000km auf der Uhr. 850€ war das Äußerste, was mir ein Export-Aufkäufer bot, 800€ mein FMH beim Kauf des neuen 3 BM. Ich habe dann den Wagen doch noch für 1100€ incl. einem Satz Winterreifen an einen Bastler verkaufen können. Dies war aber eher durch Zufall ...
     
  4. alex24

    alex24 Stammgast

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 2.0 Sport Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Von meinem BK habe ich mich letztes jahr auch schweren Herzens wegen der Rost-Problematik getrennt (ca. 14 Jahre, ~130000km, 2l Benziner). Hatte damals noch knapp 3k bekommen, da er frisch TÜV hatte und technisch top war. Der Käufer (aus Osteuropa) hat gemeint, das mit dem Rost wäre kein Problem, das schneidet er raus und setzt neue Teile ein.
    Ein Export-Ankäufer wollte mir 1000€ geben.
     
  5. #5 Mein Mazda 3, 03.04.2018
    Mein Mazda 3

    Mein Mazda 3 Einsteiger

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Ich werd erstmal versuchen Pickerl zu machen - dann noch 1 Jahr fahren. Weil 800,- von Auto Export würd ich nächstes Jahr sicher auch bekommen! Was den Rost angeht ist sicher eine radikalere Lösung notwendig, wenn er noch länger halten soll! Bisher hat das oberflächliche Ausbessern ausgereicht - aber ja der Rost lauert schon und kommt immer wieder durch. Schade, ist ansonsten ein echt zuverlässiges Auto! :-)
     
  6. #6 hondacivic, 20.04.2018
    hondacivic

    hondacivic Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6 Active Benziner FL 2008
    Ich habe meinen Bk letzes Jahr verkauft, der war zwar erst 8 Jahre alt, aber dafür 182.000 km drauf. Habe ihn privat verkauft und 4200 Euro bekommen. Meiner war aber auch technisch top fit und bei Mazda scheckheftgepflegt
     
Thema:

Mazda 3 mit Rostproblemen - Verkaufen??

Die Seite wird geladen...

Mazda 3 mit Rostproblemen - Verkaufen?? - Ähnliche Themen

  1. Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L

    Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L: Hallo, bin auf der Suche nach einem Handbuch oder einer PDF Datei für meinen neuen Mazda 6 Typ GG1 Bj 2005. Wäre super wenn mir jemand...
  2. Ein Mazda 6 - GG1 - als Neustart

    Ein Mazda 6 - GG1 - als Neustart: Hallo Mazda Fan´s, wollte mich mal eben vorstellen.. Mein Name ist Anja, komme aus Dortmund und bin seit heute Morgen stolze Mazda 6 (GG1) 1.8L...
  3. Emotionaler Schritt mit Mazda 6

    Emotionaler Schritt mit Mazda 6: Hallo Bin nun auch Mazda Fahrer. Mazda 6 Sport Baujahr 2008. Erst 66000 km runter und kein Steinschlag. Auto meines Vaters was er mir geschenkt...
  4. Mazda5 (CR) Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!

    Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!: HILLLFFEEEEE Hallo Liebe Mazda Freunde, Diesel Modell CR 143 PS Bj 2008 das Auto steht noch immer in der Werksatt. Bis jetzt haben die die...
  5. Mazda3 (BM) Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen

    Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen: Hallo, war heute beim TÜV und habe keine Bescheinigung bekommen (einmal wegen Bremsen und einmal wegen Rädern / Tieferlegung). Daher jetzt meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden