Mazda 3 Innenraumbeleuchtung LEDs

Diskutiere Mazda 3 Innenraumbeleuchtung LEDs im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo an alle :) Bin neu im Forum hab aber schon einiges hier gelesen :) Mein Problem: Ich möchte die Instrumentenbeleuchtung (Radio) meines...

  1. #1 Horsty211, 04.03.2015
    Horsty211

    Horsty211 Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2014, D-150 (~210 PS durch D-Luft ;))
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo an alle :)
    Bin neu im Forum hab aber schon einiges hier gelesen :)

    Mein Problem:
    Ich möchte die Instrumentenbeleuchtung (Radio) meines Mazda in blau ändern (aktuell rot) (Beschreibung des Autos siehe weiter unten).
    Hab die Anleitung im Mazda3 forum gefunden: How To: Changing Head Unit Colors - Mazda3 Forums : The #1 Mazda 3 Forum
    Da ich der englischen Sprache nicht soooooo mächtig, bin wollte ich hier nachfragen ;)
    Und zwar werden die LEDs, die bei den Anleitungen unten vorgeschlagen werden, leider nicht mehr verkauft bzw. ich möchte sie wo anders kaufen.

    Bei dieser Vorgeschlagenen EL-17-21/W1D-ANPHY/3T Everlight | Mouser steht bei Vorwärtsspannung 2,7V bis 3,15V. Habe heute in der Arbeit von Elektroniker die original LEDs im Betrieb messen lassen, allerdings kommen wir je nach Helligkeitseinstellung bis max. ca. 1,8V. Nun meine Hauptsächliche Frage:
    Auf was muss ich genau Achten beim LED kauf? Ich weis momentan nur dass ich den Typ 805 und Typ 1206 brauche. Wie viel Lichtstärke (mcd) soll ich nehmen und wie viel Spannung sollten sie haben?

    Ich möchte vom Radio alle LEDs blau haben außer die (bei Anleitung unteren 10, jeweils 5 bei jedem Drehknopf) Radioeinstellknöpfe rot machen (bzw. lassen).
    Würden diese Blauen LEDs gehen?
    23x LED SMD Bauform 0805 blau 80mcd WENBL01-CM
    10x LED SMD Bauform 1206 blau 240mcd WEOBL01-C2M
    gehen? Beide LEDs haben allerdings ebenfalls eine Spannung von 3,2V (Radio laut Messung aber nur ca. 1,8V).

    Mein Mazda:
    Mazda 3 BK, Bj.2005, 5Türer, Schrägheck, 1,6 Benziner, 105PS

    Bereits getan:
    - USB-Lesegerät für MP3-Musik im Handschuhfach als "CD-Wechsler angesteckt"
    - Innenraumbeleuchtung bereits in blauen LEDs umgebaut
    - Audiosystem X 12-900 BR Subwoofer + Crunch GPX2000.1D Endstufe + High-Low-Adapter

    Folgt nocht:
    - 2-Wege Frontsystem
    - Instrumentenbeleuchtung (Radio und Tacho) in blau
    - Head-Up-Display
    - Fußraumbeleuchtung mit blauen LED-Streifen
    - Kofferraumbeleuchtung mit blauen LED-Streifen
    - und weitere Kleinigkeiten wie Zierstreifen (vom Radio bis rechts zum Beifahrer) in Blau lackieren/folieren und und und...


    Danke schon mal für die Antworten :)

    Schöne Grüße, Horsty211

    PS: Kann den Umbau und das Ergebnis bei Interesse gerne mit Bildern hier posten :-D
     
  2. #2 Horsty211, 08.03.2015
    Horsty211

    Horsty211 Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2014, D-150 (~210 PS durch D-Luft ;))
    KFZ-Kennzeichen:
    Keiner eine Idee??

    Liebe Grüße
     
  3. #3 Engineer, 08.03.2015
    Engineer

    Engineer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 6 (GY) 2,0 CD, 2005
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Horsty,

    zu jeder LED gehört auch ein Vorwiderstand.
    Über diesen wird die Helligkeit in Bezug auf die Versorgungsspannung eingestellt.
    All dies sollte Dein Elektroniker aber wissen (eines der Kirchhoffschen Gesetze: in einer Reihe ist die Summe aller Spannungen gleich Null). Darum misst Du an der LED nur 1,8V.
    Tauschst Du also auf einer Schaltung die LED, so solltest Du auch den zugehörigen Vorwiderstand betrachten.
    Genaueres kann man allerdings nur sagen, wenn man die Schaltung oder wenigstens die entsprechenden Unterlagen vorliegen hat.
     
  4. #4 Horsty211, 08.03.2015
    Horsty211

    Horsty211 Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2014, D-150 (~210 PS durch D-Luft ;))
    KFZ-Kennzeichen:
    Sprich dass heißt ich kann sie einfach wechseln (in die Blauen 3,2V LEDs) oder eher nicht?
     
  5. #5 Engineer, 09.03.2015
    Engineer

    Engineer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 6 (GY) 2,0 CD, 2005
    KFZ-Kennzeichen:
    Sorry Horsty,

    doch zu meinem eigenen Schutz werde ich, ohne die Schaltung zu kennen, keine Aussage treffen.
    Aber vielleicht hat jemand anderes, dies bereits ausprobiert.
    Oder Du fragst nochmal Deinen Elektroniker (er hat's gelernt (hoffentlich)) ;-)
     
  6. #6 Horsty211, 09.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2015
    Horsty211

    Horsty211 Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2014, D-150 (~210 PS durch D-Luft ;))
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Enginer,

    wo bekomme ich den im Zweifelsfall so eine Schaltung her?
    Mein Elektroniker kennt sich gut aus bzw. es sind auch mehrere, das Problem dabei ist die haben kein KFZ-Elektroniker gelernt sondern wie ich Am Flugplatz... Elektroniker für Geräte und Systeme der Luft- und Raumfahrtechnik... da ist eine Schaltung mit LEDs realtiv weit weg ;)
    Weis nicht wie man des so einfach pauschalisieren kann. Die meinten nur ich soll falls ich nichts weiter im Forum höre, die 3,2V LEDs nehmen, da diese bei 2V nur sehr schwach leuchten würden. Wir würden dann ausprobieren nur 1 LED umzulöten und dann schauen wie hell sie ist. Mit den 3,2V bin ich dann auf jeden Fall auf der richtigen Seite denke ich...
    Leider kenne ich persönlich niemanden der die LED schon mal an nem Mazda 3 umgelötet hat, ich habe dazu nur die im 1. Post geschriebene Anleitung :(

    Aber zurück zur 1. Frage: Wo bekomme ich ein Schaltplan dafür her? Mazda-Händler?

    PS:Da ich aber die SMD LEDs im Typ 0805 und 1206 in blau nur mit 3,2V bekomme und der Typ von der Anleitung meiner Erkenntnis nach keine Widerstände verlötet hat, müssten diese ja gehen... Oder weis einer von euch wo man die besagten LEDs in blau mit 2V bekommt?

    Horsty211
     
Thema: Mazda 3 Innenraumbeleuchtung LEDs
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bk innenraumbeleuchtung

    ,
  2. mazda led innenbeleuchtung fehler

    ,
  3. mazda innenraumbeleuchtung rot an

    ,
  4. hat der Mazda 3 2015 schon Led InnenBeleuchtung,
  5. mazda 3 2005 innenraum,
  6. innenraumbeleuchtung rot auto mazda 3
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Innenraumbeleuchtung LEDs - Ähnliche Themen

  1. Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze

    Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze: Moin zusammen! Ich bin schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einer Heckschürze von einem Mazda 3 BK MPS. Es ist seit ca. einem halben Jahr...
  2. Mazda6 (GG/GY) Höherlegung Mazda 6 GY 2007

    Höherlegung Mazda 6 GY 2007: Hi, ich habe einen M6, welcher von Werk aus tiefer ist und würde ihn gerne höher legen, bzw in Normalzustand bringen. - Hat jemand Erfahrung...
  3. Mazda 3 BM 2013 Coming Leaving Home

    Mazda 3 BM 2013 Coming Leaving Home: Hi! Ich hoffe, dass ich den richtigen Bereich für meine Frage gewählt habe. Und zwar fahre ich einen Mazda 3 BM G120 Baujahr ende 2013. Er...
  4. Projektauto Mazda 626 2,0 Coupe '79

    Projektauto Mazda 626 2,0 Coupe '79: Hallo zusammen, ich hab mir einen Mazda 626 2,0 Coupe von 1979 gekauft. Technisch mach ich ihn gerade fahrbereit (hoffentlich xD), kosmetisch hat...
  5. [Mazda 929]

    [Mazda 929]: Hallo zusammen, leider muss ich mich von meinem zukünftigen Projekt trennen, weil sich durch den Coronavirus mein derzeitiges Projekt sehr knapp...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden