Mazda 3 Diesel Baujahr 2009 geht während der Fahrt aus

Diskutiere Mazda 3 Diesel Baujahr 2009 geht während der Fahrt aus im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, Mein Mazda 3 Diesel, Baujahr 2009, 85.000 KM, geht während der Fahrt aus. Dies ist heute zum zweiten Mal passiert. Beim beschleunigen...

  1. #1 Gutenachtkuss, 29.11.2012
    Gutenachtkuss

    Gutenachtkuss Neuling

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6 Diesel, Baujahr 2006
    Hallo,
    Mein Mazda 3 Diesel, Baujahr 2009, 85.000 KM, geht während der Fahrt aus.

    Dies ist heute zum zweiten Mal passiert.
    Beim beschleunigen oder Überholen im zweiten oder dritten Gang, kriegt er scheinbar keinen Saft mehr und geht einfach aus. Ein Starten während des Rollens ist nicht möglich. Nach kurzem Stand startet er dann problemlos und die Fahrt geht weiter.
    Die Motorwarnleuchte blieb dabei jedesmal aus. Lediglich die Batterie- und Oelanzeige leuchten auf.

    Wo kann der Fehler liegen? Traue mich schon gar nicht mehr zu überholen..., wobei ich täglich 130 KM zurück lege und dabei öfter in diese Situation komme.

    Ein Auslesen des Fehlerspeicher habe ich noch nicht vornehmen lassen, da es heute Morgen, kurz zweimal nacheinander, erst zum zweiten Mal passiert ist.
     
  2. #2 shakur787, 29.11.2012
    shakur787

    shakur787 Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6 Diesel (Pre-Facelift Anfang 06)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    hatte das gleich bzw. ein sehr ähnliches Problem.

    Mein 3er ging immer sporadisch bei Fahrten über 3000u/min aus.

    Lösung war damals der Tausch des Dieselfilters (glaube so 50€) und das
    Instandsetzen des Kabelbaums da unter Last sich der Motor etwas bewegt und so
    kein richtiger Kontakt mehr war.

    Wurde der Dieselfilter bei dir schon getauscht? Würde mal damit anfangen.

    Motorkontrolleuchte leuchtete bei mir damals auch nie.

    Gruß
    shakur787
     
  3. #3 haggy1989, 30.11.2012
    haggy1989

    haggy1989 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BK Bj05 1,6l 77kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Dieselfilter ist ja eine relativ kostengünstige Sache, kann man ja mal machen lassen wenn es daran liegen könnte.
    Ich hatte das selbe Problem beim Focus, da war die Dieselpumpe platt (1500€:dance:)
    Fahr aber erstmal in die Werkstatt und lass die Fehler auslesen, ist immer jut.
     
  4. #4 bulli641218, 01.12.2012
    bulli641218

    bulli641218 Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 1.6cd
    KFZ-Kennzeichen:
    Dieselfilter...gleiche problem gehabt·austausch und dann wider spaß haben
     
  5. #5 Mazda-Hamburg, 01.12.2012
    Mazda-Hamburg

    Mazda-Hamburg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BL 90Th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Astra F GSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Jupp neuen Kraftstofffilter rein und vielleicht mal einen Blick auf den Luftmassenmesser werfen , ist gerne mal verölt.
     
  6. CX 70

    CX 70 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 7 Diesel
    Zweitwagen:
    Mazda 2 84 PS, 987 Krokodil
    Immer und immer wieder neu: Auf Marderspuren untersuchen.
    Dann erst weiterere Suche.
     
  7. #7 mehtypa, 03.12.2012
    mehtypa

    mehtypa Einsteiger

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe einen M3 1.6 CD DPF Sport BK mit Y6 Motor und hatte bis Heute das gleiche Problem, habe aber leider auf Anraten des MH erst das Rail samt Raildrucksensor für 220 Eus tauschen lassen (habe diese Diagnose mit dem Rail auch zichfach in Foren gelesen). Dann boten die mir erst den Kraftstofffilter an. Kam mir erst komisch vor, so bat ich einen Bekannten, dass er mir die Fehler auslesen lässt.... Ergebnis: Fahrpedalsensor, Kraftstoffdruckregler (Raildrucksensor) und DPF-Fehler. Da der Raildrucksensor aber bereits getauscht worden war, vermutete der bekannte Fachman diesen als Folgefehler. Der Gaspedalsensor war mir auch recht komisch und testete daraufhin das Gasgeben mit dem Tempomat, auch dabei ging der Motor aus. Also lag die Vermutung nahe, dass das Gasgeben mit dem Tempomat sich nicht auf das Gaspedal auswirken kann (bitte korrigiert mich wenns doch anders ist). Also fing ich mit dem günstigsten Fehler an: Kraftstofffilter und das Instandsetzen eines Schlauchs der vom Motor zum Turbo ging (war am Motor mit Kabelbindern befestigt, Originalbefestigung defekt). Seit dem läuft der M3 wieder ganz normal und hat keinerlei Ruckler oder Ausfälle. Mal sehen wie es aus dem kalten Zustand aussieht.

    MfG

    Mehtypa
     
  8. #8 Gutenachtkuss, 07.12.2012
    Gutenachtkuss

    Gutenachtkuss Neuling

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6 Diesel, Baujahr 2006
    Hallo,
    habe meinen Mazda heute nun endlich in die Werkstatt meines Vertrauens ( keine Mazda-Werkstatt ) gebracht, nachdem ich heute zweimal auf der Autobahn rechts ran musste, da der Motor während der Fahrt wieder ausgegangen ist. Auf einer Strecke von 60 Km ist dies heute 5 mal passiert. Lebensgefährlich.
    In der Werkstatt wurde sofort der Speicher ausgelesen. Es wurden vier Fehler festgestellt. Unter anderem Raildruckfehler und ein Fehler im DPF, der angeblich dauerhaft versucht sich freizubrennen. Laut Werkstattmeister besteht der Verdacht, dass der Filter komplett zu ist. Bei einer KM-Leistung von 85.000 Km und täglicher Fahrstrecke von 130 km auf der Bahn eigentlich undenkbar. Ich rechne mit dem schlimmsten. Der Wagen ist von Baujahr 2009 und hat alle Serviceintervalel ordnungsgemäß erhalten, allerdings nie in einer Mazda-Werkstatt, sondern in einer freien Werkstatt nach Herstellervorgaben. Wie sieht es in diesem Fall mit einem Kulanzantrag bei Mazda aus? Das Fahrzeug ist gerade drei Monate aus der Garantie!!!! Der Werkstattmeister machte mir keine grossen Hoffnungen auf Kulanz seitens Mazda.

    Aber ich darf doch bitteschön von Mazda erwarten, daß ein einigermaßen neuwertiges Auto solche gravierenden Mängel nicht aufweißt! Ich habe mir schliesslich keinen Dacia gekauft.
    Beim Vorgängermodell verhielt es sich ähnlich. Auch dort hatte ich riesige Probleme mit der Elektronik und dem DPF. Bin schwer enttäuscht und auf die Diagnose am Wochenanfang gespannt.
    Wünsche trotzdem ein geschmeidiges WE
    LG
     
  9. bino71

    bino71 Guest

    Sehr interessant. Du hast mit Mazda-Diesel probleme und kaufst Dir wieder eine M3 Diesel.
    Kulanz solltest auf jeden Fall beantragen...Erfolg ist gering.

    Es kommt nicht darauf an, daß Du 130km fahrst, sondern dabei länger über 2000 U/min den Motor drehst. Sollte aber im Handbuch stehen.

    Was mich pers. überrascht ist, daß Dein DPF Lämpchen nicht geblinkt/geleuchtet hat...oder ist das additiv schon leer, falls Dein Diesel ein Additiv verwedet.
     
  10. #10 Gutenachtkuss, 07.12.2012
    Gutenachtkuss

    Gutenachtkuss Neuling

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6 Diesel, Baujahr 2006
    @bino 71:

    Ich werde mich hier nicht rechtfertigen, dass ich mir dieses Modell zugelegt habe.

    Dein Ratschlag, dass ich längere Zeit über 2000 Umdrehungen fahren muss ist nicht sehr hilfreich, denn das versteht sich bei täglicher Autobahnfahrt von selber, denn ich bin noch keine 70 und fahre auch keinen A 160.
    Die Motorwarnleuchte hat tatsächlich nie gebrannt und das Additiv ist noch mehr als dreiviertel gefüllt.

    Eine Hilfe warst du mir wirklich nicht, denn anhand deiner oberflächlichen Aussagen konnten wir das Problem nicht eingrenzen.
    Gib doch in Zukunft deine Meinung einfach nur ab, wenn du etwas zum Thema beitragen kannst.

    Ich wünsche dir noch etwas.
    LG
     
  11. #11 iandandreas, 07.12.2012
    iandandreas

    iandandreas Stammgast

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    starte den Motor und wackle am Stecker des Raildrucksensor 8) sollte der Motor absterben sind die Kontakte möglicherweise aufgebogen.
    sg Andi
     
  12. #12 D a r K, 07.12.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wahnsinn, wie arrogant manche doch durchs Leben rennen...
    Machst bino hier blöd an, obwohl er dir nur helfen wollte und entsprechend auch (berechtigte) Fragen stellt.

    Viel Glück bei deinem Problem. Wenn du auch im realen Leben so mit Antworten umgehst, dann wirst wohl bei der Kulanz ganz schlechte Karten haben.


    -- gesendet von meinem Moto Defy mit Tapatalk - -
     
  13. #13 bino71, 08.12.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.12.2012
    bino71

    bino71 Guest

    @Gutenachtkuss
    Du hast nur eine einzige Frage gestellt:
    Wie sieht es in diesem Fall mit einem Kulanzantrag bei Mazda aus?

    Diese Frage wurde beantwortet...und mit etwas mehr Willen, hättest die Frage mit der Suchfunktion auch finden können.

    Der Kulanzantrag ist bei Dir noch viel geringer, da Du ... ich zitiere "freien Werkstatt nach Herstellervorgaben" gemacht hast.
    Ich nehme mir diese Meinung heraus, daß die freie Werkstatt keinen Zugriff auf den "Digitalen Service Nachweis" von Mazda hat
    und daher hast Du mit dem ersten Besuch alle Garantien seitens Mazda verloren.
    Ich wünsche Dir, daß es nicht so ist.

    Falls Du zusätzliche Fragen hast, solltest diese auch stellen, so können wir (die ForenTeilnehmer) Dich unterstützen.

    Zusatzbemerkung: ich pers. würde mir eine 2te oder 3te Meinung holen. Das der DPF defekt wäre, ist unlogisch.

    OT:
    Wir leben in einer schönen, manchmal freien Welt und da erlaube ich mir meine Meinung zu äußern, so sehr es Dich ärgert.
     
  14. #14 Gutenachtkuss, 08.12.2012
    Gutenachtkuss

    Gutenachtkuss Neuling

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6 Diesel, Baujahr 2006
    Danke.
    Ich wünsche mir hier einfach nur Antworten auf meine Fragen und nicht irgendwelche Mutmaßungen oder Dinge, die am Thema vorbei sind.
    Aber das scheint in diesen Foren Standard zu sein. Viele geben ihren Senf dazu ohne zu wissen, worum es eigentlich geht.

    Ich wünsche dir auch einen schönen Samstag.
     
  15. #15 Gutenachtkuss, 08.12.2012
    Gutenachtkuss

    Gutenachtkuss Neuling

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6 Diesel, Baujahr 2006
    ...danke. das mit dem DPF kann ich bei dieser Laufleistung auch nicht recht glauben. Aber erst einmal hat der Rechner das so ausgelesen...

    Bei einigen mit ähnlichen Problemen, war es dann nur der Kraftstofffilter...wäre nach dieser Diagnose natürlich super aber letztendlich doch ein Witz.
     
  16. #16 mehtypa, 09.12.2012
    mehtypa

    mehtypa Einsteiger

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    mein M3 ist aus dem Jahr 2007 und hat mir die gleichen Probleme bei 84 Tsd Km gemacht....... ich rate dir dringenst nur den Kraftstofffilter zu wechseln (65€ Filter + Arbeit). Der DPF Fehler wurde bei mir auch ausgelesen jedoch leuchtete nie die Anzeige auf den Armaturen. Ich schließe den PDF Fehler aus, da er laut Werk locker 120Tsd halten müsste, so laut Betriebsanleitung/Intervallservice. Vor allem fährst du ja hauptsächlich auf der Autobahn und keine Kurzstrecken.

    gruß

    mehtypa
     
  17. #17 mellissengeist, 09.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2012
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Hallo,

    wenn die Intervalle nie einer M-Werkstatt gemacht wurden, werden die keine Kulanz walten lassen. Das ist der erste Punkt wo sie sich daran Aufhängen um Kosten zu vermeiden. Ist leider so.

    Im Winter ist bei den Dieselfahrzeugen der Kraftstofffilter das große Problem. Diese versulzen bei den kalten Außentemparaturen durch den Fahrtwind. Da hilft nur für die Zukunft rechtzeitig ausreichenden Winterdiesel tanken, oder einige Ltr. Petrolium in den Tank schütten. Auf keinen Fall Benzin, so wie das früher bei den alten Dieselkisten gemacht wurde. Da halten die neuen Diesel nicht mehr aus.

    Der Kraftstofffilter muss immer erneuert werden, wenn er einmal versulzt war.

    Ach ja mal so nebenbei:

    Etwas mehr Freundlichkeit hier im Forum würde dir gut tun. Wenn du noch ein paar Leute hier so anmachst, dann wird sich deren Hilfe inklusive meiner, ganz schnell sehr in Grenzen halten.

    Du brauchst, willst hier was von uns und nicht umgekehrt....verwechsle das bitte nicht.
     
  18. #18 steffanoBS, 09.12.2012
    steffanoBS

    steffanoBS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK KINTARO (Bj.2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Dem kann ich mich nur zu 100% anschließen!!!! Der Ton macht die Musik ;) ! Und mal ehrlich, wie schwer ist es, die "nicht-so-hilfreichen" Beiträge zu überlesen?!? (zumal es sich in keinem Fall um OT gehandelt hat)

    Wieso hast du den Service eigentlich immer bei ner freien Werkstatt gemacht??? Und nicht direkt bei Mazda, zwecks digitalem Nachweis?

    OT-Modus: [an/-] Finde das in letzter Zeit echt bedenklich, wie hier einige "reinschneien" , SOFORT eine explizite Antwort wollen, und während dieses Prozesses (ja wir sind in nem Forum) beiläufige Fragen wie den Teufel verdammen...:roll: (oder sogar das ganze Forum)
    Kommt mal alle runter, und seht das alles wie es wirklich ist: Und zwar mal ne subjektive, mal ne objektive, aber stehts ne FREIWILLIGE Antwort zu eurem Problem! Genug gesagt ;) OT-Modus: [-/aus]
     
  19. #19 shakur787, 10.12.2012
    shakur787

    shakur787 Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6 Diesel (Pre-Facelift Anfang 06)
    KFZ-Kennzeichen:
    Tausch bitte erstmal den Kraftstoffilter und Prüfe den Kabelbaum
    unter dem Batteriekasten / Kupplungsglocke und den Stecker vom Raildrucksensor.

    Wie ich oben schon geschrieben habe hatte ich die gleichen Fehler und bin auch schon
    vom schlimmsten ausgegangen.

    DPF Fehler kam bei mir genau so und seitdem Kabelbaum instandgesetzt ist und der Kraftstoffilter
    neu ist, ist endlich ruhe.

    Kleiner Fehler - Große Wirkung....

    Drück dir die Daumen das es bei dir auch nur eine Kleinigkeit ist.....
     
  20. #20 Maz.da RX-7 SA, 10.12.2012
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Hallo Gutenachtkuss,

    um welche vier Fehlercodes handelt es sich ganz genau?

    Welche FIN? (privat per PN wenn Interesse)


    Deine freie WS des Vertrauens (?!?!????) und mit nur lauen Vermutungen würde ich im weiten Bogen meiden.
    Und einem halbwegs gebildeten und nüchternen Germanen sollte auch klar sein: Nix Service bei Mazda => nix Kulanz! (Aber wofür auch???)
     
Thema: Mazda 3 Diesel Baujahr 2009 geht während der Fahrt aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 geht während der fahrt aus

    ,
  2. mazda 3 geht beim beschleunigen aus

    ,
  3. mazda 3 diesel motor geht aus

    ,
  4. mazda 3 diesel geht während der fahrt aus,
  5. auto geht beim beschleunigen aus,
  6. mazda 3 1.6 diesel motor geht unter last aus,
  7. mazda 3 motor geht während der Fahrt aus,
  8. http://www.mazda-forum.info/mazda3-und-mazda3-mps/54219-mazda-3-diesel-baujahr-2009-geht-waehrend-der-fahrt-aus.html,
  9. mazda 3 1 6 diesel geht aus,
  10. 1.6 tdci raildrucksensor stecker,
  11. Mazda 3 währe,
  12. mazda 3 diesel stottert motor geht aus ölkanne batterie,
  13. diesel geht bei Vollgas aus dieselfilter,
  14. mazda diesel geht einfach aus,
  15. auto geht während der fahrt aus diesel,
  16. mazda 3 diesel geht beim fahren aus,
  17. mazda 3 /cd bj.2010 bleibt während der fahrt stehen 7,
  18. Raildrucksensor mazda 1.6 mz geht aus,
  19. mazda diesel fehler p0342 ging während der fahrt aus und startet nicht mehr,
  20. diesel geht aus,
  21. diesel geht während der fahrt aus,
  22. mazda 3 revolution geht während der fahrt aus,
  23. mazda3 geht während der fahrt aus,
  24. mauda 3 motor geht aus beim beschleunigen,
  25. mazda 3 1.6 diesel kraftstofffilter
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Diesel Baujahr 2009 geht während der Fahrt aus - Ähnliche Themen

  1. KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!

    KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!: Ich biete hier einen originalen Selective KeyShell aus Japan in der Farbe Magmarot an. Der Artikel ist völlig neu und unbenutzt. Passend für die...
  2. Mazda 6 Navi verliert Position nach Neustart

    Mazda 6 Navi verliert Position nach Neustart: Hi, Das Navi meines Mazda 6 - BJ 2018 - verliert manchmal die Position. Erst funktioniert alles, aber bei einem kurzen Stopp (z.B. Motor aus, Tür...
  3. Servus Mazda 5

    Servus Mazda 5: Hallo Möchte mich mit diesen und letzten Beitrag aus dem 5 er Forum verabschieden.Er war jetzt 10 Jahre Familienmitglied ,jetzt war der Punkt...
  4. Mazda Premacy Lüftung Kalibrieren

    Mazda Premacy Lüftung Kalibrieren: Hallo Ist es möglich die Lüftungsklappen zu kalibrieren? Ich habe einen BJ 2002 mit Klimaautomatik und leider kommt an der Windschutzscheibe nicht...
  5. Radio fährt sich immer runter

    Radio fährt sich immer runter: Guten Tag bin neu in denn forum und habe ein Problem mit denn mazda 3 skyactiv 150 ps diesel und zwar geht das Radio immer an und aus bzw fährt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden