Mazda 3 (BP) nach Motorsteuergerät Update keine Zylinderabschaltung mehr

Diskutiere Mazda 3 (BP) nach Motorsteuergerät Update keine Zylinderabschaltung mehr im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Schönen Guten Morgen diese Woche ist unverhofft auf der Autobahn die Motorkontrolleuchte angegangen.Fahre einen 3er BP BJ 9/19 mit 30tkm und 122...
  • Mazda 3 (BP) nach Motorsteuergerät Update keine Zylinderabschaltung mehr Beitrag #1

Hatschi73

Dabei seit
30.12.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Schönen Guten Morgen
diese Woche ist unverhofft auf der Autobahn die Motorkontrolleuchte angegangen.Fahre einen 3er BP BJ 9/19 mit 30tkm und 122 PS. Am nächsten Tag zum freundlichen und zum Glück wurde ich auch gleich in die Werkstatt gebeten. Nach dem Fehlerauslesen wurde leider nichts genaues gefunden und der Fehler hatte auch nichts hinterlegt. Es würde nur ein neues Update für die Motorsteuerelektronik geben und dieses würde man aufspielen. Gesagt getan. Schon beim verlassen des Autohauses merkte ich das er etwas besser beschleunigt bzw das anfahren einfach anderst ist. Nun jedoch das Problem, die Zylinderabschaltung ist außer Funktion, fahre täglich 100 KM und das konstant mit Tempomat mal 100, 120, aber die Zylinderabschaltung bleibt aus,ganz egal was ich probiere und wie voll die Batterieanzeige im Display ist. Der Händler will nun Rücksprache mit Mazda und würde sich dann melden.
Hat noch jemand das Problem ? durch das nicht abschalten der 2 Zylinder ist der Mehrverbrauch bei ca. 1 - 1 1/2 Liter.
 
  • Mazda 3 (BP) nach Motorsteuergerät Update keine Zylinderabschaltung mehr Beitrag #2

Horch11

Einsteiger
Dabei seit
17.07.2021
Beiträge
37
Zustimmungen
5
Bin mir nicht 100% sicher, glaube aber das nach einem Update der Motorsteuerelektronik die Zylinderabschaltung erst nach 500/1000 km wieder funktioniert. War zumindest bei meinem letzten Update so, BP 08/2019.
 
  • Mazda 3 (BP) nach Motorsteuergerät Update keine Zylinderabschaltung mehr Beitrag #3

Hatschi73

Dabei seit
30.12.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Ok, bin gespannt und berichte.Bin jetzt erst 200km ohne Unterschied gefahren,schaltet noch immer nicht ab
 
  • Mazda 3 (BP) nach Motorsteuergerät Update keine Zylinderabschaltung mehr Beitrag #4

besel

Nobody
Dabei seit
08.11.2009
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Bin auch gespannt, bitte berichte weiter. Im Sommer habe ich bei meinem BP 122 das Motorsteuerungsupdate verboten und haben sie trotzdem gemacht. Mehrverbrauch 0,75 L, weil man mehr aufs Gas steigen muss um dasselbe zu erreichen. Jetzt also wieder ein Neues.
Ich habe dann eine Probefahrt mit dem 150 gemacht und es fiel mir auf, dass er gar keine Reduktion vornahm, so wie mein 122 es noch tut. Trotzdem hat er ca 1,3L weniger verbraucht, was meinen Ärger über mein Auto und insbesondere diese Updates nährt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Mazda 3 (BP) nach Motorsteuergerät Update keine Zylinderabschaltung mehr Beitrag #5

Hatschi73

Dabei seit
30.12.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Das Update ist jedenfalls sehr komisch auf das Fahrverhalten.Gerade gestern hat er kurz das Gas nicht angenommen und es fühlte sich so an als verschluckt er sich. Mehrverbrauch noch nicht meßbar da er immer auf allen 4 Töpfen läuft und somit eh ein Mehrverbrauch hat. 122 PS habe ich ,bei mir um die Ecke ist D-Luft und ich bin am überlegen meinen entdrosseln zu lassen und gleichzeitig das Thema Zylinderabschaltung mal ansprechen
 
  • Mazda 3 (BP) nach Motorsteuergerät Update keine Zylinderabschaltung mehr Beitrag #6

Hatschi73

Dabei seit
30.12.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Der Händler hat angerufen und nach Rücksprache mit Mazda sollte es nach dem Update keine Beeinträchtigungen der Zylinderabschaltung geben.Soll nochmals kommen ob nicht ein Fehler irgendwo hinterlegt ist der nicht offensichtlich ist. Naja wenn Sie meinen,Morgen nochmal hin und hoffen
 
Thema:

Mazda 3 (BP) nach Motorsteuergerät Update keine Zylinderabschaltung mehr

Oben