Mazda 3 BP anniversary edition - Stand der Dinge Tag 79, 2.800km

Diskutiere Mazda 3 BP anniversary edition - Stand der Dinge Tag 79, 2.800km im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; ...ich bin noch nicht sicher, welches Designelement Du meinst, wenn Du die Info Taste drückst....muss ich morgen mal testen. Du meinst aber NICHT...

  1. #81 RedM3Samurai, 10.02.2021
    RedM3Samurai

    RedM3Samurai Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.05.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    266
    Auto:
    Mazda 3 BP anniversary edition / Skyactiv X
    Nein die meine ich nicht. Es ist die Info Taste links am Lenkrad. Wenn du die drückst, zeigt er dir dann in der Mitte des Kombiinstrumentes den Durchschnittsverbrauch an, nochmal drücken, dann kommt dieses Auto in der Mitte und nochmal drücken, dann sind die Anzeigen weg und nur mehr der Tacho zu sehen. Und bei jedem Drücken der Taste erscheint am unteren Rand des Kombiinstruments so ein weisser Streifen. Bei der Anzeige mit dem Auto geht er von unten bis zur Mitte des Bildschirms rauf. Immer nur für 1 Bruchteil, wenn du die Info Taste drückst
     
  2. #82 RedM3Samurai, 10.02.2021
    RedM3Samurai

    RedM3Samurai Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.05.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    266
    Auto:
    Mazda 3 BP anniversary edition / Skyactiv X
    Ich teile das jetzt einfach mal mit euch. Mein heutiges email an den Werkstattleiter meines fMH (Namen sind absichtlich mit XXXX hinterlegt) mit der Rückmeldung zu dem Werkstattaufenthalt letzte Woche

    Hallo XXXX,


    ich wollte diesmal extra etwas länger warten, bis ich eine Rückmeldung gebe, damit ich auch wirklich aussagekräftig bin.


    Bis Samstag war das B-Säulen Geräusch tatsächlich gar nicht zu hören, Sonntag bin ich nicht gefahren. Am Montag war das Geräusch dann wieder da und ist bis heute auch unverändert da. Es ist auch nicht notwendig dafür einen extra Parkplatz anzufahren, ich höre es so gut wie die ganze Strecke von mir bis in die Firma (und am Rückweg natürlich auch). Anbei auch noch ein paar Screenshots von der Mazda 3 BP Facebookgruppe. Das Thema haben wirklich viele. Einer schreibt, dass sein Händler irgendwelche Leisten bei der Türe tauschen will, weil der Fehler angeblich da her kommt… Das ist, wie eigentlich alle meine Reklamationen, kein Einzelfall. Es freut mich sehr für euch, wenn ich euer einziger Kunde mit diesen Themen bin, aber es gibt leider viele, die die gleichen Probleme haben:


    upload_2021-2-10_18-52-34.jpg upload_2021-2-10_18-52-34.jpg upload_2021-2-10_18-52-34.jpg upload_2021-2-10_18-52-34.jpg


    Das B-Säulen Geräusch ist ja auch nicht das Einzige, was so nicht sein darf. Nach wie vor macht der Tacho bzw. wohl eher das HUD Geräusche. Wenn man die Hand auf die Abdeckung über den Tacho legt, ist das Geräusch weg. Nimmt man sie wieder weg, ist es wieder da. Ich habe bei mir eine 30iger Zone mit Kopfsteinpflaster. Da fängts dann meistens an. Hört sich ziemlich gleich an, wie das Geräusch vom MZD, von dem ich das Video das letzte mal geschickt habe (was meiner Meinung und der Meinung all derer, denen ich das vorgespielt habe, sehr eindeutig zu hören ist). So ein „rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr“ Geräusch, aber durchgehend… Und zu guter Letzt höre ich auch immer noch diesen Metallbügel hinter der Klimabedienung. Das Geräusch bei kaltem Motor ist weg, aber es kommt zwischendrin immer wieder vor, dass ich diesen Bügel wo dagegen schlagen höre. Bei Unebenheiten und kaltem Wetter ist das sehr deutlich zu hören. Immer nur im Moment der Erschütterung, aber für mich ganz eindeutig zuordenbar.


    Ich bin Händlerseitig nach wie vor sehr zufrieden und fühle mich auch gut bei euch aufgehoben. Dafür, dass das Produkt mangelhaft ist, könnt ihr ja nichts. Ich selbst habe so etwas in 22 Jahren Autofahren noch nicht erlebt und hätte das nach der Erfahrung mit dem Vorgänger auch nicht für möglich gehalten. Ich will trotzdem nicht aufgeben und akzeptiere auch nicht, dass ein Auto welches knappe 34.000 Euro Listenpreis hat, solche Mängel aufweist. Und wenn schon Auto zerlegen an der Tagesordnung steht, bin ich wenigstens froh, dass ihr und keine andere Werkstatt das macht.


    Zum Thema mit Geräusche vom HUD kenne ich persönlich eine TSI, wo es irgendwie um einen durch Hitze verbogenen Rahmen geht, der dann Geräusche verursacht. Ich denke aber, dass es da noch viel mehr geben muss, auch was das Geräusch des MZD angeht. Wie gesagt, auch mit diesen Themen finde ich andere Betroffene. Da muss es doch seitens Mazda schon einige Beanstandungen von Kunden und hoffentlich auch Lösungsansätze geben. Das sind ja anscheinend alles keine neuen Dinge…


    Vielleicht schließt du dich auch nochmal mit Hr. XXXX kurz, wie wir da jetzt am besten weitertun sollen (Geräusch B-Säule, Geräusch Tacho/HUD, Geräusch MZD, Geräusch von dem Bügel hinter der Klimabedienung). Das können wir dann natürlich gerne im Zuge des Tausches des Türgriffs besprechen.


    Lg
     

    Anhänge:

  3. #83 Trapper, 10.02.2021
    Trapper

    Trapper Neuling

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda 3 G150 (BP)
    Deine Qual mit den Geräuschen kann ich ja nachvollziehen und hoffe echt, dass uns allen geholfen wird. Aber mit der Display-Geschichte... denkst du nicht, dass das langsam paranoid wird und du dich bei deinem Händler lächerlich machst? Ernstgemeinte Frage...
     
    Bigteddy gefällt das.
  4. #84 RedM3Samurai, 10.02.2021
    RedM3Samurai

    RedM3Samurai Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.05.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    266
    Auto:
    Mazda 3 BP anniversary edition / Skyactiv X
    Das mit dem Display haben wir ja mittlerweile eh geklärt.das ist so und gefällt mir persönlich halt nicht.aber nachdem mir das vorher nie aufgefallen ist und es für mich wirklich wie ein displayfehler ausschaut,habe ich das einfach angesprochen. Als er mir zeigte,dass das bei allen so ist,hats eh gepasst.zeigt halt nur wie misstrauisch ich schon bin und es ist ja auch nicht so,dass es da noch nie Themen mit dem Display gab...
     
  5. #85 Skyactiv Ox, 10.02.2021
    Skyactiv Ox

    Skyactiv Ox Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    392
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
    Zweitwagen:
    vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
    Also ich war jetzt grade extra nochmal am Fahrzeug...habe diese kleine Animation tatsächlich gesehen.

    Finde ich aber völlig okay, und so unauffällig, dass es mir in nunmehr einem kompletten Jahr im BP noch nicht
    EINMAL bewusst aufgefallen ist. Ist halt ne kleine Animation. ;-)
     
  6. #86 RedM3Samurai, 10.02.2021
    RedM3Samurai

    RedM3Samurai Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.05.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    266
    Auto:
    Mazda 3 BP anniversary edition / Skyactiv X
    Mir ist das monatelang auch nicht aufgefallen, auch wenn ich diese Taste generell nicht sehr oft benutze. Das ist jetzt eh okay so wie es ist. Wie gesagt, hatte am Anfang einfach nur Angst, dass das Display einen Fehler hat. Verstehe den Zweck der Animation prinzipiell nicht, weil man eh links oben auch sieht, wenn der Modus umgeschalten wird und welcher Modus jetzt angezeigt wird. Und ich persönlich finde es einfach nicht sehr schön. Aber passt natürlich so, wenns kein Fehler ist. Glaub mir, ist mir eh Recht.
     
    Skyactiv Ox gefällt das.
  7. #87 Bigteddy, 11.02.2021
    Bigteddy

    Bigteddy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
    Manchmal könnte man meinen Du suchst regelrecht Fehler...:rolleyes:
     
    hjg48 und taron93 gefällt das.
  8. #88 Bigteddy, 11.02.2021
    Bigteddy

    Bigteddy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
    Sehe ich leider auch so inzwischen wenn man sich hier alles durchliest...
     
    taron93 gefällt das.
  9. #89 RedM3Samurai, 11.02.2021
    RedM3Samurai

    RedM3Samurai Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.05.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    266
    Auto:
    Mazda 3 BP anniversary edition / Skyactiv X
    Perfekt zusammengefasst in diesem Video



    Welcome to my world

    Wenn ihr der Meinung seid,dass das Fehler suchen ist,ja dann geb ich euch Recht, dann suche ich Fehler.
     
  10. #90 Bigteddy, 11.02.2021
    Bigteddy

    Bigteddy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
    Schaue ich mir nicht an, denn MEIN 3er knackt und knarz leider niergends (auch wenn mir´s keiner glauben wird :wink:).

    VG, Marco
     
    Andre-San und Skyactiv Ox gefällt das.
  11. #91 Gast83553, 11.02.2021
    Gast83553

    Gast83553 Guest

    Oh Gott nun lasst ihn doch einfach berichten was er für Probleme hat. Es gibt nun einmal Menschen die empfindlicher sind was Geräusche angeht. Wenn ihn das stört dann ist das so und jemanden aus diesem Grund als "Meckerfritze" oder jemand der nur Fehler sucht abzustempel ist daneben. Wenn er die Probleme hat und sie ihn stören dann ist das so. Das es die Probleme gibt bestätigt ja auch die Korrespondenz mit seinem freundlichen. Manch einer ist nun einmal etwas penibel und das ist in Ordnung und verständlich. Die permanenten Vergleiche zu anderen Herstellern nerven übrigens auch mega :P Diese unterschwelligen Spitzen die hier dem ein oder anderen Posting angehangen werden sind auch unnötig. Wenn euch ein penibler Mensch stört dann hört doch einfach auf zu lesen. Easy Story und jedem ist geholfen.

    Ich für meinen Teil habe auch gewisse Geräusche in meinem 3er. Mich stören sie aber weniger, denn sie halten sich wirklich in Grenzen und sind nicht so schlimm wie auf dem Video. Man darf auch nicht vergessen das es sich immer noch um ein KFZ handelt welches unterschiedlichen Kräften ausgesetzt ist und es sich eigentlich immer in sich selbst bewegt. So ein Teil komplett "still" zu bekommen ist mehr dder weniger unmöglich.

    Ich rate dir trotzdem dazu nicht diesen krassen Modus zu fahren und auf Geräusche zu achten. Nutz das Auto so wie du es normal tun würdest, also mit Musik etc pp. Wenn du dann noch etwas hörst und es dich stört - reklamiere es. Hörst du es nur in der "Laborumgebung" welche du dir selbst zurechtgelegt hast, dann ist das übertrieben. :P So machst du dich nur selbst verrückt. Das ist wie die Mücke die man einmal gehört hat und dann meint immer wieder zu hören obwohl sie schon breitgeklatscht an der Wand klebt :)
     
    Palim, RedM3Samurai und Skyactiv Ox gefällt das.
  12. #92 Mr. Mazda, 11.02.2021
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    1.303
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wow ist ja echtes rattern und dies würde ich nicht akzeptieren können/wollen, bei keinem KFZ auch einem jungen Gebrauchten nicht :shock:

    Klingt für mich nach Fensterscheiben?
     
    Bigteddy gefällt das.
  13. #93 RedM3Samurai, 22.02.2021
    RedM3Samurai

    RedM3Samurai Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.05.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    266
    Auto:
    Mazda 3 BP anniversary edition / Skyactiv X
    Ich hab jetzt extra etwas Zeit vergehen lassen und wollte einfach einen Neustart mit meiner Schneeflocke. Ich hab ihn schön geputzt, hab einige Sachen neu eingestellt, den Sitz anders eingestellt usw. Ich hab einfach so getan, als hätte ich ihn den ersten Tag. Ich wollte wirklich weg vom Laborbetrieb und versuchen ihm so unvoreingenommen wie möglich entgegenzutreten. Ich habs ein paar Tage durchgehalten und die Geräusche, die auch während Musikbetrieb immer wieder durchkommen, einfach irgendwie auszublenden, aber das ist auf Dauer ein Ding der Unmöglichkeit. Gerade auch beim Telefonieren oder Musikübergängen fällt es extrem auf. Am Freitag wars dann wieder soweit, dass ich wirklich verzweifelt daheim angekommen bin und den Tränen nahe war. Das war wieder mal ein Tag, wo alle Geräusche gleichzeitig aufgetreten sind..... Meine Frau, die ebenfalls sehr Auto affin ist, hat sich ihn am Wochenende dann geschnappt und ist ein bisschen damit gefahren. Das Urteil ist, gottseidank, das Gleiche: Diese Geräusche dürfen, auch Ihrer Meinung nach, nicht sein (dabei hat sie sicher nur einen Bruchteil dessen gehört, was ich sonst so alles zu hören bekomme). Ich konnte letzte Woche auch mit dem BP meines Arbeitskollegen fahren. Man glaubt wirklich der hat ein anderes Auto. Da ist gar nichts zu hören. Tja ich sehe es ein bisschen als Strafe, dass ich meinen BN so schnell weggegeben habe. Das hab ich jetzt davon.

    Dem Händler inkl. dem Mazda Austria Zuständigen habe ich schon geschrieben. Die müssen sich was überlegen. So kann das definitiv nicht bleiben und wenn ich dran denke, dass mein Leasing fast 5 Jahre läuft, wird mir richtig schlecht.

    All diese Themen werden in der Autobranche unter einem Begriff zusammengefasst: NVH (Noise Vibration Harshness). Meiner ist definitiv ein Paradebeispiel dafür, wie man es nicht macht. Ich bin gespannt wie die Geschichte ausgeht. Könnte ich mir was wünschen, würde ich das Auto am liebsten zurückgeben und meine Anzahlung inkl. der ganzen Sonderausgaben wieder retour haben. Ob das irgendwie möglich ist, weiss ich noch nicht so genau. Bin mal gespannt was Händler und / oder Mazda Austria jetzt sagen. Man wird sehen....

    upload_2021-2-22_16-15-3.png
     
  14. #94 Andre-San, 22.02.2021
    Andre-San

    Andre-San Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    Mazda 3, G122, Selection, Bj. 2019, weiß
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2, Bj '15, mit Standheizung :)
    Ich freue mich, das bei mir nichts ist.
    ...
    Bin jetzt nicht besonders überempfindlich, aber irgendwann geht Einem das Beschriebene schon auf den Keks, so vorhanden.
    DU hast ja bereits den Vergleich mit dem selben Fahrzeugtyp gehabt, kannst es also beurteilen. Sollten die "Fachleute" dann auch bemerken.
    Es kann also nicht an einer Überempfindlichkeit Deinerseits liegen.

    Alles in Allem ließt sich Deine Geschichte schon, als hät' das Ding bereits 300000 km in Sibirien hinter sich.
    Da scheint ja ein ganzes Orchester zu spielen.
    Und dann das noch bei Dir als Österreicher.

    Ich hätte Lust das Ding mal in Dresden über die Stauffenberg-Allee zu treiben.
    Kenner wissen, das dies eine Offenbahrungsstrecke ist. Aua ...
    Ich weiß, das der BP3 da auch "ganz ruhig" drüber kann.
    Jede Probefahrt muss(te) da "lang" ...

    Gruß, Andre
     
    RedM3Samurai und Bigteddy gefällt das.
  15. #95 Mr. Mazda, 22.02.2021
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    1.303
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @RedM3Samurai
    Wenn der BP vom Kollegen völlig OK ist, hast du definitiv ein Montagsauto erwischt und da würde ich nach Möglichkeit eine Wandlung probieren.

    Unsere Mazdas waren bisher alle sehr ruhig gewesen, auch die KFZs bei den Probefahrten waren nicht auffällig :idea:

    Offtopic:
    Ich kenne persönliches Pech zu gut bei Elektronik... Neuerdings ist gerade eine Next-Gen Konsole verreckt und ich habe nur sehr wenig damit gezockt :-(

    Bei Autos hatte ich bisher einen festen Japan-Glauben, allerdings gibts auch dort problematische Kinderkrankheiten :?

    Zum Glück brennen die Autos nicht einfach so ab wie Kia/Hyundai in den USA, da läuft sogar ein Gerichtsverfahren!

    Drück dir die Daumen und beste Grüße!
     
    RedM3Samurai gefällt das.
  16. #96 RedM3Samurai, 23.02.2021
    RedM3Samurai

    RedM3Samurai Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.05.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    266
    Auto:
    Mazda 3 BP anniversary edition / Skyactiv X
    Kannst du mir diese Stauffenberg Allee bitte hier herbringen, lol? Mir reicht zwar meine tägliche Arbeitsstrecke, aber ich hab wirklich das Problem, dass rund um meinen Händler die Strassen fast perfekt sind. Der ist eher in der ländlichen Gegend beheimatet und da ich dort auch nicht ortskundig bin, ist das jedesmal eine Katastrophe wenn wir eine Probefahrt haben. Wenns immer so wäre, wie dort, wäre ich der glücklichste Mensch. Aber die Strassen sind dort halt tip top, kein gebrochener Asphalt, kein Kopfsteinpflaster, keine Kanaldeckel. Es gibt dort sicher auch irgendwo kaputte Strassen, aber die kenne ich nicht. Das nächste mal bestehe ich sowieso drauf, dass wir meine Arbeitsstrecke abfahren. Das ist 20km vom Händler entfernt und wenn sie mir das nicht glauben, dass es so ist wie es ist, dann müssen wir einfach meine tägliche Strecke abfahren. Meiner Meinung nach gehört der sowieso auf einen NVH Prüfstand. Ich als Endverbraucher tu mir da nur ein bisschen schwer sowas auf die Beine zu stellen.
     
  17. #97 RedM3Samurai, 23.02.2021
    RedM3Samurai

    RedM3Samurai Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.05.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    266
    Auto:
    Mazda 3 BP anniversary edition / Skyactiv X
    Jetzt sag mir bitte nur, dass du ein Sony Jünger bist ;-) Das ist natürlich bitter, allerdings wäre mir eine kaputte PS5 im Garantiezeitraum 100mal lieber als mein verpfuschtes Auto. Einziges Problem bei der Elektronik Geschichte wahrscheinlich -> aufgrund der nicht vorhandenen Kaufmöglichkeit wird wohl auch ein Ersatzgerät etwas dauern, oder?
    Bezüglich Wandlung: Ist das eurer Meinung nach möglich mit meinen Themen? Ist ja alles nicht sicherheitsrelevant..... Nachdem es bei mir aber wirklich eklatant ist und nicht nur auf 1 oder 2 Geräusche bezieht, wäre das Stand heute auf alle Fälle mein Wunschendergebnis (so bitter das für mich als Mazda Fan ist.....). Werde dem Händler und Mazda jetzt noch ein bisschen Zeit geben (ich muss jetzt eh bald wieder hin, wenn der neue Türgriff da ist wegen dem keyless entry) und dann schau ich mal, was die zu der ganzen Thematik sagen. Aber prinzipiell stell ich mich schon mal drauf ein, dass ich eventuell eine Rechtsberatung in Anspruch nehmen muss.

    Hier noch ein Wikipedia Auszug zu NVH
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  18. #98 RedM3Samurai, 23.02.2021
    RedM3Samurai

    RedM3Samurai Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.05.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    266
    Auto:
    Mazda 3 BP anniversary edition / Skyactiv X
    upload_2021-2-23_12-10-43.png
     
  19. #99 Mr. Mazda, 23.02.2021
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    1.303
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @RedM3Samurai
    Habe eine Playstation und eine Xbox um die wenigen Exklusivtitel an den WEs bespielen zu dürfen :cheesy:

    Kaputtgegangen ist gerade die Series X mit totem Bild also wohl was am Anschluss, SOC, Mainboard usw...
    War halt Early-Adopter und dies wird entsprechend abgestraft, bei meiner ersten PS4 damals gab es auch viele Probleme zum Start :roll:

    @Topic
    Wenn dein KFZ soviele Nebengeräusche macht, muss da wegen der Wandlung womöglich ein Gutachter ran, falls sich Mazda nicht sofort bereit erklärt.

    Du hast ja schon in weiteren BPs sowie Mazdas gesessen und dort waren die Geräusche nicht da. Daher ist es meiner Meinung nach ein berechtigter Grund zur möglichen Wandlung :idea:
     
    RedM3Samurai und Gladbacher gefällt das.
  20. #100 Gladbacher, 23.02.2021
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    1.226
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Zum Thema Wandlung:
    Auto: Wandlung – Nutzungsgebühr

    Ein Recht auf Wandlung besteht, wenn es sich um einen schwerwiegenden Mangel handelt. Handelt es sich um einen geringfügigen Mangel, hat der Käufer Anspruch auf Verbesserung der Sache, Austausch der Sache, oder eine angemessene Preisminderung entweder als Gutschrift oder als Rückzahlung eines Teils des Kaufpreises.

    Sind "Nebengeräusche" nun schwerwiegend oder nicht?
    Ich finde schon, diese Geräusche gehören nicht zur Sache, sind störend und nervig. Aber ich glaube, da ist auch wieder eine gute Portion guter Wille von Mazda nötig!
     
    RedM3Samurai und Mr. Mazda gefällt das.
Thema:

Mazda 3 BP anniversary edition - Stand der Dinge Tag 79, 2.800km

Die Seite wird geladen...

Mazda 3 BP anniversary edition - Stand der Dinge Tag 79, 2.800km - Ähnliche Themen

  1. Mazda MX 5 NB Anniversary Quietschgeräusch beim Lastwechsel

    Mazda MX 5 NB Anniversary Quietschgeräusch beim Lastwechsel: Guten Abend, ich bin neu in diesem Forum, habe jedoch schon ein konkretes Problem, dass ich seit Wochen vergeblich zu "lokalisieren" versuche....
  2. MAZDA Roadster 25th Anniversary

    MAZDA Roadster 25th Anniversary: Heute den 10.02.2014 hat MAZDA Roadster das 25. Jubiläum :) Herzlichen Glückwunsch ! MAZDA MX-5 25th ANNIVERSARY :-)
  3. [PAL: kein Bild/Kein Zettel] Mazda MX 5 nb 10th anniversay edition Motorschaden

    [PAL: kein Bild/Kein Zettel] Mazda MX 5 nb 10th anniversay edition Motorschaden: Hallo, ich würde gerne meinen Mazda MX 5 nb 10th anniversary edition verkaufen. Grund hierfür ist ein Motorschaden (Lagerschaden am 1....
  4. Kaufberatung M3 90th Anniversary

    Kaufberatung M3 90th Anniversary: Hallo zusammen, wir überlegen gerade uns einen M3 90th Anniversary mit Tageszulassung anzuschaffen. Ein, wie ich finde, faires Angebot liegt...
  5. USb nachrüsten beim mazda 2 90th anniversary

    USb nachrüsten beim mazda 2 90th anniversary: So ich wollte mal gerne wissen welche Möglichkeiten ich habe um einen USB Anschluss in meinem Auto zu bekommen. Wie oben geschrieben habe ich...