Mazda 3 Boselautsprecher tauschen - aber gegen was?

Diskutiere Mazda 3 Boselautsprecher tauschen - aber gegen was? im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo, ich habe mir jetzt aus beruflichen Gründen einen M3 BL zugelegt. Zuerst war ich zufrieden mit der verbauten Bose Anlage, klar wenn man vom...

  1. #1 yggdrasill, 12.11.2013
    yggdrasill

    yggdrasill Stammgast

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BL) 2.2 MZR-CD 136KW / Bj:2009
    Zweitwagen:
    Mazda 3 (BK) Sport 2.0 110KW / Bj:2004
    Hallo, ich habe mir jetzt aus beruflichen Gründen einen M3 BL zugelegt.
    Zuerst war ich zufrieden mit der verbauten Bose Anlage, klar wenn man vom Standardsoundsystem des BK herkommt. ;)

    Zwischenzeitlich fallen mir doch so einige klangliche Mängel auf, welche den Musikgenuss trüben.
    Andererseits habe ich keine Lust größere Umbauten am Fahrzeug vorzunehmen und den Platz brauch ich auch.
    Damit fällt eine Anlage mit Verstärker und anderen Sub weg, zumal der Bose-Sub bisher noch am wenigsten aufgefallen ist.

    Gibt es da sinnvolle Empfehlungen wogegen man die originalen Boselautsprecher tauschen kann um eine bessere Klangqualität zu erreichen?
    Mir geht es nicht um totale Perfektion oder maximale Lautstärke, eher darum gute Klangqualität mit vertretbaren Aufwand zu erhalten.
    Von daher wären auch weitere Tipps zur Klangverbesserung gerne gesehen. :)

    Wie sieht es beim BL eigentlich mit Radiotausch aus? Ist das genauso "unmöglich" wie beim BK?
     
  2. #2 yggdrasill, 14.11.2013
    yggdrasill

    yggdrasill Stammgast

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BL) 2.2 MZR-CD 136KW / Bj:2009
    Zweitwagen:
    Mazda 3 (BK) Sport 2.0 110KW / Bj:2004
    Okay, ein paar Antworten hab ich mir zwischenzeitlich gesucht und gefunden.
    Der Aufwand wird doch etwas größer, so wie es aussieht.
    Radio bleibt drin wenn man für alles einen extra Adapter braucht, damit weiter die gewohnte Technik funktioniert.
    Bisschen schade, ich hätte gerne mehr Einstellmöglichkeiten gehabt.

    Beim Bose System im BL ist der Lautsprecher offenbar rund - aber welche Größe, verdammt nochmal?
    Wenn mir einer wenigstens das sagen kann, wäre ich schon fast zufrieden.
    Eine Ratschlag welche Lautsprecher besser als die Bose oder generell empfehlenswert sind, ist aber immer noch willkommen.
    Am besten welche wo man im Spiegeldreieck nicht zuviel Basteln muss.

    Weitere Tipps zur Klangverbesserung:
    Dämmen mit Alubytul ist klar. Was kann man noch tun wenn einmal die Türverkleidung ab ist?
     
  3. #3 Cleffkovic, 19.11.2013
    Cleffkovic

    Cleffkovic Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Frage ist welches Budget du hast?!
    Zudem ist MEINE Meinung, dass wenn man das FS austauscht - man auch im gleichen Atemzug eine kleine Amp unterbringen kann.
    Aber ist im Endeffekt deine Entscheidung und es ist sehr sehr fraglich meines Erachtens nach, wie es mit der Leistung davon aussieht im Bezug auf's neue FS ;)
     
  4. #4 yggdrasill, 19.11.2013
    yggdrasill

    yggdrasill Stammgast

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BL) 2.2 MZR-CD 136KW / Bj:2009
    Zweitwagen:
    Mazda 3 (BK) Sport 2.0 110KW / Bj:2004
    Das Budget würde ich jetzt vorerst grob mit ~1000€ festlegen.
    Falls mehr notwendig wird, dann eben mehr... ;)
    Im Zweifelsfall, wenn es viel mehr wird, verteile ich das im neuen Jahr etwas.

    Generell würde ich auch gerne alles Notwendige mit einem Mal erschlagen.
    Aber da fängt es an: Wenn ich einen Amp betreiben will, muss ich ja auch beim Bose-Radio mir einen High-Low-Adapter besorgen und verbauen oder ein anderes Radio mit Vorverstärkerausgängen einbauen.

    Wie gut die High-Low-Adapter funktionieren, kann ich mittels Erfahrung leider nicht einschätzen.
    Da bin ich momentan etwas skeptisch. Hat da jemand einen Erfahrungsbericht für mich?

    Die andere Alternative wäre ein Radiotausch. Hier habe ich festgestellt, dass offenbar noch zusätzliche Adapter notwendig sind um alle Funktionen des Mazdas weiter zu nutzen (Lenkradfernbedienung, Freisprecheinrichtung...).
    Zusätzlich die Frage ob da noch der Sub weiter funktioniert?
    Ob das mit einem Nachrüstradio klappt und unter welchen Vorraussetzungen habe ich noch nicht rausbekommen.
    Ganz abgesehen davon, dass ein neues Radio natürlich Geld kostet, welches ich lieber für bessere LS ausgeben würde.
    Da stellt sich für mich die Frage, ob ein Radiotausch aus klanglicher(!) Sicht sinnvoll ist, und wenn auf welches... ;)
    Wobei mir der 6-fach-CD Wechsler im Boseradio fast lieber ist als die Möglichkeit SD-Karten/USB-Sticks abzuspielen.
    Für MP3´s kann ich auch mein Handy mit Bluetooth nutzen.
    Im Moment bin ich echt noch in der Findungsphase, suche ich mir nach und nach relevante Informationen zusammen.
     
Thema: Mazda 3 Boselautsprecher tauschen - aber gegen was?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bose lautsprecher tauschen mit anderen www.mazda-forum.info

    ,
  2. mazda 6 gegen mazda 3 tauschen

Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Boselautsprecher tauschen - aber gegen was? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 323 BG 1993 Randbremszylinder austauschen

    Mazda 323 BG 1993 Randbremszylinder austauschen: Hier ein kurzes Video zum Wechsel des hinteren Randbremszylinder. [MEDIA]
  2. TPMS Störung Mazda 3 2019 122ps

    TPMS Störung Mazda 3 2019 122ps: Hey kann mir bitte jemand helfen? Hab heute auf meine Sommerreifen bei meinem Mazda gewechselt und hab dann den Druck kontrolliert und habs...
  3. Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze

    Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze: Moin zusammen! Ich bin schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einer Heckschürze von einem Mazda 3 BK MPS. Es ist seit ca. einem halben Jahr...
  4. Mazda6 (GG/GY) Höherlegung Mazda 6 GY 2007

    Höherlegung Mazda 6 GY 2007: Hi, ich habe einen M6, welcher von Werk aus tiefer ist und würde ihn gerne höher legen, bzw in Normalzustand bringen. - Hat jemand Erfahrung...
  5. Mazda 3 BM 2013 Coming Leaving Home

    Mazda 3 BM 2013 Coming Leaving Home: Hi! Ich hoffe, dass ich den richtigen Bereich für meine Frage gewählt habe. Und zwar fahre ich einen Mazda 3 BM G120 Baujahr ende 2013. Er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden