Mazda 3 [BN] neue Navikarte nicht aktivierbar

Diskutiere Mazda 3 [BN] neue Navikarte nicht aktivierbar im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, ich habe mir für meinen BN eine Navikarte (BJM766EZ1G) bei einem deutschen Onlinehändler gekauft. Wenn ich die Karte ins Auto...

  1. #1 monophase, 04.01.2018
    monophase

    monophase Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BN G120 Sportsline
    Zweitwagen:
    Mercedes Benz C220T (W205)
    Hallo zusammen,

    ich habe mir für meinen BN eine Navikarte (BJM766EZ1G) bei einem deutschen Onlinehändler gekauft. Wenn ich die Karte ins Auto stecke, dann kommt da nur ewig "Navigation wird geladen" und nach ca. 20 Minuten stürzt das System ab und startet neu. Der Händler hat mir als Ersatz jetzt noch eine ältere Karte (BJM766EZ1F) geschickt. Die verhält sich ebenso, nur das hier der Restart schon nach 5 Minuten passiert.

    Ich habe beide Karten mal am Rechner angeschaut und laut Mazda Toolbox waren die noch in keinem Fahrzeug gewesen und sind nicht aktiviert.

    MZD Version ist 59.00.502 EU-N

    Jemand eine Idee?
     
  2. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    315
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn beide Karten i.O. sind dann kann ja eigentlich nur am MZD was faul sein.
    Mal beim Fachmann oder wenn noch Garantie ist beim freundlichen hinfahren.
     
  3. #3 monophase, 04.01.2018
    monophase

    monophase Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BN G120 Sportsline
    Zweitwagen:
    Mercedes Benz C220T (W205)
    Ja, werde wohl mal das MZD checken lassen. Das Fahrzeug ist gerade mal ne Woche alt. Die Karten scheinen beide i.O. zu sein. Ansonsten gehen sie zurück.
     
  4. lupoo

    lupoo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    38
    Nur mal so zur Sicherheit - ist der Schreibschutz (Pinöppel links an der Card) deaktiviert - ergo nicht auf LOCK und hast du den Motor nach einlegen der Karte gestartet und bist mal eine Runde um den Block gefahren? Es wird ja die FIN auf die Karte geschrieben; weiss aber nicht mehr, ob man den Motor starten musste oder es reicht wenn die Card so drin ist. Wichtig ist auf jeden Fall, dass die Card nicht mit dem Pinöppel schreibgeschützt ist.
     
  5. #5 monophase, 05.01.2018
    monophase

    monophase Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BN G120 Sportsline
    Zweitwagen:
    Mercedes Benz C220T (W205)
    Ja, Schreibschutz ist raus. Habe auch schon alles probiert. Im Stand, während der Fahrt, Zurücksetzen auf Werkseinstellungen.
     
  6. #6 implied, 06.01.2018
    implied

    implied Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    101
    Auto:
    Mazda 3 BN G-120 Sportsline
    Bei der ersten "Initialisierung" hat es auch bei mir etwas länger gedauert, aber solch ein Verhalten hatte ich glücklicherweise nicht. Aber da stimmt entweder mit den Karten oder eben mit dem MZD was nicht.
    Die Werkstatt soll das halt mal überprüfen und Dir es auch zeigen, dass das Navi korrekt funktioniert - dafür müssten die natürlich eine neue Karte nehmen, sofern die eine auf Lager haben.
    Lass Dir trotzdem vom online-Händler noch eine aktuelle Karte zusenden und nicht mit einer älteren abspeisen.
    Sonst drauf achten, dass die Zündung (auch Radio) aus ist, dann erst Karte einlegen und Motor starten.
    Good luck.
     
  7. #7 Skyhessen, 04.02.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.659
    Zustimmungen:
    475
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Schönes Paradebeispiel :thumbs:
    Da wird nach einer Problemlösung gefragt ... aber leider keine Antwort, wie es denn nun weiter gegangen ist :(
    Hoffentlich läuft es dann Navi SD Karte oder Kartenleser defekt? besser?
     
  8. #8 monophase, 04.02.2018
    monophase

    monophase Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BN G120 Sportsline
    Zweitwagen:
    Mercedes Benz C220T (W205)
    Liegt wahrscheinlich daran, dass es erst seit Anfang dieser Woche geklärt ist und ich nicht sofort zum Rechner stürze.

    Karte wurde getauscht und mit der neuen läuft es jetzt problemlos. Dafür habe ich jetzt das nächste Thema an der Backe. Das GPS funktioniert nahezu überhaupt nicht. Rund 20 min bis zum Signal, danach max. 3-4 Satelliten mit nur schlechten bis mittleren Empfang.
     
  9. #9 Skyhessen, 04.02.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.659
    Zustimmungen:
    475
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Danke Dir :thumbs:
    (sry, da hatte ich wohl den Falschen kritisiert)

    ehm ...schlechter GPS-Empfang? Dies liegt wohl an der Antenne? Ist denn der Radioempfang auch schlecht?
     
  10. #10 monophase, 07.02.2018
    monophase

    monophase Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BN G120 Sportsline
    Zweitwagen:
    Mercedes Benz C220T (W205)
    Nein, betrifft nur GPS.

    Gesendet von meinem SM-P600 mit Tapatalk
     
  11. #11 Skyhessen, 07.02.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.659
    Zustimmungen:
    475
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Shark-Antenne ... vielleicht ist Wasser reingekommen (was mich bei dem Wetter der letzten Wochen nicht wundern würde) und jetzt hast Du evtl. Kontaktprobleme weil es oxidiert ist? Dies kann schon vorkommen, wenn die äußere Dichtung nicht richtig sitzt oder vorzeitig zerbröselt (FORD hatte damit mal richtig Probleme).
     
  12. PeFaj

    PeFaj Neuling

    Dabei seit:
    29.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe eben den zwar älter, aber für mich aktuallen Beitrag zu Problemen mit Navikarten entdeckt.
    Bei mir ist es ebenso, dass die Meldung „Navigation wird geladen“ kommt, und sonst passiert nichts. Es läd und läd und läd und läd......
    Habe eine Karte mit der Bezeichnung: BJM7 66 EZIL kann das der Grund sein, oder wie hier eher ein Deffekt der Karte?

    LG

    PeFaj
     
  13. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    315
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Da gibt es viele Möglichkeiten, wo hast du die Karte her? Original oder von einem Betrüger. Wie alt ist die Karte, passt die Karte zu deinem NAVI und und und.
     
  14. #14 Skyhessen, 19.10.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.659
    Zustimmungen:
    475
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    @PeFaj
    Du meinst doch sicherlich "BJM7 66 EZ1 L" (neueste Version f. MZD-Navigation der Skyactive Modelle)?
    Reklamiere die Karte, wenn sie nicht läuft. Auch die Billiganbieter tauschen um ...
     
  15. PeFaj

    PeFaj Neuling

    Dabei seit:
    29.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @Skyhessen

    vielen Dank für die Antwort. Somit müsste die Karte eigentlich funktionieren. Ich werde sie reklamieren.
     
Thema: Mazda 3 [BN] neue Navikarte nicht aktivierbar
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda CX 3 Navikarte

    ,
  2. suche navikarte für cx 3 kein orginal

    ,
  3. was für eine navicard hat merzedes 220 e bj.2017

Die Seite wird geladen...

Mazda 3 [BN] neue Navikarte nicht aktivierbar - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CR) Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!

    Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!: HILLLFFEEEEE Hallo Liebe Mazda Freunde, Diesel Modell CR 143 PS Bj 2008 das Auto steht noch immer in der Werksatt. Bis jetzt haben die die...
  2. Mazda3 (BM) Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen

    Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen: Hallo, war heute beim TÜV und habe keine Bescheinigung bekommen (einmal wegen Bremsen und einmal wegen Rädern / Tieferlegung). Daher jetzt meine...
  3. Mazda3 (BM) Mazda 3 Tankvolumen

    Mazda 3 Tankvolumen: Hallo lieber Forennutzer, ich komme mal direkt zur Sache. Ich habe einen Mazda 3 G-165 Bj. 2017 der lt. Fahrzeugschein und Wikipedia ein...
  4. Umrüstung Mazda 3 EZ 06.14. auf LED

    Umrüstung Mazda 3 EZ 06.14. auf LED: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und dies ist mein erster Beitrag. Da ich sehr viel im Dunkeln unterwegs bin, überlege ich, Abblend-,...
  5. KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!

    KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!: Ich biete hier einen originalen Selective KeyShell aus Japan in der Farbe Magmarot an. Der Artikel ist völlig neu und unbenutzt. Passend für die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden