Mazda 3 BN - Fahrräder transportieren

Diskutiere Mazda 3 BN - Fahrräder transportieren im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Zusammen, ich benötige mal wieder Euren Support, da ich im Internet nicht wirklich erfolgreich zur Thematik recherchieren konnte. Es geht...

Gast82877

Hallo Zusammen,

ich benötige mal wieder Euren Support, da ich im Internet nicht wirklich erfolgreich zur Thematik recherchieren konnte.

Es geht darum mit meinem 3er BN (2018), 4 Fahrräder (1x Kinder-MTB, 2x Gravel, 1x Rennrad) transportieren zu können. Aktuell ist mein Auto “nackt“. Also, ich habe noch nichts zur Beförderung von Bikes. Benötige ich zwingend eine AHK und Fahrradträger, oder kann ich alle Bikes auf dem Dach transportieren?

Danke für eure Feedbacks

Grüße
plumps2009
 

malajo

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.03.2010
Beiträge
526
Zustimmungen
98
Ort
Moritzburg
Ehrlich gesagt würde ich niemals, nimmer nicht Fahrräder auf dem Dach transportieren. Ganz sicher nicht 4 Stück. Ich hab am BM eine starre AHK mit 90 kg Stützlast und benutze noch einen 3er MFT Cargo2 Träger. Der ist schon seit 2012 im bewährten Einsatz. Der MFT (einfach erweiterbar auf 4 Fahrräder) wird wohl in Kürze einem 2er weichen, da die Kinder nun bald nicht mehr in den Urlaub mitfahren. Der MFT wird dann günstig verklingelt.
 

s-ok

Neuling
Dabei seit
23.11.2020
Beiträge
178
Zustimmungen
100
Auto
M3 BN G165
Ehrlich gesagt würde ich niemals, nimmer nicht Fahrräder auf dem Dach transportieren
Habe mich immer gefragt, wie man die da hoch bekommt, ohne aufs Auto zu klettern oder sich Kratzer in den Lack zu machen.
 
Helixaner

Helixaner

Neuling
Dabei seit
20.05.2009
Beiträge
55
Zustimmungen
13
Ort
63594 Hasselroth
Auto
Mazda 5 CW 2.0 MZR DISI/150PS
KFZ-Kennzeichen
Es gibt gute Heckträger die auch ohne AHK mehr als 2 Fahrräder tragen können. Ich habe z.B. den Thule Backpac der je nach Fahrzeug auch mit bis zu 4 Fahrräder bzw. 60 kg beladen werden darf. Verwendung findet dieser wenn ich mit dem Wohnwagen unterwegs bin. Sonst kommt ein Thule Euroway auf die AHK, der darf mit 46 kg beladen werden.
Wichtiger als die Anzahl der Fahräder ist das max. mögliche Gewicht. Hier gibt es sehr große Unterschiede.
 
Thema:

Mazda 3 BN - Fahrräder transportieren

Oben