Mazda 3 BN bremsen hinten tauschen.

Diskutiere Mazda 3 BN bremsen hinten tauschen. im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, Da ich über die Suche nicht genau gefunden habe was ich suche, mache ich hier mal was neues auf. Irgend wann müssen alle...
Relow

Relow

Einsteiger
Dabei seit
30.01.2021
Beiträge
43
Zustimmungen
2
KFZ-Kennzeichen
Hallo zusammen,

Da ich über die Suche nicht genau gefunden habe was ich suche, mache ich hier mal was neues auf.

Irgend wann müssen alle Bremsen getauscht werden. Da ich mich nicht gut genug auskenne, ich aber eine Werkstatt in der Arbeit habe, wollte ich das dort erledigen lassen. Dort wurde mir nun gesagt, dass sich das als schwer raus stellen könnte, da ich eine elektrische Handbremse habe und man dann die Bremse ggf per Software zurück setzen müsste..

Nun meine Frage -

Wenn ich die Bremse vorne tausche, werde ich wohl nicht viel beachten müssen.

Aber wie ist es Hinten.
1. Service Position fahren (Gaspedal durchdrücken, Zündung an, Handbremsenhebel nach oben, 3x Zündungsschalter betätigen - Bremsen sollten in Wartungs Position fahren)
2. Bremsen wechseln ( machen meine Mechaniker)
3. Service Position verlassen mit selben Prozedere wie oben nur den Premahebel nach unten statt nach oben


Und dann? Fehlt noch was? Muss irgend was zurück gesetzt werden?
Wenn ja, was und wie.
FORScan habe ich und ist aktiv. (Features programmiert).
Reicht es wenn ich dort EPB reset drücke? Wenn ja wo finde ich das In FORScan?

Vielen Dank schonmal!

Liebe Grüße aus München
 

BayernAxel

Neuling
Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
108
Zustimmungen
31
Auto
Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
KFZ-Kennzeichen
Hallo Relow, sollte meines Erachtens so weit passen, vielleicht sollte man noch erwähnen das erst die EPB wieder aus der Wartungsposition genommen werden muss und dann erst Pedaldruck aufgebaut werden darf.
 
Relow

Relow

Einsteiger
Dabei seit
30.01.2021
Beiträge
43
Zustimmungen
2
KFZ-Kennzeichen
Hallo Relow, sollte meines Erachtens so weit passen, vielleicht sollte man noch erwähnen das erst die EPB wieder aus der Wartungsposition genommen werden muss und dann erst Pedaldruck aufgebaut werden darf.
Super vielen Dank.

Dann hab ich soweit nichts vergessen und kann die Mazda Werkstatt getrost meiden?

Funktioniert dass auch mit FORScan so wie gedacht?
 
Zuletzt bearbeitet:

BayernAxel

Neuling
Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
108
Zustimmungen
31
Auto
Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
KFZ-Kennzeichen
Ich hab forscan gar nicht benutzt, nur über die oben beschriebene Kombi. Was vielleicht noch wichtig ist, aber klar sein sollte: den Bremskolben nicht drehen, sondern zurückdrücken.
 
Relow

Relow

Einsteiger
Dabei seit
30.01.2021
Beiträge
43
Zustimmungen
2
KFZ-Kennzeichen
Ich hab forscan gar nicht benutzt, nur über die oben beschriebene Kombi. Was vielleicht noch wichtig ist, aber klar sein sollte: den Bremskolben nicht drehen, sondern zurückdrücken.
Für was ist dann die Option mit dem zurück stellen, wenn sie nicht gebraucht wird?
 

BayernAxel

Neuling
Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
108
Zustimmungen
31
Auto
Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
KFZ-Kennzeichen
Ich vermute das wird den selben Vorgang auf einem anderen Weg anstoßen?
 
Relow

Relow

Einsteiger
Dabei seit
30.01.2021
Beiträge
43
Zustimmungen
2
KFZ-Kennzeichen
Ich vermute das wird den selben Vorgang auf einem anderen Weg anstoßen?
Welchen meinst du?
Bei der Knopf Parade wird ja die bremse in Wartungsposition gefahren. Per Software eig nur ein reset - doch was wird getestet wenns wohl auch ohne FORScan und reset geht
 
Thema:

Mazda 3 BN bremsen hinten tauschen.

Oben