Mazda 3 BN 2.0 Skyactiv-G 120PS chiptuning

Diskutiere Mazda 3 BN 2.0 Skyactiv-G 120PS chiptuning im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Ich würde gerne mein Auto tunen lassen. Mazda 3 BN 2.0 Skyactiv-G 120PS BJ. 2018. Tuner behauptet, dass man aus diesem Motor leicht 175 PS...

m3bn2018

Einsteiger
Dabei seit
26.04.2019
Beiträge
30
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 3 BN 2.0 120PS 2018
Ich würde gerne mein Auto tunen lassen.
Mazda 3 BN 2.0 Skyactiv-G 120PS BJ. 2018.
Tuner behauptet, dass man aus diesem Motor leicht 175 PS herausholen kann.
Ich fahre gerne mit hohen Drehzahlen und diese Drosselung über 4000rpm ist sehr ärgerlich.
Hat jemand Erfahrung mit Chiptuning bei diesem Auto?
Werde ich diesen Motor mit Chiptuning nicht zerstören?
Bitte nur bewährte Ratschläge.
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.442
Zustimmungen
1.099
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Gib einfach mal Mazda 3 BN Chiptuning in der Suchfunktion ein.
Das Thema wurde schon mehrmals hier behandelt.
 
M2-Driver

M2-Driver

Neuling
Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
80
Zustimmungen
62
Ort
Solingen
Auto
Mazda 2 Skyactiv G115 Kizoku Intense Matrixgrau
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Motorrad
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ich empfehle dir Autohaus-Kappes.de in Berkastel-Kues, je nachdem wo du herkommst ist die anfahrt vlt etwas weit aber lohnt sich.
 
Gruni

Gruni

Mazda-Forum User
Dabei seit
29.07.2009
Beiträge
284
Zustimmungen
48
Ort
47665 Sonsbeck
Auto
2017er Mazda3 HB BN 2.0 120PS
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
2017er Mazda3 HB BN 2.0 120PS
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
moin,

hat nix mit Chip-Tuning zu tun. Die 120 PS sind nur ab 4000 U auf 120 PS "gedrosselt". Such mal nach "D-Luft". Habe ich auch an meinen beiden 120PS-Mazda3 gemacht. Funktioniert super. Bei dieser Methode wird wohl nur 1 Bit von 0 auf 1 (oder umgekehrt! :-) ) umgesetzt. Dann hast Du die gleiche Leistung wie der Original-Motor mit 165 PS. Da der Motor wohl eine große Streuung nach oben hat, wird oft von 170-175 PS gesprochen, ggf. wird noch minimalst am Kennfeld "gedreht".

Hier habe ich was dazu geschrieben, der Rest ist ggf. auch für Dich interessant:

Mazda3 (BN) - Sportsline Software-Upgrades: Motorsteuerung / MZD-Connect / I-Activsense

auf bald
Gruni
 

m3bn2018

Einsteiger
Dabei seit
26.04.2019
Beiträge
30
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 3 BN 2.0 120PS 2018
Habe ich auch an meinen beiden 120PS-Mazda3 gemacht.
Hallo.
Wie viele Kilometer sind Sie seit der Umrüstung auf 175 PS bereits gefahren?
Ist mit dem Auto alles in Ordnung?
Manchmal wird im Internet behauptet, dass der 120 PS-Motor nicht aus den gleichen Materialien wie der 165 PS-Motor besteht (minderwertiger Stahl) und deshalb ab 4000 U/min begrenzt ist.
Vielen Dank für die Antwort.
 
Markus

Markus

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
15.03.2007
Beiträge
3.552
Zustimmungen
217
Ort
Erfurt
Auto
Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
Zweitwagen
Triumph T100 black
Der Motor dreht nicht höher, er hat nicht mehr Drehmoment, und auch die Abstimmung bleibt, außer das die Drosselklappe nicht ab 4000 U/min langen zu fährt, was soll also passieren?

Beim Diesel könnte das schon kritischer werden da der zumindest mehr Drehmoment bekommt.
 
Gruni

Gruni

Mazda-Forum User
Dabei seit
29.07.2009
Beiträge
284
Zustimmungen
48
Ort
47665 Sonsbeck
Auto
2017er Mazda3 HB BN 2.0 120PS
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
2017er Mazda3 HB BN 2.0 120PS
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
moin,

nicht viel bis kaum. Habe mit dem ersten Mazda3 jetzt erst ca. 5.000 km (gekauft mit 60.000 km, jetzt ca. 65.000 km drauf) gefahren und mit dem zweiten Mazda3 erst 1,500 km (gekauft mit 15.500 km, jetzt drauf 17.000 km). Also keine aussagekräftige Langzeiterfahrung. Die Beiträge und Diskussionen habe ich auch alle gelesen. Bin auch nur einfacher User und kein KFZ-Motorentechnik-Ing. :-)

Eine 100 % Info wird es von Seiten Mazda nicht geben. Ich bin auch der "Vermutung" das es sich um den gleichen Motor handelt. Die 120PS wird ja überwiegend nur hier in Europa verkauft, sehr wahrscheinlich auch nur wegen den Flotten-Abgas-Summen. In den USA gibt es nur den mit 165 PS oder gar mit Turbo. Getriebe / Gangübersetzung ist jedoch anders. Die herausgegeben Daten mit Nm und Drehmoment sind bei beiden "Motoren" ja identisch. Und mal ehrlich, wie oft wird der Wagen am Tag über 4000 U gedreht? Ist schon "Jammern auf hohem Niveau". Motor / Öl sollte natürlich schon schön warm sein und entsprechende Motorpflege vorausgesetzt.

Ich gehe das verbleibende Rest-Risiko ein, mir ist bewusst was theo. passieren kann. Ich habe auch viel über die D-Luft gelesen und mit Velizar auch umfangreich gemailt. Er hat da auch nur Erfahrung mit den Skyactiv-Motoren und ist stark im Diesel-Tuning vertreten. Auch im externen CX-5-Forum mit den 2.2 Dieseln gibt es reichlich Erfahrungen. Dort haben schon viele die D-Luft sein Jahren und vielen 10.000 km drauf. Dort dürfte ja die gleiche Situation sein das es den 2.2 mit verschiedenen PS-Leistungen gibt und die auch alle auf die gleiche "gepimpte" PS-Leistung gebracht werden, identisch zu den G-Motoren, D-Luft bringt ja auch die G122 und G150 auch auf G165+ ... Gilt für Mazda3, CX3 usw. Auch der 1,5er vom Mazda2 mit 90 PS / Mazda3 mit 100 PS ist auf 115 PS (Original-Leistung) zu bringen.

Ich vertrete auch eher die Meinung das die Ersparnis / Lagerhaltung / Logistik keine 2 "verschiedenen" 2.0 G-Motore rechtfertigt. Glaube daher an die EU-Co2-Abgas-Flotten-Vorgabe das hier solche Kunstgriffe gemacht werden müssen, das sich ja auch nicht gut anfühlt (Begrenzung / Drosselung). Wenn es zwei unterschiedliche Motore wären, hätte Mazda den "kleineren" besser abstimmen müssen. Das ist ja hier in der EU der Butter-und-Brot-Motor ....

auf bald
Gruni
 

m3bn2018

Einsteiger
Dabei seit
26.04.2019
Beiträge
30
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 3 BN 2.0 120PS 2018
Ich kenne niemanden, der Probleme mit einem Mazda-Motor hatte, und schon gar niemanden, der einen 120 PS-Motor mit Leistungssteigerung hat. Alles, was bleibt, ist das Internet, um das herauszufinden. Das Auto ist gut, aber diese Drosselung ab 4000rpm ist wie bei einem Diesel.
 

malajo

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.03.2010
Beiträge
442
Zustimmungen
71
Ort
Moritzburg
Markus

Markus

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
15.03.2007
Beiträge
3.552
Zustimmungen
217
Ort
Erfurt
Auto
Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
Zweitwagen
Triumph T100 black
...Warum sollte Mazda minderwertige Materialien verbauen, beim 1,5er gibt es noch mehr Ausführungen von 90 bis 129 PS (der G75 ist etwas anders), alles wird per Software eingestellt.
Diverse deutsche Automobil Hersteller machen das so, da werden zB. unterschiedlich vergütete Nockenwellen verbaut. Oder irgend welche Teile sind an Stellen etwas dünner und damit nicht so stabil.
Bringt ein paar Cent in der Herstellung.

Aber das dürfte beim G 1xx egal sein da meiner Meinung nach die Belastung nicht zunimmt da das Drehmoment gleich bleibt.
Und auch der Ventileantrieb wird nicht mehr belastet, da die Drehzahl nicht erhöht wird.
 

m3bn2018

Einsteiger
Dabei seit
26.04.2019
Beiträge
30
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 3 BN 2.0 120PS 2018
Ich habe es mit dem Tool von GP Tuning aus Österreich selbst zu Hause erledigt. Chiptuning, Softwaretuning für Mazda Mazda 3 von GP-Tuning | Linz, Wels, Steyr (Oberösterreich)

Bisher 20tkm ohne Probleme und ohne Mehrverbrauch. Warum sollte Mazda minderwertige Materialien verbauen, beim 1,5er gibt es noch mehr Ausführungen von 90 bis 129 PS (der G75 ist etwas anders), alles wird per Software eingestellt.

Super. Ich danke Ihnen. Bei dieser Firma kostet es nur 299€. Das sind 50€ weniger als bei dem Autotuner, den ich kenne (er hat allerdings einen Prüfstand).

Wie verhält sich das Auto nach der Leistungssteigerung? Wie hat sich die Höchstgeschwindigkeit verändert?
Wie ist das Fahrgefühl?

Kann ich mit diesem Tool den ursprünglichen Softwarestand wiederherstellen?
Ich danke Ihnen nochmals.
 
M2-Driver

M2-Driver

Neuling
Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
80
Zustimmungen
62
Ort
Solingen
Auto
Mazda 2 Skyactiv G115 Kizoku Intense Matrixgrau
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Motorrad
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Also bei mir hat sich nicht soviel an der Endgeschwindigkeit getan aber der an-und durchzug sind mal echt besser. Keine gedenksekunde oder so, nichts. Ich trete auf´s gas und der spurtet los, und darum ging es mir ja. Ich bin bis jetzt voll zufrieden.
 
Markus

Markus

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
15.03.2007
Beiträge
3.552
Zustimmungen
217
Ort
Erfurt
Auto
Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
Zweitwagen
Triumph T100 black
Meine Erfahrungen nach, hat die Endgeschwindigkeit viel mit den Sprit zu tun und der Anscheinend dadurch entstehenden Verrußung des Motors insbesonder der Einspritzdüse.

Ich bin mit Sprit der besseren Marken schon 215 (GPS gemessen) bergauf gefahren und mit Globus oder HEM komme in mit Mühe auf die 190, auf gerader Strecke.

Aber logischerweise bring das ganze erst was ab 4000 U/min. Im unteren Bereich ändert sich genau gar nix.
Das heißt, es bringt mir bei legaler Fahrweise nur auf der Autobahn was.
Denn selbst in 2. Gang bin ich bei 4000 U/min schon fast bei 100 km/h.
Ich glaube es waren nicht mal 0,3 s weniger von 0 auf 100.
 

malajo

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.03.2010
Beiträge
442
Zustimmungen
71
Ort
Moritzburg
Bis 4000rpm bleibt alles gleich, ab 4000 rpm geht die Post wesentlich besser ab, das spürbare "Gummiband" ist weg, der Motor dreht frei hoch wie der alte MZR 1,6er Motor aus dem BK
 
Thema:

Mazda 3 BN 2.0 Skyactiv-G 120PS chiptuning

Mazda 3 BN 2.0 Skyactiv-G 120PS chiptuning - Ähnliche Themen

Mazda 3 BN G120 Leistungsverlust nach längerer Volllast: Hallo Zusammen! Bei meinem Mazda 3 BN G120 fällt in letzter Zeit auf, dass er nach längerer Fährt mit 170-190 kmh etwas am Leistung verliert. Dies...
Mazda 3 BM 2.2D Kurzstrecke und Unterhaltskosten + Android-Car: Servus zusammen, seit nun mehr als fast 3 Jahren fahre ich meinen geliebten Mazda 3 nicht mehr, da dieser ein Firmenwagen war und ich aufgrund...
Mazda 3 (BP) Mazda 3 BP 120ps automatik hatchback: Hi, Ich fahre einen mazda 3 BP skyactiv G mit 122ps. Nun möchte ich das Auto gerne etwas Tieferlegen, spurplatten einbauen und einen schönen...
Kaufempfehlung? Mazda 3 165PS Nakama: Hallo zusammen, bin neu hier und würde gerne eure Meinung zu folgendem Angebot wissen: Mazda 3 Skyactiv-G165 Nakama 28.149 km EZ 05.2016...
Mazda3 (BN) M3 2.0 120PS BJ. 2018 Verbrauch und Drehzahl: Hallo Mazda Freunde. Ich habe vor einem Monat Mazda 3 2.0 120PS Skyactiv Sportsline gekauft. Jetzt habe ich 1300km auf dem Tacho. Am Anfang bin...
Oben