Mazda 3 BM Versiegelung und Rost

Diskutiere Mazda 3 BM Versiegelung und Rost im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Leute, Ich wollte mich zwar an einen ähnlichen Thread dranhängen jedoch habe ich mich für diesen entschieden ;) So ich habe mir vor ein...

  1. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    Hallo Leute,

    Ich wollte mich zwar an einen ähnlichen Thread dranhängen jedoch habe ich mich für diesen entschieden ;)

    So ich habe mir vor ein paar Tagen einen gebrauchten Mazda BM 2014 gekauft.
    Der relativ "wenig" Rost hat.
    (Siehe Unten die Bilder)

    Jetzt wollte ich wissen was und wie Ihr es machen würdet.
    Ich will die besagten Teile entrosten/abschleifen behandeln und dann versiegeln.
    Wenn ich die Vorarbeit leisten kann und es dann beispielsweise "professionell" Versiegeln lassen würde wäre es mir am Liebsten. (wenn man es selber macht weiß man auch das es gemacht wurde)

    Mein Problem ist dass ich den Werkstätten nicht traue.
    Ich habe das schon sehr schlechte Erfahrungen gemacht und vorallem bei meinem alten Fahrzeug.
    Es wurde nichts entrostet und einfach Bitumen draufgeklatscht damit man den Rost nicht sieht.:-(
    Natürlich kommt er wieder durch.

    Würdet ihr die Sachen wie schon oben geschrieben entrosten abschleifen grundieren evtl Klarlack drüber?
    (wenn ja , welches Produkt und welche Vorgehensweise)

    Welches Produkt würdet Ihr mir für den Unterboden Vorschlagen?

    Fett , Wachs oder was auch immer (Mike Sanders )
    Ich will nur dass es auch durchsichtig bleibt.
    Ich will sehen was sich dort dann über die Jahre verändert.
    Bei schwaren Unterbodenschutz sieht man nichts.

    Welche Produkte habt Ihr beim Hohlraumversiegeln verwendet.

    Aja , was würdet ihr mit dem Endtopf , dem Flansch und den Auspuffrphr selbst machen?
    Abschleifen und dann mit welchen Mittelchen besprühen ?
    (Alu Zinkspray oder Auspufflack wobei der auch schwarz ist.)

    Danke schon mal im Voraus

    Felix


    Hier die Bilder:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 Jas Man, 13.09.2018
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    99
    Auto:
    Mazda 3 BM, Skyactiv 120G Sport
    Hey,
    ist das nicht alles noch im Rahmen? Bin jetzt nicht der Automechaniker, aber den Aufwand mit Abschleifen und Versiegeln würde ich mir sparen. Dafür müsste man schon die Teile ausbauen damit man in alle Ecken kommt. Sonst bringt es nix.

    Endtopf und Rohr sehen immer so besch**** aus, weil sie immer wieder heiß und kalt werden. Da wird vermutlich auch kein Mittelchen dran haften bleiben bzw. direkt wieder abrauchen.
    Auf den Rest könnte man mal Wachs sprühen damit es nicht schlimmer wird. Aber ich glaub auch ohne Wachs wird da nix in den nächsten 10 Jahre durchrosten.

    Aber kann auch sein das ich mich total irre. Gern lasse ich mich eines Besseren belehren, und liege morgen selbst unter'm Matze und schleife und sprühe. :smile:
     
    xzstnce gefällt das.
  3. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    Ok, bin mal auch auf andere Antworten gespannt ;)
    Ich will den 3er auf jedenfall versiegeln lassen.
    Der Auspuff ist meine letzte sorge.
    Bin meinen auch zig Jahre gefahren und die haben mir glaub ich nach den 4 Jahr gesagt dass man da etwas machen muss.
    Insgesamt 16 Jahre der selbe , jedoch verostete Auspuff war dicht. ( schön ist anders)
    Als ich den Wagen zu den "Bitumen Experten" gebracht habe haben sie mir den Auspuff mit Zink besprüht.
    Also schön auf den Rost drauf....:schlag:
     
  4. #4 jokakilla, 13.09.2018
    jokakilla

    jokakilla Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 3 BN G120 Sportsline
    Ich hab meinen BN im Januar bekommen und direkt diesen Sommer in Langenhagen mit Mike Sanders behandeln lassen. Gab auch eine nette Doku Mappe mit Fotos dazu. Unter anderem auf Grund der Doku hatte ich bei der Werkstatt ein gutes Gefühl.

    Der gebrauchte MX-5 NC meiner Frau war vorher zum Versiegeln in Magdeburg. Soweit ich weiß wurden einige Stellen zunächst mit Rostumwandler behandelt. Später kam in in die Hohlräume ebenfalls Mike Sanders und ein Schutz auf den Unterboden.
    Ich denke die Geschichte mit dem Rostumwandler ist nicht unbedingt notwendig. Soweit ich das verstanden habe soll Mike Sanders bestehenden Rost aufhalten weil es sehr kriechfähig ist und keinen Sauerstoff mehr an die Stellen lässt.

    Der Auspuff/Endrohr etc. wäre mir vermutlich sehr egal. wenn der mal durch sein sollte käme mir wohl eine Edelstahlanlage drunter und damit ist ruhe. Aber der hält sicher noch recht lange.
     
  5. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    Hast Recht ohne Bilddokumentation kein Auftrag.
    Aber das Fett muss man alle Jahre mal wieder erneuern. Es bleibt ja zähflüssig/elastisch was ich so gehört habe.
    Beim Mazda Händler habe ich mal bei ein paar Fahrzeugen drunter geschaut und die Achsträger etc war mit einer weißen Schicht überzogen. (Ich nehme mal an,dass es Wachs ,da es ausgehärtet war)
     
  6. #6 jokakilla, 13.09.2018
    jokakilla

    jokakilla Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 3 BN G120 Sportsline
    Verrückt machen würde ich mich wegen des Rosts nicht. Empfohlen wird wohl ca. 5 Jahre nach Behandlung nochmal genauer zu inspizieren. Aber sooo grottenschlecht war die Rostvorsorge ab Werk nicht. Zusammen mit einer Mike Sanders Behandlung sollte man locker 10 Jahre Ruhe haben.
     
  7. #7 MFseries, 14.09.2018
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn der Rost schön trocken is, dann mal das grobe abbürsten und dann Rostdelete(Rostentferner) drauf.
    Den mal 24h wirken lassen und dann abspülen.

    Brunox Epoxy und dann gescheiten Lack.


    Als Schutz nen gutes Rostschutzfett ala TimeMax, Mike Sanders, FluidFilm/PermaFilm usw.

    Ich hab letzteres drunter und in den Hohlräumen. Eignet sich auch gut für den Hausgebrauch, weil du da nicht zwangsweise einen Kochautomat benötigst. Kompressor und DRUCKbecherpistole und du kommst wie weit damit.

    Die Sauerstoffsperre funzt jedoch nur dann, wenn es nicht durchgerostet ist. Bei Blattrost z.b. kannst du die Sache zwar verlangsamen, aber das wars.

    Wenn original dieses gelblich weisse Heisswachs drauf is, bringt das eeh nix, weil das Zeug nicht besser wie bitumen is. Sieht schön aus, is aber halt auch scheisse :megalach:
     
  8. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    Alles klar danke Euch.

    @MFseries
    Wie viele Schichten von dem Brunox Epoxy soll ich drauf machen oder einfach bis es deckt?
    Wie viele Schichten mit dem Klarlack?

    Mfg
    Felix

     
  9. #9 MFseries, 14.09.2018
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Brunox ist eine Epoxidgrundierung mit integrierten Umwandler ;)
    ALso 2 Schichten, dann wird es blau-schwarz und härtet dann aus.

    Dann nen guten Basislack, am besten 2K Schwarz Matt oder sowas, was auch auf Epoxidbasis is

    Warum Klarlack?
     
  10. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    109
    Das sind doch alles nur Anbauteile, da kann man nicht von Rost sprechen. Bevor ich mit der Drahtbürste anfange die Koppelstangen abzubürsten und zu versiegeln, hole ich mir für 30 EUR ein paar neue und gut ist.

    Als Hohlraumwachs kann ich Teroson empfehlen (Google > B003VFWQKI). Das Zeug ist Lösemittelfrei, ich habe ewig gesucht und viele Datenblätter verglichen, bis ich so was gefunden habe. Damit härtet das Wachs nicht bzw. extrem viel langsamer aus als andere Wachse.
     
  11. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    Danke , Euch
    Das Teroson ist nicht gerade billig 20€ für 500ml ^^ da gibt es das Mike Sanders 4kg um 50€.

    Also Brunox ist sowas ähnliches wie Fertan.
    Klarlack dachte ich , damit ich sehe was sich evtl darunter befindet. Bei schwarz sieht man ja nicht gleich auf den ersten Blick.
    So wie oben geschrieben will ich nichts verschleiern, sowie die "Bitumen Experten".

    LG
    Felix
     
  12. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    109
    Es ist zwar nicht billig, lässt sich aber super verarbeiten. Die Dose ist auch sehr ergiebig, habe den Unterboden vom Auto meiner Frau gemacht und die Dose ist immer noch halbvoll. Es verteilt sich sehr schön und kriecht dann auch noch.
     
  13. #13 MFseries, 15.09.2018
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Fertan ist kein Brunox. Weil Fertan musst du wieder abspülen und ist keinerlei Grundierung. Mit Fertan hab ich keine guten Erfahrungen gemacht
    Das ist ja das geile am Brunox, dass du ne Epoxidgrundierung mit hast.

    Wenn du schwarz lackierst, siehst du den neuen Rost immer noch viiiiiel eher, als bei Bitumen. Weil den Lack wirfts ja auf und ich kann aus Erfahrung sagen, dass 2K Epoxidlack selbst auf Flugrost ne richtige Sperre bildet, ohne dass was weiterrostet...

    Sicherlich kannst auf dem Brunox auch Klarlack machen aber wenn du dann Mike Sanders drüberhaust, siehst du auch erstmal nix mhr, weil es ja auch weiss is.
    Das is aber bei jeden Fett dann so aber der Vorteil zum Bitumen is eben, dass du garkeine Risse erst bekommst und es selbst reperarierend is sag ich mal.
     
  14. #14 MFseries, 15.09.2018
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Vor allem wie willst du das Mike Sanders verarbeiten? Pinseln kannst es im harten Zustand nicht....
     
  15. #15 stephan-jutta, 15.09.2018
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    126
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wir haben in allen Autos seit Jahren Perma Film/Fluid. Das wird normal in der Schiffahrt als Salzwasserschutz in den Ausgleichtanks verwendet.
    Du bekommst es bei Ebay. Vorteile von Perma- du bekommst es iin 2 Farben transparent und schwarz, du bemmst es in 2 Viskositäten 1x sehr dünn für in Hohlräume-Schweller usw. einzuspritzen und 1x etwas dicker um es zu pinseln -Unterboden usw.
    Ein weiterer sehr grosser Vorteil ist das Perma in der Pharse vom auftragen/einbringen bis zum durchtrocknen noch weiter kriecht und somit auch Punkte erreciht die man vielleicht nicht erwischt hat.

    Verarbeitung: Entrosten und Perma drauf, trocknen lassen.fertig
     
  16. #16 MFseries, 15.09.2018
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Seit wann gibts Permafilm in 2 Viskositäten? Hab ich da was verpasst :shock:
     
  17. #17 stephan-jutta, 15.09.2018
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    126
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mein Lackierer hat 2 Viskositäten und 2 Farben. Super Flüssig für die Hohlräume und etwas fester aber immer noch flüssig für den Unterboden.
     
  18. #18 MFseries, 15.09.2018
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Wiegesagt ich kenne permafilm nur in der einen Viskosität. Bei Hohlräumen habe ich Fluidfilm NAS drin.
     
  19. #19 stephan-jutta, 15.09.2018
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    126
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Vielleicht verwechsel ich auch Permafilm bzw Fluid. Auf alle fälle ist eins dünn für Hohlräume und eins dicker für Unterboden
     
  20. #20 MFseries, 15.09.2018
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Das kann sein. Weil Permafilm ist fürn Unterboden, weils grifffest wird und Fluidfilm für Hohlräume und die Vorbehandlung für den unterboden.
     
Thema: Mazda 3 BM Versiegelung und Rost
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bm rostschutz

    ,
  2. mazda 3 Rost

    ,
  3. mazda 3 rost bm bn forum

    ,
  4. mazda 6 achsträger rost
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 BM Versiegelung und Rost - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 X

    Mazda 3 X: Ein sehr interessanter Artikel Wie ein Diesel ohne Diesel – das ist der Mazda3 Skyactiv-X
  2. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  3. Mittelarmlehne Mazda 3 BM

    Mittelarmlehne Mazda 3 BM: Hi ich habe mir leider ein loch in das Leder eingefangen und würde gerne wissen ob man so etwas im Zubehör oder besser zum Sattler gehen sollte ....
  4. Neuer facelift vom Mazda 2

    Neuer facelift vom Mazda 2: ***** Neuer facelift vom Mazda 2.........sehr schön..........1,5 Benzin und 1,8 Diesel..... [IMG] [IMG] [IMG] Gefacelifte Mazda 2 in beeld...
  5. Mazda3 (BL) Farbcode Mazda 3 2014

    Farbcode Mazda 3 2014: Hallo ihr lieben, leider steht im Auto kein Farbcode und im Fahrzeugschein steht lediglich "grau" mit Code 7. Kann mir da einer weiterhelfen?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden