Mazda 3 (BM) Navi Probleme

Diskutiere Mazda 3 (BM) Navi Probleme im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, da mein Reifenproblem gelöst wurde, hoffe ich von euch bei einem weiteren Problem Hilfe zufinden: Und zwar das Navi. Das...

  1. #1 Mercian, 10.12.2014
    Mercian

    Mercian Stammgast

    Dabei seit:
    08.12.2014
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Skyactive-G 165 Sports-Line
    Hallo zusammen,

    da mein Reifenproblem gelöst wurde, hoffe ich von euch bei einem weiteren Problem Hilfe zufinden: Und zwar das Navi.

    Das verbaute Navi ist von Navteq und momentan das einzige wirklich negative an dem sonst so tollen Auto.

    Anfangs hatte das Navi selten ein GPS Signal und fuhr mich gerne quer durch die Karte. Meldung an den fMH und es gab das erste Software-Update gratis.
    Dieses hat die Probleme allerdings nicht lösen können.

    Mir ist dann aufgefallen, dass die meisten Probleme entstanden, wenn ich in der Nähe von Stromführenden Leitungen war (Überlandleitungen, Straßenbahnleitungen usw.). Meldung an den fMH und es gab das zweite Gratis-Software-Update, was eigentlich genau dieses Problem beheben sollte. Mich hat dann die Werkstatt angerufen, dass die neue Software das Problem nicht behebt (sie hatten ganz in der Nähe eine Straße an der parallel die UBahn entlang fuhr und konnten es so testen. Sie haben dann in Absprache mit Mazda noch eine andere Software-Version bekommen, die das Problem behebte (BETA? ).

    Das funktionierte eigentlich ganz gut. Dann kam der Herbst. Inzwischen findet das Navi wieder selten ein GPS Signal. Auch erkennt die Software scheinbar nicht, wenn das Signal weg ist und fährt mich kreuz und quer durch die Karte. Ich habe keine Chance die angezeigte Strecke zu verfolgen.
    Anderes Verhalten: das Navi erkennt zumindest in welcher Straße ich bin und versucht, diese auch entlang zu fahren. Allerdings ist der Pfeil (mein Auto) quer zur Straße gerichtet. Wodurch das Navi erhebliche Probleme bekommt. Das Verfolgen der Strecke läuft sehr ruckelig ab. Auch schafft es das Navi nicht, den Pfeil wieder korrekt auszurichten.

    Hat das Auto noch eine Art Kompass was Probleme verursachen könnte?
    Kennt noch jemand solche massiven Probleme?

    Für 600 Euro erwarte ich schon einiges mehr als das, was ich jetzt habe. Selbst mein 6 Jahre altes mobiles Navi kriegt alles problemlos hin und hat obendrein noch eine Tunnelfunktion.

    Wie gesagt, vom Auto an sich bin ich total begeistert.

    Vielen Dank schonmal!

    Gruß, Merci
     
  2. #2 <<Chriz>>, 10.12.2014
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das klingt für mich nach einem Hardwareproblem. GPS-Empfänger könnte defekt sein oder nicht richtig angeschlossen.
     
  3. #3 Mercian, 10.12.2014
    Mercian

    Mercian Stammgast

    Dabei seit:
    08.12.2014
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Skyactive-G 165 Sports-Line
    Genau das möchte ich ausloten...
    Mein fMH macht nämlich immer nur Software-Updates (Montag steht dann Runde 3 an).
    Und ich hab langsam keine Lust mehr mein Auto immer dort für einen Tag zu parken bzw überhaupt dahin zu fahren.

    Wenn es ein Software-Problem wäre, müssten das Problem auch andere haben.

    Bei einem Hardware-Defekt wohl eher nicht. Deshalb ja die Frage ob das noch jemand hat :)
     
  4. #4 knallii, 10.12.2014
    knallii

    knallii Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.11.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    mein gps schnurrt wie ein kätzchen. Software ist V.31
     
  5. Bernd6

    Bernd6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 GHII Sportsline Automatik
    Zweitwagen:
    Mazda3 BM Center-Line rot 5 türer
    weder mit 31.000 noch mit 33.005 Probleme, wird wohl leider an Hardware liegen

    mich nervt, das die Handy`s die ich habe nicht das Telefonbuch laden lassen, bricht ab bzw. Handy stürzt ab
    hatte gehoft das mit 33.005 alles gut sein wird
    Mein fMH sagte, haben Sie die Liste der Handy verglichen????

    So ein Schei.....!!!
    Bluetooth ist ein Standard, das alle Geräte können sollten auch ein Mazda (Mazda gibt 12 Nokia Geräte vor - es gibt vielleicht 1000?)
    Bisher hatte kein Handy, Smartphone, Bluetoothstick, PC; Notebook,Tablet und zig andere Autos kein Problem damit gehabt

    - aber im Jahr 2014 kommt Mazda daher und gibt nur 12 Nokia Geräte vor - das ist schon ein absoluter Witz - aber ein schlechter :x
     
  6. #6 Lortzing23, 10.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2014
    Lortzing23

    Lortzing23 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.12.2013
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda3 BN Sportsline, AT, Onyxschwarz, Leder weiß
    KFZ-Kennzeichen:
    Nur das Beste an Handys für den Mazda. Spaß beiseite. Bluetooth ist nun mal nicht gleich Bluetooth.
    Ganz im Ernst. Sind doch praktisch alle Smartphones gelistet.
     
  7. Bernd6

    Bernd6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 GHII Sportsline Automatik
    Zweitwagen:
    Mazda3 BM Center-Line rot 5 türer
    "Bluetooth ist nun mal nicht gleich Bluetooth."
    - und warum hab ich seit 30 Jahren damit nie ein Problem gehabt? nie die Bedienungsanleitung deshalb gelesen - Bluetooth an und verbunden
    jedes Headset verbindet sich, selbst der billingste China.....
    Hatte vor 2 Wochen meinen Mazda6 zur Durchsicht, habe mir für einen Tag den aktuellen Mazda 6 ausgeliehen, Bluetooth an - verbunden !!!!
    So muss es sein

    "Ganz im Ernst. Sind doch praktisch alle Smartphones gelistet."
    So ne Liste ist schon mal merkwürdig - man stelle sich vor, jeder Handy Hersteller hat seine eigene Liste - na das wäre ein durcheinander
     
  8. #8 Lortzing23, 10.12.2014
    Lortzing23

    Lortzing23 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.12.2013
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda3 BN Sportsline, AT, Onyxschwarz, Leder weiß
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich verstehe die ganze Diskussion nicht. Wenn das Smarty gelistet ist müssen die Funktionen die angegeben sind auch laufen. Wenn nicht: Reklamieren. Wenn das Smarty nicht auf der Liste steht dann geht es halt nicht.
    Nochmal zum Thema Bluetooth: Ich habe bei meinem Firmenwagen von VW auch ein spezielles Handy nutzen müssen obwohl das andere auch Bluetooth hatte.
     
  9. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Auf der Mazda Liste heißt aber mit original Rom und das nutzen hier nicht alle.
     
  10. bino71

    bino71 Guest

    Wer am Handy bastelt kann aber nicht mit 100% Funktion rechnen.
     
  11. Ivocel

    Ivocel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda6 Kombi 2.2 l SKYACTIV-D ??110 kW (150 PS)??
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Outlander II 2.4 CVT 4WD
    Dann hattest du noch nie einen älteren VW und ein iPhone... :D
     
  12. #12 Skyhessen, 03.04.2015
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.385
    Zustimmungen:
    380
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Ich klinke mich mal mit meiner Frage, hoffentlich passend, in dieses Thema ein ...

    Gibt es denn mittlerweile Erfahrungen darüber, ob die Navisoftware i.d.R. störungsfrei und ohne Mätzchen arbeitet ?
    Hier und da lese ich, dass die Aktualität der Straßenpläne hinterher hinkt (Kartenstand 2012 od. 2013 ?). Da sind wohl andere
    Mobilnavi-Anbieter scheinbar aktueller ? Oder ist dies eine Fehleinschätzung derer, die Kritik dahin geäußert haben ?
    Ist das Problem der Musikunterbrechung durch Ansagen/Anweisungen des Navis mit aktueller Software gelöst worden?

    Ich habe mich bisher noch nicht so interressiert für den Navi-Betrieb. Da ich aber im Sommer Urlaub in Österreich machen werde,
    wollte ich mir dort ggfs. eine SD-Karte bei einem Mazdahändler kaufen (ist ja etwas günstiger dort).
    Bisher habe ich mit meinem Garmin2460 LMT (Lifetimeupdate) gearbeitet. Für das Gerät habe ich auch eine spez. Aufstellhalterung
    ... allerdings stört schon der Kabelsalat und die Sichteinschränkung an der Frontscheibe. Zumal der Centerline ja vorbereitet ist für das Seriennavi von Mazda.

    Weiß jemand zufällig, wie es sich auswirken würde, wenn man nach 3 Jahren immer nur jedes zweite kostenpflichtig angebotene Update mitnimmt?
    Fehlen dann die Informationen vom Vor-Update? Wie hat das Mazda bisher gehandelt?
     
  13. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Also bei mir funktioniert das Navi Störungsfrei. Ob es nun wirklich immer die schnellste und beste Strecke ist vermag ich nicht zu sagen, fahr recht selten in mir bekannten Gebieten mit Navi. Von manch anderen mobilen Navibesitzen hab ich schon gehört das deren Navi sie auf dem Weg zu mir nach Hause 2 Autobahnabfahren weiter und dann zurück quer durch die Stadt schickt, zumindest das macht das Mazda Navi nicht.

    Keine Ahnung was du mit Probleme bei der Musikunterbrechung meinst, bei v33 sollte es aber alle möglichkeiten geben das einzustellen was man will.

    Zu den Updates nach 3 Jahren kann sicherlich noch keiner was sagen da es ja das erste Auto mit dem System ist. Wenn man nur jedes zweite nimmt wäre es aber total unlogisch wenn da Daten fehlen würden.
     
  14. #14 Skyhessen, 03.04.2015
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.385
    Zustimmungen:
    380
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    @mhel2
    Danke erstmal für Deine Einschätzung.
    Ist schon klar, dass zu dem Verhalten bei den Updates, wenn man Eins mal aussetzt, noch niemand etwas sagen kann. Bei meinem Mobilen Garmin mit Lifetime-Update ist es kein Thema, wenn man mal mit Einem aussetzt. Da kommen 2x im Jahr Updates und ich habe nicht immer die Zeit, die durch zu ziehen. Da gehen immer Stunden bei drauf (habe nur 6000er DSL).
    Mit Aktualität meinte ich natürlich, ob die neuesten Straßen drauf sind? Irgendwo las ich, dass die Mazda-Software eine Straße nicht kannte, die schon seit 2 Jahren existierte?
    Mit Musikunterbrechung meinte ich, ob man beim Musik hören und gleichzeitiger Navigation das Ding stumm schalten kann. Dass man halt nur mit der Display-Anzeige arbeitet und ungestört die Musik hören kann, ohne von Navi-Anweisungen genervt zu werden?
     
  15. #15 injemato, 03.04.2015
    injemato

    injemato Stammgast

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    M3 STH 6G D-150 sportsline Tec|Leder-schwarz|Navi
    musik hören während navigation geht freilich. man kann z.b. , siehe seite 58 handbuch navi-komplett, den lautstärkepegel während der routenfürung einstellen.
    die aktualität der navi-karten lässt wohl zu wünschen übrig. momentan sind die neuesten karten wohl aus quart.4/2013.

    grüße
     
  16. Pin99

    Pin99 Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BM G-120 Centerline - Licht-Navi-Touring - Rot
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei mir läuft das Navi tadellos.
    Die Software hängt allerdings auch beim aktuellen stand etwas hinterher.
    So wird man zB bei der Suche eines OBI Marktes zu einem geschickt der ca 5 Jahre nicht mehr existiert.
    Andersrum sind Straßen vorhanden, die recht neu sind und die bei bekannten auf ihrem TomTom vergeblich gesucht werden.
    Die Straßenführung finde ich manchmal nicht optimal oder zu umständlich. Das könnte aber auch eine Einstellungssache sein.
    Gute Dienste leistet es aber immer und zuverlässig und das zählt wenn man nicht weiß wo man lang soll.
     
  17. #17 Skyhessen, 04.04.2015
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.385
    Zustimmungen:
    380
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Danke Euch !!
    Habe gerade gelesen, dass man ggfs. noch ein zusätzliches Echtzeit-Verkehrsinfo-Abo incl. Lokale Suche dazu kaufen kann.
    Kostest per anno auch nochmal Kohle extra https://mazda-eu.naviextras.com/shop/portal/newCatalog?view=item&salesPackageCode=100403
    Hat jemand diesen Service zusätzlich abonniert und kann sagen, ob dies auch korrekt arbeitet ?

    Diese Service-Funktion ist in meinem Garmin schon kostenlos inclusive (TMC Pro bzw. Live Traffic in den neuesten Geräten).
    Die Funktion ist nicht schlecht, da per RDS bzw. DAB+ das Gerät Infos bekommt, wo es staut und sofort eine Umleitung dazu gemeldet und angezeigt wird.
    Funktioniert auch prima ...
     
  18. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Das kannst du dann mit dem Navi 60 Tage kostenlos testen.
    Ich hab das 3 Jahres Abo (das 1 Jahres Abo kannst bei dem Preis ja eigentlich gar nicht nehmen). Gefühlt zeigt es immer bissel zuviel Stau an als wirklich ist. Aber er rechnet die Verkehrsauslastung der Straßen mit in die Dauer mit ein. Man sieht sieht (wie z.B. bei Google Maps) grün, gelb oder rot eingefärbte Straßen. Dies stimmt mMn aber ziemlich genau.
     
  19. #19 Skyhessen, 04.04.2015
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.385
    Zustimmungen:
    380
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    @mhel2
    Cool ... Verkehrsauslastung zeigt mein Mobiles Navi nicht an, sondern z.B. einfach den Befehl "runter von der BAB" - ohne Anzeige wieso und warum. Und man kennt ja von den Verkehrsservice der Radiostationen, dass oft Staus noch gemeldet werden, wo gar keine sind. Von daher ist das Gerät auch "übervorsichtig". Wo jetzt definitiv dieser Traffic-Pro-Service seine Informationen her bekommt - wahrscheinlich von den Radiostationen mit ihren ehrenamtlichen Staumelder?
    Und stimmt - im 3 Jahresabo spart man rd. 35% ein.
     
  20. #20 defical, 04.04.2015
    defical

    defical Stammgast

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM
    Schön, benutzt du seit 30 Jahren eine Technologie, welche vor 15 Jahren erstmals in Handys integriert wurde... ;-)

    Aber zurück zur Frage des Threadstarters:
    Ich tippe auch auf einen Hardware-Fehler. Hat dein fMH das Problem inzwischen beheben können?
     
Thema: Mazda 3 (BM) Navi Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bm probleme

    ,
  2. mazda 3 navi probleme

    ,
  3. Mazda 3 bk 2009 GPS signal

    ,
  4. mazda 3 navi zeigt russland,
  5. mazda karten navi problem,
  6. mazda 3 bordcomputer GPS spinnt ,
  7. mazda 3 bl navi spint,
  8. madza 3 erkennt navi nicht mehr,
  9. navi bei mazda 3 aig stumm schalten,
  10. mazda3 uhr defekt?,
  11. mazde 3 navi Probleme ,
  12. mazda 3 bm probleme navi,
  13. mazda 3 2016 handbuch navi,
  14. mazda 3 gps problems,
  15. mazda 3 bm navi no gps signal,
  16. mazda 3 bm navi Störungen ,
  17. mazda 3 bm uhr gps sickn,
  18. mazda 3 skyactiv probleme,
  19. mazda 3 skyactiv-g 120 gps signal,
  20. gps empfänger mazda 5,
  21. mazda 5 navigationssystem probleme,
  22. mazda 5 navi erkennt keine strassen ,
  23. mazda 3 erkennt navigationssystem nicht
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 (BM) Navi Probleme - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 GY 2.0 Diesel 143 PS Kurbelwelle Lagerschaden? Motor klackert!

    Mazda 6 GY 2.0 Diesel 143 PS Kurbelwelle Lagerschaden? Motor klackert!: Hallo, Der Motor meines Mazda klackert wie im verlinkten Video zu hören. Habt ihr eine Idee was es sein könnte evtl. Lagerschaden Kurbelwelle?...
  2. Mazda 6 gh 2011 original Navi nachrüsten

    Mazda 6 gh 2011 original Navi nachrüsten: Hallo zusammen. Ich habe ein original Navi 2009 bei eBay gefunden. Meine Frage ist, ob man es mit meinem 2011er kompatibel ist. Der Meister aus...
  3. Mazda3 (BM) Tschüsssss Mazda-Gemeinde

    Tschüsssss Mazda-Gemeinde: hallo, alle Mazda Fahrer und Besitzer. Heute möchte ich mich von Euch verabschieden, da ich meinen 3er verkaufen möchte. Ich werde mal zu den 4...
  4. Mazda3 (BN) Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto

    Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto: Hat vielleicht jemand von Euch das MI9 Handy und hat es geschafft, es mit Android Auto zu verbinden?. Ich bin hier am verzweifeln und weiß nicht...
  5. Mazda mit offene Dach + Regnen

    Mazda mit offene Dach + Regnen: Hi, ich hab heute meinem Man Cabrio genommen und ich hab Dach für 10-15 Min. auf gelassen. In diese Zeit hat Regnen anfangen (kurz aber stark)....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden