Mazda 3 BM/BN Getriebeölwechsel

Diskutiere Mazda 3 BM/BN Getriebeölwechsel im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Leute, Habt Ihr schon bei Euren 3er das Getriebeöl getauscht und wenn ja welches und bei wie viel km ? Laut Mazda soll ein GL4 bzw 75W80...

  1. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    Hallo Leute,

    Habt Ihr schon bei Euren 3er das Getriebeöl getauscht und wenn ja welches und bei wie viel km ?

    Laut Mazda soll ein GL4 bzw 75W80 verwendet werden.

    Es fahren manche dickere Öle bzw unterschiedliche Hersteller.

    Welche Größe hat der Kupferring für die Ein/Ablassschraube ?

    Ich habe nur eine Teilenummer gefunden.

    Mfg
    Felix
     
  2. #2 marco19, 29.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2019
    marco19

    marco19 Stammgast

    Dabei seit:
    10.04.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    Mazda 3 BN G120
    Hallo

    Ich empfehle folgendes öl für guten schaltkomfort

    Ravenol MTF-2 75W80 GL-4

    RAVENOL MTF-2 SAE 75W-80 - Ravenol

    Beim BM/BN. muss das öl laut serviceheft alle 180.000 km getauscht werden, die menge ist 1,7 liter

    Ein dickeres öl würde ich nicht nehmen denn die schaltung wird dann ziemlich hackelig. 75w80 ist optimal
     
  3. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    Hast Du das Ravenol schon selbst getestet ?
    Die 180 tkm sind laut Handbuch ( EU).
    Jedoch wäre es sinnvoll dies früher zu machen.
    Manche wechseln bei 60- 100 tkm und das Öl sieht nicht wirklich gut aus.
    Man kann das Öl auch ein Autoleben lang drinnen lassen so wie es die Industrie sagt.
    Das selbe mit der Kühlflüssigkeit.

    Weißt Du zufällig welche Schraubengröße die Getriebeablassschraube hat ?
     
  4. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    90
    Die Frage ist halt wie lange man den Wagen fahren will. Ein "Autoleben" heißt ja nicht das der Wagen damit 30 Jahre fahren kann. Das sind dann eher so 12 Jahre / 250.000 km, die der Hersteller als garantierte Laufleistung (bei normaler Nutzung) eingeplant hat. Es hält natürlich auch länger, gibt ja genug Autos die 20 Jahre sind und 300.000 km runter haben und wo das Getriebe trotzdem noch schaltet. Die Schaltqualität ist dann vielleicht nicht mehr so gegeben.

    Schaden tut ein Ölwechsel natürlich nie aber wenn man den Wagen 10 Jahre fahren will ist es nicht zwingend nötig. Wenn man ihn dann verkauft, dankt es einem eh niemand.
     
  5. #5 marco19, 29.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2019
    marco19

    marco19 Stammgast

    Dabei seit:
    10.04.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    Mazda 3 BN G120
    Ich fahre das castrol syntrans FE 75w im BN das ist etwas dünner als das 75w80 und bin recht zufrieden, ravenol konnte ich nicht nehmen da in der schweiz nicht so leicht erhältlich. Dichtung habe ich nicht gewechselt war noch wie neu
    Castrol Syntrans FE 75W | Castrol Österreich | Schaltetriebeöl - PKW-Produkte | Castrol Österreich | PKW - Motorenöl und Schmierstoffe | Castrol Österreich | Produkte | Castrol Österreich | Castrol - Motorenöl und Schmierstoffe | Castrol Österreich


    Das ravenol mtf-2 75w80. Ist aber auch sehr gut, oder sogar besser ich bin ja im oilclub angemeldet und da haben viele schon gute erfahrungen gemacht.

    RAVENOL MTF-2 SAE 75W-80 - Ölanalysen und Ölanalytik für Motor und Getriebe

    Auch hier im mazda forum hat jemand gute erfahrung gemacht
     

    Anhänge:

    btun8 gefällt das.
  6. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    marco19 und wann hast Du's gewechselt ?
    Weißt Du noch die Größe der Schrauben ? Einfüll / Ablassschraube

    Hast Du es mit einer Pumpe oder Spritze eingefüllt ?
     
  7. #7 marco19, 29.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2019
    marco19

    marco19 Stammgast

    Dabei seit:
    10.04.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    Mazda 3 BN G120
    Die schraube weiss ich nicht mehr genau. 23er 6 kannt nuss denke ich.

    Habe es nach 20.000 km gewechselt habe ein dünneres öl genommen da es etwas hackelig war.

    Spritze oder so brauchst du nicht da das getriebeöl gebinde eine einfüllhilfe hat. Es passen genau 1.7 liter. Um an der einfüllschraube zu kommen musst du aber das luftfilterkasten rausnehmen. Bzw den ganzen resonanzkasten
     

    Anhänge:

  8. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    Alles klar, danke.
    Wie sah das Öl aus ?
    20 tkm ist schon sehr wenig
     
  9. #9 marco19, 29.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2019
    marco19

    marco19 Stammgast

    Dabei seit:
    10.04.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    Mazda 3 BN G120
    Das öl Sah ehrlich gesagt noch wie neu aus klar und ohne Späne oder so. Die schaltung ist aber etwas leichtgängiger mit dem etwas dünneren öl.
     
  10. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    Verstehe, interessant wäre es eben bei 60 bzw 100tkm oder nach xy Jahren wie das Öl aussieht.
     
Thema:

Mazda 3 BM/BN Getriebeölwechsel

Die Seite wird geladen...

Mazda 3 BM/BN Getriebeölwechsel - Ähnliche Themen

  1. FAQ/DOIY für Mazda CX30 (2019 - )

    FAQ/DOIY für Mazda CX30 (2019 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  2. CX-9 (TB) FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2016 - )

    FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2016 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  3. CX-9 (TB) FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2006 - 2016)

    FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2006 - 2016): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  4. CX-7 (ER) FAQ/DOIY für Mazda CX7 ER (2006 - 2012)

    FAQ/DOIY für Mazda CX7 ER (2006 - 2012): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  5. CX-5 FAQ/DOIY für Mazda CX5 KF (2017 - )

    FAQ/DOIY für Mazda CX5 KF (2017 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden