Mazda 3 BL Winterreifen mit H Zulässig?

Diskutiere Mazda 3 BL Winterreifen mit H Zulässig? im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Leute habe Mazda 3 BL 2.0 Disi BJ 2009 151PS Ich habe die Winterreifen gewechselt und 205/55 R16 91H bestellt so wie drauf waren, als ich...
  • Mazda 3 BL Winterreifen mit H Zulässig? Beitrag #1

kiwi323

Einsteiger
Dabei seit
31.03.2022
Beiträge
47
Zustimmungen
3
Hallo Leute habe Mazda 3 BL 2.0 Disi BJ 2009 151PS

Ich habe die Winterreifen gewechselt und 205/55 R16 91H bestellt so wie drauf waren,
als ich in den Schein geschaut habe stellte ich leider fest das Dort 91V steht statt 91H,
darf ich diese Reifen jetzt trotzdem fahren?

Habe mal was gelesen das hier auch angaben zu entnehmen sind in der COC.
In der COC steht unter Punkt 32:
Zul. Bereifung und Räder:
Achse 1: 205/55R16 91V, 16x6 1/2J ET50
Achse 2: 205/55R16 91V, 16x6 1/2J ET50

und unter Punkt 50:
Bemerkung 205/50R17 89W, 17x7J ET 52,5 wahlweise

205/55R16 91Q, 91T, 91H und 91V, 16x6 1/2J ET50 und 205/50R17 89Q, 89T, 89H, 89V und
89W, 17x 7J ET 52,5 für Winterbereifung.
 
  • Mazda 3 BL Winterreifen mit H Zulässig? Beitrag #2
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.321
Zustimmungen
3.151
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Weil in der Zulassungsbescheinigung Teil I nur noch eine Reifengröße erfasst ist, werden mögliche alternative Reifengrößen im CoC-Papier aufgelistet.
  • Informationen zu den möglichen Rad-Reifenkombinationen können Sie den Anmerkungen zum Punkt 50 im CoC-Papier entnehmen.
V = bis 240 km/h, H = 210 km/h, ( T = bis 190km/h , Q = bis 160km/h) Höchstgeschwindigkeit
Da der 3 BK DISI mit 206 km/h Höchstgeschwindigkeit angegeben ist, darfst Du für WINTERREIFEN (wie eingetragen) die Größe 205/55 R16 91H Reifen verwenden.

Für ältere Fahrzeuge vor Baujahr 2009 (noch ohne COC-Papiere) gilt eine Regelung mit Errechnung eines Sicherheitsaufschlags:
Screenshot 2022-12-01 232558.jpg
 
  • Mazda 3 BL Winterreifen mit H Zulässig? Beitrag #3
driver626

driver626

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
3.162
Zustimmungen
450
Ort
in der schönen Wetterau/Hessen
Auto
Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Man darf immer Winterreifen mit einem niedrigeren Geschwindigkeits-Index verwenden!

Einzige Bedingung: Ein Warn-Aufkleber am Tacho, der auf die damit max. zulässige Geschwindigkeit hinweist.
Der ist bei dir @kiwi323 aber gar nicht erforderlich da dein 3er gar nicht schneller fahren kann.
 
  • Mazda 3 BL Winterreifen mit H Zulässig? Beitrag #4

kiwi323

Einsteiger
Dabei seit
31.03.2022
Beiträge
47
Zustimmungen
3
Ah ok da bin ich ja beruhigt, dachte schon ich habe den gau abgeschossen,
aber was wäre bei einer Kontrolle, muss ich dann die COC dabei haben?
Da im Schein ja nicht hinterlegt ist.
 
  • Mazda 3 BL Winterreifen mit H Zulässig? Beitrag #5
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.321
Zustimmungen
3.151
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Man darf immer Winterreifen mit einem niedrigeren Geschwindigkeits-Index verwenden!
Einzige Bedingung: Ein Warn-Aufkleber am Tacho, der auf die damit max. zulässige Geschwindigkeit hinweist.
Meines Erachtens ist diese Regelung seit 2009 hinfällig, da ja in den COC-Papieren unter dieser "Ziffer 50" mögliche Alternativen benannt werden (Reifen- und Felgengröße z.B. für die Winterreifen, ggfs. auch der Hinweis auf "nur Stahlfelgen").
Dieses macht auch Sinn, da neben dem Geschwindigkeitsindex auch der Traglastindex, z.b. 89V oder 91H mit zu berücksichtigen ist.
 
  • Mazda 3 BL Winterreifen mit H Zulässig? Beitrag #6

kiwi323

Einsteiger
Dabei seit
31.03.2022
Beiträge
47
Zustimmungen
3
Ok aber muss ich die COC mitführen oder sehen die Blauen das irgendwo?
 
  • Mazda 3 BL Winterreifen mit H Zulässig? Beitrag #7
driver626

driver626

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
3.162
Zustimmungen
450
Ort
in der schönen Wetterau/Hessen
Auto
Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Meines Erachtens ist diese Regelung seit 2009 hinfällig, da ja in den COC-Papieren unter dieser "Ziffer 50" mögliche Alternativen benannt werden (Reifen- und Felgengröße z.B. für die Winterreifen, ggfs. auch der Hinweis auf "nur Stahlfelgen").
Dieses macht auch Sinn, da neben dem Geschwindigkeitsindex auch der Traglastindex, z.b. 89V oder 91H mit zu berücksichtigen ist.

Das glaube ich nicht. Werde aber meinen Nachbar (Polizist) dazu mal befragen.
Die COC ändert daran mMn nichts.
Der Tragfähigkeitsindex hat damit auch nichts zu tun. Am Gewicht des Fahrzeugs ändert sich ja nichts.

Hab mal fix gegoogelt:
Auszug aus dem Bußgeldkatalog
 
  • Mazda 3 BL Winterreifen mit H Zulässig? Beitrag #8
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.321
Zustimmungen
3.151
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Stimmt tatsächlich ... also immer noch zulässig, wenn

Screenshot 2022-12-02 154115.jpg
 
Thema:

Mazda 3 BL Winterreifen mit H Zulässig?

Mazda 3 BL Winterreifen mit H Zulässig? - Ähnliche Themen

Mazda3 (BK) FAQ/DOIY für Mazda 3 BK (2003 - 2009): Da der "alte" Mazda 3 BK FAQ Bereich (1. Beitrag) leider nicht mehr so ganz gepflegt wurde, habe ich Rücksprache mit unseren Mods gehalten. Nun...
Winterreifen 195/60 R15 auf Mazda 3 1,6-Benziner (BL): Hallo zusammen, ich habe eine Frage betreffend Reifen auf meinem 1,6er-Benziner (BL) und zwar handelt es sich um die Dimension. Ich habe zuhause...
Oben