Mazda 3 Bl Felgenwechsel - Werkzeug

Diskutiere Mazda 3 Bl Felgenwechsel - Werkzeug im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Habe mir heute zum Felgenwechsel einen Drehmomentschlüssel geleistet. Ist das richtig das dieser für den M3 auf 110 Newtonmeter eingestellt werden...

  1. #1 Paddy, 15.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2011
    Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.493
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Habe mir heute zum Felgenwechsel einen Drehmomentschlüssel geleistet. Ist das richtig das dieser für den M3 auf 110 Newtonmeter eingestellt werden muss?

    Des weiteren: Ist dieser Wagenheber für das anheben des Fahrzeugs geeignet? Wenn ja, jede Felge einzelnt, oder vorne und hinten hochheben, sodass beide Felgen direkt gewechselt werden können? Wo muss ich den Rangierwagenheber ansetzten?
    Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2,0 to. TÜV/GS

    Danke..
     
  2. bino71

    bino71 Guest

    Hi,

    110 Nm sind korrekt. Zuerst 80 Nm, danach 110.

    Wagenheber eignet sich nur teilweise, da die Aufnahme das Blech drückt, wenn man die Originalaufnahme verwendet.
    Empfehlenswert ist eine Wagenheber mit Gummiblöcken oder Voll-Gummi Auflage
    Zum Thema anheben, wenn Du es schaffst mit dem Heber vorne so weit anzuheben, daß die Hinterachse auch oben ist, dann kannst es machen, ansonst hast das Problem einen mittigen Anhebepunkt zu finden.
     
  3. #3 DL6RX, 15.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2011
    DL6RX

    DL6RX Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3 BN G-165 Sportsline, Leder und Technik-Paket
    KFZ-Kennzeichen:
    Habe exakt den gleichen Wagenheber. Die senkrechte Blechfalz an der Unterseite der Karosserie passt genau in die Lücken der Wagenheber-Auflage. Das Teil kann oben auch gedreht werden, sodass man es in die richtige Position bekommt. Ich habe immer ein Viertel der Auflage in Richtung Außenkante (Tür). 3/4 nach innen. Passt so seit "einigen" Mazdas.

    Natürlich muss man beachten, dass der Wagenheber an der Stelle mit dem Pfeil an der Karosserie angesetzt wird.

    Nachteil bei mir: Wegen meinen Seitenschwellern muss ich dabei etwas tiefer hinunter schauen, um den richtigen Punkt zu treffen.

    BTW: Ich hatte mal einem Kollegen eine 17er-Nuss geliehen. Er wollte an seinem Audi A3 auch die Felgen wechseln. Leider hat er die Werte vertauscht und hat den Radbolzen statt mit 120Nm, mit 210Nm angezogen. Der Radbolzen hat standgehalten, aber meine Nuss nicht.

    Siehe hier: http://www.mazda-forum.info/members/dl6rx-albums-werkzeug-picture3641-17er-nuss.jpg

    Deshalb bitte immer schön die Werte einhalten...
     
  4. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.493
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Also die Senkrechte Blechpfalz hält also dem Druck ohne Probleme stand bei der Aufnahme im Bild? Wäre es sinnvoll vorher eine Gummimatte auf die Wagenheberauflage zu legen damit nicht "metall auf metall" angehoben wird?

    Sollte also der Wagenheber für jeden Reifen neu angesetzt werden oder gibts vorne und hinten eine stelle an der ich das komplette vorder, hinterteil hochheben kann? Denn dafür ist ein "Rangierwagenheber" ja eigentlich da oder?
     
  5. DL6RX

    DL6RX Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3 BN G-165 Sportsline, Leder und Technik-Paket
    KFZ-Kennzeichen:
    Gummipolster habe ich nie druntergelegt. Kann man aber machen, warum nicht. Ich setze jedes Rad gem. Pfeil neu an. Ich wüsste auch nicht, wo es in der Mitte zwischen den Räder (achsweise) eine Möglichkeit gäbe. Gerade hinten müsste man sehr weit drunterschieben und vorne sind einge Verkleidungen unter dem Auto. Da ist außerdem auch die Abgasanlage im Wege...
     
  6. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Du kannst natürlich noch Gummi drauflegen, aber es geht auch ohne sehr gut. So wie weiter oben beschrieben hab ich das auch gemacht- funktioniert ohne Probleme oder Schäden.
    Ich habe mich auch immer an die vorgesehenen Ansetzpunkte für Wagenheber gehalten. Ob es noch andere Punkte gibt, kann ich nicht sagen, aber ich glaube, eher nicht.
     
  7. #7 Paddy, 15.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2011
    Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.493
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Okay. Dann werde ich das mal so probieren und mir vor einem Urlaub nächste woche noch die Winterpellen aufziehen ;). Ein Hartgummi lege ich mal drunter, um mal zu testen wie das so funktioniert.
    EDIT:
    Also ihr meint die Senkrechte Pfalz hält das aber aus?

    Vielen dank euch allen. Wenn noch jemand was zu sagen hat, raus damit..
     
  8. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.493
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Mal eine Frage noch dazu: Ist bei dir wirklich ein Pfeil vorhanden? Wenn ja wo soll dieser sein? Oder meinst du an dem Senkrechten Blech diese 2 Knubbel (Ausbuchtungen) zwischen denen ca. 5cm Platz sind um den Wagenheber anzusetzten?
     
  9. DL6RX

    DL6RX Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3 BN G-165 Sportsline, Leder und Technik-Paket
    KFZ-Kennzeichen:
    Richtig, genau da. Bei den früheren Mazdas war da zusätzlich noch ein Pfeil, (der wie ein langes Dreieck aussah) im Blech eingedrückt. Ich glaube, der ist jetzt auch nicht mehr vorhanden. Aber die beiden Ausbuchtungen sind ja auch deutlich.
     
  10. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.493
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Stimmt, super, danke euch ;)
     
Thema: Mazda 3 Bl Felgenwechsel - Werkzeug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bl wagenheber

    ,
  2. maxda 3 bk achweise anheben

    ,
  3. Mazda 3 bl Wagenheber ansetzen

    ,
  4. http:www.mazda-forum.infomazda3-und-mazda3-mps46492-mazda-3-bl-felgenwechsel-werkzeug.html,
  5. Wo den mazda 3 anheben,
  6. original mazda 3 radbolzen www.mazda-forum.info,
  7. wo wird der Wagenheber angebracht beim Mazda 3,
  8. mazda 3 bl felgen nm,
  9. mazda 3 mps bl drehmoment,
  10. mazda 3 reifen wechseln,
  11. mazda 3 bl räderwechsel
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Bl Felgenwechsel - Werkzeug - Ähnliche Themen

  1. Was macht Mazda gegen andere aka wo ist Mazdaspeed?

    Was macht Mazda gegen andere aka wo ist Mazdaspeed?: Moin beisammen. Wie es üblich ist, wenn man einen Neuwagen kauft, der einem gefällt, kommt man mit der Zeit mit Personen zusammen, die die selbe...
  2. Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit

    Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit: Moin beisammen. Ich fahre den 2013er Mazda 3 BM und gemäß der Regel, wenn Du dich nach dem Einparken nicht umdrehst, um dein Auto anzuschauen,...
  3. Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007

    Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007: Hallo zusammen ! Haben uns erstmals einen gebrauchten Japaner zugelegt als Zweitwagen . Sind bisher echt begeistert . Leider fehlt zum Wagen die...
  4. Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor

    Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir mit meinem Mazda weiterhelfen. Autodaten: Mazda 3 2.2 MZR CD Baujahr: 2010...
  5. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden