Mazda3 (BK) Mazda 3 BK Ulter Sportauspuff

Diskutiere Mazda 3 BK Ulter Sportauspuff im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Ich besitze einen Mazda 3 BK 1.6 und würde dem Wagen gerne einen kernigeren Sound verpassen hat jemand erfahrungen mit dem Ulter Sport Auspuff...

  1. #1 strike20143, 17.07.2020
    strike20143

    strike20143

    Dabei seit:
    30.06.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich besitze einen Mazda 3 BK 1.6 und würde dem Wagen gerne einen kernigeren Sound verpassen hat jemand erfahrungen mit dem Ulter Sport Auspuff Slipon (also nur Endtopf ab Mittelschalldämpfer)?
     
  2. gangkh

    gangkh Neuling

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda 3 bk 1.6 FL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DE 1.5
    Zum Ulter kann ich dir nichts sagen. Habe aber seit ca. 10 Jahren den Sebring drunter.
    Der Klang kommt da schon ganz gut kernig rüber, ohne zu laut zu sein (innerorts).
     
    Fabuleus gefällt das.
  3. #3 Fabuleus, 19.07.2020
    Fabuleus

    Fabuleus Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2017
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    108
    Auto:
    Mazda 3 BP - ST/TE/SO/PR
    Zweitwagen:
    BMW 335d LCI (E91)


    Hier eine kleine Hörprobe, hatte unter meinem BK 2.0 auch den Sebring und ich denk der war doch ein Stück leiser als der Ulter. Ist also eine reine Frage des Geschmacks was man bevorzugt.

    Gruß Martin
     
    Gast83707 gefällt das.
  4. #4 Gast83707, 20.07.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.07.2020
    Gast83707

    Gast83707 Guest

    Mit Ulter hatte ich mich wegen einem anderen Auto etwas mehr beschäftigt. Allerdings habe ich mich dagegen entscheiden.

    Klar, im Netz findet man meistens die negativen Dinge und nicht die Lobeslieder. Trotzdem ist ja eins klar: der günstige Preis kommt nun mal daher, dass es auch "nur" Stahl-Anlagen sind, die ebenso rosten und weggammeln. Vielleicht etwas später als die normalen AGAs, aber es passiert.

    Ich bin immer der Meinung, wenn ich investiere, dann so, dass ich erstmal meine Ruhe habe, Daher griff ich meistens zu Edelstahlanlagen (Fox, Friedrich MS), und war happy. Klangbild, Haltbarkeit, alles bestens. Oder die Autos die ich kaufte, hatten so eine AGA schon drunter.

    Ich weiß ja nicht, wie lange du den BK noch fahren möchtest? Viele Jahre? Dann würde ich die 150 Euro mehr ausgeben und zu Edelstahl greifen.

    Noch ein Tipp zum Klangbild: nach Montage (egal welcher Hersteller), nicht gleich enttäuscht sein. Der volle Klang entsteht meist erst nach ein paar tausend Kilometern. Je nach Fahrprofil eher oder später. Viel Langstrecke und BAB, dann geht es fixer.
     
    NeuerDreier gefällt das.
  5. #5 Gast83707, 20.07.2020
    Gast83707

    Gast83707 Guest

    Jepp, zum Beispiel empfinde ich den Klang im Video als tröötig peinlich ;-) Dieses Määäähhhhh erinnert mich an meine Tuningversuche in jungen Jahren^^ So mit Endpott ausbrennen oder leer räumen. Außerdem passt es irgendwie nicht zu einem 1.6er, der halt kein Kraftprotz ist. Was nicht böse gemeint ist oder überheblich.
     
    Fabuleus und Bigteddy gefällt das.
  6. #6 Bigteddy, 20.07.2020
    Bigteddy

    Bigteddy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    475
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
    Sehe ich ähnlich, ist wie gewollt und nicht gekonnt. Mag vielleicht auch damit zusammenhängen dass meine wilden Jahre vorbei sind mit Tieferlegung, Sportauspuff, extra breite Reifen, anderer Heckspoiler und so. :rolleyes:

    Ich bevorzuge heute eher das lautlose Gleiten, das macht mir wesentlich mehr Freude :oops:
     
  7. #7 Gast83707, 20.07.2020
    Gast83707

    Gast83707 Guest

    Meine sind noch nicht ganz vorbei. ^^ Auch wenn ich momentan eher seriös unterwegs bin. Allerdings sollten Klang und Leistung vorhanden sein ;-) Und mit Serienfahrwerken konnte ich mich noch nie anfreunden, daher ging der 6er auch sofort ein wenig in die Knie.

    Aber im Großen und Ganzen muss ich ja den Spagat zwischen familientauglichkeit und Umbaumaßnahmen schaffen.
     
  8. #8 Fabuleus, 20.07.2020
    Fabuleus

    Fabuleus Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2017
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    108
    Auto:
    Mazda 3 BP - ST/TE/SO/PR
    Zweitwagen:
    BMW 335d LCI (E91)
    Bin genau der selben Meinung. Deshalb habe ich den Sebring geliebt, viel lauter als Serie war der nicht aber das Klangbild war einfach eine Ecke schöner :lachen: Aber da gehen die Meinungen auseinander, ein Freund von mir hatte mal einen alten A3 bei dem der Endschalldämpfer ein riesen Loch hatte, und der hat teilweise Komplimente für den ,,sportlichen Sound" bekommen, überwiegend sogar von Frauen, ich fand das tröten einfach nur ekelhaft :wall:
     
    Gast83707 gefällt das.
  9. #9 Peter1953, 29.08.2020
    Peter1953

    Peter1953 Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2017
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 3 BL DISI
    Zweitwagen:
    VW Lupo
    Ulter hatte ich unter meinem Focus verbaut. Nach drei Jahren gammelte das Endrohrab!
     
Thema:

Mazda 3 BK Ulter Sportauspuff

Die Seite wird geladen...

Mazda 3 BK Ulter Sportauspuff - Ähnliche Themen

  1. Hi Leute.....ich bin auch ein neuer Mazda 3 BL 2010 Diesel

    Hi Leute.....ich bin auch ein neuer Mazda 3 BL 2010 Diesel: Hi Leute ich wollte mich auch mal kurz vorstellen....ich bin der Patrick aus Bitburg... und auch neu. Hoffe auf zahlreiche Tip´s und Trick´s...
  2. Mazda 5 springt nicht an

    Mazda 5 springt nicht an: Hallo ich habe bei meinem mazda 5 bj 2006 Diesel 143ps Die zylinderkopfdichtung getauscht und denn zahnriemen und die wasserpumpe So jetzt habe...
  3. Mazda6 (GH) Radiowechsel Mazda 6 GH Bj. 2009

    Radiowechsel Mazda 6 GH Bj. 2009: Moin Mazdafreunde, seit neustem bin ich nun auch Mazdabesitzer ^^ Genauer gesagt Besitzer eines 2009er GH mit 2.2l Diesel 163Ps. Nun habe ich dazu...
  4. Suche Mazda RX7 FD

    Suche Mazda RX7 FD: Servus, da ich schon etwas länger auf der Suche nach einem Rx-7 FD bin und nicht wirklich fündig werde, versuche ich es mal hier. Wie gesagt, bin...
  5. Mazda 6 1.8 Kombi Ölwechsel

    Mazda 6 1.8 Kombi Ölwechsel: Hallo, mein Mazda 6 1.8 Kombi (7118/AAO) ist in die Jahre gekommen. Er verbraucht seit ca. einem halben Jahr um die 2 Liter mehr auf 100 km....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden