Mazda 3 BK Motor 2 Liter 110KW

Diskutiere Mazda 3 BK Motor 2 Liter 110KW im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; In wie weit ist der Motor identisch mit Ford oder Volvo, oder anderen Marken? Die 3 Firmen teilen sich z. B. die gleiche Bodengruppe ( M3 BK,...

  1. #1 Kintaro1, 04.06.2010
    Kintaro1

    Kintaro1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MX5 Magic
    Zweitwagen:
    Audi A3 8V
    In wie weit ist der Motor identisch mit Ford oder Volvo, oder anderen Marken?
    Die 3 Firmen teilen sich z. B. die gleiche Bodengruppe ( M3 BK, Focus2, Volvo S40). Wird sich Motor auch geteilt ? Mfg
     
  2. #2 Kintaro07, 04.06.2010
    Kintaro07

    Kintaro07 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GY SportKombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Bike :-)
    was ich weiß entwickelt mazda seine eigenen motoren (MZR). aber ford soll daran interessiert sein. (HAB ICH GEHÖRT...)
     
  3. #3 Simon Sommer, 04.06.2010
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der 2 Liter Motor ist soweit ich weiß eine Eigenentwicklung von Mazda! Volvo und Ford haben an diesem nicht mitgewirkt. Der Motor ist schon echt klasse, leider durfte ich den Mazda 3 Kintaro nicht allzulange fahren und er musste dem Mazda 2 weichen (nur weil er zu schnell für mich war :().
     
  4. #4 Kintaro07, 04.06.2010
    Kintaro07

    Kintaro07 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GY SportKombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Bike :-)
    da versteh ich dich vollkommen. aber ich finde auch das das nich wirklich was für nen anfänger is. Sorry, aber ich würde auch keinen neuling ans steuer lassen....
     
  5. #5 Simon Sommer, 04.06.2010
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hast du schon recht, der ging wie die Hölle!

    Um jetzt noch was zum Thema zu schreiben:
    Ich finde den Motor so toll, da er relativ sparsam war und über den kompletten Drezahlbereich kräftig war. Es hat wirklich Spaß gemacht, vor allem mit dem 6 Gang Getriebe!
     
  6. #6 Kintaro07, 04.06.2010
    Kintaro07

    Kintaro07 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GY SportKombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Bike :-)
    naja sparsam is relativ....
    aber für die leistung die der da raus holt is das gut. und mit nem golf V gti hab ich auch kein problem bei der beschleunigung.8)
     
  7. #7 Nils200, 04.06.2010
    Nils200

    Nils200 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Der Motor ist echt nicht schlecht, Wartungsarm und laufruhig, bin ich auch voll zufrieden mit :)
     
  8. Cobra

    Cobra Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ja der Mazda 3 2 Liter geht wirklich gut =) hab meinen seit 2 tagen jetzt ;)
     
  9. #9 Kintaro1, 05.06.2010
    Kintaro1

    Kintaro1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MX5 Magic
    Zweitwagen:
    Audi A3 8V
    Zum Brötchen holen reicht er!!!
     
  10. #10 exgolfer, 05.06.2010
    exgolfer

    exgolfer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK / Mazda 5 CR
    Ich mag den 2 l MZR sehr, wobei der M 3 mit ihm meiner Meinung nach zwar gut motorisiert ist, unter "wie Hölle gehen" stelle ich mir aber doch was anderes vor.

    Wobei das für mich nicht die Kaufentscheidung war. Gut finde ich, dass Mazda noch nicht der downsizing - Mode verfallen ist und einen hubraumstarken Benziner ohne Turbolader anbietet.
    Das setze ich nämlich mit hoher zu erwartender Laufleistung und wenig Problemen gleich.

    Im direkten Vergleich mit Turbomotoren der gleichen Leistungsklasse merkt man ihm aber schon ein wenig die fehlende Spritzigkeit an. Er hat durchaus Drehzahlbereiche in denen er schwächelt und wer mit einem ungefähr gleich starkem und gleich schwerem Turbo mithalten will, darf nicht schaltfaul sein.

    Wobei er dann aber auch gut mithalten kann.
     
  11. #11 Simon Sommer, 05.06.2010
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @exgolfer: Ist dein Mazda mit dem 5 oder 6 Gang Getriebe ausgerüstet? Zwischen den beiden Getrieben merkt man nochmals einen enormen Unterschied!

    Bin den mit 5 Gang Getriebe zwar nie selbst gefahren, aber mein Vater hatte ihn fast 2 Jahre lang. Mit dem Umstieg auf den Kintaro (6 Gang Getriebe) waren wir wirklich überrascht was so ein Getriebe doch ausmacht... ich hätte den Unterschied nicht so gravierend eingeschätzt, aber man merkt es extrem!

    Bin den Kintaro nicht allzulange gefahren, aber meiner Meinung nach hat der Motor wirklich in den meisten Lebenslagen viel Kraft. Der Schub eines Turboladers wirkt subjektiv viel schneller (siehe Diesel), jedoch müsste man sich das genauer anschauen, ob so ein 1,4 Liter Motor, der aufgeblasen wird, wirklich schneller ist...zumindest sollte der Turbo mehr Drehmoment haben.

    Ich für mein Teil fand den Motor durchweg klasse, besser als die Luftpumpe im 2er.
     
  12. #12 exgolfer, 05.06.2010
    exgolfer

    exgolfer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK / Mazda 5 CR
    Ich habe das 6-Gang Getriebe und im Vergleich mit Turbomotoren in der gleichen Gewichts- und Leistungsklasse ist einfach runterschalten angesagt, wenn man mithalten will.
    ist beim Vergleich Turbo gegen Sauger aber auch nicht ungewöhnlich.
     
  13. #13 Prison39, 06.06.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Selbst wenn man beim Sauger herunterschaltet hat man gegen einen Turbobenziner keine Chance.
    Das Drehmoment des Turbobenziner liegt über den gesamten Drehzahlbereich höher als das des Saugers.
    Ich gehe jetzt von einen 2.0 Sauger bzw. 2.0 Turbo aus.
     
  14. #14 exgolfer, 06.06.2010
    exgolfer

    exgolfer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK / Mazda 5 CR
    Das ist absolut richtig, wobei ich bei "gleicher Leistungsklasse" von einem Turbobenziner bis ca. 1.6 l Hubraum ausging.

    Ein heutiger 2 l Turbo dürfte deutlich mehr als 110 kW haben.
     
  15. #15 Kintaro1, 07.06.2010
    Kintaro1

    Kintaro1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MX5 Magic
    Zweitwagen:
    Audi A3 8V
    Wollte eigentlich nur das mit dem Motor wissen, weil ich meinen M3 BK 2liter 110kw mehr Bums verpassen wollte und es da bei Ford oder Volvo einige Tuner gibt. Und nicht nur Plastik Tuning ! Ich meine Motortuning. Ist halt Mazda !! Und für den 2 Liter gibt es halt nix was legal ist oder wenigstens mit Tüv. Mfg
     
  16. #16 streethawk, 07.06.2010
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    un wenn du dir mal einen in deiner nähe suchst un dahin fähsrt und ihr mal schaut obs passt?? sooo unterschiedlich können motoren ja nun net sein die ungefähr das gleiche alter hast.
     
  17. Arki90

    Arki90 Neuling

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2.0L Bj.:2003
    KFZ-Kennzeichen:
    Würde mich auch mal interessieren...hab auch den 2 Liter Motor
    ...hab aber bis jetzt noch nix für mich Interessantes in Sachen
    "Performance Tuning" gefunden
     
  18. umarex

    umarex Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2.0L MZR Sport Top
    KFZ-Kennzeichen:
    ach freunde wer nach perfomance tuning / motor tuning braucht.. hätte sich n mps kaufen sollen oder n 2,2 diesel...:doh:
     
  19. Arki90

    Arki90 Neuling

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2.0L Bj.:2003
    KFZ-Kennzeichen:
    Hm, hätte ich auch wenn ichs vorher besser gewusst hätte. Aber jetzt will ich mit dem auskommen was ich hab. Und so schlecht is der 2 liter ja nicht...aber irgendwas muss doch da noch gehen.
     
  20. #20 Kintaro1, 08.06.2010
    Kintaro1

    Kintaro1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MX5 Magic
    Zweitwagen:
    Audi A3 8V
    Hallo Arki 90 ! Habe schon 2 bis 3 mal versucht die 2Liter Fahrer in dieser Sache unter einen Hut zu bekommen. Klappt leider nicht! Hätte genug Ideen, ist aber auch letztendlich eine Preisfrage. Es würde losgehen, um mal eine HausNr zu nennen, bei 1300 - 1500 Euro. Und bei diesem Preis steigen die meisten aus (ich auch), weil einfach zu teuer, für ein sehr geringes Ergebnis. Mfg
     
Thema: Mazda 3 BK Motor 2 Liter 110KW
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 2liter motoren

    ,
  2. mazda 2 liter motor

    ,
  3. motor mazda 3 110 kw

    ,
  4. mazda 3 bk motor zittert
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 BK Motor 2 Liter 110KW - Ähnliche Themen

  1. Umrüstung Mazda 3 EZ 06.14. auf LED

    Umrüstung Mazda 3 EZ 06.14. auf LED: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und dies ist mein erster Beitrag. Da ich sehr viel im Dunkeln unterwegs bin, überlege ich, Abblend-,...
  2. KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!

    KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!: Ich biete hier einen originalen Selective KeyShell aus Japan in der Farbe Magmarot an. Der Artikel ist völlig neu und unbenutzt. Passend für die...
  3. Mazda 6 Navi verliert Position nach Neustart

    Mazda 6 Navi verliert Position nach Neustart: Hi, Das Navi meines Mazda 6 - BJ 2018 - verliert manchmal die Position. Erst funktioniert alles, aber bei einem kurzen Stopp (z.B. Motor aus, Tür...
  4. Servus Mazda 5

    Servus Mazda 5: Hallo Möchte mich mit diesen und letzten Beitrag aus dem 5 er Forum verabschieden.Er war jetzt 10 Jahre Familienmitglied ,jetzt war der Punkt...
  5. Mazda Premacy Lüftung Kalibrieren

    Mazda Premacy Lüftung Kalibrieren: Hallo Ist es möglich die Lüftungsklappen zu kalibrieren? Ich habe einen BJ 2002 mit Klimaautomatik und leider kommt an der Windschutzscheibe nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden