Mazda 3 Bj. 2014 / Kraftstoff E10 oder Super

Diskutiere Mazda 3 Bj. 2014 / Kraftstoff E10 oder Super im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, Mazda 3 G-120 müsste E10 verträglich sein. Wer tankt diesen oder bleibt Ihr beim teureren Super?

  1. #1 Dreamer, 23.03.2014
    Dreamer

    Dreamer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    Mazda3 5-Türer, Centerline, Skyactive G-120
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    Mazda 3 G-120 müsste E10 verträglich sein. Wer tankt diesen oder bleibt Ihr beim teureren Super?
     
  2. #2 <<Chriz>>, 23.03.2014
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Was heißt teuren Sprit? Ein Austausch der relevanten Teile kommt dich zu 100% teurer als E5 zu tanken.
     
  3. Cyriis

    Cyriis Stammgast

    Dabei seit:
    25.12.2013
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM G165 Sports-Line/Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    Also vorab: Alle Mazda 3 sind E10 verträglich. Siehe Mazda Service - E10 Kraftstoff | Mazda Deutschland

    Ja, ich habe nun eine zeitlang mal E10 getankt weil ich den angeblichen Mehrverbrauch bei mir prüfen wollte. Konnte keinen feststellen, siehe mein Spritprofil. Grundsätzlich lehne ich jedoch E10 ab und es sollte jeder ebenso tun.

    Man sollte sich informieren und dann wird man feststellen, dass der tolle Kraftstoff leider sehr viele Nebeneffekte hat. Und ob ich bei einer Betankung nun 4 Cent auf 50 Liter (2 Euro sind das nur) sparen möchte und dafür die Lebensmittelpreise weltweit hoch treibe und somit in armen Ländern die Leute zum hungern zwinge muss ich mir nicht wirklich lange als Frage stellen.

    Ein Youtube Link als Einstieg
     
  4. #4 Dreamer, 23.03.2014
    Dreamer

    Dreamer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    Mazda3 5-Türer, Centerline, Skyactive G-120
    KFZ-Kennzeichen:
    ...ich selbst bleibe auf jeden Fall bei Super. Mich interessieren Eure Meinungen.
     
  5. #5 stephan-jutta, 23.03.2014
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    182
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Da viele Wagen problemlos E10 vertragen, stellen sich doch 2 entscheidene Fragen. 1. kann und will ich mit dem Leistungsverlust durch E10 leben
    2. um wieviel steigt der Durchschnittsverbrauch mit E10 und daraus resultierend, rechnet sich E10.
    Für mich kann ich nur sagen das bei unserem Erstwagen BL MPS nur Super Plus rein kommt damit die 260 PS auch abgerufen werden können. (Super und E10 würde mit Leistungsverlust gehen, wie der Mehrverbrauch dann aussieht weiss ich nicht)
    Für den Zweitwagen Toyota Corolla Coupe 110 PS habe ich es ausgetestet. Da ich jeden Tag 50 Km mit konstant 120 KM/H zur Arbeit fahre war es nicht schwer es über mehrer Tankfüllungen zu testen. Ergebniss 0,1 Liter mehr auf 100KM, womit es sich rechnet, also fahre ich in dem Fall E10.
    EIn Freund von mir hat es mit einen Audi A3 ausprobiert und braucht 1,9 Liter mehr auf 100km , er würde also draufzahlen und fährt weiter Super
     
  6. #6 Ailton32, 23.03.2014
    Ailton32

    Ailton32 Neuling

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2,0 Liter G165
    Man trinkt doch auch kein Alkoholfreies Bier :-)
     
  7. #7 <<Chriz>>, 23.03.2014
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Für die die E10 dauerhaft tanken, bitte nicht weinen wenn die ersten Gummi und Plastikteile den Geist aufgeben und teuer getauscht werden müssen. Wer beim Sprit unbedingt sparen will sollte seine Fahrweise anpasseen und nur 100 auf der AB fahren zur Arbeit.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Das sind ja wieder Weisheiten, die fast an Perversion grenzen :D :thumbs: ...Stichwort, "gefährliches Halbwissen" ;)

    Vielleicht sollte sich der ein oder ander auf chemischer Hinsicht mit E10 befassen, bevor man unbegründet und unbelegt in ein Forum schreibt, dass von E10 Gummiteile oder Ähnliches angegriffen werden ;)

    Und noch kurioser wird es ja, wenn Leute Super Plus tanken, damit ein Serien MPS die volle Leistung hat :D ....
     
  9. jw2mu

    jw2mu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sportsline G-165 Bj14
    Ob nun 5% Bio wie bei Super oder 7-8 wie derzeit bei E10 in Deutschland spielt für die damit in Kontakt kommenden Teile für halbwegs neue Autos keine Rolle, für Neuwagen schon gar nicht. Außerhalb Deutschlands gibt's auch 20% Bio (ohne Alternative) und sind für das Material kein Problem.

    Über Leistungen und Verbrauch kann man philosophieren. Der falsche Bio-Gedanke ist aber eigentlich der Hauptgrund, der einen von E10 fernhalten sollte.
     
  10. #10 Scheintot, 23.03.2014
    Scheintot

    Scheintot Stammgast

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 BM 165G Sportsline
    Ich tanke E10, da ich keine mehr verbrauch feststelle, und ich mir dann auch gerne 2€ behalte
     
  11. #11 klausas, 05.05.2014
    klausas

    klausas Neuling

    Dabei seit:
    14.04.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 3, BL, Bj. 03/14 Centerl Navi-Licht-Touring
    Hy, ich tanke E-10. Habe keine Probleme! ist ja auch so im Handbuch beschrieben. Verbrauch: heute Abend abgelesen 6,4l. Ich denke, dass ist i.O.
    Hatte das Vorgängermodel,den ActivePlus. Auch mit dem bin ich nur E-10 gefahren. Habe ihn mit ca. 43000 in Zahlung gegeben, hatte auch mit dem keine Schwierigkeiten.
     
Thema: Mazda 3 Bj. 2014 / Kraftstoff E10 oder Super
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 e10

    ,
  2. Mazda 3 bj 2018 mit e10

    ,
  3. mazda 3 kraftstoff

    ,
  4. mazda 3 e10 geeignet,
  5. mazda 3 bk e10,
  6. mazda3 E10,
  7. mazda 3 bm e10,
  8. mazda3 benzin super,
  9. mazda 3 bm Benziner kraftstoff super,
  10. kraftstoff mazda 3,
  11. Mazda 2014 e5 oder e10,
  12. mazda 3 welcher treibstoff,
  13. Mazda 3 g120 e10,
  14. mazda 3 super ,
  15. mazda3 bm e10,
  16. mazda 3 120 ps welche bemzin tanken,
  17. mazda 3 g165 E10 tauglich,
  18. mazda 1.5 skyactiv e10,
  19. mazda 3 bl E10 ,
  20. mazda 3 e10?,
  21. skyactiv super plus,
  22. mazda 3 e10 oder e5,
  23. mazda 3 2017 e10,
  24. mazda 3 bj 2013 e10,
  25. e10 mazda 323f 1 8 - 114ps
Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Bj. 2014 / Kraftstoff E10 oder Super - Ähnliche Themen

  1. Motorschaden Mazda 6 Kombi 2014

    Motorschaden Mazda 6 Kombi 2014: Hallo zusammen, ich besaß bis heute einen Mazda 6 Kombi 2,2l Diesel 150PS BJ 2016. Er wurde vor 2 Jahren mit 46.000 km von privat gekauft. Dieser...
  2. Startproblem Mazda 3 2.2 D, Bj. 2014

    Startproblem Mazda 3 2.2 D, Bj. 2014: Hallo Mazda-Gemeinde, heute hatte ich das erste Mal Startprobleme bei meinem M3. Anlasser drehte, 1. Versuch wurde ergebnislos abgebrochen. 2....
  3. Mazda3 (BL) Farbcode Mazda 3 2014

    Farbcode Mazda 3 2014: Hallo ihr lieben, leider steht im Auto kein Farbcode und im Fahrzeugschein steht lediglich "grau" mit Code 7. Kann mir da einer weiterhelfen?...
  4. Mazda2 (DE) Radiocode Mazda 2 DE BJ 2014

    Radiocode Mazda 2 DE BJ 2014: Hallo, bin nach längerer Zeit wieder mal online hier im Mazda Forum und habe folgende Frage bzw. folgendes Problem: Habe meinen alten Mazda 2 DE...
  5. Mazda2 (DJ) FAQ/DOIY für Mazda 2 DJ (2014 - )

    FAQ/DOIY für Mazda 2 DJ (2014 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden