Mazda 3 (BP) Mazda 3 automatik

Diskutiere Mazda 3 automatik im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; @letschnbase Die Getriebe von ZF müssen ja irgendwie das Geld Wert sein, daher ist deren Logik im 8x Gang natürlich einem günstigen 6x Gang...
Mr. Mazda

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.795
Zustimmungen
1.538
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@letschnbase
Die Getriebe von ZF müssen ja irgendwie das Geld Wert sein, daher ist deren Logik im 8x Gang natürlich einem günstigen 6x Gang überlegen 😊

Zum Thema Turbo ist ja nur Europa Schuld... Immerhin gibt Mazda nem Turbo auch genug Hubraum zum Arbeiten!

Fahren gerade einen Ersatzwagen mit 1.33 Liter Turbomotor und mit peinlich wenig Extras aus einem deutschen "Premium" Lager 😵

Werde voraussichtlich in meinem Thread darüber berichten. Mfg
 
#
schau mal hier: Mazda 3 automatik. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MazdaBM

MazdaBM

Einsteiger
Dabei seit
26.09.2019
Beiträge
38
Zustimmungen
9
Auto
Mazda 3 BP - FWD Skyactiv-X
Ich hatte neulich einen Bericht gelesen darin sagte Mazda dass sie bewusst an der 6-Gang Automatik festhalten, denn beim X würde der Verbrauch oberhalb Drehzahlen von 3.000 Umdrehungen anhand des Motorenkonzepts auch mit einer 7-Gang Automatik nicht weiter runterzubekommen sein und somit egal ob 6 oder 7 Gänge. Naja, ich weiß nicht.....

Somit wäre es für den Verbrauch nahezu egal ob die 6-Gang Automatik zB bei 4.000 Umdrehungen dreht und eine vergleichbare 7-Gang Automatik nur bei 3.500 Umdrehungen.....(zumindest mal bei X-Motor)

Die sechs Gänge liegen eher an dem Markt der Mazda Fahrzeuge. Deutschland ist nun mal nicht Hauptabnehmer. In anderen Ländern mit Tempolimit gibt es diese Probleme nämlich nicht.
 

hjg48

Mazda-Forum User
Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
759
Zustimmungen
231
... das habe ich gar nicht mitbekommen. Obwohl wenn das neue Mazda 6 Modell kommt dann gibt es auch einen neuen V6 Motor ob da immer noch eine Automatik mit 6 Gängen verbaut ist.

Moin letschbase,
sorry, nur ein kleiner Hinweis zum aktuellen Wissensupdate:
Korrekterweise kommen 6-Zylinder-Reihenmotoren (SKYACTIV-X 3.0 und SKYACTIV-D 3.2) in Längsrichtung verbaut, dazu ein ganz neues SKYACTIV-Drive 8-Gang-Automatikgetriebe.
 
bigfluxxer

bigfluxxer

Neuling
Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
113
Zustimmungen
214
Auto
Mazda 3 Fastback Skyactive X Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
vorher Mazda 6 GH Kombi
Ich hatte neulich einen Bericht gelesen darin sagte Mazda dass sie bewusst an der 6-Gang Automatik festhalten, denn beim X würde der Verbrauch oberhalb Drehzahlen von 3.000 Umdrehungen anhand des Motorenkonzepts auch mit einer 7-Gang Automatik nicht weiter runterzubekommen sein und somit egal ob 6 oder 7 Gänge. Naja, ich weiß nicht.....

Somit wäre es für den Verbrauch nahezu egal ob die 6-Gang Automatik zB bei 4.000 Umdrehungen dreht und eine vergleichbare 7-Gang Automatik nur bei 3.500 Umdrehungen.....(zumindest mal bei X-Motor)
Ähm, 4000 Umdrehungen im 6. beim X - da stehen irgendwo um 200km/h auf dem Tacho. Da redet ihr von sparen...:idiot:
 
Mr. Mazda

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.795
Zustimmungen
1.538
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Auf der AB kann ich so schnell nur in der tiefsten Nacht fahren oder am Sonntag 😅

Bei uns ist eher 80-130kmh angesagt und ganz viel Stau mit Schrittgeschwindigkeit...

Der R6 Motor bekommt definitiv ein neues Getriebe und für das bisher gebotene Geld sind die 6x Gang Wandler bei den Mazdas echt GUT!

Ich vermute für diese Kombination aber einen Startpreis beim kommenden CX-5/M6 bei ca. 35+ TEUR 💶😐
 

Kuschi643

Nobody
Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
2
Moin Moin,
also ich finde, das Schalten ist ganz gut im 3er.Was besser sein könnte, ist die Funktion der Schaltwippen.
Ich mache im Ort fast immer den Tempomat bei 54 km/h rein und wenn man auf diese 54 km/h beschleunigt, dann bleibt er im 4. Gang, was eine unangenehmere Drehzahl als im 5. Gang zur Folge hat. Er lässt sich dann auch nicht über die Schaltwippen hochschalten. Tippe ich kurz das Gas an und gehe auf 55km/h, dann schaltet er in den 5. und bleibt da auch bis auf ca. 50 km/h.
Kann man sich dran gewöhnen - nervt manchmal.

MfG, Jens 😎
 
bigfluxxer

bigfluxxer

Neuling
Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
113
Zustimmungen
214
Auto
Mazda 3 Fastback Skyactive X Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
vorher Mazda 6 GH Kombi
Tach

Nur der 4. Gang?
Meiner schaltet bei gesetzten 53 km/h bis in den 6. hoch. Bei 33 in 'ner 30er-Zone immer noch bis in den 4.

Das macht mein X genau so wie der mal als Ersatz gefahrene CX30 mit dem kleinen Motor.
 

Kuschi643

Nobody
Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
2
Gabs da vielleicht mal ein Update?
Na nächste Woche Freitag geht er zur Inspektion. Da sollten die mal mit schauen.

Meiner ist Baujahr 2019 und Diesel. Kommt das bei deinem auch hin?
 

Kuschi643

Nobody
Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
2
…achso - gibt es auch Modelle mit einer Art ECO-Modus?
 
bigfluxxer

bigfluxxer

Neuling
Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
113
Zustimmungen
214
Auto
Mazda 3 Fastback Skyactive X Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
vorher Mazda 6 GH Kombi
Das hättest du ja schon früher schreiben können, dass du einen Diesel fährst.

Ich hab einen Fastback-X...

Hab aber einen etwas hinkenden Vergleich: Mit dem 6 GH 163PS-Diesel konnte ich im 6. Gang die 50 problemlos fahren, die 30er-Zone in meinem Heimatort machte der 4. Gang ohne Gas geben. Alles ebene Strecke...
 

Kuschi643

Nobody
Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
2
Hatte jetzt Service machen lassen und fast nen viertel Monatslohn dagelassen 😲 470€ ist schon echt happig.
Habe mal wegen ECO-Modus nachgefragt, aber sowas gab’s wohl nicht für den 3er.
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.494
Zustimmungen
1.143
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Was haben die denn für € 470 alles gemacht/gewechselt?
 

hjg48

Mazda-Forum User
Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
759
Zustimmungen
231
... Service machen lassen und fast nen viertel Monatslohn dagelassen 😲 470€
Moin Kutschi643,
bitte lass uns wissen, bei welchem km-Stand bzw. nach welcher Zeit.
Ein Service nach 3 Jahren bzw. 60.000 km ist etwas umfangreicher.
Der Literpreis des Motoröls und der Stundenverrechnungssatz des MH sind zu bedenken.
Somit sind die verrechneten 470 € relativ.
Oder?
Dürftest auch ein Kopie der Rechnung einfügen!!!
 

Kuschi643

Nobody
Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
2
image.jpg

KM-Stand ist 72801 - also quasi die 80.000er Inspektion. Ist bei mir etwas eher, wegen Kauf bei 30.000km. Da wurde gleich noch eine Inspektion gemacht vor der Übergabe.
 

hjg48

Mazda-Forum User
Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
759
Zustimmungen
231
Anhang anzeigen 77304
KM-Stand ist 72801 - also quasi die 80.000er Inspektion.
Moin Kutschi,
danke für die rasche Reaktion.

Zur Rechnung:
Ein Mazda3 (BP) 5HB mit Skyactiv-D 1.8 Dieselmotor und Skyactiv Drive Automatikgetriebe. Produziert im Werk Hofu, Japan.

Der Wechsel der Bremsflüssigkeit und der Tausch des Pollenfilters wurden zusätzlich verrechnet, obwohl diese beiden Positionen im der Wartungsrichtzeit enthalten sind!
Eine "Ölspülung" (???) um € 15,80, was, wie, warum, weshalb? Abzocke!!!
Vermietung um € 32,77 ??? Benützung des Betriebsgeländes
icon_cry.gif
oder Leihwagenkosten???

Die Richtigkeit der Servicezeit muss noch etwas später, nach dem Frühschoppen, gecheckt werden!

Ist diese Mazda-Werkstatt somit für dich noch vertrauenswürdig oder zukünftig zu vermeiden?
Welche oder wer in Uelzen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.499
Zustimmungen
2.335
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Der Preis für das Motoröl ist auch jenseits von Gut&Böse. Mein FMH verlangt nur knapp die Hälfte im Literpreis.
Eine Ölspülung für 15,80 ... was soll das denn sein?
Autobild hatte ja mal vor ein paar Jahren im Werkstatt-Vergleichstest bemerkt, dass gerade Mazda-Werkstätten in der Rechnungsgestaltung auffällig erfinderisch wären :confused:
 

Kuschi643

Nobody
Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
2
Die Werkstatt ist in Celle. Autohaus Fischer.
Die Kosten für Vermietung ist korrekt. Hatte einen Leihwagen (Kia Pro Ceed GT-Line - echt ne geile Karre mit nem Hammer Spurhalteassistenten) für brutto 40,00 Euro.
Frage mich im übrigen, wo die den Scheibenfrostschutz eingefüllt haben. Ich habe selbstpersönlich 3 Tage vorher den Behälter randvoll gemacht und davon nichts verbraucht. Es geht zwar nur um 2,40€, aber auch ums Prinzip.
Habe inzwischen eine andere Werkstatt im Blick und wenn die Garantiezeit durch ist, kommt er eh wieder zu meiner Werkstatt des Vertrauens gegenüber meiner Arbeitsstelle. Das ist immer am einfachsten und die sind echt top.
Möglich, das ich das dann auch wieder selber mache. Macht mir Spass und Wissen hab ich um das durchzuführen.
Jedenfalls rufe ich morgen mal an und frage nach.
Ich berichte dann wieder…

MfG, Jens 😎
 

hjg48

Mazda-Forum User
Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
759
Zustimmungen
231
Möglich, das ich das dann auch wieder selber mache. Macht mir Spaß und Wissen hab ich um das durchzuführen.
Moin Jens,
Junge, Junge, aber der Spaß kann letztendlich aber auch sehr teuer werden!!!
Laut meinem sfMH:
Bitte frage dich mal selbst:
Kein Service beim fMH, keine Rückstellung Ölwechsel, keine Updates für Steuergeräte, wenn ...
Kein Service beim fMH, keine Kulanz, wenn ...
Kein Service beim fMH, keine Karosserieinspektion, keine Garantie, wenn ...
Ein Fehler durch Unsauberkeit beim Wechsel des Dieselfilters, und schon kanns sauteuer werden, wenn ...

Ob dir da dann nicht der Spaß vergeht, mit dem Wissen, was und wie und warum?

Übrigens laut sfMH sind die 1.5 Stunden Richtzeit korrekt, wenigstens.

Viel Erfolg und Vollgas bei deiner hoffentlich heftigen Reklamation wegen der Abzockerrechnung!
 
Zuletzt bearbeitet:
Muffin

Muffin

Einsteiger
Dabei seit
06.03.2015
Beiträge
27
Zustimmungen
6
Ort
Forst (BW)
Auto
Mazda 3 Selection , 186 PS , Polymetal Grau
Servus zusammen,
Ich möchte wegen einer Frage nicht extra einen neuen Trööt aufmachen deshalb frage ich hier....(hab einfach nix genaues gefunden)
Wo wird der Mazda 3 gebaut ? Japan oder Mexiko oder beides ?

Habe letzte Woche den 3er bestellt. Skyactiv-X 2.0 M Hybrid , Automatik , Design/Premium Paket , 186 PS , Polymetal Grau
Fahre mittlerweile seit über 25 Jahren nur Mazda und bin extrem zufrieden.
Aktuell fahre ich den CX 5 Bj. 2018 AWD Sportsline 194 PS

Danke im voraus......Gruß Tom
 
Thema:

Mazda 3 automatik

Mazda 3 automatik - Ähnliche Themen

Verbrauch Mazda 3 BM G120 zu Mazda3 BP G122: Hallo, gibt es hier Leute die vom Mazda 3 BM/BN G120 auf den Mazda 3BP G122 umgestiegen sind und mir etwas zum Verbrauchs des G122 sagen können...
Mazda 3 Kauf (Diesel oder Benziner?): Hey Leute, da ich momentan ein Auto brauche und ich bis jetzt eigentlich nur positives von Mazda gehört habe (ich habe keinen Premium-Anspruch...
Mazda 3 Kaufberatung: Hallo Zuersteinmal, ich bin neu hier. Habe mich extra angemeldet, weil ich mir ziemlich sicher bin, dass ich mir demnächst einen mazda 3 kaufen...
Mazda 3 BM 2.2D Kurzstrecke und Unterhaltskosten + Android-Car: Servus zusammen, seit nun mehr als fast 3 Jahren fahre ich meinen geliebten Mazda 3 nicht mehr, da dieser ein Firmenwagen war und ich aufgrund...
Mazda3 (BM) Schwarzer Grill und schwarze Details beim Mazda 3 BM?: Hallo zusammen. Ich fahre aktuell einen Mazda 3 BM G120. Es ist weiß, und ich dachte über kleine Modifikationen nach. Ich benötige eh neue Reifen...
Oben