Mazda 3 Audioanlage umrüsten

Diskutiere Mazda 3 Audioanlage umrüsten im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, seit einer Woche bin ich stolzer Besitzer eines Mazda 3 Active, BJ 2006. Ich würde gerne das eingebaute Radio gegen mein eigenes altes...

  1. lomann

    lomann

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit einer Woche bin ich stolzer Besitzer eines Mazda 3 Active, BJ 2006. Ich würde gerne das eingebaute Radio gegen mein eigenes altes tauschen. Mein Händler meinte es gäbe für 50 Euro Blenden dafür,aber danach würde die Anzeige oben - wo Uhrzeit, Temperatur usw. steht nicht mehr funktionieren. Wo gibt es solche Blende und was genau funktioniert danach nciht mehr?

    Vielen Dank vorab
    Gruß
     
  2. Lucky

    Lucky Neuling

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.0 MZR-CD Active Sport
    Hallo,

    da wird Dir sicher die Suchfunktion weiterhelfen, das wurde schon hier schon öfter diskutiert.

    Soweit ich mich erinnern kann, soll bei den Pre-Faceliftmodellen keine Anzeige mehr funktionieren, ab dem Facelift (Mitte 2006) funktioniert wohl die Anzeige der Klimaanlage, nicht aber der Bordcomputer.
     
  3. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi

    also das Thema wurde hier wie schon gesagt schon mal diskutiert. Ich meine mich noch zu erinnern das das Tauschen wohl nicht so ganz einfach ist (war)....
    Schau mal mittels Suchfunktion nach, ich denke da wirst du bestimmt schnell fündig ;)
     
  4. #4 Tazitus, 18.07.2008
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    ich habe zuerst eine solche Blende drinne gehabt, wie dein Mazda Händler meint... Die Qualität, die Passgenauigkeit, sowie die Optik sind unter aller Sau. Kann ich nicht empfehlen. Und da eben auch der BC wegfehlt, keine wirkliche Lösung.

    Egal welches M3 Modell: Radio weg = kein Bordcomputer- und keine Radioanzeige mehr! Klimaanzeige bleibt vorhanden. Habe den M3 Bj 2005 !

    Hier mal meine "Lösung" um ein -->vernünftiges<-- Radio nachzurüsten, die den meisten hier aber nicht gefällt, weil auch leider recht kostspielig (dafür aber unique):

    [​IMG]
     
  5. Drake

    Drake Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Keine schlechte Lösung, aber warum eigentlich einen anderen Radio?
    Wennst MP3s hören willst kann man sich ja nen Audiolink checken.
    Und ne Sub kannst an den Orignalen auch anhängen.
     
  6. #6 Tazitus, 20.07.2008
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Originalradio ist meiner Meinung nach sehr bescheiden was Klangqualität und Leistung angeht... Bei nem nachgerüsteten Radio hat man genau das Gegenteil davon. Viel mehr Einstellungs- und Anschlussmöglichkeiten und eben bessere Klangqualität. Zumal bei meinem Radio gleich nen IPOD Adapter dabei war und ich USB Massenspeicher anschliessen kann (also auch 2,5" Festplatten)... gibt genug gute Gründe das Originalradio nicht zu verwenden!

    P.S.: Und da ich nen Lenkradfernbedienungsadapter gleich so mit dazu bekommen habe, stört mich das auch nicht weiter, dass das Radio nicht die beste Bedienungsreichweite hat !
     
  7. Drake

    Drake Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Kann es sein dass es da Ausstattungsunterschiede gibt?
    Bei meinem muss ich sagen is der Klang net schlecht.
    Verbesserungswürdig, ja, aber mit einem anderen Radio bekomm ich das sicher net hin.
    Wenn, dann mit anderen Boxen und Subwoofer
     
  8. #8 Tazitus, 20.07.2008
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Du glaub ma nicht. Ich hatte vor meinem jetzigen Alpine Radio das JVC KD SH 909R drinne und da zeichnen sich sehr deutliche Qualitätsunterschiede ab. Dachte dass der Klang mit dem JVC schon gut ist aber mit dem Alpine nochmals um einiges besser. Und das mit den Standard Boxen!!!

    Nur durch Radios kann man schon richtig was an Klang gewinnen. Dann zusätzlich neue bessere LS ist natürlich noch geiler.
     
Thema: Mazda 3 Audioanlage umrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 audioanlage einbau

Die Seite wird geladen...

Mazda 3 Audioanlage umrüsten - Ähnliche Themen

  1. [Mazda 3 BK] Audioanlage + Zubehör

    [Mazda 3 BK] Audioanlage + Zubehör: Hallo! Biete hier für den Mazda 3 BK diverse Audio-Sachen aus meinem alten Mazda 3 BK an. Doppel-Din-Einbaurahmen an. Dieser wurde Schwarz...
  2. AUDIOANLAGE MAZDA CX5

    AUDIOANLAGE MAZDA CX5: hey leute wie sind neu hier und haben vor 2 tagen unseren mazda cx5 sport line diesel 175ps bekommen.Alles schön aber wir kommen einfach nicht...
  3. Mazda 3 Audioanlage

    Mazda 3 Audioanlage: Hallo zusammen ich hab in meinen Mazda 3 BJ 2003 eine Hifi Anlage eingebaut und jetzt stehe ich vor dem Problem wo schliese ich diese am Radio...
  4. Probleme mit meiner Audioanlage / Mazda 6 Sportkombi BJ 04.2005

    Probleme mit meiner Audioanlage / Mazda 6 Sportkombi BJ 04.2005: Hallo Das CD Modul in meinem M6 BJ 04.05 nimmt keine CD mehr an. Im Display erscheint nur No Disk und die Cd wird ausgeworfen (Original CD`s)....
  5. RadioCode für Audioanlage Mazda 5

    RadioCode für Audioanlage Mazda 5: Hallo alle zusammen! Ich bin seit letzter Woche stolzer Besitzer eines neuen Mazda 5. Dank eures Forums hab ich auch schon viele Antworten auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden