Mazda 2 und Mazda 3 Nakama

Diskutiere Mazda 2 und Mazda 3 Nakama im Pressemeldungen über Mazda Modelle Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hier nun die Neuigkeit zu beiden Modellen: Mazda2 und Mazda3 jetzt als Sondermodell "Nakama" Kann sogar schon konfiguriert werden.
Martin83

Martin83

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
703
Zustimmungen
4
Auto
Mazda 3 BP -Skyactiv-Drive 122PS- Polymetal Grau
Cool, mir gefallen die Sitze besonders. Der Preisvorteil bei der Ausstattung ist echt gut.
 
Seinfeldfreak

Seinfeldfreak

Neuling
Dabei seit
24.03.2015
Beiträge
66
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Auto
Mazda 3 Centerline G120
KFZ-Kennzeichen
Den 105 PS Diesel aus dem 2er bieten sie dann auch für den 3er an. Ob das so viel Sinn macht? Hätten sie zur Abgrenzung vom 2er wenigstens auf 120 PS steigern können.
 

Tomcio

Mazda-Forum User
Dabei seit
12.08.2014
Beiträge
534
Zustimmungen
7
Auto
M3 (BM) G 120, CenterLine, Licht, Touring
Den 105 PS Diesel aus dem 2er bieten sie dann auch für den 3er an. Ob das so viel Sinn macht? Hätten sie zur Abgrenzung vom 2er wenigstens auf 120 PS steigern können.

105 PS Diesel habe ich mal im Skoda Oktavia Kombi mit dem TDI erfahren können. Reicht.
Die reichen für den Mazda3 erst recht. Vorteil zudem: deutlich weniger Steuer und Versicherung.
 

das_Nebu

Neuling
Dabei seit
01.08.2013
Beiträge
73
Zustimmungen
15
Dafür gibt es jetzt aber auch Nachteiliges in Form einer gestrafften Modellpalette:

"Das bisher für die Center-Line optionale Licht-Paket entfällt, die Center-Line-Ausstattung wird zudem nicht mehr mit den Motorisierungen SKYACTIV-G 165 i-ELOOP und SKYACTIV-D 150 angeboten. Als Ersatz hierfür ist für diese Motoren neben der Sports-Line-Ausstattung das Sondermodell Nakama erhältlich."

Das heißt also, man verfällt wieder in die alte (asiatische) Unsitte, dass derjenige, der die größere Motorisierung haben möchte, die höchste Ausstattungsvariante kaufen muss... :(

Dafür gibt es immerhin ein paar kleine Verbesserungen:

"Um die Attraktivität des Mazda3 weiterhin zu garantieren, erhält die Baureihe ab sofort einige Produktaufwertungen wie eine Beifahrersitzhöheneinstellung (Serie ab Center-Line), einen DAB Digitalradio-Tuner (neu im Touring-Paket) sowie eine Rückfahrkamera (für Sports-Line)."

Alles in allem, so scheint es mir zumindest auf den ersten Blick, wird die "Center Line" also insgesamt künstlich unattraktiver gemacht (außer höhenverstellbarem Beifahrersitz), um den Kunden zur teuren Sports Line zu drängen. :( Und das Sondermodell wird ja auch nicht ewig angeboten werden. Schade Mazda, statt eine größere Wahlmöglichkeit anzubieten, kehrt man wieder zur stark eingeschränkten Modellpolitik und Ausstattungszwang zurück.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tomcio

Mazda-Forum User
Dabei seit
12.08.2014
Beiträge
534
Zustimmungen
7
Auto
M3 (BM) G 120, CenterLine, Licht, Touring
@das_Nebu

Das stimmt so nicht. Das Lichtpaket ist im Nakama serienmäßig enthalten. Den Text von Mazda hätte man vielleicht anders formulieren können. Die Nakama-Variante ist insgesamt gesehen eine klare Verbesserung in Richtung eines top-ausgestatteten Standardmodells. Hat übrigens auch den Vorteil für die Serienproduktion.

Anbei mal ein Konfigurationsbeispiel nebst technischen Daten. Hinweis: Der hier angeführte Gesamtpreis beinhaltet nicht die aktuell angebotene Preisreduzierung.Anhang anzeigen Nakama 120 PS.pdf

Ergänzung: Anhang anzeigen Nakama 165 PS.pdf
 
Zuletzt bearbeitet:

das_Nebu

Neuling
Dabei seit
01.08.2013
Beiträge
73
Zustimmungen
15
@Tomcio

Das mag ja alles sein. Aber da dies eben nur ein Sondermodell ist, wird es in einigen Wochen, bzw. vielleicht zwei, drei Monaten schon nicht mehr bestellbar sein.
Und dann gibt es wie gewohnt nur noch die Wahl zwischen Prime-, Center- und Sports Line. Und wer ab dann den größeren Benziner oder Diesel haben will, muss zwingend immer einen Sports Line bestellen.
 

Tomcio

Mazda-Forum User
Dabei seit
12.08.2014
Beiträge
534
Zustimmungen
7
Auto
M3 (BM) G 120, CenterLine, Licht, Touring
@Tomcio

Das mag ja alles sein. Aber da dies eben nur ein Sondermodell ist, wird es in einigen Wochen, bzw. vielleicht zwei, drei Monaten schon nicht mehr bestellbar sein.
Und dann gibt es wie gewohnt nur noch die Wahl zwischen Prime-, Center- und Sports Line. Und wer ab dann den größeren Benziner oder Diesel haben will, muss zwingend immer einen Sports Line bestellen.

Den größeren Diesel, ja - dann nur als Sportline. Aber den größeren Benziner (165 PS) - nein. Habe ich ja oben als Konfigurationsdatei eingestellt. Den gibt es als Namaka.
 

Tomcio

Mazda-Forum User
Dabei seit
12.08.2014
Beiträge
534
Zustimmungen
7
Auto
M3 (BM) G 120, CenterLine, Licht, Touring
Meine Meinung: Mazda Deutschland weiß ganz genau, welcher Motor und welche Ausstattung mit Abstand bei den Kunden nachgefragt wird. Darauf haben sie aus meiner Sicht völlig richtig reagiert. Und das zu einem wirklich guten Preis. Ich würde sofort zuschlagen, wenn ich vor einem Kauf stehen würde.
Zu bedenken ist auch, was auf der Mazda-website unter news zum Erfolg im Januar 2016 steht - sinngemäß: Schaffung zusätzlicher Produktionskapazitäten, um den großen Bestelleingang (Bestellüberhang) in vertretbaren Lieferzeiten abzuarbeiten.
 
Seinfeldfreak

Seinfeldfreak

Neuling
Dabei seit
24.03.2015
Beiträge
66
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Auto
Mazda 3 Centerline G120
KFZ-Kennzeichen
105 PS Diesel habe ich mal im Skoda Oktavia Kombi mit dem TDI erfahren können. Reicht.
Die reichen für den Mazda3 erst recht. Vorteil zudem: deutlich weniger Steuer und Versicherung.

Klar, zum Mittschwimmen sicherlich, aber auch sehr langweilig, nur um ein paar Euro beim Unterhalt zu sparen.
 

Tomcio

Mazda-Forum User
Dabei seit
12.08.2014
Beiträge
534
Zustimmungen
7
Auto
M3 (BM) G 120, CenterLine, Licht, Touring
Klar, zum Mittschwimmen sicherlich, aber auch sehr langweilig, nur um ein paar Euro beim Unterhalt zu sparen.

Zum "Mitschwimmen" auf der Autobahn, Schnitt zwischen 160-180 km/h, haben die 105 PS im Oktavia Kombi gereicht. Mir jedenfalls.
 
Seinfeldfreak

Seinfeldfreak

Neuling
Dabei seit
24.03.2015
Beiträge
66
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Auto
Mazda 3 Centerline G120
KFZ-Kennzeichen
Zum "Mitschwimmen" auf der Autobahn, Schnitt zwischen 160-180 km/h, haben die 105 PS im Oktavia Kombi gereicht. Mir jedenfalls.

Wir haben in der Firma einen Volvo mit 1.6er und 115 PS, schafft 195 km/h Spitze, aber muss sich bis dahin schon sehr quälen. Da würde man sich schon etwas mehr unter der Haube wünschen, gerade für Langstrecken. Grundsätzlich reicht es, ja....
 

stakardet

Also ich habe mit dem 105 PS Dieselmotor eine Probefahrt in einem 3 gemacht und war begeistert. Parallel bin ich dann den 120 PS Benziner gefahren, der mir nicht annähernd an den Diesel im Fahrspaß herankam. Als ich den Nakama bestellt habe, habe ich mich dann auch für den 105 PS Diesel entschieden.
Dann kamen mir bedenken aus 1,5 l 105 PS mit einem Dieselmotor. Vielleicht noch ein altes falsches Denken, Hubraum muss her. Also habe ich alles umbestellt, siehe links.
 
Seinfeldfreak

Seinfeldfreak

Neuling
Dabei seit
24.03.2015
Beiträge
66
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Auto
Mazda 3 Centerline G120
KFZ-Kennzeichen
Das Drehmoment in so einem kleinen Diesel macht Anfang schon Eindruck, aber oben herraus fehlt es dann doch an Power.
Der große Diesel ist also definitiv die bessere Wahl, vor allem weil noch einiges noch oben geht, wenn man will.
Viel Spaß damit :D
 

stakardet

Danke deine für Meinung und Einschätzung,
bin auch schon total aufgeregt, muss vermutlich noch 4 bis 6 Wochen warten.
 
Gladbacher

Gladbacher

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.511
Zustimmungen
1.499
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Gladbacher

Gladbacher

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.511
Zustimmungen
1.499
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wenn du ihn gefahren bist muss ich nicht nachsehen, ich wusste es nur nicht!
Und klar, warum sollen die 105 PS nicht reichen? Mein V50 hatte auch nur 109 PS aus dem 1,6er Diesel - ich war zufrieden, auch wenn der naturgemäß keine Bäume ausriss. Auf der Bahn bei 130 bis 140 km/h bin ich den aber auch mit unter 5 Litern gefahren, wenn auch knapp!
 
Thema:

Mazda 2 und Mazda 3 Nakama

Mazda 2 und Mazda 3 Nakama - Ähnliche Themen

Rückruf 2021: Es gibt einen aktuellen Rückruf wegen der Kraftstoffpumpe, der über 36.000 Fahrzeuge in Deutschland betrifft. Alle Rückrufe 2021 sind hier zu...
Mazda 3 2016 Spoiler: Guten Tag. Seit letzter Woche bin ich nun Besitzer eines Mazda 3 G120 Nakama aus dem Jahr 2016. Ich möchte gerne einige Dinge an dem Fahrzeug...
Mazda 6 vergleich AUDI A3: Hallo zusammen Uns ist der Mazda 6 Sportsline BJ2015 Skyacti-D 175PS/150PS Automatik Getriebe, ins Auge gefallen als Kombi. Wir hatten auch...
Mazda 2 Hybrid: Mazda 2 Hybrid Noch diesen Monat wird Mazda sein neues Modell ab 20.990 Euro verkaufen. Es ist in drei Ausstattungslinien "Pure", "Agile" und...
Mazda 3 mps Verkauf: https://www.willhaben.at/iad/gebrauchtwagen/d/auto/mazda-mazda3-mps-591980479/ Ich verkaufe das Auto leider mit einem Motorschaden. Er steht...

Sucheingaben

mazda 3 nakama

,

mazda 2 nakama

,

mazda 2 nakama forum

,
mazda 3 1.5 D nakama obsidangrau
, mazda a2 nakama, mazda 3 skyactiv-g 120 nakama probleme, mazda 2 nachfolger nakama ausstattung, mazda 2 nakama preisvortei, mazda 3 nakama lichtpaket, mazda 2 nachfolger nakama neues sondermodell, mazda 3 nakama skyactive 1.5 d filter frei fahren, mazda 3 nakama skyactive 1.5 d, mazda 3 nakama pdf, mazda2 nakama probleme, mazda namaka, UNTERSCHIED ZWISCHEN MAZDA 2 UND MAZDA 2 NAKAMA, mazda 2 nakama steuern, mazda zwei nakama österreich
Oben