Mazda 2 ruckelt beim Beschleunigen

Diskutiere Mazda 2 ruckelt beim Beschleunigen im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem Mazda 2 1.25 Zetec SE 75PS: Er ruckelt beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich bis etwa...

  1. Raigon

    Raigon Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DY 1.25 BJ:2003
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem mit meinem Mazda 2 1.25 Zetec SE 75PS:
    Er ruckelt beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich bis etwa 2500 U/min häufig. Es fühlt sich so an als wäre er wie zugeschnürt und nach etwa 1-2 Sekunden beschleunigt er wieder normal weiter. Das Problem hat er jedoch nur wenn er warm ist.

    Ich habe schon die Zündspule getauscht, dann war es für etwa 1 Monat weg und kam danach wieder. Die Zündkerzen wurden vor etwa 15.000 km gewechselt, das Problem bestand jedoch auch schon wie sie neu waren. Die Zündkabel haben keine augenscheinlichen Beschädigungen. Was noch auffällig ist das ich manchmal im Zündkerzenraum ein wenig Wasser habe, es ist jedoch nicht viel und kommt auch nicht gleich wieder nach, ich denke also die Froststopfen sind dicht.

    Meine Vermutung, da es nur im warmen Zustand auftritt, wäre die Lambdasonde. Jedoch waren meine Abgaswerte bei der letzten Untersuchung völlig in Ordnung und im ECU ist auch kein Fehler gespeichert. Sie schwankt in der Spannung immer zwischen 0.1-0.8 Volt, ich denke also auch normal. Könnte es trotzdem die Lambdasonde sein.
    Der MAP-Sensor zeigt im Leerlauf etwa 30 kPa und bei ausgeschaltetem Motor 100 kPa an, was ich gelesen habe ist das auch normal.

    Da ich als Student nur über ein beschränktes Budget verfüge, kann ich nicht alle Teile auf Verdacht tauschen, deshalb möchte ich euch fragen was am ehesten in Frage kommt?

    Danke im Voraus und lg

    Raigon
     
  2. CX 70

    CX 70 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 7 Diesel
    Zweitwagen:
    Mazda 2 84 PS, 987 Krokodil
    1. Auf Marderspuren untersuchen, Schläuche , Kabel usw.
     
  3. Aljubo

    Aljubo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Schließe mich meinen Vorredner an, lass mal den Motor bei Dunkelheit laufen dann kannst du den Funkenüberschlag bei Zündkabeln die durch Marder beschädigt wurden, recht schön sehen. Es gibt auch Sprays mit denen man Leckstellen lockalisieren kann. Feine Marderbisse sind sehr schwer zu finden, aber sie beeinflussen eben doch den ordentlichen Motorlauf.
     
  4. #4 Ecco_Giorgio, 01.12.2012
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der Tipp mit dem Test bei Dunkelheit ist gut. Jedoch wenn Überschläge vorhanden wären, dann müsste es bei höherer Drehzahl eher noch schlimmer werden.
     
  5. Aljubo

    Aljubo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Das muss nicht zwangsläufig so sein, hatte schon erlebt, das im Standgas die Funken schön zu sehen waren, aber dann beim Gasgeben nicht mehr. So ist es vermutlich auch bei dir, denn bei einer höheren Drehzahl läuft er ja gut wie du schreibst. Es kann auch sein das der Motor irdendwo falsche Luft ansaugt und so dieser Ruckeleffekt entsteht.
    Überprüf mal deine Zündkerzen, ob die einen regelmäßigen guten Funken bilden, es bilden sich manchmal Ablegerungen zwischen Masse-und Pluseletrode die eine Beeinträchtigung verursachen.

    Ursachen gibt es hierfür sehr viele
     
  6. #6 Maz.da RX-7 SA, 02.12.2012
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Hallo Raigon,

    solltest wissen, dass Zündkerzen ja keine Goldfischchen sind, die Wasser lieben. Und Wasser bzw. Feuchtigkeit ein guter Leiter ist.

    Also, was schließen wir daraus, was verursacht die verdampfende Feuchtigkeit?
    Bitte guck mal, ob die Frostpropfen noch gepresste Blechdeckelchen sind oder schon Gewindeverschraubungen.

    Wenn schon Gewindeverschraubungen, dann könntest Du als geschickter Schrauberling das Problemchen gar selbst beheben dürfen/können

    Wie?
    - Ca.1 Liter Kühlmittel ablassen, dann die Gewindepfropfen mit einer geeigneten langen Inbus-Nuss entfernen.
    - Die Gewinde gründlich säubern, dann auf die Pfropfengewinde ein geeignetes Dichtmittel (nur Loctite 243!!!) ausreichend aufbringen.
    - Die Gewindeverschraubungen eindrehen und mit 75 Nm festziehen.
    - Nach einem Stündchen bei einem kühlen Blonden …
    Das Kühlmittel wieder auffüllen, das Kühlsystem gut entlüften.

    Und dann …, bei einer Probefahrt das gelungene Ergebnis der sinnvollen Schrauberei erfahren.


    Viel Erfolg und Viele Grüße
    Mazda RX-7 SA
     
  7. #7 Raigon, 04.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2012
    Raigon

    Raigon Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DY 1.25 BJ:2003
    Hallo,
    danke für die vielen Antworten,

    Ich habe die Zündkabel noch einmal gründlich untersucht und auch den Test bei Nacht gemacht und konnte keine Überschläge erkennen und auch nicht die geringste Spur eines Marderbisses an den Kabeln. Außerdem läuft er eben bei hoher Drehzahl ganz normal und zieht auch schön.

    Die Froststopfen sehen noch aus wie normale Blechdeckel und das Wasser war ja kein Kühlwasser sondern nur ganz normales Wasser, hab ich getestet. Ich glaube eher das das durch die Scheibenwaschdüsen eingedrungen ist, da ja bei manchen Ford Modellen das Problem war das bei den Waschdüsen die Dichtungen vergessen wurden. Da der Mazda 2 ja auf dem Ford Fusion basiert, dachte ich mir ich habe das vielleicht auch und habe deshalb die Waschdüsen abgedichtet. Ich kontrolliere etwa einmal im Monat ob wieder Wasser bei den Zündkerzen ist und seit dem Abdichten war immer nur ganz ganz wenig.
    Außerdem hat er das Problem ja nur wenn er warm ist. Wenn er kalt ist fährt er, auch in unteren Drehzahlen, komplett ruckelfrei. Deshalb dachte ich eher an die Lambdasonde, hab mir jetzt auch vom Verwerter eine günstige Lambdasonde besorgt und auch diese Spezial-Stecknuss, aber ich bekomm die alte Sonde einfach nicht raus. Habs schon mit WD-40 probiert, ging aber auch nicht. Gibts da irgendwelche Spezialtricks?

    Edit: Die Drosselklappe habe ich heute auch noch gereinigt, hat aber auch nichts gebracht.
     
  8. #8 Maz.da RX-7 SA, 04.12.2012
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Ich kann nur sagen: Die Lambda-Sonde ist eine Harte Nuß!!
    Da könnte mehr kaputt gehen, als es nützt!
    Wenn nicht 100% belegt ist, dass diese den Fehler verursacht, würde ich sie nicht wechseln!!

    Meine Empfehlung.

    LG
     
  9. #9 gomez000123, 04.01.2013
    gomez000123

    gomez000123 Einsteiger

    Dabei seit:
    04.01.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    schönes Thema zur Diskussion am ...............
     
  10. #10 Cleffkovic, 11.01.2013
    Cleffkovic

    Cleffkovic Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression
    KFZ-Kennzeichen:
    Selbe Symptome bei meinem alten Auto gehabt - Fazit war er lief nur noch auf 3 Zylindern...hab mich ebenfalls vorher dumm gesucht.
     
  11. Raigon

    Raigon Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DY 1.25 BJ:2003
    Hallo,
    ich habe es nach etlichen Versuchen aufgegeben die Lambdasonde herauszubekommen und habe mal auf Verdacht die Zündkabel gewechselt und das war tatsächlich der Fehler. Ich habe dann noch die Beru Zündkerzen durch Originale von Motorcraft getauscht und Ölwechsel + Luftfilter gemacht und jetzt läuft er wieder 1A. Danke nochmals für die vielen Antworten.

    Eine Frage hätte ich noch: Letztens beim Heimfahren hat das Auto plötzlich ins Notprogramm geschalten, fuhr nur noch 30 km/h und ruckelte extrem. In der Anzeige blinkte EAC, was soweit ich weiß Drosselklappenfehler heißt. Die Drosselklappe habe ich im Zuge meiner Fehlersuche aber auch gründlich gereinigt, da dürfte eigentlich nichts sein. Nach einem Neustart des Motors war es dann weg und im ECU war kein Fehlercode. Weiß jemand was das sein könnte. Letztens ist es ja zum Glück nur in einer kleinen Seitengasse passiert, auf der Autobahn wär das schon blöder gewesen...

    Danke und lg
    Raigon
     
  12. #12 Hardstyler, 23.01.2013
    Hardstyler

    Hardstyler Stammgast

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2, Impression, Bj.:08' ,1.5, 103 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Vielleicht haste ja beim Drosselklappen säubern ein Stecker nicht richtig gesteckt oder so. Eventuell hat das Steuergerät auch einen falschen Wert vom Steuerklappenpotentiometer bekommen und daher vorsichtshalber in den Notlauf geschalten und beim nächsten Motorstart resetet. Mit einer Diagnose wirst du den Fehler sicher als gespeichert auslesen können.
     
  13. #13 dargmar174, 04.02.2013
    dargmar174

    dargmar174 Einsteiger

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1999
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    WoMo
    hatte das auch beim mazda 2. hatte wasser im tank .das wasse ist durch die tankendlüftung eigelaufen. das endlüftugsrohr war durchgerostett.das endlüftungs befindet sich im radkasten am einfüllrohr.rad abschrauben,dann die verkleidung lösen.
     
Thema: Mazda 2 ruckelt beim Beschleunigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 ruckelt beim beschleunigen

    ,
  2. mazda 2 ruckelt

    ,
  3. mazda 2 motor ruckelt

    ,
  4. mazda 2 stottert,
  5. mazda 2 ruckeln,
  6. mazda 2 ruckeln beim fahren,
  7. mazda 2 Aussetzer gas,
  8. mazda 2 dy zündaussetzer,
  9. mazda 2 motor stottert,
  10. Mazda2 beschleunigt nicht,
  11. mazda 2 diesel ruckelt beim beschleunigen,
  12. auto ruckelt beim beschleunigen,
  13. mazda 2 lambdasonde,
  14. mazda 2 zündkerzen,
  15. suche zundkerzen kabel fur auto mazda 2,
  16. Zündkerzen Ursache ruckeln Beschleunigen,
  17. mazda 2 bj.2003 ruckeln,
  18. mazda 2 zündaussetzer,
  19. matzda 2 diesel 2008 ruckeln im teillastbereich,
  20. beim gasgeben ruckelt lambdasonde,
  21. pkw ruckelt beim beschleunigen Mazda 2,
  22. Mazda 2 ruckelt warm,
  23. mazda 2 dy ruckelt,
  24. mazda 2 1.25 Problem ,
  25. mazda 2 dy wo finde ich den t-map
Die Seite wird geladen...

Mazda 2 ruckelt beim Beschleunigen - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen

    Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen: Hallo, bin neu hier und in ein paar Monaten ein frisch geborener Mazda Fahrer :-) Man muss auch mal Risiken eingehen und so habe ich beschlossen,...
  2. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  3. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  4. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  5. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden