Mazda 2 MZR 1.3 - Motor klappert beim Kaltstart

Diskutiere Mazda 2 MZR 1.3 - Motor klappert beim Kaltstart im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Ahoy Freunde, seit ca. 1 Monat klappert mein Motor beim Kaltstart. Das komische ist, dass es nur manchmal auftritt. Und es verschwindet...

  1. #1 Nerox27th, 02.11.2012
    Nerox27th

    Nerox27th Stammgast

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Dynamic MZR 1.3 86PS (schwarz)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH Kombi, Mazda CX-5
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ahoy Freunde,

    seit ca. 1 Monat klappert mein Motor beim Kaltstart.

    Das komische ist, dass es nur manchmal auftritt. Und es verschwindet auch wieder, sobald der Motor ca. eine Minute geluafen ist bzw wenn ich losfahre und ein paar Meter gefahren bin. Klingt wie so eine Art "tick tick tick" mit jeder Motorumdrehung. Weis nicht, wie ich das anders beschreiben soll.

    Nun will ich wissen was das ist, konnte aber bisher noch nichts konkretes finden. Hat da schon jemand Erfahrung damit bzw. dieses Problem selber gehabt? Wie gesagt, erst seit ca. einem Monat und das auch unregelmäßig.

    Wäre für hilfe sehr dankbar, dass macht mir ein wenig sorgen.


    mfg Gery
     
  2. bino71

    bino71 Guest

    Wenn Du etwas mehr Gas gibst, tickts dann noch immer? Falls nicht >> zB Hydrostössel
    Klickerts, wenn Du auskuppelst?
    Klickerts, wenn Du stehst?
     
  3. #3 Nerox27th, 02.11.2012
    Nerox27th

    Nerox27th Stammgast

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Dynamic MZR 1.3 86PS (schwarz)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH Kombi, Mazda CX-5
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Im Standgas hört man es nicht oder kaum, erst wenn ich Gas gebe. Aber nach ca. 2 mal gas geben hört es auf oder nach 3 mal.

    Komische Sache...
     
  4. #4 Migu1991, 02.11.2012
    Migu1991

    Migu1991 Stammgast

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 Dynamic 5 Türer , 86 PS , Bj 09
    Das ist normal, das habe ich auch - auch ein bekannter beim Mazda 3 hat dieses Geräusch.
    Ich meine, es gibt hier schon ein Thread ,wo es behandelt wird.Es ist das Öl was noch nicht dünn genug ist und ein tickendes geräusch verursacht.
     
  5. #5 Nerox27th, 02.11.2012
    Nerox27th

    Nerox27th Stammgast

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Dynamic MZR 1.3 86PS (schwarz)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH Kombi, Mazda CX-5
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hamm aber es tritt erst seit ca einem monat auf hab jetzt 50700 km runter. Heißt das Öl wechseln?
     
  6. #6 Migu1991, 02.11.2012
    Migu1991

    Migu1991 Stammgast

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 Dynamic 5 Türer , 86 PS , Bj 09
    Nein, keinesweges. Ich hab frisches Öl in meiner Wanne ;-)
    Es sind lediglich die kalten Temperaturen die dieses Geräusch im endeffekt verursachen.
    Kein grund zur Sorge, lass den Motor einfach 30 sekunden warm laufen, dann ist das Geräusch selbst beim gas geben nicht mehr zu hören.
     
  7. #7 Nerox27th, 02.11.2012
    Nerox27th

    Nerox27th Stammgast

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Dynamic MZR 1.3 86PS (schwarz)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH Kombi, Mazda CX-5
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    OK danke dir :)
     
  8. #8 TechoLogic, 02.11.2012
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Richtig, der 3er hat das auch ;). Liegt entweder an der Steuerkette (hat der 2er doch auch oder?) welche ja durch das Öl "geschmiert" wird oder/und die Hydros (ganz einfach erklärt). Da das Öl ja erst warm werden und somit "flüssiger" werden muss um in alle Ecken und Winkel gedrückt zu werden, ist das was Normales wenn es nur am Anfang der Fall ist.
     
  9. #9 Nerox27th, 02.11.2012
    Nerox27th

    Nerox27th Stammgast

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Dynamic MZR 1.3 86PS (schwarz)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH Kombi, Mazda CX-5
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    OK gut das beruhigt mich.

    Danke euch. :D
     
  10. Aljubo

    Aljubo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Das was hier bereits genannt wurde (dickflüssiges Öl) mag ja richtig sein, ich z.B. fahre in all meinen Fahrzeugen, ein Öl 0w-40 und ich habe weder im Winter bei -18 Grad Probleme noch im Sommer bei + 35 Grad. Die Werksbefüllung 5W- 30 (von BMW) habe ich nach ca 5000 km rausgeschmissen und das o.g. Öl eingefüllt. Der Ölverbrauch ist bei 80.000 km gerade mal 1 Ltr.
    Das Öl kaufe ich im Netz für ca 8 Euro pro Ltr.

    Möglicherweise hilft es auch bei dir.
     
  11. #11 Nerox27th, 03.11.2012
    Nerox27th

    Nerox27th Stammgast

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Dynamic MZR 1.3 86PS (schwarz)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH Kombi, Mazda CX-5
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja ein Kollege, der ebenfalls einen BMW fährt hat mir selbiges geraten. Er hat das bei sich auch eingefüllt und ist begeistert, vor allem weil der Motor ruhiger läuft und der Spritverbrauch gesunken ist.

    mfg Gery
     
  12. CX 70

    CX 70 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 7 Diesel
    Zweitwagen:
    Mazda 2 84 PS, 987 Krokodil
    Ein User schreibt, das es das Öl ist das Tickert. Da kann ich beruhigen, das Motoröl tickert nie, gar nie nicht;)

    Ein anderer hat die Hydrostößel im Verdacht. Ja, er hat absolut recht.

    Erklärung: Früher mußte man bei der Wartung das Ventilspiel der Ein und Außlassventile einstellen. Das muß man nicht mehr, da man in modernen Motoren die sogen. Hydrostößel eingebaut hat.
    Diese stellen das Ventilspiel dauernd ein, mittels Öldruck (laienhafte Erklärung für Technikfremde). Da im Winter das Öl kalt und zähflüssig ist, dauert es ein paar Sekunden bis der korrekte Öldruck in diesen Hydraulikteilen aufgebaut ist. So lange klappern die Ventile, etwa so wie wenn sie schlecht eingestellt wären. Es ist ganz normal und kommt bei fast allen Herstellern mehr oder weniger vor.
    Bitte nicht deswegen im kalten Zustand extra Voll-Gas geben, es verschwindet nach einigen Sekunden. Sollte es nicht verschwinden, sind die Stößel verschmutzt oder defekt.
     
  13. #13 Urumbel, 03.11.2012
    Urumbel

    Urumbel Guest

    Meiner klackert auch. Nach ca. 100m isses weg. Ich vermute mal die Hydrostößel, weil genauso war das bei meinem 87er Jetta 16V und da waren es definitiv die Hydrostößel.
     
  14. malajo

    malajo Stammgast

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    16
    ...die Steuerkette, falls der 2er eine hat, wird sicher nicht vom Öl geschmiert, sondern durch Öldruck hydraulisch gespannt, wenn der Druck im Spanner nach Kaltstart noch nicht voll anliegt, rasselt halt eben etwas die Kette.....
     
  15. #15 Maz.da RX-7 SA, 07.11.2012
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Guten Abend.

    Muß Euch leider enttäuschen: Die Hydrostößel können es nicht sein, denn der Motor des Mazda 2 hat keine!!
    Wie schon erwähnt, waren die Hydrostößel Ende der 80er bzw. in den 90er üblich bzw. Stand der Technik.
    Gründe warum diese nicht mehr Stand der Technik sind:
    1) ist ein Motor mit Hydrostößel nicht drehzahlfest bzw. nicht gut für höhere Drehzahlen
    2) sind die Fertigungstoleranzen bereits so gut (klein), dass man ohne Hydrostößel und in 90-95% der Fälle auch ohne Ventileinstellung auskommt.

    Die Ventilsteuerung im 2er schaut so aus:

    [​IMG]

    Der Motor im 323 BG z.B. hat Hydrostößel.



    Dieses geschilderte Motorgeräuschchen ist eigentlich völlig normal und ganz und gar unproblematisch.
    Warum?

    Unter 60 Grad Kühlwassertemp. ist im Ansaugkrümmer die sog. Verwirbelungsklappe (Thumble-Klappe) zur besseren Gemischbildung im kalten Betriebszustand geschlossen.
    Dadurch soll es zu einem härteren Verbrennungsablauf und damit verbundenen, leicht hörbaren aber völlig normalen und unproblematischen Kolbenkippen kommen.
    Daher ist nach kurzer Motorlaufzeit, über 60 Grad Motortemp. das Geräuschchen auch wieder nicht mehr wahrnehmbar, da die Verwirbelungsklappe wieder offen ist.

    Möglicherweise gibt es aber auch ein aktuelles Software-Update für das Motorsteuergerät.

    Also weder Steuerkette, Kettenspanner und Motoröl und Sonstiges sind die Verursacher.


    Viele Grüße


    PS: Auch die Motoren im 6er ab 2002 haben keine Hydrostößel! Kann ich bestätigen, hatte schon einen solchen zerlegt!:-D:!:
     
Thema: Mazda 2 MZR 1.3 - Motor klappert beim Kaltstart
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 motor klackert

    ,
  2. mazda 2 klappern beim starten

    ,
  3. mazda 2 motorgeräusche

    ,
  4. mazda 2 Motor Klapper beim Starten ,
  5. mazda 2 de motor klappert,
  6. mazda 2 de klappern,
  7. Auto klakkertvbeim kaltstart,
  8. mazda 2 1 3 steuerkette geräusch,
  9. Mazda 2 beim Starten klopfen ,
  10. mazda 3 klackern kaltstart,
  11. motor klappert kaltstart,
  12. Mazda 2 Nagelt,
  13. mazda2 rattern wenn er kalt ist,
  14. mazda 6 motor klappert,
  15. mazda 2 klappern motor,
  16. mazda2 probleme steuerkete,
  17. motor klackert beim mazda 2,
  18. mazda 2 klappert wenn kalt,
  19. mazda 2 dj diesel motor klackern,
  20. geräusch motor nagelt beim kaltstart Madzda Tribute,
  21. Mein Mazda 2 macht Motorgeräusche wenn er kalt ist,
  22. Mazda 2 2008 klackert nach start,
  23. mazda cx 3 motor geräusche im kaltstart,
  24. mazda 3 motor klackert bei kaltstart,
  25. motor klappert beim kaltstart
Die Seite wird geladen...

Mazda 2 MZR 1.3 - Motor klappert beim Kaltstart - Ähnliche Themen

  1. Motor geht aus während der Fahrt u.a.

    Motor geht aus während der Fahrt u.a.: Hallo,- erst einmal nichts gegen Mazda-Verkäufer ! Nur hier im Forum sind wohl einige Experten, welche einen nicht genervt ansehen und daher frage...
  2. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  3. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  4. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  5. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden