Mazda 2 mit 1,4ltr. 68PS Dieselmotor zu empfehlen?

Diskutiere Mazda 2 mit 1,4ltr. 68PS Dieselmotor zu empfehlen? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, Möchte mir einen Mazda2 mit kleiner Motorisierung anschaffen. Fährt jemand den kleinen Diesel mit 68 PS und kann mir ein paar...

  1. wogro

    wogro Einsteiger

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Möchte mir einen Mazda2 mit kleiner Motorisierung anschaffen. Fährt jemand den kleinen Diesel mit 68 PS und kann mir ein paar Erfahrungen mit dem Motor mitteilen? Ist die Geräuschentwicklung z.B. sehr laut, oder Ist das Auto damit zu lahm? Hat der Motor evtl technische Schwachpunkte?
    Im voraus danke für die Informationen!

    Wolfgang
     
  2. #2 I_like_MX-5, 18.07.2012
    I_like_MX-5

    I_like_MX-5 Guest

    Genaues kann ich dir nicht sagen, aber wenn du ihn probefährst solltest du das doch herausfinden. die bezeichnungen zu lahm, und laute geräuschentwicklung, empfindet jeder anders .


    MFG
     
  3. h.wei

    h.wei Guest

    Wir haben seit 2005 einen CD68...

    Das Auto ist KEIN Rennwagen, jedoch macht mir das Fahren damit Spaß, obwohl ich normalerweise mit 147PS herumfahre...
    Der "Turboschub" macht Spaß.....
    KEIN Vergleich zum 75PS Benziner, den ich als Leihwagen hatte - der ist eine echte Krücke gegen den Diesel!
    Auch im Verbrauch ist der Motor sehr empfehlenswert - wir brauchen bei extremen Kurzstrecken nicht mehr als 6,5 Liter.
    Wenn ich ihn Überland trete bis der Arzt kommt hat er nur 5Liter gebraucht - echt gut....

    Der Motor ist relativ leise, am Stand schnurrt er richtig, jedoch beim Anfahren brauchst du schon Gefühl auf der Kupplung - besonders bei eingeschaltener Klimaanlage - da erhöht er sogar die Standgasdrehzahl, sonst kommst du nicht weg ohne abwürgen.
    Unser Motor wurde in den 50000km schon 3x repariert (!) immer wieder lösten sich die Injektoren - was für üblen Abgasgeruch im Innenraum gesorgt hat. Ich mußte wie immer mehrfach "betteln" um fachgerechte Reparatur.
    Die Reparatur ist relativ teuer - da die Injektoren hinter dem Motor sitzen, und vieles demontiert werden muß!
    Jetzt ist alles in Ordnung (ich hoffe das bleibt so)

    Die Klimaanlage funktioniert auch sehr gut.

    Unserer ist auch recht gut ausgestattet und gefällt mir viel besser als der neue.
    Willst du das neue Modell - oder das Alte?

    Mfg
    h.wei
     
  4. #4 joergm6, 20.07.2012
    joergm6

    joergm6 Einsteiger

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    meine Frau hatte auch den 68er Diesel und ist über 200000km ohne Probleme gefahren. Ab 225k km wäre der Zahnriehmen dran gewesen, also ist es ein neuer 2er mit 95PS-Diesel geworden. Der geht ab wie "Schmidt's Katze" und dreht gleichmäßig über den Drehzahlbereich hoch.
    Der 68er hat nur ein sehr schmales Drehzahlband mit sehr gutem Durchzug. Zügig anfahren und auf Geschwindigkeit kommen ist aber wirklich ganz ordentlich (Gasgeben beim Losfahren ist notwendig). Bei höherer Geschwindigkeit fehlt dann (logischer Weise) bissel Power. Verbrauch über alles war wohl ca. 4,5l/100km hauptsächlich Landstraße.
    Und ja, die Klimaanlage merkt man, wenn man konstant fährt und diese anspringt.
    Jörg
     
  5. #5 Ecco_Giorgio, 21.07.2012
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich würde mir erst einmal Gedanken über den Einsatz des Wagens machen. Kurzstrecke, Stadtverkahr, Kilomterleistung pro Jahr, Beladung, Wintereinsatz...Unter 20.000 km per anno würde ich keinen Diesel nehmen. Auch ist auf die Kosten der Ölwechsel, Steuer und Versicherung zu achten.
     
  6. pepko

    pepko Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 2(DY) 1,4 Diesel 68PS
    Ich fahre M2(DY) Diesel seit 2003 und mit 213600 km kann nicht über irgendwelche Ausfälle klagen. Es sind immer noch die original Bremsen hinten, vorne die Scheiben. Das Auto ist geräumig, die Sitze sind angeblich besser als bei Schwestermodell von Ford. Für mittlere Strecken ist es absolut tauglich, aber auch 600 km und mehr habe ich problemlos schon am Stück zurückgelegt. Sonnst schließe ich mich an die Vorredner an.
    Grüß
    pepko
     
Thema: Mazda 2 mit 1,4ltr. 68PS Dieselmotor zu empfehlen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 diesel erfahrungen

    ,
  2. mazda 2 diesel verbrauch

    ,
  3. mazda 2 diesel erfahrungsbericht

    ,
  4. mazda 2 dy test,
  5. diesel zischgeräusch,
  6. mazda 2 erfahrung,
  7. mazda 2 bj 2007 1.4 68ps diesel,
  8. mazda 2006 68 ps & test video,
  9. qualität mazda dieselmotoren,
  10. verbrauch mazda 2 2007 diesel,
  11. mazda 1.4 diesel,
  12. mazda 68ps diesel,
  13. mazda 2 dieselmotor,
  14. mazda 2 2003 dieselmotor,
  15. mazda 2 test 2006 diesel verbrauch,
  16. mazda 2 68 ps mit turbo?,
  17. tankinhalt mazda 2 diesel,
  18. mazda 2 dy cd68 ,
  19. mazda 2 dy erfahrungen,
  20. mazda 2 test 2012,
  21. mazda2 cd68 test,
  22. mazda 2 dy diesel riecht komisch,
  23. zischgeräusch und verbrennungsgeruch vom motor mazda 2,
  24. verbrauch mazda 2 diesel
Die Seite wird geladen...

Mazda 2 mit 1,4ltr. 68PS Dieselmotor zu empfehlen? - Ähnliche Themen

  1. [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung

    [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 90€ VB Typ: Scheinwerfer, rechts Marke: Mazda Modell: MX-5 NB (vor FL)...
  2. [Mazda MX-5 NB] Motorhaube

    [Mazda MX-5 NB] Motorhaube: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 100€ VB Art: Karosserieteil Typ: Motorhaube Farbe: Bordeauxrot...
  3. [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne

    [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne: [ATTACH][ATTACH] -------------------------------------- Preis: 50€ VB Art: Karosserieteil Typ: Stoßstangenträger Marke: Mazda Modell: MX-5 NB...
  4. Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung

    Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung: Hällöchen, ich habe mir mein Mazda 2bj. 2011 gekauft. Jedoch habe ich die Motorhaubenstangenhalterung (was für ein Wort) abgebrochen. Finde leider...
  5. Seitenschweller Mazda 3 BN

    Seitenschweller Mazda 3 BN: Suche Seitenschweller für den Mazda 3 BN. Kann da jemand Abhilfe schaffen?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden